Alle Meldungen der Pressestelle "Stadt Sundern"

 24.05.2024
Arbeitskreis Erneuerbare Energien tagt am 27. Mai

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am öffentlichen Teil der nächsten Sitzung des Arbeitskreises Erneuerbare Energien teilzunehmen. Montag, 27. Mai 2024 18:00 Uhr Rathaus der Stadt Sundern Rathausplatz 1, 59846 Sundern Ratssaal Der Arbeitskreis wird die Festlegung von Windenergiebereichen für den Teilabschnitt Kreis Soest und Hochsauerlandkreis in der 19. Änderung des Regionalplanes thematisieren.      

©

 21.05.2024
Nächste Einwohnerversammlung in Stockum

Bürgermeister Klaus-Rainer Willeke lädt gemeinsam mit den Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern zu den alljährlich bekannten Einwohnerversammlungen in den Ortsteilen ein. Die nächste Versammlung findet in Stockum statt:  Donnerstag, 23.05.2024 Grundschule Stockum Am Wenne 8 Die Einwohnerversammlungen beginnen jeweils ab 19:00 Uhr. Bürgermeister Klaus-Rainer Willeke wird zusammen mit weiteren Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltung vor Ort sein, um über aktuelle Themen, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven aus dem Rathaus...

©

 21.05.2024
Innovativer Blick in die Zukunft der LEADER-Region

Inklusive Flugerlebnisse, forschen mit den Jüngsten, die Schaffung eines dritten Ortes und die Stärkung des ländlichen Miteinanders sind die Schwerpunkte der neusten LEADER-Projekte, die die Lokale Aktionsgruppe der Bürgerregion am Sorpesee in der vergangenen Woche auf ihrer Sitzung in der Sokola.de in Balve-Langenholthausen beschlossen hat.

Den Anfang machte der kleine Ort Meinkenbracht, welcher als Sternendorf bekannt ist und nun einen wichtigen Schritt in Richtung Erhaltung der Dorfgemeinschaft und des ländlichen Zusammenhaltes machen möchte. Das alte Feuerwehrgerätehaus wird zu einer Begegnungsstätte umgebaut, die zukünftig allen 170 Einwohnern sowie Freunden und Gästen für verschiedene Aktivitäten zur Verfügung gestellt wird. Generationen sollen dabei zusammengebracht und der dörfliche Austausch neu belebt werden. Es entsteht ein Treffpunkt für jeden und jede, ein Ort, an...

© LEADERsein! e.V.

 14.05.2024
Klimaschutzpreis 2024

Stadt Sundern und Westenergie zeichnen Engagement für Umwelt aus

Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Unternehmen und Institutionen wie Schulen und Kitas können sich ab dem 16. Mai bis zum 15. September 2024 mit ihren Ideen und Projekten rund um das Thema Klima- und Umweltschutz für den diesjährigen Westenergie-Klimaschutzpreis bewerben. Eine Jury honoriert die jeweils besten Projekte mit Geldpreisen.  Mit dem Klimaschutzpreis möchte die Stadt Sundern gemeinsam mit Westenergie die kreativen Ideen vor Ort sowie das Engagement zum Schutz von Klima und Umwelt würdigen und auszeichnen. Angesprochen sind...

©

 14.05.2024
Zweite Gewinnerin des Pop-up-Wettbewerbs eröffnet Ladengeschäft "Anni's Store“ in der Innenstadt von Sundern

Die Fußgängerzone in Sundern erhält einen weiteren belebenden Impuls durch die Eröffnung von "Anni's Store" und markiert dadurch einen weiteren positiven Trend in Sundern. Das Geschäft von Anne Steinhoff bietet eine vielfältige Auswahl an Second-Hand-Markenkleidung, -Spielwaren und -Kinderbekleidung in erstklassigem Zustand. Förderung eines weiteren Siegers des Pop-Up-Wettbewerbs Anne Steinhoff geht mit der Eröffnung von "Anni's Store", als zweite Gewinnerin des Pop-Up-Wettbewerb des Zentrumsmanagements Sundern hervor. Der Wettbewerb wurde im...

© Stadt Sundern

 13.05.2024
Fragebogen: Grundgebühr zur Wasserversorgung

Die Stadtwerke Sundern haben in diesem Jahr gleichzeitig mit den Gebührenbescheiden 2023/2024 einen Abfragebogen zur Aktualisierung der Daten zur Erhebung der Grundgebühr zur Wasserversorgung (Anzahl der Wohneinheiten) versendet.  Alle Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer werden gebeten, dieses Datenblatt auszufüllen und bis zum 14.06.2024 an die Stadtwerke zurückzusenden. Auch wenn sich keine Änderungen zu der letzten Abfrage 2010/2011 ergeben haben, wird um Rückmeldung gebeten.   Die Erhebung der aktuellen Daten dient dazu,...

© Stadtwerke Sundern

 10.05.2024
Lärmaktionsplanung geht in die 4. Runde

Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger

Der Lärmaktionsplan der Stufe 4 für die Stadt Sundern liegt im Entwurf vor. Jetzt sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, sich zu beteiligen und Hinweise und Anmerkungen zum Entwurf abzugeben. Die Beteiligung läuft bis zum 28. Mai 2024.  Die Belastung der Einwohnerinnen und Einwohner durch Verkehrslärm hat in den letzten Jahren trotz zahlreicher Maßnahmen zur Lärmreduzierung teilweise zugenommen; vor allem im Straßenverkehrslärm ist diese Entwicklung in ganz Europa zu beobachten. Die Europäische Union möchte mit der Umgebungsrichtlinie...

©

 08.05.2024
Neue Gleichstellungsbeauftragte bei der Stadt Sundern

Seit 01. Mai ist Helen Schreiber die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sundern und damit die Nachfolgerin von Christiane Vollmer, die nun in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde. "Chancengerechtigkeit ist ein wichtiges und aktuelles Thema. Parität der Geschlechter ist noch nicht erreicht", sagt Helen Schreiber. "Eine Kommune ist ein guter Ort, um sich das Thema Gleichstellung ins Bewusstsein zu rufen, sowohl intern als auch extern, denn hier ist die Gleichstellung noch sehr agil", so Schreiber. Für die studierte...

© Stadt Sundern

 08.05.2024
Die Sommerferien stehen vor der Tür

Das Team des Jugendbüros, des Gammon und der Schulsozialarbeit hat ein breit gefächertes Programm für die Sommerferien auf die Beine gestellt. Rund 400 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 16 Jahren können an den 30 Aktionen teilnehmen.  Neben den Dauerbrennern wie Pott's Tausendland, Elfen- und Räuberlager im WooHoo, den Kreativkursen mit Susanne Thoß und Inka Schulte-Illingheim findet erstmalig ein Tanzworkshop unter der Leitung der Sozialpädagogin Nadine Deimel statt.  Die Alpakas werden nicht nur auf dem Enerthof besucht. Wer möchte,...

© Jugendbüro Sundern

 07.05.2024
Wochenmarkt Sundern entfällt in dieser Woche

Blumen und Fleisch mittwochs erhältlich

Aufgrund des Feiertages entfällt der Wochenmarkt in der Sunderner Innenstadt am 09. Mai (Christi Himmelfahrt).  Die Metzgerei Krengel und der Blumenhändler werden am 08. Mai 2024 vor Ort sein und Ihre Waren anbieten. 

©

  Nächste Seite