Aktuelle Meldungen der Stadt Hanau

RSS-Feed abonnieren


[Suche]

Druckansicht

Hanau, 16. Oktober 2020
10 Jahre Onleihe!
Fragestunde am 24. Oktober im Kulturforum Hanau

Am 24. Oktober feiert die Stadtbibliothek nicht nur 175 jähriges Bestehen und fünf Jahre am neuen Standort im Kulturforum am Freiheitsplatz, sondern auch 10 Jahre Onleihe. Im OnleiheVerbundHessen kaufen mittlerweile 110 hessische Bibliotheken gemeinsam ein, um ihren Nutzerinnen und Nutzern ein attraktives e-Medien-Angebot zur Verfügung zu stellen. E-Books, E-Paper, E-Audio und E-Video stehen für jeden Bibliotheksbesucher mit gültigem Bibliotheksausweis rund um die Uhr kostenlos zum Ausleihen bereit. Die Stadtbibliothek Hanau bietet am 24. Oktober vom 11 bis 15 Uhr eine freie Sprechstunde an, in der jede Leserin und jeder Leser Fragen zur der Onleihe und ihrer Nutzung stellen kann. Beim Besuch der Info-Sprechstunde sind die Corona-Hygienemaßnahmen zu beachten: Das Kulturforum darf nur mit Nasen- und Mundschutz betreten werden, der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten.

Der Onleihe Verbund Hessen (OVH) startete im Oktober 2010 mit 17 Gründungsmitgliedern und hatte damals 12.000 eMedien im Angebot. Die Stadtbibliothek Hanau ist eines der Gründungsmitglieder und damit von Anfang an dabei.  Im Laufe der Jahre schlossen sich immer mehr öffentliche Bibliotheken an. Heute zählt der OVH 110 Mitglieder, über die 136 Bibliotheken Zugang zu den Medien des Verbundes – aktuell über 230.000 Exemplare im Bestand – erhalten. Großstadtbibliotheken wie die Stadtbücherei Frankfurt sind ebenso vertreten wie kleine Büchereien, ganze Landkreise wie der Rheingau-Taunus-Kreis mit seinem teils mobilen Bibliotheksangebot sowie Schul- und Hochschulbibliotheken.  



Pressekontakt: Stadt Hanau, Ute Wolf, Telefon 06181/295-664

[Zurück]


Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau


Die Pressestelle "Stadt Hanau" ist Mitglied bei presse-service.de [https://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.