Logo

Meldungsdatum: 02.08.2022

Jobcenter veranstaltet Frauenmesse

Einladung zum Pressegespräch am Dienstag, 9. August 2022

Das Jobcenter AHA Kreis Soest lädt in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Meschede-Soest zur ersten Jobmesse für Frauen ein. Die unter der Schirmherrschaft von Landrätin Eva Irrgang stehende Veranstaltung findet am Donnerstag, 25. August, von 9 bis 13 Uhr im Soester Hotel Susato, Dasselwall 5, statt.

Die Messe richtet sich gezielt an Frauen, um ihnen Raum und Zeit für Begegnung, Austausch, Vernetzung und Information zu bieten. Zentrales Anliegen ist es, durch die Veranstaltung „Frauenpower – Tu es für Dich“ Frauen vielfältige Möglichkeiten zu bieten, sich zu informieren und für die individuellen Lebenslagen zu stärken, um optimal auf den beruflichen Wiedereinstieg vorbereitet zu sein.

Welche Angebote es bei der Messe rund um den Job gibt, wird bei einem Pressegespräch vorgestellt.

An dem Pressegespräch nehmen teil:

Thema: Vorstellung der Veranstaltung „Frauenpower – Tu es für Dich“

Termin: Dienstag, 9. August 2022, 11 Uhr

Ort: Jobcenter AHA Kreis Soest   Paradieser Weg 2, 59494 Soest, Raum 226a (zweite Etage)

Pressekontakt:
Jobcenter AHA Kreis Soest, Elisabeth Bormann, Telefon 02921/106268, E-Mail: Elisabeth.Bormann@jobcenter-ge.de

Diesem Text ist die Einladung zur Frauenmesse als PDF-Datei zugeordnet

Pressekontakt: Jobcenter AHA Kreis Soest, Elisabeth Bormann, Telefon 02921/106268


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Die im Presse-Service zum Download angebotenen Fotos dürfen nur mit Fotonachweis und gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema verwendet werden, in deren Zusammenhang sie veröffentlicht wurden. Eine gesonderte Verwendung der Fotos ist nicht gestattet. Bei Ausstellungen ist die Reproduktion nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung zur Ausstellung erlaubt. Bei einer anderweiten Nutzung sind Sie verpflichtet, selbstständig die Fragen des Nutzungsrechts zu klären.

Einladung Frauenpower

©AHA
Einladung Frauenpower

Frauenpower - Tu es für dich: Unter diesem Titel findet am 25. August eine Messe rund um den Job statt.


 

Die Kreisverwaltung Soest im Überblick:

Die Kreisverwaltung Soest mit rund 1.400 Bediensteten arbeitet für rund 300.000 Einwohnerinnen und Einwohner im Kreisgebiet. Sie ist mit dem Kreistag Teil der kommunalen Selbstverwaltung und nimmt Aufgaben in den Bereichen Ordnung, Gesundheits- und Verbraucherschutz, Bau, Kataster, Straßen, Umwelt, Jugend, Schule und Soziales wahr. Sie betreibt den Rettungsdienst, drei berufsbildende Schulen, sechs Förderschulen, eine Heilpädagogische Kindertagesstätte, ein Archiv sowie ein Medienzentrum. Außerdem ist sie an der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH, der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH und weiteren Einrichtungen beteiligt. Der Kreistag mit seinen 68 Mitgliedern gestaltet und kontrolliert die Aufgabenwahrnehmung.

SW Logo