Meldungsdatum: 10.09.2019

Langer Tag der Stadtnatur: Mitmachen und Erleben

Vorbereitungen für Wochenende laufen auf Hochtouren

Für das Wochenende am 14. und 15. September laden das Umweltamt und die Stadtforst der Stadt Wolfsburg zusammen mit den Naturschutzverbänden und weitere Akteure zu Mitmachaktionen, Exkursionen und spannenden Informationen beim „Langen Tag der StadtNatur“ ein.

Die letzten Vorbereitungen laufen, damit am Wochenende alles klappt. 31 Akteure sorgen dafür, dass sich Kinder und Erwachsene auf ein umfangreiches Programm rund Wolfsburgs Natur freuen können. Hierzu gehören etwa 50 Einzelaktionen. Ob Exkursionen im Drömling oder am Hehlinger Bach, Planwagenfahrten zu den Spuren des Borkenkäfers im Stadtwald, Kinder-Mitmachtheater oder  - Kreativaktionen – verteilt über das Stadtgebiet locken unterschiedlichste Angebote. Für sportlich Aktive wird u.a. zum Teamwettbewerb „Wolfsburger NatourParcours“, einer gemeinsamen Radtour ins Schuntertal oder traditionellem Bogenschießen eingeladen.

Am Samstag wird die Natur ein Stück weit auf den Hugo-Bork-Platz geholt. Für die Veranstalter geht es darum, möglichst viele Menschen für die Schönheit und besondere Bedeutung der Natur in Wolfsburg zu sensibilisieren.

Wie bereits beim ersten „Langen Tag der StadtNatur“ dürfen sich auch in diesem Jahr die Besucherinnen und Besucher auf ein Open-Air-Kino in der stimmungsvollen Atmosphäre an den „Drei Steinen“ freuen. Hier wird am Samstagabend die französische Filmkomödie „Monsieur Claude und seine Töchter gezeigt“. Dazu gibt es Wildschwein vom Spieß und andere Leckereien.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm für den „Langen Tag der StadtNatur“ steht unter www.wolfsburg.de/stadtnatur zur Verfügung. Flyer liegen unter anderem im Rathaus A, der Kulturinfo im Alvar-Aalto-Kulturhaus und der Touristinformation im Bahnhof aus.

Bildunterschrift: Seilklettern am Baumstamm (Foto: Ali Altschaffel)

Pressekontakt: Kommunikation, Elke Wichmann, Tel: 05361/28 24 93


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Langer Tag der StadtNatur