Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Gummersbach

22.03.2019 - Stadt Gummersbach

Rund ums Testament

© Im Rahmen der Vortragsreihe "Vortrag am Mittwoch " lädt die Senioren- & Pflegeberatung der Stadt Gummersbach für Mittwoch, 3. April 2019, um 15:30 Uhr, zu einem Informationsnachmittag zum Thema "Rund ums Testament" ein: Was passiert erbrechtlich, wenn eine Person verstirbt? Wonach richtet sich die Erbfolge? Warum ist es oft wichtig ein Testament zu hinterlassen? Welche Arten von Testamenten gibt es und welches sind ihre Vor- und Nachteile? Der Vortrag soll einen Überblick rund um das Thema "Testament" geben und hierbei insbesondere auch...

mehr lesen...


20.03.2019 - Stadt Gummersbach

Betriebsausschuss

© Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,   der Betriebssausschuss der Stadt Gummersbach tagt am Mittwoch, 27. März 2019, um 18 Uhr, im Fachausschusssitzungssaal des Gummersbacher Rathauses, Rathausplatz 1. Anbei erhalten Sie die Tagesordnung mit Anlagen für den öffentlichen Teil. Mit freundlichen Grüßen Siegfried Frank Pressesprecher

mehr lesen...


19.03.2019 - Stadt Gummersbach

Sanierung Wilhelm-Breckow-Allee

© Von April bis voraussichtlich Dezember 2019 wird die Wilhelm-Breckow-Allee auf einer Gesamtlänge von rund 1.000 m zwischen der Ausfahrt des Parkplatzes Krankenhaus und der Emilienstraße unter Vollsperrung saniert. Die Maßnahme wird in sechs Bauabschnitten durchgeführt, beginnend im April an der Ausfahrt des Krankenausparkplatzes.  1. BA: Ausfahrt Parkplatz Krankenhaus bis Einmündung Peter-König-Straße 2. BA: Einmündung Peter-König-Straße bis Einmündung Kalversiefen 3. BA: Einmündung Kalversiefen bis ehemalige Landeszentralbank 4. BA:...

mehr lesen...


19.03.2019 - Stadt Gummersbach

Tiefgarage wird gereinigt

© Als Folge des Fahrzeugbrandes vom 31. Januar des Jahres muss das Parkdeck B der Tiefgarage Rathaus grundgereinigt werden. Die Reinigungsarbeiten werden beginnend am Dienstag, 19. März 2019, in Nachtarbeit durchgeführt und voraussichtlich bis einschließlich Montag, 25. März 2019 andauern. Die Stadtwerke bitten darum, dass in dieser Zeit täglich ab 16 Uhr auf der Parkebene B keine Fahrzeuge mehr abgestellt werden. Bis 19 Uhr müssen alle Fahrzeuge die Ebene verlassen haben. Die Parkdecks A und C sind uneingeschränkt nutzbar.

mehr lesen...


14.03.2019 - Stadt Gummersbach

Hol- und Bringzonen am Lindengymnasium

© Unsere Schulwege müssen sicherer werden – das ist das erklärte Ziel der Stadt Gummersbach, hierfür hat sie bereits in der jüngeren Vergangenheit verschiedene Maßnahmen ergriffen. Zum Beispiel durch die Einrichtung von Hol- und Bringzonen und "Walking Bus"-Stationen im Bereich der städtischen Grundschulen in Derschlag, Dieringhausen und Niederseßmar. Im nächsten Schritt wird das Städtische Lindengymnasium in den Blick genommen: Auch hier gestaltet sich die Verkehrssituation vor allem am Standort Grotenbach in den Morgen- und Nachmittagsstunden...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 280.516

Sonntag, 24. März 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.