Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Münster

19.10.2018 - Stadt Münster

24.10.1648: Friedensschluss besiegelt

© Münster (SMS) Nach rund 5 Jahren der Verhandlungen konnten am 24. Oktober 1648 endlich die Friedensverträge unterzeichnet werden, die den Dreißigjährigen Krieg beendeten. Die Friedensreiter machten sich umgehend mit der frohen Kunde auf den Weg. Der Verhandlungsfriede, der in Osnabrück und Münster geschlossen wurde, entstand auf dem ersten internationalen Kongress. Es waren nahezu alle europäischen Mächte daran beteiligt. Wie es um Münster während dieser Zeit stand, kann man im Stadtmuseum in den Kabinetten 10 und 11 erfahren. Der Eintritt ist...

mehr lesen...


19.10.2018 - Stadt Münster

Beratung zu Depressionen

© Münster (SMS) Das "Bündnis gegen Depression" bietet persönliche und professionelle Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Depression an. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 25. Oktober, 16 bis 18 Uhr im Paritätischen Zentrum, Dahlweg 112, Erdgeschoss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Diese Einzelberatung findet regelmäßig am letzten Donnerstag im Monat statt.

mehr lesen...


19.10.2018 - Stadt Münster

Solarenergie in Unternehmen
Beratung und Faktencheck durch Münsters Allianz für Klimaschutz

© Münster (SMS) Lohnt sich der Einsatz von Solarenergie für meinen Betrieb? Wie lassen sich Stromeinsparungen aufspüren? Kann ich mein Firmendach mit einer Photovoltaikanlage bestücken? Und: Würde sich die Investition auch bei stagnierenden Energiepreisen rechnen? Allesamt Fragen, die bei den Fachleuten aus Münsters Allianz für Klimaschutz gut aufgehoben waren. Das Netzwerk informierte seine Mitglieder bei einem Workshop zum Thema "Solarenergie in Unternehmen". Ein Faktencheck, der auf großes Interesse stieß. Im Fokus der Veranstaltung standen...

mehr lesen...


19.10.2018 - Stadt Münster

Kasernen-Führungen ausgebucht - Vormerkung für November möglich

© Münster (SMS) Auf überwältigendes Interesse ist das Angebot für geführte Spaziergänge über die Gelände der Oxford-Kaserne und der York-Kaserne (Bild) gestoßen. Sämtliche Touren am Sonntag, 28. Oktober, waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Die Aktion "Zwei Stück Münster-Zukunft" wird im November mit weiteren geführten Spaziergängen fortgesetzt, für die man sich ab sofort auf der Website www.zukunft-muenster.de oder per Telefon unter 02 51/4 92-27 85 (Mo-Fr 10-12 Uhr) vormerken lassen kann. - Foto: Veröffentlichung mit dieser...

mehr lesen...


19.10.2018 - Stadt Münster

Aktionstag "Blauer Engel" in der Umweltberatung
Umweltzeichen steht seit 40 Jahren für nachhaltigen Konsum / Münster gehört zu den recyclingpapierfreundlichsten Städten Deutschlands

© Münster (SMS) Die Umweltberatung der Stadt Münster beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag "Blauer Engel" und informiert am Donnerstag, 25. Oktober, von 10 bis 13 Uhr im Stadtwerke-City-Shop, Salzstraße 21 über das Umweltzeichen. Der Blaue Engel steht inzwischen seit 40 Jahren für nachhaltigen Konsum auf ganzer Linie. Egal, ob es um umweltbewusstes Wohnen, Einkaufen oder Renovieren geht. Zurzeit gibt es mehr als 12 000 Produkte und Dienstleistungen aus über 120 verschiedenen Produktgruppen, die das Umweltzeichen tragen. Umweltberaterin Beate...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 271.518

Sonntag, 21. Oktober 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.