Aktuelle Meldungen der Stadt Hanau

RSS-Feed abonnieren


[Suche]

Druckansicht

Hanau, 02. Dezember 2019
Infos zur Fair-Trade-Stadt Hanau auf dem Hanauer Weihnachtsmarkt
- am Dienstag, 10. Dezember, von 11 bis 21 Uhr

Hanau will Fairtrade-Stadt werden – Darüber informiert die Steuerungsgruppe zusammen mit dem Weltladen Hanau am „Tag der Menschenrechte“, Dienstag, 10. Dezember von 11 bis 21 Uhr auf dem Hanauer Weihnachtsmarkt.

Als fast 100.000 Einwohner-Stadt bedarf es für die Zertifizierung zur Fairtrade-Stadt mindestens 10 Restaurants, die zwei oder mehr Fairtrade-Produkte im Angebot haben. Ebenfalls braucht es 20 Einzelhändler, die verschiedene Fairtrade-Produkte zum Kauf anbieten. Schulen, Kirchen und Vereine sind ebenfalls aufgefordert sich zu beteiligen, sei es mit Bildungsarbeit oder beispielsweise Ausschank von Kaffee und Tee aus fairem Handel. Gerade zur Weihnachtszeit, wenn viel Schokolade verbraucht wird, ist es wichtig, auf eine gerechte Lieferkette zu achten.

Wer hierüber mehr erfahren oder einfach so mit der Stabsstelle Nachhaltige Strategien ins Gespräch kommen will, ist herzlich eingeladen am 10. Dezember (Tag der Menschenrechte) an der Fairtrade-Weihnachtshütte auf dem Hanauer Marktplatz, rechts der Bühne, von 11 bis 21 Uhr vorbeizukommen. Es gibt weißen Glühwein aus dem Weltladen Hanau für nur 1 Euro.



Pressekontakt: Stadt Hanau, Ute Wolf, Telefon 06181/295-664

[Zurück]


Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

Die Pressestelle "Stadt Hanau" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.