Meldungsdatum: 08.03.2021

Eingeschränkter Regelbetrieb in Kindertageseinrichtungen sichergestellt

Elternbeiträge werden im Bezirk des Kreisjugendamts im März wieder erhoben

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit, dass bis zu den Ostertagen der eingeschränkte Regelbetrieb mit festen Gruppen beibehalten wird. Man werde die Coronabetreuungsverordnung insoweit nicht ändern, das heißt, dass zur Umsetzung von Hygienekonzepten und Gruppentrennung weiterhin der Betreuungsumfang in Kindertageseinrichtungen um 10 Stunden pro Woche gekürzt bleibt. In der Kindertagespflege bleibt der vollständige Betreuungsumfang beibehalten.

Der Kreis Borken hat die Erhebung der Elternbeiträge für den Monat Februar 2021 in seinem Bezirk vorerst ausgesetzt. Derzeit liegt noch keine Entscheidung des Landes Nordrhein-Westfalen vor, die Elternbeiträge – wie z.B. für den Januar 2021 – auch für den Monat Februar 2021 vollständig zu erlassen. Sollte diese Entscheidung getroffen werden, würden diese Kosten dann jeweils hälftig vom Land NRW und von den Kommunen übernommen werden. Der Jugendhilfeausschuss und der Kreisausschuss haben bereits in der letzten Sitzung einstimmig beschlossen, dass bei einer entsprechenden Entscheidung des Landes NRW wie für den Monat Januar der Erlass verlängert wird. Der Kreistag berät hierüber abschließend am kommenden Donnerstag, 11. März 2021. Das Kreisjugendamt Borken ist für alle Kommunen im Kreis Borken zuständig, mit Ausnahme der Städte Ahaus, Bocholt, Borken und Gronau, die über ein eigenes Jugendamt verfügen. Die Stadtjugendämter treffen für ihren Zuständigkeitsbereich eigene Entscheidungen.

Ab März werden die Elternbeiträge bis auf Weiteres wieder erhoben und abgebucht. Sollten sich im Nachhinein Änderungen seitens des Landes NRW ergeben, werden diese im Nachhinein berücksichtigt bzw. verrechnet. Die Abbuchung der Elternbeiträge erfolgt zum 17.03.2021.

Pressekontakt: Ellen Bulten 02861 / 681-2427


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Wappen des Kreises Borken

©  
Wappen des Kreises Borken