Kreis Recklinghausen - Presseservice



Alle Meldungen
[Alle Terminmeldungen]
[Medienarchiv]


[E-Mail-Abo]
[Suche]

[Erste Seite] [Vorige Seite]

16.07.2021
Kräfte aus dem Kreisgebiet unterstützen weiterhin in Katastrophengebieten  
Landrat Bodo Klimpel dankt für unermüdlichen Einsatz

Nach Einsätzen in Wuppertal, Bochum, Engelskirchen und Unna sind in der Nacht weitere Einsatzkräfte in den Rhein-Sieg-Kreis aufgebrochen. Angefordert wurde gegen zwei Uhr ein Patiententransportzug bestehend aus rund 20 Rettungskräften, Notärzten und zehn Rettungsfahrzeugen. Ebenfalls aktuell im...

16.07.2021
Letzte Bundeswehr-Soldaten beenden ihren Einsatz beim Kreis Recklinghausen  
Dank für die Unterstützung während der Pandemie

Rund neun Monate waren sie zur Unterstützung im Kreis Recklinghausen im Einsatz: Am Freitag, 16. Juli, haben die letzten zehn Soldaten der Bundeswehr ihren Dienst bei der Kreisverwaltung beendet. Da sich die Corona-Zahlen aktuell auf einem niedrigen Niveau befinden, kann das Gesundheitsamt die...

16.07.2021
Fortbildungen für Helfer und Engagierte in der Flüchtlingshilfe  
Kommunales Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen bietet Online-Seminare an

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Recklinghausen bietet im August und September verschiedene Fortbildungen für die freiwilligen Helfer und Engagierten im Bereich der Flüchtlingshilfe an. Insgesamt sieben Online-Seminare stehen zur Wahl - mit Themen wie Interkulturelle Kompetenz,...

15.07.2021
Einsatzkräfte kehren in den Kreis zurück  
Feuerwehren und Hilfsorganisationen unterstützten in überschwemmten Gebieten

Nach einem langen Tag geht für viele Kräfte der Feuerwehren und Hilfsorganisationen aus dem Kreis Recklinghausen der Unterstützungseinsatz bald zu Ende. Bereits auf dem Rückweg befinden sich nach Auskunft der Leitstelle die Rettungskräfte, die in der Stadt Engelskirchen aushalfen. Der Einsatz in...

15.07.2021
Corona-Virus: Drei weitere Todesfälle  

Es gibt drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind in Datteln eine 79-jährige Frau, in Herten ein 52 Jahre alter Mann und in Recklinghausen ein 57-jähriger Mann.  Die geringe Zahl von Neuinfektionen nutzt das Team vom Gesundheitsamt, um...

15.07.2021
Feuerwehr unterstützt in Wuppertal, Bochum, Engelskirchen und Unna  
Im Kreisgebiet Castrop-Rauxel am stärksten vom Unwetter betroffen

Tief "Bernd" hat Nordrhein-Westfalen getroffen. Im Kreis Recklinghausen erwischte es vor allem Castrop-Rauxel. Dorthin rückte die Feuerwehr in den letzten 24 Stunden zu rund 200 Einsätzen aus. Aktuell sind etwa 120 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mit rund 30 Fahrzeugen auf dem Weg nach...

13.07.2021
Reiserückkehrer mit Delta-Variante im Gepäck  
Impfung mit Blick auf Mutanten immer wichtiger

Die Delta-Variante hält auch im Kreis Recklinghausen weiter Einzug. Auffällig ist dabei, dass die Indexpersonen, bei denen die Mutation als erstes nachgewiesen wird und die dann wiederum weitere Personen anstecken, immer öfter im Zusammenhang mit Auslandsreisen stehen. Wer mit dem Flugzeug zurück...

