Pressemeldungen der Stadt Cuxhaven

   


[Suche]

Druckansicht

Cuxhaven, 23. Oktober 2020
Corona-Regeln in kulturellen Einrichtungen der Stadt Cuxhaven

Steigende Fallzahlen, erhöhte Infektionsquoten: Die Corona-Situation wird leider wieder ernster. Aus diesem Grund ist die Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen von bedeutender Relevanz.

„AHA-L“ ist weitverbreitet: Abstand halten – Hygienemaßnahmen einhalten – Alltagsmaske tragen – Lüften. In diesem Zusammenhang weist die Stadt Cuxhaven darauf hin, dass es ihr ein wichtiges Anliegen ist, auch weiterhin kontinuierliche Angebote im Kultursektor vorzuhalten, sei es im Museum „Windstärke 10“, der Stadtbibliothek, dem Stadtarchiv oder auch dem Theater. Für alle Einrichtungen sind in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Hygienepläne ausgearbeitet worden, um deren Einhaltung die Stadt Cuxhaven nach wie vor ausdrücklich bittet. Unter anderem gilt weiterhin im Stadttheater das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bis zur Einnahme des Sitzplatzes. Um sich selbst und die Mitmenschen zu schützen, greift diese Festlegung auch weiterhin. Personen, die vom Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auf Grund von nachgewiesenen Erkrankungen befreit sind, haben diese Befreiung durch ein ärztliches Attest nachzuweisen.

Die Stadt Cuxhaven bittet alle Besucherinnen und Besucher ihrer Einrichtungen um Verständnis und um Einhaltung dieser Regelungen. Im Interesse der Gesundheit aller Anwesenden drohen im Falle der Uneinsichtigkeit einzelner Besucher*innen Maßnahmen in Form eines möglichen Hausverbotes. Die verantwortlichen Beschäftigten appellieren an die jeweilige Eigenverantwortung und freuen sich auf Ihren Besuch.



Pressekontakt: Stadt Cuxhaven, Ulrike Staufenbiel

[Zurück]


STADT CUXHAVEN
Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven
Tel.:04721/700607
Fax: 04721/700909
E-Mail: presse@cuxhaven.de

Die Pressestelle "Stadt Cuxhaven" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.