Alle Meldungen der Pressestelle "Münsterland e.V."

 29.05.2024
Münsterländer Picknicktage vom 14. bis 16. Juni: Rund 40 Veranstaltungen in der Region

Die Münsterländer Picknicktage sorgen mit rund 40 Veranstaltungen in der Region vom 14. bis 16. Juni für Picknickstimmung. Getreu dem Motto "Ich. Du. Wir. Das Münsterland feiert Picknick!" lädt die Region Einheimische, Gäste und Picknickbegeisterte dazu ein, das Lebensgefühl des Münsterlandes zu feiern. Initiator ist der Münsterland e.V., der die Akteure in der Region zu Picknick-Aktionen aufgerufen hat. Eine Übersicht über alles, was an dem Wochenende rund ums Thema Picknick los ist, gibt es auf www.muensterland.com/picknicktage. Dort finden...

© Münsterland e.V./Philipp Fölting

 28.05.2024
Kulturbüro auf Achse: Nächster Stopp in Bocholt

Mit seinem mobilen Beratungsangebot "Kulturbüro auf Achse" geht das Kulturbüro des Münsterland e.V. regelmäßig auf Tour durch die Region und berät Kulturschaffende direkt und unkompliziert vor Ort. Der nächste Termin findet in Kooperation mit der Stadt Bocholt am 11. Juni (Dienstag) von 14 bis 17 Uhr im neu eröffneten LernWerk, Industriestraße 1, statt. "Wir beraten Interessierte in 45-minütigen Gesprächseinheiten rund um das Landesförderprogramm Regionales Kultur Programm NRW", erklärt Lars Krolik vom Kulturbüro des Münsterland e.V. "Auch wer...

© Stadt Bocholt

 28.05.2024
Auf dem Weg zu mehr Bio-Zutaten aus dem Münsterland

Öko-Modellregion Münsterland lädt zu Infoveranstaltung an den FMO

Bioregionale Zutaten aus dem Münsterland: Unter diesem Titel steht eine Veranstaltung am 11. Juni (Dienstag), zu der die Öko-Modellregion Münsterland einlädt. Angesprochen sind Küchen und Kantinen mit Interesse an regionalen Bio-Zutaten sowie landwirtschaftliche Bio-Betriebe, die auf der Suche nach zusätzlichen Absatzwegen sind. Die Netzwerk-Veranstaltung im Rahmen des "Treffpunkts bioregional!" findet von 14 bis 16.30 Uhr am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) in Greven statt. Zunächst stellt sich an dem Nachmittag die Öko-Modellregion...

© Münsterland e.V./Philipp Fölting

 27.05.2024
Picknicken mit bester Aussicht: Besondere Ausstattungselemente in Nordkirchen

Picknickplätze bereichern die Schlösser- und Burgenregion

Hier macht die Pause besonders Spaß: Zwei neue, vielfältig ausgestattete Picknickplätze laden in Nordkirchen zum Verweilen ein und zeigen, welchen Mehrwert hochwertige Ausstattungselemente bieten. Der eine animiert am Schloss Nordkirchen zu einem Picknick mit Tisch, Bank oder Picknickplattform, der andere im Dorfpark in Nordkirchen-Capelle. Angeschafft wurde das Mobiliar durch das EFRE-Förderprojekt "Schlösser- und Burgenregion Münsterland", installiert hat es die Gemeinde Nordkirchen. Die Planung unterstützt hat der Kreis Coesfeld und der...

© Münsterland e.V./Philipp Fölting

 23.05.2024
Münsterländer Landpartie mit Picknick

Vielfältiges Programm am 15. Juni auf dem Biohof Schwienhorst in Senden-Ottmarsbocholt

Landwirtschaft global und lokal erleben: Das ist während der Münsterländer Picknicktage am 15. Juni (Samstag) auf dem Biohof Schwienhorst in Senden-Ottmarsbocholt möglich. Auf dem Hof wird ein vielfältiges Programm für Groß und Klein geboten – mit einem Aktionsacker, Mitmachstationen, Musik sowie Sternfahrten mit dem Fahrrad. Die Veranstaltung wird vom Biohof Schwienhorst zusammen mit VAMOS e.V. sowie dem Münsterland e.V. organisiert. Dabei stehen die regionale Wertschöpfung sowie regionales Wirtschafen in der Landwirtschaft im Fokus. Auf dem...

