Aktuelle Meldungen der Stadt Hanau

RSS-Feed abonnieren


[Suche]

Druckansicht

Hanau, 08. Februar 2019
Neue Form der Klimabildung in Grundschulen

Das Projekt „Klimabildung Primar“ ist eines der Klimabildungsprogramme der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Hessen im Rahmen des integrierten Klimaschutzplans Hessen. Dabei werden mit Förderung des Landes bis 2021 Module zu den Themen Klimaschutz, Ernährung und Energie in neue Regionen getragen. Eine dieser neuen Regionen ist Hanau.

Das städtische Umweltzentrum koordiniert das Angebot der Module an Grundschulen in der Region Hanau. Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse. In einer dritten Klasse der Brüder-Grimm-Schule fand jetzt die erste Veranstaltung zum Thema „Klimawandel und Klimaschutz – lokal und global“ statt. Die Inhalte werden in Lernwerkstätten mit kindgerechten Modellen und spielerischen Ansätzen vermittelt.



Pressekontakt: Stadt Hanau, Joachim Haas-Feldmann, Telefon 06181/295-266




Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Klimabildung
Im Kurs wird mit einem Lege-Bild das Verstehen vom Treibhauseffekt erarbeitet.


[Zurück]


Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

Die Pressestelle "Stadt Hanau" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.