Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Gummersbach

30.11.2018 - Stadt Gummersbach

Theater für Kinder

© Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die "Stadtteilkonferenz Innenstadt", ein Zusammenschluss aller Personen und Institutionen, die direkt im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind, lädt zusammen mit der Städt. Kita Flohkiste Lantenbach zu einem Theaterstück für Kinder ein. Am Samstag, 15. Dezember 2018, wird um 16 Uhr in der Aula des Städtischen Lindengymnasiums, Moltkestraße 39, "Der Kakerlak und der Weihnachtsfisch" aufgeführt. Das moderne Weihnachtsmärchen stammt aus der Feder der Gummersbacher...

mehr lesen...


29.11.2018 - Stadt Gummersbach

Kiosk im Bahnhof Dieringhausen wird eröffnet

© Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, unter dem Namen "Area 25" gibt es nun im Bahnhof Dieringhausen einen Kiosk, der vom VSB betrieben wird. Montags bis freitags können Bahnreisende von 6.00 bis 13.30 frische belegte Brote, regionale Bioprodukte und fair gehandelte Artikel erwerben. Der Kiosk ist Teil des Projektes "Werkstattjahr" des VSB; es handelt sich um einen "Übungskiosk", in dem die Teilnehmer des Projektes praktische Erfahrungen für das Berufsleben sammeln. Der Kiosk wird am Mittwoch, 5. Dezember 2018, um 10...

mehr lesen...


23.11.2018 - Stadt Gummersbach

Neuer Spielplatz für Windhagen

© Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, im Rahmen der weiteren Erschließung des Wohngebietes in Windhagen wurde ein neuer Spielplatz  auf einer ehemaligen Weidefläche geschaffen. Spielflächen, Sitzmöglichkeiten, eine Bepflanzung mit Bäumen udn Sträuchern und eine weite Aussicht schaffen eine kleines Spielparadies in ländlicher Umgebung. Eingeweiht wird der Spielplatz am Freitag, 30. November 2018, um 9.30 Uhr, durch Bürgermeister Frank Helmenstein; Treffpunkt ist am Ende des Dachsweges in Gummersbach-Windhagen. Sie...

mehr lesen...


22.11.2018 - Stadt Gummersbach

Ratssitzung

© Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,   anbei erhalten Sie die Tagesordnung für die 29. Sitzung des Rates der Stadt Gummersbach am Mittwoch, 28. November 2018, 18 Uhr, im Ratssaal, Rathausplatz 1. Mit freundlichen Grüßen Jascha Baumert 

mehr lesen...


19.11.2018 - Stadt Gummersbach

Der Vizebürgermeister und die "Kleine Hexe"

© Stadt Gummersbach Gespannte Stille in der Gummersbacher Kreis- und Stadtbücherei Gummersbach: Mehr als 30 Kinder aus verschiedenen Kitas lauschen gebannt der Geschichte von der Kleinen Hexe. Erzähler bzw. Vorleser ist Vizebürgermeister Jürgen Marquardt. Er hat sich extra auf seine Rolle vorbereitet und kennt die Geschichte in- und auswendig. Das bekannte Kinderbuch von Otfried Preußler gibt es jetzt auch als Bilderbuch. Und deswegen wird es nicht nur vorgelesen sondern auch das passende Bilderbuch-"Kino" dazu gezeigt. So haben alle Kinder die...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 274.635

Montag, 10. Dezember 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.