[Diese Seite weiterempfehlen]

[Suche]
[Drucken]

09. Oktober 2020
Fahrbahnsanierung: Konrad-Adenauer-Straße bis Augusttorwall

Braunschweig.

Zum diesjährigen Fahrbahndeckenprogramm gehört, wie angekündigt, auch die Sanierung der Strecke Konrad-Adenauer-Straße / Lessingplatz / Augusttorwall zwischen der Straße Am Wassertor und dem John-F.-Kennedy-Platz. Sie erfolgt unter Vollsperrung in der verkehrsärmeren Zeit der Herbstferien von Montag, 12. bis voraussichtlich Freitag, 23. Oktober.

Weil es sich um Einbahnstraßen handelt, ist nur die Fahrtrichtung von West nach Ost von der Sperrung betroffen. Die Strecke in die Gegenrichtung vom JFK-Platz über Lessingplatz und Bruchtorwall bleibt frei. Der Verkehr Richtung John.-F.-Kennedyplatz wird großräumig umgeleitet über Güldenstraße, Lange Straße und Bohlweg.

Die Einmündung Nimesstraße ist gesperrt. Der Bürgerbadepark ist aber mit dem Auto vom John-F.-Kennedy-Platz her über ein städtisches Grundstück am Lessingplatz erreichbar. Eine entsprechende Zufahrt wird eingerichtet.

 

 






Stadt Braunschweig - Referat Kommunikation - Platz der Deutschen Einheit 1 - 38100 Braunschweig
Pressesprecher: Adrian Foitzik, Rainer Keunecke, Sabrina Bindernagel
Telefon (0531) 4 70-2217, -3773, -2757; Telefax: (0531) 470-2994
Internet: http://www.braunschweig.de - Email: kommunikation@braunschweig.de

Weitere Informationen unter:
www.braunschweig.de

Das Referat Kommunikation der "Stadt Braunschweig" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.