Stadt Unna Homepage


[Suche]

Druckansicht

Unna, den 09. September 2020

Wichtige Hinweise vor der Wahl
Kreisstadt Unna.

Fünf Tage vor der Kommunalwahl 2020 weist die Stadt Unna auf folgendes hin: Noch bis Donnerstag, 10. September 2020 um 8 Uhr können Briefwahlunterlagen über das Internet-Portal bzw. über den auf der Wahlbenachrichtigung aufgedruckten QR-Code online beantragt werden, um eine Zustellung der Unterlagen vor dem Wahltag zu gewährleisten. Wähler*innen müssen beachten, dass Wahlbriefe nur dann für die Wahl berücksichtigt werden können, wenn sie bis zum Wahltag (Sonntag, 13. September 2020) um 16 Uhr beim Wahlamt im Rathaus eingegangen sind. Wähler*innen sollten unbedingt an die Postlaufzeiten denken, wenn sie Wahlbriefe in Briefkästen der Post einwerfen.

Wer unsicher bezüglich seines richtigen Wahllokals ist, findet den entsprechenden Hinweis auf seiner Wahlbenachrichtigung. Eine Übersicht aller Wahllokale ist zudem unter folgendem Link https://www.unna.de/fileadmin/stadt/dokumente/internet/Rathaus/Rat_und_Politik/Liste_Wahlhlokale_09-2020.pdf

veröffentlicht.

Beim Betreten des Wahllokals müssen Wähler*innen gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW und auch bei der Stimmabgabe im Wahllokal einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Wähler*innen werden gebeten, aus Hygienegründen zur Wahl einen eigenen Kugelschreiber mitzubringen. 



Pressekontakt: Kreisstadt Unna, Kreisstadt Unna
[Zurück]




Kreisstadt Unna
Der Bürgermeister
Pressestelle


Oliver Böer
Rathausplatz 1
59423 Unna
Telefon: (02303) 103-101
Telefax: (02303) 103-299

oder

Christoph Ueberfeld
Rathausplatz 1
59423 Unna
Telefon: (02303) 103-202
Telefax: (02303) 103-299

E-Mail: presse@stadt-unna.de
Internet: http://www.unna.de


Die Pressestelle "Kreisstadt Unna" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.