Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


16.04.2018 - Stadt Hanau


Ortsgerichtsschöffe Stefan Haenlein feiert Dienstjubiläum


Sein 25-jähriges Dienstjubiläum konnte dieser Tage Stefan Haenlein begehen. Der 66-jährige Hanauer ist seit 1993 als Ortsgerichtsschöffe im Ortsgerichtsbezirk Hanau I – Innenstadt tätig.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte die stellvertretende Direktorin Renate Pfeifer die Ehrenurkunde und dankte dem Jubilar für das langjährige Engagement. Für die Stadt Hanau waren Alexandra Erb sowie der Ortsgerichtsvorsteher Andreas Kegelmann für den anwesend.

Die Aufgaben der Ortsgerichte sind vielfältig. Ein wichtiger Service ist die Beglaubigung von Unterschriften oder Abschriften, von großer Bedeutung ist die Beglaubigung im Grundstücksverkehr. Auch stellen Ortsgerichte Nachlassinventare auf und erstatten Sterbefallanzeigen. Eine vielgenutzte Dienstleistung der Ortsgerichte besteht darin, den Wert bebauter oder unbebauter Grundstücke zu schätzen. So schätzen Ortsgerichte zum Beispiel auch den Wert beweglicher Sachen und den von Früchten, die vom Boden noch nicht getrennt sind. In diesen Fällen ermitteln die Ortsgerichte die Höhe eingetretener Schäden.

In Hanau gibt es insgesamt sechs Ortsgerichtsbezirke. Während die Stadtteile Groß- und Klein-Auheim, Wolfgang, Steinheim und Mittelbuchen über eigene Ortsgerichte verfügen, ist das Ortsgericht Innenstadt auch für die Stadtteile Kesselstadt, Nordwest und Lamboy-Tümpelgarten zuständig.



Pressekontakt: Güzin Langner, Telefon 06181/295-929

Kontaktdaten:
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

25-jähriges Dienstjubiläum als Ortsgerichtsschöffe
© Stadt  Hanau - 25-jähriges Dienstjubiläum als Ortsgerichtsschöffe © Stadt Hanau

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 261.194

Freitag, 20. April 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.