Pressemeldungen der Stadt Cuxhaven

   


[Suche]

Druckansicht

Cuxhaven, 20. Mai 2020
Tagestourismus an den Feiertagen in Cuxhaven

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Cuxhaven, liebe Gäste, liebe Cuxhavenverliebte,

geschichtsträchtige Wochen liegen bereits hinter uns: Die Corona-Pandemie hat die Welt, das Land und somit auch das wunderschöne Cuxhaven seit März fest im Griff und zeitweise zum Erliegen gebracht. Das alltägliche Leben hat sich komplett verändert. Soziale Kontakte wurden vorerst abrupt getrennt - Familien und Freunde konnten sich aufgrund von Verordnungen nicht mehr persönlich treffen -, Geschäfte mussten schließen, Veranstaltungen wurden abgesagt und die Angst vor dem Corona-Virus in der Bevölkerung stieg. Deutschland steht nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Corona-Krise vor der größten Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg.

Doch auch in den schwierigsten Augenblicken gilt es, den Blick nach vorne zu richten: Seit Anfang Mai kehrt der Alltag in der Gesellschaft nach und nach zurück – auch bei uns in der Stadt Cuxhaven. Mit bestimmten Auflagen dürfen Einzelhändler ihre Geschäfte wieder öffnen, unter Einhaltung von Regeln ist der Kontakt zu Angehörigen, Bekannten und Freunden wieder gestattet, Freizeitaktivitäten sind in gewissen Bereichen wieder erlaubt und auch der für die Region so bedeutsame Tourismus läuft langsam wieder an.   

Auch wenn es sich für so Manchen bereits wieder „normal“ anfühlen mag, gilt es weiterhin Rücksicht auf Ihre Mitmenschen zu nehmen. Dies gilt insbesondere an den bevorstehenden Feiertagen wie Himmelfahrt und Pfingsten. Denn auch für die an Sommer- und Feiertagen sonst so beliebte Stadt Cuxhaven ist es eine ungewohnte Situation. Wo normalerweise jedes Jahr die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste der Stadt Cuxhaven die vielfältigen Angebote aus Einzelhandel, Tourismus, Natur und Nordsee nutzen, gilt es aufgrund der weiterhin bestehenden Pandemie eine gewisse, aber bedeutende Balance zu wahren. Wir müssen alle weiterhin sehr diszipliniert sein. Vieles ist wieder erlaubt, aber lassen Sie es uns bitte weiterhin ein Stück eingrenzen. Hinterfragen Sie sich als Tagesgast bitte, ob Sie diesen Ausflug an die Küste in der jetzigen Corona-Phase wirklich unternehmen möchten. Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen und legen Sie wenn möglich, bitte eine Cuxhaven-Pause ein. Warten Sie lieber noch etwas, bis sich die Situation ganz entspannt hat. Halten Sie bitte weiterhin durch, damit wir bald wieder gemeinsam die wunderschönen Tage in Cuxhaven verbringen können. Die Stadt Cuxhaven freut sich bereits auf diese Zeit und Ihren damit verbundenen Besuch.

In diesem Sinne, bleiben Sie alle gesund und passen Sie bitte gut auf sich auf!

Ihr Uwe Santjer

Oberbürgermeister Stadt Cuxhaven



Pressekontakt: Stadt Cuxhaven, Pressekontakt: Stadt Cuxhaven, Marcel Kolbenstetter (marcel.kolbenstetter@cuxhaven.de)

[Zurück]


STADT CUXHAVEN
Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven
Tel.:04721/700607
Fax: 04721/700909
E-Mail: presse@cuxhaven.de

Die Pressestelle "Stadt Cuxhaven" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.