Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Münsterland e. V.

19.03.2019 - Münsterland e. V.

Projekt taNDem bietet Förderung für deutsch-niederländische Kunst- und Kulturprojekte
Bewerbungsschluss endet am 31. März

© Stefanie Fehren Mit dem grenzübergreifenden Kunst- und Kulturprojekt taNDem werden Kooperationen – Tandems – von deutschen und niederländischen Kunst- und Kulturschaffenden gefördert. Jedes Tandem kann nach dem Einreichen eines Projektantrages bis zu 15.000 Euro für ein gemeinsames Kunst- oder Kulturprojekt im EUREGIO-Gebiet erhalten. Wer Interesse hat, sollte sich beeilen: bis zum 31. März 2019 muss der Projektantrag über das Online-Formular gestellt werden. Die Kunst- und Kulturprojekte sollen sich mit dem Jahresthema "Energie – was treibt uns an?"...

mehr lesen...


19.03.2019 - Münsterland e. V.

Von ernst bis lustig: Freilichtbühnen im Münsterland starten 2019 mit Überraschungen und Klassikern

© Freilichtbühne Greven-Reckenfeld Inmitten schönster Natur begeistern die Freilichtbühnen im Münsterland auch 2019 mit großem Schauspiel unter freiem Himmel. Von Mai bis September gibt es Lautes, Buntes, kleine und große Helden, gute und böse Charaktere in unserer Region zu sehen. Einen Überblick über Stücke und Spielzeiten gibt es ab sofort beim Münsterland e.V.: In einem gemeinsamen Flyer haben die sechs Bühnen die wichtigsten Informationen zur aktuellen Spielzeit zusammengestellt. "Draußen sein steckt in der DNA der Münsterländerinnen und Münsterländer. Umso besser, wenn...

mehr lesen...


07.03.2019 - Münsterland e. V.

Fahrradparadies: Münsterland auf der ITB in Berlin zum zweitbeliebtesten Ziel für Radtouristen gekürt

© Münsterland e.V./F. Scheytt & M. Duschner New York, Rio, Tokio – Münsterland. Warum eigentlich nicht? Denn das Münsterland präsentiert sich ebenso wie die Metropolen auf der weltgrößten Tourismusmesse und braucht sich nicht zu verstecken: Laut Radreiseanalyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) landete es erneut auf Platz zwei der beliebtesten Fahrradregionen Deutschlands. Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin wurden die Ergebnisse heute vorgestellt. Die ITB ist die weltweit größte Branchenmesse. Vom 6. bis 10. März erfahren Fach- und Privatbesucher...

mehr lesen...


05.03.2019 - Münsterland e. V.

Equitana 2019: Pferderegion Münsterland ist in Essen mit dabei

© Münsterland e.V./F. Scheytt und M. Duschner Ein Ausflug lohnt sich: das Beste aus Spitzen- und Freizeitsport, Dressur, Springen, Western und Horsemanship sowie große internationale Marken und Hersteller sind auf der Equitana in Essen vertreten. Das Münsterland wirbt dort für die Angebote und Qualitäten der Region.

mehr lesen...


01.03.2019 - Münsterland e. V.

Kulturbüro ON TOUR zu Gast in Lengerich

© Münsterland e.V. Beratung, die vor die Haustür kommt: Mit dem "Kulturbüro ON TOUR" bietet das Kulturbüro Münsterland ein mobiles Beratungsangebot für Künstler, Kulturschaffende und Kulturverwaltung. Schwerpunkt der Beratung sind die Möglichkeiten, Kriterien und Anforderungen einer Förderung durch das Programm Regionale Kulturpolitik (RKP) des Landes Nordrhein-Westfalen. Als Koordinierungsstelle im Münsterland berät das Team des Kulturbüros auch in diesem Jahr wieder kostenlos und persönlich vor Ort. Am Dienstag, 12. März 2019, geht es nach Lengerich: Im Alten...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 280.302

Mittwoch, 20. März 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.