Meldungsdatum: 24.06.2022

Am 13. Juli heißt es: „Out For Summer!“

Nachrichten wurden hin und her geschrieben, das Für und Wider von Vorschlägen abgewogen und Rangfolgen erstellt. Jetzt hat das Vorbereitungsteam, bestehend aus Stadtschüler:innenrat und Jugendschutz, den neuen Namen der Feier zum Schuljahresende beschlossen: Die Party, die am Mittwoch, 13. Juli, von 11 bis 15 Uhr im Bürgerpark steigt, heißt „Out For Summer!“.

 

„Out For Summer!“ steht für den Aufbruch in sechs schöne Wochen Sommerferien. Der Name ist neu, das Konzept bleibt gleich: Das Event ist kostenlos und gibt Schülerinnen und Schülern in Braunschweig die Möglichkeit, wieder gemeinsam ausgelassen und sicher zu feiern.

 

In diesem Jahr wird die Veranstaltung mit zusätzlichen Ressourcen versorgt und das Bühnenprogramm auf eine neue Stufe gestellt, um die coronabedingten Ausfälle der Feier der vergangenen zwei Jahre zu kompensieren. Für Musik sorgen unter anderem die Rapper „Sin Davis“ und „Negatiiv OG“.

 

Hauptsponsor der Veranstaltung ist die Öffentliche Versicherung Braunschweig. Die Öffentliche wird das Event nebst finanzieller Unterstützung durch eine Hydration Bar, an welcher sich durstige Schülerinnen und Schüler kostenlos erfrischen können und vielen weiteren Specials bereichern. Außerdem wird die Party durch das Programm „Startklar in die Zukunft“ des Landes Niedersachsen gefördert.


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

out_for_summer

©  
out_for_summer