Aktuelle Meldungen der Stadt Hanau

RSS-Feed abonnieren


[Suche]

Druckansicht

Hanau, 07. Juni 2018
„Hidden Figures“: drei Frauen gehen ihren Weg

Im Rahmen des Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ organisiert Frauenbüro der Stadt Hanau auch in der zweiten Jahreshälfte verschiedene Veranstaltungen.

Den Anfang macht eine Aufführung des Films „Hidden Figures“ von Theodore Melfi, der am Montag, 11. Juni, 18 Uhr, in Kooperation mit dem Kinopolis Hanau (Steinheimer Tor 17, 63450 Hanau) gezeigt wird.

„Hidden Figures“ erzählt die Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson, drei miteinander befreundete afroamerikanische weibliche Mathegenies, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusstsein gab, das Rennen im Weltall neu definierte und die Welt aufrüttelte. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.



Pressekontakt: Stadt Hanau, Güzin Langner, Telefon 06181/295-929




Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Hidden Figures



[Zurück]


Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

Die Pressestelle "Stadt Hanau" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.