[Diese Seite weiterempfehlen]

[Suche]
[Drucken]

14. September 2020
Ringgleis: Baubeginn am Industrieforum Nordbahnhof

Braunschweig.

Um die Industriegeschichte am Ringgleis auch an anderer Stelle erlebbar zu machen, werden auch am Nordbahnhof ab dem 16. September weitere Industriecontainer, wie sie schon am Westlichen Ringgleis zu finden sind, durch das Referat Stadtgrün-Planung und Bau aufgebaut.

 

Seit 2014 sind am Ringgleis an den Standorten Westbahnhof und im Bereich der Hildesheimer Straße stationäre Informations- bzw. Kommunikations- und Ausstellungsbauten errichtet worden, die die Industriegeschichte des jeweiligen Ortes und dessen Bedeutung für die Stadt darstellen. Durch die Geschichte des Ringgleises als ursprüngliches Industriegleis hat sich die Idee der sogenannten Industrieforen, in Form von informativen und für jeden begehbaren Stahlcontainern, inzwischen zu einem wesentlichen Ausstattungselement des Ringgleises entwickelt. Es ist eine Reminiszenz an das Industriezeitalter mit interessanten Informationen zu den jeweils ausgesuchten Orten.

 

In insgesamt drei Industriecontainern soll nun vor allem die Geschichte des Nordbahnhofs, der Panther Fahrradwerke, der Städtischen Gasanstalt, der Schuberth GmbH, der National-Jürgens-Brauerei, der Heimbs Kaffeemanufaktur und des städtischen Schlachthauses abgebildet werden. Dazu werden die Container mit Originalexponaten und Erläuterungen bestückt. Voraussichtlich bis Ende Oktober sollen alle Exponate platziert sein. Künftig sollen auch weitere „Industrieforen“ am Ringgleis, als Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte mit identifikati-onsstiftender Wirkung, eingeplant werden.






Stadt Braunschweig - Referat Kommunikation - Platz der Deutschen Einheit 1 - 38100 Braunschweig
Pressesprecher: Adrian Foitzik, Rainer Keunecke, Sabrina Bindernagel
Telefon (0531) 4 70-2217, -3773, -2757; Telefax: (0531) 470-2994
Internet: http://www.braunschweig.de - Email: kommunikation@braunschweig.de

Weitere Informationen unter:
www.braunschweig.de

Das Referat Kommunikation der "Stadt Braunschweig" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.