Kreis Recklinghausen - Presseservice



Medienarchiv Beste Abiturienten 2022
[Alle Meldungen]
[Medienarchiv]
[E-Mail-Abo]


Beste Abiturienten 2022

Glückwünsche zu den besten abgelegten Abiturprüfungen an den Berufskollegs im Kreis Recklinghausen gab es von Landrat Bodo Klimpel und Fachbereichsleiter Dr. Richard Schröder. Auf dem Bild vorne (v.l.): Verena Meintrup (Herwig-Blankertz-BK), Lilly Philip (Max-Born-BK), Alina Broll (BK Castrop-Rauxel), Enya Aydogan (BK Castrop-Rauxel), Maike Lena Fitzner (Paul-Spiegel-BK), Eric Lang (BK Ostvest) Hintere Reihe: Bodo Klimpel (Landrat), Robin Klein (Hans-Böckler-BK), Dr. Richard Schröder (Fachbereichsleiter), Denis Ljika (Kuniberg BK)

[Zurück]

Um das Medium auf Ihrem Rechner zu speichern, klicken Sie bitte auf das Vorschaubild/-symbol. Bei Bildern benutzen Sie bitte anschließend die Funktion "Bild speichern unter" (bzw. "save image as") Ihres WWW-Browsers. Unter Windows klicken Sie dazu bitte mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild/-symbol.
Das Medium hat eine Größe von 777,23828125kB.)


Dieses Medium ist folgender Meldung zugeordnet:
22.06.2022 14:00:00
Glückwünsche für die besten Berufskolleg-Abiturienten 2022




Die Kreisverwaltung Recklinghausen im Überblick

Der Kreis Recklinghausen ist mit über 630.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Kreis Deutschlands. Besonders auffällig ist in diesem Kreis die Vielfalt: Von der Industriezone des Ruhrgebiets zu den ländlichen Strukturen des Münsterlandes gibt es im Kreis Recklinghausen alle Facetten zu sehen und zu erleben.
In der Region finden Einwohner und Besucher einen bunten Mix an kulturellen Angeboten – angeführt von den Ruhrfestspielen und dem Grimme Preis über Kleinkunst und Kabarett bis zu Konzerten aller Art. Der „Vestische Kreis", wie er auch genannt wird, überrascht mit viel Grün und Wasser. Die Haard und die Hohe Mark laden zu kleineren und größeren Wanderungen, Ausritten und Radtouren ein, von den Bergehalden des Reviers hat man eine beeindruckende Aussicht über das mittlere Ruhrgebiet bis hin zum Münsterland.
Zum Kreis Recklinghausen gehören zehn Städte: Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Recklinghausen, Oer-Erkenschwick und Waltrop. Die Kreisverwaltung Recklinghausen ist unter anderem zuständig für das Straßenverkehrsamt, das Gesundheitswesen, Veterinäramt, Katastrophen-, Zivil- und Feuerschutz, Geodaten, Erziehungsberatung, sie ist Umwelt- und Wasserbehörde und vieles mehr.

Alle Dienstleistungen der Kreisverwaltung gibt es im Internet: www.kreis-re.de.


Herausgeber:
Kreis Recklinghausen
Öffentlichkeitsarbeit
45655 Recklinghausen
Telefon: 0 23 61 / 53 45 12
Web: http://www.kreis-re.de
E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

Die Pressemitteilungen der Pressestelle Kreis Recklinghausen können Sie per RSS-Feed oder als E-Mail-Abo auf http://www.presse-service.de/ beziehen. Dort können Sie auch Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.