13.07.2021
Kreis Recklinghausen übergibt neues Löschfahrzeug an die Feuerwehr Oer-Erkenschwick  

Ein neues Löschfahrzeug hat Landrat Bodo Klimpel bei einem gemeinsamen Termin mit Bürgermeister Carsten Wewers an die Feuerwehr Oer-Erkenschwick übergeben. Das neue Fahrzeug wird vom Land NRW für den überörtlichen, landesweiten Einsatz im Katastrophenschutz bereitgestellt, kann aber auch für die...

13.07.2021
Mastermindgruppe gibt Jung-Unternehmerinnen Hilfestellung  
Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet Online-Beratungen an

Auch wenn es Selbstständige aktuell nicht leicht haben, ist für viele Frauen das eigene Unternehmen die Erfüllung eines Traumes. Das Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet am Montag, 26. Juli, um 17 Uhr das Auftakt-Treffen der Mastermindgruppe für Jung-Unternehmerinnen via Zoom an. Die...

12.07.2021
Ohne Termin ins Impfzentrum  
Am ersten Wochenende rund 1250 zusätzliche Impfungen

Seit Freitag, 9. Juli, kann man das Impfzentrum des Kreises Recklinghausen auch ohne Termin besuchen und sich gegen das Corona-Virus impfen lassen. Davon haben bereits viele Bürgerinnen und Bürger am ersten Wochenende Gebrauch gemacht: Rund 1250 zusätzliche Impfungen fanden Freitag, Samstag und...

09.07.2021
Hof Wessels ist jetzt Regionalzentrum im Landesnetzwerk NRW  

Der Kreis Recklinghausen hat jetzt auch ein Regionalzentrum BNE im Landesnetzwerk NRW. BNE steht für "Bildung für nachhaltige Entwicklung" – genau das, was in Herten auf dem Hof Wessels schon seit Jahren mit ganz viel Herzblut gemacht wird. "Der Hof Wessels ist eine tolle Einrichtung, die die...

09.07.2021
Schulte-Sasse folgt auf Wegner  
Stellvertretender Kreisbrandmeister neu besetzt

Der Kreis Recklinghausen hat einen neuen stellvertretenden Kreisbrandmeister: Andreas Schulte-Sasse aus Recklinghausen vertritt ab sofort Kreisbrandmeister Robert Gurk. Andreas Fischer aus Dorsten vervollständigt das Trio weiterhin. "Ich danke Ihnen allen für Ihren Einsatz. Es ist gut, dass wir uns...

09.07.2021
Zur Kreisverwaltung weiterhin mit Maske und Termin  

Wer eine Dienstleistung der Kreisverwaltung wahrnehmen möchte, benötigt dafür auch weiterhin einen Termin. Das gilt für das Kreishaus ebenso wie für die Nebenstellen, zum Beispiel das Straßenverkehrsamt oder das Gesundheitsamt. Auch die Maskenpflicht in den Gebäuden bleibt für alle bestehen. Mit...

09.07.2021
Besuch im Impfzentrum  
Beeindruckt von den Abläufen und den freundlichen Teams

Einen Eindruck gewinnen, wie es in einem der größten Impfzentren des Landes abläuft – mit diesem Ziel ist die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten in NRW, Claudia Middendorf, am Donnerstag in den Kreis Recklinghausen gefahren. ...

09.07.2021
Impfung für alle ohne Termin im Impfzentrum des Kreises Recklinghausen  

Im Impfzentrum des Kreises Recklinghausen kann man sich ab sofort auch ohne vorherige Terminbuchung gegen das Corona-Virus impfen lassen. Alle Impfwilligen ab 16 Jahren können spontan montags bis sonntags zwischen 8 und 18.30 Uhr Uhr im Impfzentrum auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Recklinghausen zur...

09.07.2021
Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 12. bis 18. Juli 2021  

Stationäre Messungen von Montag bis Sonntag: Datteln • Friedrich-Ebert-Straße • Recklinghäuser Straße Oer-Erkenschwick • Ahsener Straße Herten • Gelsenkirchener Straße Dorsten • Lippramsdorfer Straße Waltrop • Brambauerstraße • Münsterstraße Haltern am See • Weseler Straße ...