© Münsterland e.V./Philipp Fölting

 22.05.2024
Zauberhaftes Picknick für Münsterland-Neulinge: Service Onboarding@Münsterland und Münsterland-Siegel laden nach Wolbeck ein

Willkommensevent am 9. Juni auf dem Kräuterhof Rohlmann

Wer neu im Münsterland ist, Lust auf schöne Unternehmungen hat, sich aber noch nicht ganz zu Hause fühlt, ist eingeladen: Beim Willkommensevent in Münster am 9. Juni (Sonntag) von 14 bis 17 Uhr können alle, die seit Kurzem in der Region leben, Kontakte zu anderen Neulingen knüpfen und einen spannenden Münsterländer Hof entdecken. Auch Kinder sind willkommen. Am Kräuterhof Rohlmann, Everswinkeler Str. 24 in Wolbeck, lernen sich die Neu-Münsterländerinnen und Neu-Münsterländer beim gemütlichen Picknick kennen. Umgeben von duftenden Kräutern und...

© Münsterland-Siegel

 21.05.2024
Workshops und mehr: Förderprogramm KOMPASS unterstützt Solo-Selbstständige

Kompakte Informationen gibt es beim Münsterland e.V.

Solo-Selbstständige sind oft auf sich allein gestellt. Das 2023 gestartete Förderprogramm KOMPASS unterstützt sie mit gezielten Qualifizierungen bei der Stärkung ihrer Geschäftsmodelle. Im Mittelpunkt steht dabei die finanzielle Unterstützung von gezielten Weiterbildungsmaßnahmen. Der Münsterland e.V. ist eine von derzeit 28 Anlaufstellen im gesamten Bundesgebiet. Ziel des innovativen Programms ist es, hauptberuflich tätige Solo-Selbstständige durch gezielte Qualifizierungen zu unterstützen, ihre Geschäftsmodelle zu festigen und insgesamt auf...

© Münsterland e.V./Anja Tiwisina

 15.05.2024
Gemeinsam für mehr Klimaschutz: Münsterländer Kommunen bekennen sich zur regionalen Zusammenarbeit

65 Städte und Gemeinden unterzeichnen Kommuniqué beim Klimagipfel

Eine Zusammenarbeit über Orts- und Kreisgrenzen hinaus, gegenseitige Unterstützung und Lösungsansätze, die regionsweit erarbeitet werden: 65 Kommunen haben sich am Mittwoch (15. Mai) beim Klimagipfel Münsterland in der Bezirksregierung Münster zu mehr lokalem Klimaschutz und zu einer verstärkten regionalen Zusammenarbeit bekannt. Gemeinsam unterzeichneten sie das Kommuniqué "Münsterland ist Klimaland – Wir sind dabei!". Zuvor erfuhren sie in Vorträgen und Diskussionen mehr über Klimaschutz bei knappen Kassen, über das Münsterland als...

© Münsterland e.V./Philipp Fölting

 14.05.2024
Der EmsRadweg führt Menschen zusammen

Vor 20 Jahren begann das Tourismusprojekt offiziell / Jubiläumsfeier in Rheine

Es war ein großes Familientreffen zum Jubiläum: Die Gründung des EmsRadwegs vor 20 Jahren hat Vertreter der Tourismusregionen Münsterland, Paderborner Land, Kreis Gütersloh, Emsland und Ostfriesland jetzt in Rheine zum Festakt zusammengeführt. Im Salzsiedehaus erlebten Wegbereiter und Wegbegleiter der ersten Stunde sowie aktuell Verantwortliche eine Reise entlang der 385 Routenkilometer sowie durch die vergangenen zwei Dekaden der touristischen Entwicklung seit dem offiziellen Auftakt am 8. Mai 2004. Der EmsRadweg mit dem Startpunkt Hövelhof,...

© Kreis Steinfurt

 13.05.2024
Rennfietsen-Tour Münsterland: 33.000 Euro für Kinder in Not

Vier Tage unterwegs mit dem Rennrad, vom Münsterland bis zur Nordsee und zurück: Am Sonntag fuhren die 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Rennfietsen-Tour auf Münsters Prinzipalmarkt ins Ziel. 600 Kilometer waren sie seit Christi Himmelfahrt gemeinsam geradelt – und die Mühen haben sich ausgezahlt: Insgesamt 33.000 Euro kamen für Kinder in Not zusammen. Tourleiter Joachim Wechner freute sich über eine Rennfietsen-Tour nach Maß: "Schönstes Wetter, beste Stimmung – was will man mehr?" Er dankte allen Spenderinnen und Spendern und lobte das...

© Münsterland e.V./Philipp Fölting

 Erste Seite  Nächste Seite