Meldungsdatum: 06.02.2024

Kleidung tauschen statt kaufen: Swap-Party am 1. März

Arnsberg. Kleidung tauschen statt kaufen: So lautet das Motto der Swap-Party im Bürgerbahnhof Arnsberg, Raum E.01, zu der die Engagementförderung der Stadt Arnsberg am Freitag, 1. März, einlädt. Um 18.30 Uhr startet die Kleidungsannahme. Anschließend können modebegeisterte Frauen bis 20.30 Uhr Kleidung, die sie nicht mehr tragen, gegen neue Lieblingsstücke eintauschen, sich in gemütlicher Runde untereinander austauschen und gleichzeitig den Geldbeutel sowie die Umwelt schonen. Anmeldungen sind bis zum 28. Februar möglich.

Beim Kleidertausch soll es um den Spaß und die Freude an hochwertiger, gebrauchter Kleidung und Accessoires wie Schals, Modeschmuck und Taschen gehen. Wer gerne „swappen statt shoppen“ möchte, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Dabei gilt der Grundsatz nur Kleidung mitzubringen, von der „frau“ sich trennen möchte und folgende Vorgaben:

Nähere Informationen erteilt die Engagmentförderung der Stadt Arnsberg und nimmt auch gerne Anmeldungen mit Kleidergrößenangabe entgegen unter Tel. 02932 201-2281.

Kontakt: Ramona Eifert, Pressestelle Stadt Arnsberg, r.eifert@arnsberg.de, Tel. 02932 / 201 1316


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Kleidertauschparty EFA

©  
Kleidertauschparty EFA