Logo

Meldungsdatum: 06.06.2019

Jobcenter stellt Geschäftsbericht vor

Pressekonferenz am 13. Juni 2019

Das Jobcenter AHA Kreis Soest stellt am Donnerstag, 13. Juni 2019, um 11 Uhr während einer Pressekonferenz den Geschäftsbericht für das Jahr 2018 vor. Im Mittelpunkt des Berichtes stehen sowohl die Entwicklungen des Arbeitsmarktes im Kreis Soest, als auch Projekte und Veranstaltungen, die das Jobcenter AHA Kreis Soest durchgeführt und begleitet hat.

An der Pressekonferenz nehmen der Geschäftsführer des Jobcenters, Martin Steinmeier, und seine Stellvertreterin Barbara Schäfer, teil.

 

Pressekonferenz

Thema:        

Geschäftsbericht 2018 – Jobcenter AHA Kreis Soest

Termin:         

Donnerstag, 13. Juni 2019, 11 Uhr

Ort:

Jobcenter AHA Kreis Soest

Paradieser Weg 2, 59494 Soest, Raum 226a (zweite Etage)

 

Pressekontakt: Pressestelle Jobcenter AHA Kreis Soest, Elisabeth Bormann, Telefon 02921/106268


 

Die Kreisverwaltung Soest im Überblick:

Die Kreisverwaltung Soest mit rund 1.200 Bediensteten arbeitet für rund 300.000 Einwohnerinnen und Einwohner im Kreisgebiet. Sie ist mit dem Kreistag Teil der kommunalen Selbstverwaltung und nimmt Aufgaben in den Bereichen Ordnung, Gesundheits- und Verbraucherschutz, Bau, Kataster, Straßen, Umwelt, Jugend, Schule und Soziales wahr. Sie betreibt den Rettungsdienst, drei berufsbildende Schulen, sechs Förderschulen, eine Heilpädagogische Kindertagesstätte, einen Kindergarten, ein Archiv sowie ein Medienzentrum. Außerdem ist sie an der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH, der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH und weiteren Einrichtungen beteiligt. Der Kreistag mit seinen 66 Mitgliedern gestaltet und kontrolliert die Aufgabenwahrnehmung.

SW Logo