Stadt Arnsberg Aktuell

Meldung vom 25.04.2021
Digitaler Escape Room öffnet sich Dienstag beim Kulturrucksack NRW
Virtuelles Workshop-Angebot für Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren

Arnsberg. Im Rahmen des Kulturrucksacks NRW können sich Jugendliche in die Gestaltung eines digitalen Escape-Rooms einbringen. Die Jugendkunstschule Schmallenberg lädt zur Beteiligung ein. Kurzfristig gibt es für das am Dienstag, 27. April, beginnende Angebot noch freie Plätze.

Im Rahmen des Kulturrucksacks NRW öffnet sich am Dienstag, 27. April, ein digitaler Escape Room für Jugendliche im Alter von 13 bis 14 Jahren. Darüber informiert das Kulturbüro der Stadt Arnsberg und kündigt somit auch weitere Veranstaltungen im Gesamtangebot des Kulturrucksacks an, abhängig vom Infektionsgeschehen. Für den Start morgen sind kurzfristig noch einige Plätze frei, das Angebot ist kostenlos.

Plätze frei / Teilnahme ohne Kosten

Ein Raum voller Rätsel und Abenteuer in der virtuellen Welt öffnet sich für interessierte Jugendliche. Der digitale Escape-Room ist ein multimediales, geschichtsbasiertes Ratespiel, das von den Teilnehmer*innen in diesem Workshop selbst kreiert wird. Unter Anleitung von Nina Kownacki gilt es, sich Geschichten auszudenken, Rätsel zu verpacken und Hinweise in Fotos, Texten und Videos zu verstecken, um auf diese Weise einen digitalen Raum voller Geheimnisse zu schaffen. Gearbeitet wird in zwei Gruppen, die zum Abschluss versuchen, den jeweils anderen Escape-Room zu knacken und den finalen Schlüssel zu finden. Die Frage: Wird es die Gegengruppe schaffen, der Wahrheit auf die Spur zu kommen?

Wer kommt der Wahrheit auf die Spur?

Der Workshop zum Escape Room findet online statt, nach der Anmeldung gibt es die Zugangsdaten für angemeldete Teilnehmer*innen. Für das aktuelle Angebot trifft sich die Gruppe 1 dienstags (ab 27. April) on 15.15 bis 17.15 Uhr (bis zum 18. Mai 2021). Die Gruppe 2 kommt dienstags von 17.45 bis 19.45 Uhr zusammen (ebenfalls bis zum 18. Mai). Start für beide Gruppen ist am Dienstag, 27. April. Zur Auflösung der Aufgaben treffen sich beide Gruppen dann später am Dienstag, 25. Mai; (nach Pfingsten) von 16 bis 18 Uhr.

Jugendkunstschule Schmallenberg Veranstalter

Veranstalter ist die Jugendkunstschule Schmallenberg, Anmeldungen sind dort möglich per Telefon 02972 / 9894216 oder per Mail an post@jugendkunstschule.info.

Informationen zum kostenfreien Kreativprogramm für Jugendliche gibt es unter https://kulturaufkurs.de/kulturrucksack/startseite. Über den Kurs „Escape Room“ informiert die Seite https://kulturaufkurs.de/kulturrucksack/arnsberg/kurse-in-arnsberg.



Pressekontakt: Frank Albrecht, Pressestelle Stadt Arnsberg, Tel. 02932 / 201 1477


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: pressestelle@arnsberg.de

Die Pressestelle "Stadt Arnsberg" ist Mitglied bei presse-service.de [https://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.