Stadt Unna Homepage


[Suche]

Druckansicht

Unna, den 09. November 2018

Schließung des Bürgerservices und den Außenstellen
Kreisstadt Unna.

Die Kreisstadt Unna weist noch einmal darauf hin, dass der Bürgerservice zwischen Dienstag, 13. November 2018, und Montag, 19. November 2018, geschlossen bleibt. Das betrifft auch alle Außenstellen des Bürgerservices. Der Bürgerservice bekommt eine neue, modernisierte Software. Diese Umstellung erfordert umfangreiche Installationsarbeiten sowie Schulungen der Mitarbeitenden.

Das bedeutet, dass aufgrund technischer Gegebenheiten bereits seit dem 8. November 2018 (Donnerstag) keine regulären Personalausweise oder Reisepässe mehr beantragt werden können. Benötigen Bürgerinnen und Bürger nach dem 8. November einen Expresspass, dann werden die Mitarbeitenden im Bürgerservice eine Lösung für die Betroffenen finden. Vorläufige Pässe und Ausweise können noch bis zum 12. November 2018 ausgestellt werden.

Ab dem 13. November 2018 ist der Bürgerservice dann nur noch telefonisch in dringenden Fällen unter der Telefonnummer  02303/103-325  zu erreichen. Bürgerinnen und Bürger, die neue Ausweisdokumente benötigen, werden darum gebeten, diese möglichst umgehend bis zum 7. November 2018 im Bürgerservice zu beantragen. Dokumente, die bereits von der Bundesdruckerei fertig gestellt worden sind, sollten noch vor dem 13. November abgeholt werden. Danach besteht erst ab Montag, 19. November 2018, wieder Gelegenheit im Bürgerservice im Rathaus der Stadt Unna persönlich vorzusprechen.



Pressekontakt: Kreisstadt Unna, Pressestelle der Kreisstadt Unna
[Zurück]




Kreisstadt Unna
Der Bürgermeister
Pressestelle


Oliver Böer
Rathausplatz 1
59423 Unna
Telefon: (02303) 103-101
Telefax: (02303) 103-299

oder

Christoph Ueberfeld
Rathausplatz 1
59423 Unna
Telefon: (02303) 103-202
Telefax: (02303) 103-299

E-Mail: presse@stadt-unna.de
Internet: http://www.unna.de


Die Pressestelle "Kreisstadt Unna" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.