08.07.2021
Erneute Untersuchung der Brauchwasserbrunnen in Marl-Hamm  
In 18 von 21 Brunnen wurden überhaupt keine Schadstoffe festgestellt

Der Kreis Recklinghausen hat im Juni zum zweiten Mal umfangreiche Beprobungen der Brauchwasserbrunnen in Marl-Hamm im Umfeld der Silvertsiedlung durchführen lassen. Insgesamt wurden 21 Brunnen beprobt und auf Schadstoffe untersucht. In 18 Brunnen wurden überhaupt keine Schadstoffe nachgewiesen, in...

07.07.2021
Corona-Virus: Drei weitere Todesfälle  

Es gibt drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind ein 55-jähriger Mann aus Dorsten, ein 88 Jahre alter Mann aus Marl und eine 77-jährige Frau aus Recklinghausen. Die geringe Zahl von Neuinfektionen nutzt das Team vom Gesundheitsamt, um...

05.07.2021
Corona-Virus: Zwei weitere Todesfälle  

Es gibt zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind ein 86-jähriger Mann aus Datteln und eine 59-jährige Frau aus Herten. Die geringe Zahl von Neuinfektionen nutzt das Team vom Gesundheitsamt, um die Corona-Datenbank zu kontrollieren....

02.07.2021
Glückwünsche für die besten Berufskolleg-Abiturienten 2021  

Über 400 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr ihre schulische Laufbahn an den acht Berufskollegs des Kreises Recklinghausen erfolgreich mit dem Abitur beendet. Landrat Bodo Klimpel und Fachbereichsleiter Dr. Richard Schröder trafen sich mit den Besten zum feierlichen Abendessen, um deren...

[Nächste Seite]


Suche im Archiv

Suchbegriff:

Rubriken:





Die Kreisverwaltung Recklinghausen im Überblick

Der Kreis Recklinghausen ist mit über 630.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Kreis Deutschlands. Besonders auffällig ist in diesem Kreis die Vielfalt: Von der Industriezone des Ruhrgebiets zu den ländlichen Strukturen des Münsterlandes gibt es im Kreis Recklinghausen alle Facetten zu sehen und zu erleben.
In der Region finden Einwohner und Besucher einen bunten Mix an kulturellen Angeboten – angeführt von den Ruhrfestspielen und dem Grimme Preis über Kleinkunst und Kabarett bis zu Konzerten aller Art. Der „Vestische Kreis", wie er auch genannt wird, überrascht mit viel Grün und Wasser. Die Haard und die Hohe Mark laden zu kleineren und größeren Wanderungen, Ausritten und Radtouren ein, von den Bergehalden des Reviers hat man eine beeindruckende Aussicht über das mittlere Ruhrgebiet bis hin zum Münsterland.
Zum Kreis Recklinghausen gehören zehn Städte: Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Recklinghausen, Oer-Erkenschwick und Waltrop. Die Kreisverwaltung Recklinghausen ist unter anderem zuständig für das Straßenverkehrsamt, das Gesundheitswesen, Veterinäramt, Katastrophen-, Zivil- und Feuerschutz, Geodaten, Erziehungsberatung, sie ist Umwelt- und Wasserbehörde und vieles mehr.

Alle Dienstleistungen der Kreisverwaltung gibt es im Internet: www.kreis-re.de.


Herausgeber:
Kreis Recklinghausen
Öffentlichkeitsarbeit
45655 Recklinghausen
Telefon: 0 23 61 / 53 45 12
Web: http://www.kreis-re.de
E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

Die Pressemitteilungen der Pressestelle Kreis Recklinghausen können Sie per RSS-Feed oder als E-Mail-Abo auf https://www.presse-service.de/ beziehen. Dort können Sie auch Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren.