Kreis Unna - Presse und Kommunikation


Am Freitag nicht besetzt


[Pressemeldungen abonnieren]
[Pressemeldungen durchsuchen]
#Printlink#



15. September 2021

Am Freitag nicht besetzt

Pflege- und Wohnberatung

Kreis Unna. Die Pflege- und Wohnberatung des Kreises Unna (Severinshaus, Nordenmauer 18 in Kamen) ist am Freitag, 17. September anlässlich einer Weiterbildungsveranstaltung nicht besetzt. Ab Montag, 20. September können Ratsuchende die Beratungskräfte wieder wie gewohnt telefonisch unter 0800 / 27 200 200 (kostenfrei) erreichen.

 

Die Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna berät rund um das Thema „Pflegebedürftigkeit“ und unterstützt sowohl ältere und behinderte Menschen als auch Personen, die beim Neu- oder Umbau für die Zukunft vorsorgen möchten. Die Beratung ist kostenlos und kann telefonisch, persönlich oder per E-Mail in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen unter: www.kreis-unna.de (Suchbegriff: Pflege- und Wohnberatung).PK | PKU

 




Pressekontakt: Kreis Unna - Presse und Kommunikation,Anita Lehre| Fon 02303 27-1713 | anita.lehrke@kreis-unna.de


[Zurück]

Kreis Unna | Presse und Kommunikation | Friedrich-Ebert-Straße 17 | 59425 Unna | Tel. 02303 27-1213 | Fax: 02303 27-1699 | E-Mail: pk@kreis-unna.de