Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.09.2018 - Stadt Hanau


Dekorativer Blumenschmuck bei Elara Blooms


Duftende Schnittrosen in allen Größen und Farbschattierungen füllen den Ladenraum von Elara Blooms. Das hübsche Blumengeschäft in der Lindenstraße 3 in der Hanauer Innenstadt wurde vor kurzem von Geschäftsinhaberin Gülseren Kurt eröffnet. „Meine Spezialität ist die Ausstattung von Hochzeiten und anderen Festlichkeiten mit dekorativen Blumenelementen. Dabei spielten Rosen meist die Hauptrolle“, erläuterte sie Oberbürgermeister Claus Kaminsky, der mit einem Geschenk vorbeischaute, um zur Neueröffnung zu gratulieren.

Kurt, die früher als Sekretärin arbeitete und erst spät zu ihrer Berufung als Floristin fand, bindet Brautsträuße und arrangiert Tischdekoration und Autoschmuck aus Blumen, steckt stylische Blumenboxen und schmückt Leinwände für Fotoshootings – sogenannte Backdrops – die für Hochzeiten verliehen werden. Die rund 87 Quadratmeter Geschäftsfläche hat sie attraktiv gestaltet und mit schönen Gestecken, Sträußen und duftenden Schnittblumen sowie kleinen Dekoartikeln gefüllt.

„Mein Mann besitzt neben mehreren Gastro-Betrieben in Hanau seit letztem Jahr auch einen der Blumenstände auf dem Hanauer Markt“, erzählt die Hanauerin, die vor 30 Jahren aus Köln zuzog. „Dort habe ich großen Spaß an der Arbeit mit Blumen gefunden und dann in Istanbul eine Schulung gemacht, um fundierte Kenntnisse zu erwerben.“

„Ich freue mich sehr, dass Sie die Angebotsvielfalt in Hanau mit einem so attraktiven Geschäft und Serviceangebot erweitern und hoffe, dass sich die Kunde über den neuen Laden schnell verbreitet“, sagte Kaminsky. Er wünschte der frisch geborenen Geschäftsinhaberin viel Erfolg für ihre Zukunft in Hanau.

Elara Blooms in der Lindenstraße 3, 63450 Hanau, ist montags bis freitags von 9 Uhr – 19 Uhr und samstags von 9 Uhr – 14 Uhr geöffnet. Kontakt: Telefonnummer 0176-41 89 07 01 oder E-Mail an: info@elara-blooms.de



Pressekontakt: Ute Wolf, Telefon 06181/295-664

Kontaktdaten:
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Elara Blooms
©  - Elara Blooms v.l.: Hülya Senel von der städtischen Marketing GmbH und Oberbürgermeister Claus Kaminsky gratulieren Gülseren Kurt und ihrem Ehemann zur Geschäftseröffnung von Elara Blooms in der Lindenstraße.

Original herunterladen
Elara Blooms 2
©  - Elara Blooms 2 Geschäftsinhaberin Gülseren Kurt

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 273.282

Sonntag, 18. November 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.