Logo

Meldungsdatum: 15.11.2022

Offene Tür an der Don-Bosco-Schule

Arbeit wird vorgestellt – Verkauf von Weihnachtsartikeln

Die Don-Bosco-Schule, Förderschule des Kreises Soest in Bad Waldliesborn mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, lädt alle Interessierten zu ihrem traditionellen Tag der offenen Tür ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 20. November 2022, in der Zeit von 10.30 bis 16 Uhr statt.

Schulleiter Wolfgang Janus erläutert das Programm: „Wir stellen die Arbeit der Don-Bosco-Schule vor, bieten aber auch selbst erstellte Artikel für die Advents- und Weihnachtszeit zum Verkauf an. In diesem Jahr gibt es vor allem wieder Adventskränze zu erwerben.“ Er freut sich darüber, dass in diesem Jahr endlich auch wieder die beliebten Mitmach-Aktionen in den Klassen stattfinden können: „Dabei können insbesondere die kleinen Besucherinnen und Besucher die eigene adventliche Deko basteln.“

Auch kulinarisch hat der Tag der offenen Tür eine Menge zu bieten. Dazu gehören die traditionelle Erbsensuppe, Grillwürstchen, Spiralkartoffeln und Gözleme. Eine Cafeteria und eine Outdoor-Teestube mit einem reichhaltigen Kuchenbüfett runden das Angebot ab. Auch die beliebte Päckchen-Aktion und eine Tombola mit attraktiven Preisen warten auf die Gäste.

Der Erlös des Tages geht an den Förderverein der Don-Bosco-Schule. Damit sollen Anschaffungen für die Klassen, Projekte im Unterricht und der Unterhalt für den Schulbulli finanziert werden.

Diesem Text ist ein Foto zugeordnet!

Pressekontakt: Pressestelle, Wilhelm Müschenborn, Telefon 02921/303200


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Die im Presse-Service zum Download angebotenen Fotos dürfen nur mit Fotonachweis und gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema verwendet werden, in deren Zusammenhang sie veröffentlicht wurden. Eine gesonderte Verwendung der Fotos ist nicht gestattet. Bei Ausstellungen ist die Reproduktion nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung zur Ausstellung erlaubt. Bei einer anderweiten Nutzung sind Sie verpflichtet, selbstständig die Fragen des Nutzungsrechts zu klären.

Adventsgestecke im Angebot

©Don-Bosco-Schule
Adventsgestecke im Angebot

Mütter von Schülerinnen und Schülern der Don-Bosco-Schule haben zusammen mit Lehrerin Christiane Hille Adventsgestecke erstellt, die am kommenden Sonntag, 20. November 2022, beim Tag der offenen Tür zum Verkauf angeboten werden. Foto: Don-Bosco-Schule


 

Die Kreisverwaltung Soest im Überblick:

Die Kreisverwaltung Soest mit rund 1.400 Bediensteten arbeitet für rund 300.000 Einwohnerinnen und Einwohner im Kreisgebiet. Sie ist mit dem Kreistag Teil der kommunalen Selbstverwaltung und nimmt Aufgaben in den Bereichen Ordnung, Gesundheits- und Verbraucherschutz, Bau, Kataster, Straßen, Umwelt, Jugend, Schule und Soziales wahr. Sie betreibt den Rettungsdienst, drei berufsbildende Schulen, sechs Förderschulen, eine Heilpädagogische Kindertagesstätte, ein Archiv sowie ein Medienzentrum. Außerdem ist sie an der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH, der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH und weiteren Einrichtungen beteiligt. Der Kreistag mit seinen 68 Mitgliedern gestaltet und kontrolliert die Aufgabenwahrnehmung.

SW Logo