Pressedienst des Kreises Borken vom 12. 06. 2018

Delegation aus Breslau besucht den Kreis Borken
Landrat Dr. Kai Zwicker begrüßt Gäste aus dem polnischen Partnerkreis Wroclaw / Breslau





[Suche]
[Alle Meldungen]
Druckansicht

Kreis Borken.

Seit gestern (11. Juni) ist eine Delegation aus dem Partnerkreises Wroclaw/Breslau in Polen zu Besuch im Kreis Borken. Bis Donnerstag (14. Juni) absolviert die Gruppe aus Kreistags- und Verwaltungsmitgliedern unter der Leitung des dortigen Landrates Roman Potocki ein vielseitiges Informations- und Begegnungsprogramm. Landrat Dr. Kai Zwicker begrüßte die Gäste am Montagabend bei ihrer Ankunft im Erholungsgebiet Waldvelen gemeinam mit Velens Bürgermeisterin Dagmar Jeske. Das Programm führt die Besucherinnen und Besucher unter anderem zu Betriebsbeschtigungen nach Schöppingen, nach Winterswijk und zum kult Westmünsterland nach Vreden.



Pressekontakt: Kreis Borken, Ellen Schlütter 02861 / 82-2111

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Landrat Dr. Kai Zwicker (li.) und Velens Bürgermeisterin Dagmar Jeske (4. v. li.), die stellv. Landrätin Silke Sommers (5. v. li.) und Kreis-Vorstandsmitglied Dr. Elisabeth Schwenzow (5. v. re.) begrüßten die polnische Delegation um Breslaus Landrat Roman Potocki (6. v. li.).



     

Herausgeber:
Kreis Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken
Telefon: (0 28 61) 82 21 - 11 / 13
E-Mail: pressestelle@kreis-borken.de

 
Die Pressestelle "Kreis Borken" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.