Meldungsdatum: 21.05.2021

Schulbiologiezentrum informiert über das Leben der Bienen

Ein kleines Bienenvolk des Stadtimkers Victor Hernández hat in der Bienenschauanlage des Schulbiologiezentrums im Botanischen Garten ein neues Zuhause gefunden. Bei Claudia Wiederhold, der Leiterin des Schulbiologiezentrums, kann ab sofort auch eine Bienenkiste mit begleitenden Unterrichtsmaterialien, einer kleinen Auswahl von Imkereigeräten und Fotos für den schulischen Unterricht und für Projektarbeiten ausgeliehen werden.

Die neu bestückte Bienenschauanlage des Schulbiologiezentrums Kassel erlaubt kleinen und großen Besuchern wertvolle Einblicke in das Leben der Bienen. Anhand von zwei Waben werden die umfangreichen Tätigkeiten der Bienen in einem Bienenstock und dessen Entwicklung gezeigt. Durch die Beobachtung aus nächster Nähe wird dies zu einem ganz besonderen Naturerlebnis.

 

Für die vertiefende Auseinandersetzung mit den Bienen und der Imkerei steht ab sofort eine Bienenkiste zur Verfügung. Die Bienenkiste ist eine Bienenbeute aus Holz mit mehreren Zargen (Etagen). In den Zargen finden sich begleitende Unterrichtsmaterialien zur Beobachtung und Untersuchung von Bienen (Binokular, Lupen, Realobjekte), Bienenprodukten (Honig, Pollen, Kosmetika, Kerzen), Informationsmaterialien (Flyer, Broschüren, Poster) und einer kleinen Auswahl an Imkereigeräten.

 

Das Herzstück der Bienenkiste bildet eine Zarge mit Fotos - die Fotobeute. Die Fotos wurden in Holzrähmchen eingebaut, die in der Imkerei als Waben verwendet werden. Sie zeigen den Aufbau und das Leben innerhalb einer Beute. Zudem bildet ein umfassendes Literaturangebot wertvolle Hilfestellungen zur Gestaltung des eigenen Unterrichts. Die Bienenkiste eignet sich hervorragend zur Vor- oder Nachbereitung des Besuchs einer Imkerei, der Ausgestaltung von Projektarbeiten oder zum Beispiel im Rahmen von Schulevents zur anschaulichen Präsentation dieser bedeutungsvollen Thematik.

 

Bei Interesse an der Bienenschauanlage – mit vorheriger Anmeldung - und der Bienenkiste gibt es hier weitere Infos und Kontaktdaten zum Schulbiologiezentrum:

https://www.kassel.de/service/produkte/kassel/umwelt-und-gartenamt/freiraumplanung/schulbiologiezentrum-kassel.php oder

https://www.bioleka.de/index.php/bioleka-galerie/schulbiologiezentrum/193-lernorte-schulbiologiezentrum

 

Pressekontakt: Michael Schwab


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgende Medien anbieten:

Claudia Wiederhold und Stadtimker Victor Hernández präsentieren die Bienenschauanlage

©  Michael Schwab/Stadt Kassel
Claudia Wiederhold und Stadtimker Victor Hernández präsentieren die Bienenschauanlage

Schulbiologiezentrums im Botanischen Garten neu bestückt. Bei Claudia Wiederhold, der Leiterin des Schulbiologiezentrums, kann ab sofort auch eine Bienenkiste mit begleitenden Unterrichtsmaterialien, einer kleinen Auswahl von Imkereigeräten und Fotos für den schulischen Unterricht und für Projektarbeiten ausgeliehen werden


Die Bienenschauanlage des Schulbiologiezentrums im Botanischen Garten

©  Michael Schwab/Stadt Kassel
Die Bienenschauanlage des Schulbiologiezentrums im Botanischen Garten

Die neu bestückte Bienenschauanlage des Schulbiologiezentrums Kassel erlaubt kleinen und großen Besuchern wertvolle Einblicke in das Leben der Bienen.


Literatur aus der Bienenkiste

©  Michael Schwab/Stadt Kassel
Literatur aus der Bienenkiste

Die Bienenkiste zum Ausleihen enthält zahlreiche Unterrichtsmaterialien und Broschüren.