Meldungsdatum: 03.09.2021

„Auszeit-Bank“ als Überraschung für den neuen Vorsitzenden des Heilbäderverbandes NRW e.V.

Bad Berleburg überreicht Malte Dahlhoff eine Bank aus Kalamitäten-Holz

Eine besondere Überraschung wurde Malte Dahlhoff nach seiner Wahl zum neuen Vorsitzenden des Nordrhein-Westfälischen Heilbäderverbandes von Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann überreicht. Im Rahmen der „KurTour“ zum Projekt „Auszeit in Südwestfalen“, in dem es um die Entwicklung neuer Angebote für pflegende Angehörige geht, wurde Mitte August die Idee einer „Auszeit-Bank“ geboren, als beim Termin in Bad Berleburg auch über die Verwertung des Kalamitäten-Holzes (Schäden durch den Borkenkäfer) gesprochen wurde. In Bad Berleburg wurde die Idee schnell in die Tat umgesetzt und die neue Sitzbank mit Inschrift wird nun bald einen schönen Platz im frisch renovierten Bad Sassendorfer Kurpark finden. Bürgermeister Dahlhoff war sichtlich überrascht und freute sich über das Symbol für die gemeinsame Initiative der insgesamt 16 beteiligten Heilbäder und Kurorte (7 in Ostwestfalen-Lippe, 9 in Südwestfalen).

Foto/Bildunterschrift: „Auszeit in Südwestfalen - Bad Sassendorf ist auch dabei eine Bank“ lautet die Inschrift auf der neuen Sitzbank, die dem neuen Vorsitzenden Malte Dahlhoff im Rahmen der Mitgliederversammlung des Heilbäderverbandes NRW e.V. von Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann übergeben wurde.
Auf dem Bild v.l.n.r.: Geschäftsführer Achim Bädorf, bisheriger Vorsitzender Dr. Roland Thomas, neuer Vorsitzender Malte Dahlhoff, Bürgermeister Bernd Fuhrmann


Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

„Auszeit in Südwestfalen - Bad Sassendorf ist auch dabei eine Bank“ lautet die Inschrift auf der neuen Sitzbank, die dem neuen Vorsitzenden Malte Dahlhoff im Rahmen der Mitgliederversammlung des Heilbäderverbandes NRW e.V. von Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann übergeben wurde.

©  
„Auszeit in Südwestfalen - Bad Sassendorf ist auch dabei eine Bank“ lautet die Inschrift auf der neuen Sitzbank, die dem neuen Vorsitzenden Malte Dahlhoff im Rahmen der Mitgliederversammlung des Heilbäderverbandes NRW e.V. von Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann übergeben wurde.