27. Mai 2019

Inspirationen fürs heimische Grün

Messe GartenLeben gastiert an Pfingsten im Niederrheinischen Freilichtmuseum

#Grefrath#

Gäste mit grünem Daumen sind an den Pfingsttagen im Niederrheinischen Freilichtmuseum richtig. Von Samstag bis Montag, 8. bis 10. Juni, zieht „GartenLeben“ auf das Museumsgelände. Zum zwölften Mal organisiert die Agentur Openmind Management die Messe mit Blumen, Grün, Dekoration, Gartenmöbeln und Kunst. Über 100 Aussteller bieten Zierpflanzen, ausgefallene Gartenaccessoires, Kräuter, kuriose Kunstwerke, allerlei Antiquarisches und Vieles mehr an.

Geöffnet ist das Messegelände, Am Freilichtmuseum 1 in Grefrath, an allen drei Tagen von 10 bis 18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr. Der Eintritt zu GartenLeben kostet für Besucher ab 17 Jahren 9 Euro. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre haben freien Eintritt. Wer die Messe an mehreren Tagen besuchen möchte, kann kostenlos mit einem Einlassbändchen wiederkommen. Im Online-Vorverkauf gibt es Tickets für 7 Euro: https://shop.regiondo.de/gartenleben-freilichtmuseum-dorenburg

Egal ob Öko-Wildwuchs-Idylle oder akkurat geschnittener Rasen – für jeden Geschmack gibt es passende Angebote. Rund um die historischen Fachwerkhöfe und die Dorenburg haben die Aussteller ihre Stände aufgebaut. Zudem bietet ein Pflanzendoktor auf dem Gelände seine Hilfe an: Besucher können Boden- und Blätterproben mitbringen, um zu sehen, was die Pflanze plagen könnte. Der Raritätenmarkt lockt mit seltenen Pflanzen aus aller Welt.

Das Museum ist nicht nur Kulisse: Die Besucher können kostenlos einen Blick in die Dauerausstellungen und die Sonderausstellung zum Thema „Dampfmaschinen-Modelle“ werfen. Der Tante-Emma-Laden ist geöffnet. Und auf der Bügelbahn des Museums finden an Pfingsten die 34. Internationalen offenen Deutschen Bügelmeisterschaften statt. Beim Geschicklichkeitsspiel „Bügeln“ muss ein großer Ball mit Schlägern durch einen Eisenbügel gespielt werden.

www.GartenLeben.net
www.niederrheinisches-freilichtmuseum.de

 


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

GartenLeben

Blühende Stauden und Vieles mehr gibt es zwischen den historischen Hofanlagen bei der Messe GartenLeben im Niederrheinischen Freilichtmuseum zu entdecken. Foto: Openmind Management / Abdruck honorarfrei

Herausgeber:

Kreis Viersen - Der Landrat
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rathausmarkt 3
41747 Viersen
Tel. 02162 / 39-1024
Fax 02162 / 39-1026
pressestelle@kreis-viersen.de
www.kreis-viersen.de

Diese Pressestelle ist Mitglied bei presse-service.de [www.presse-service.de]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.