Aktuelle Meldungen der Stadt Hanau

RSS-Feed abonnieren


[Suche]

Druckansicht

Hanau, 03. Dezember 2019
Expertenführung durch die Gaul-Ausstellung
- Am Sonntag, 8. Dezember 2019, um 15 Uhr im Museum Großauheim

Zur Jubiläumsausstellung „August Gaul. Weil es mich freut. Plastik und Grafik zum 150. Geburtstag“ im Museum Großauheim bietet das Museum Großauheim am Sonntag, 8. Dezember, um 15 Uhr eine weitere Expertenführung mit Richard Schaffer-Hartmann an. Der langjährige Leiter des Museums Großauheim und der Hanauer Museen führt durch die Sonderausstellung und erläutert neben zahlreichen Plastiken auch die Grafiken Gauls für „Kriegszeit“ und „Der Bildermann“, die zu Beginn des Ersten Weltkriegs im Verlag Paul Cassirer erschienen sind.

Die Kosten betragen 3,00 € pro Person zzgl. Museumseintritt. Treffpunkt ist an der Museumskasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt, daher wird um telefonische oder schriftliche Anmeldung bis donnerstags vor dem Termin unter Telefon 06181-295-1799 oder per E-Mail an: museen@hanau.de gebeten.

Der weltweit bedeutende Bildhauer August Gaul wurde 1869 in Hanau-Großauheim geboren und wirkte zeitlebens in Berlin. Er war Vorstandsmitglied der Berliner Secession, bewegte sich im Kreis der künstlerischen und literarischen Avantgarde, war Freund und Mentor namhafter Protagonisten wie Ernst Barlach und Heinrich Zille und gilt als wichtigster deutscher Tierbildner der Moderne. Die Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Geschichtsverein 1929 Großauheim e.V. erstellt wurde, zeigt die beiden Heimaten und zahlreiche Werke des Künstlers in Bronze, Stein, Keramik, Böttgersteinzeug und Porzellan sowie Skizzen, Modelle und grafische Arbeiten und Briefe.

Das Museum Großauheim ist samstags und sonntags von 11-17 Uhr geöffnet. Unter der Woche können Gruppen nach Voranmeldung die Ausstellung besuchen.

Informationen und weitere Termine im Rahmen der Sonderausstellung „August Gaul. Weil es mich freut. Plastik und Grafik zum 150. Geburtstag“ finden sich im Veranstaltungskalender der Stadt Hanau unter www.museen-hanau.de.

 

Museum Großauheim - Kunst und Industriegeschichte

Pfortenwingert 4, 63457 Hanau-Großauheim

www.museen-hanau.de

 

SONDERAUSSTELLUNG

„August Gaul. Weil es mich freut. Plastik und Grafik zum 150. Geburtstag“

20.10.2019 – 24.05.2020



Pressekontakt: Stadt Hanau, Ute Wolf, Telefon 06181/295-664




Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Tattoo-Löwin
Tattoo-Löwin der Porzellanfabrik Meissen 2017 nach August Gaul Foto: Porzellanmanufaktur Meissen


[Zurück]


Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

Die Pressestelle "Stadt Hanau" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.