Meldungsdatum: 21.05.2024

DRUMSTRONG: Trommeln um zu helfen

Ahaus zum 6. Mal beim weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event aktiv

Am Samstag, 25. Mai, wird es von 11 bis 12 Uhr laut auf dem Ahauser Rathausplatz. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Karola Voß und einem Vertreter des Palliativmedizinischen Konsiliardienstes (PKD) Borken I, Dr. Khalil Malyar und dem Kinderarzt Dr. Benedikt Methling läuft dort der DRUMSTRONG, ein großer öffentlicher Drumcircle. Veranstaltet wir das Event vom Caritasverband Ahaus-Vreden, der Steuerungsgruppe „Fairtrade Stadt Ahaus“ und dem Eine Welt Laden Ahaus in Zusammenarbeit mit dem Musikschullehrer Nikolas Geschwill.

Über die Kinderkrebshilfe Münster wird ein Musikprojekt des UKM gefördert, was krebskranken Kindern und deren Familien dort ermöglicht, Musik zu machen. Die Jugendband „All Of Us“ wird am Samstag gegen 12.00 Uhr beim DRUMSTRONG zu hören sein.

Hintergrund:
Seit 18 Jahren veranstaltet der Amerikaner Scott Swimmer „DRUMSTRONG - drumming to beat cancer“. Nach dem Prinzip eines Spendenlaufs werden Gelder für den Kampf gegen Krebs gesammelt. Es wird nur nicht gelaufen, sondern getrommelt.

Scotts Sohn Mason erkrankte im Jahr 2004 an Knochenkrebs. Inspiriert durch diese energieraubende Erfahrung (Mason ist mittlerweile genesen), durch die immense Unterstützung aus allen Richtungen und durch die Kraft, die die Familie Swimmer über das Musizieren gewann, hat sich Scott Swimmer dem Kampf gegen den Krebs verschrieben.

DRUMSTRONG findet zeitgleich weltweit statt. Neben dem Hauptevent in Charlotte/ North Carolina, werden zahlreiche Parallelevents auf allen Kontinenten gestartet. In den vielen anderen Ländern und Städten werden zur gleichen Zeit Benefiz-Drumcircles unter dem Dach von DRUMSTRONG veranstaltet.

Scott Swimmer schreibt in diesem Jahr: „Wem nützen wir? DrumsForCures wurde als natürlicher Ausdruck des Wunsches unserer Familie gegründet, einen lebendigen Beitrag zur Krebsbekämpfung zu leisten. Da Rhythmus universell ist, haben wir beschlossen, dass eine Veranstaltung, die sich auf die Kunst und den Spaß am Trommeln konzentriert, eine großartige Möglichkeit wäre, Menschen zusammenzubringen. Machen Sie mit! Menschen aus der ganzen Welt haben die DRUMSTRONG-Botschaft angenommen. Egal wo Sie sind, Sie werden eine Veranstaltung in Ihrer Nähe finden. Machen Sie mit und bewirken Sie etwas. Helfen Sie uns, den Krebs zu besiegen. Sie ermöglichen die gemeinsame Nutzung wertvoller Krebsressourcen und unterstützen diejenigen, die von Krebs betroffen sind. Dank Ihnen hinterlässt DRUMSTRONG einen positiven Einfluss auf die Gesundheit unserer Gemeinden.“

DRUMSTRONG in Ahaus (und sonst nirgendwo im Münsterland):

RAHMENDATEN:

DRUMSTRONG 2024 in Ahaus, Samstag, 25.05.2024, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr auf dem Rathausplatz. Trommeln werden gestellt, Eintritt ist frei.

Spenden gehen an die Kinderkrebshilfe Münster e.V., Domagkstr. 20, 48149 Münster, www.kinderkrebshilfe-muenster.de; Spendenkonto: Sparkasse Westmünsterland, IBAN: DE90 4015 530 0035 2909 15  Kennwort: Drumstrong Ahaus
(auf Wunsch werden Spendenquittungen  ausgestellt)

WEITERE INFOS ÜBER
www.eine-welt-laden-ahaus.de
www.caritas-ahaus-vreden.de
www.stadt-ahaus.de


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgende Medien anbieten:

Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.

©  Stadt Ahaus
Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.

Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.


Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.

©  Stadt Ahaus
Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.

Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.


Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.

©  Stadt Ahaus
Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.

Trommeln um zu helfen: AHAUS nimmt das sechste Mal am weltgrößten Benefiz-Drumcircle-Event teil.