Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

20.04.2021 - documenta-Stadt Kassel

Hofkonzerte gehen in die nächste Runde: Kulturangebot für Menschen in Altenpflegeheimen

© Harry Soremski/Stadt Kassel Ab Mai dürfen sich die Bewohnerinnen und Bewohner der Altenpflegeheime in Kassel wieder auf besondere Open-Air-Veranstaltungen in den Innenhöfen oder Gärten der Einrichtungen freuen. Die Stadt Kassel hat erneut Künstlerinnen und Künstler für Konzerte gewinnen können.

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Wolfsburg

Quarantäne-Maßnahme an der Wolfsburger Oberschule
Aktuelle Maßnahme des Gesundheitsamtes

© Die Klasse 10 E der Wolfsburger Oberschule bleibt bis einschließlich zum 30.04.2021 in häuslicher Quarantäne.   Es wird empfohlen, Geschwisterkinder der Schüler*innen, die eine Schule oder Kita besuchen, in Absprache mit der Schulleitung bzw. Kitaleitung ebenfalls zu Hause zu lassen.  

mehr lesen...


20.04.2021 - Kreis Recklinghausen

Maskenpflicht gilt in einigen Fällen auch in Fahrzeugen
Verlängerung der Allgemeinverfügung

© Die Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen sieht bereits seit Oktober eine Maskenpflicht in Einkaufszonen und bestimmten ausgewählten Bereichen vor. Diese Allgemeinverfügung wurde nun erneut verlängert und gilt bis zum 26. April 2021, da auch die Coronaschutzverordnung bis zu diesem Datum gilt. Mit dieser Fassung ebenfalls verlängert wurde die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske (FFP2, KN95/N95, OP-Maske) bei der gemeinsamen Nutzung von Kraftfahrzeugen durch Personen aus verschiedenen Hausständen. Sie gilt für Fahrer und...

mehr lesen...


20.04.2021 - Münsterland e. V.

Presseeinladung: Auftakt der regionsweiten Klimakampagne „Münsterland ist Klimaland“

© Geschlossen für das Klima: 57 Kommunen aus dem Münsterland, die Stadt Münster und die vier Münsterland-Kreise starten mit einer regionsweiten Klimakampagne, die Bürgerinnen und Bürger für Klimaschutz begeistern und Informationen vermitteln soll. Unter dem Titel "Global denken, lokal handeln – denn: Münsterland ist Klimaland" wird sie am 22. April den Münsterländerinnen und Münsterländern vorgestellt. Darüber hinaus gibt es einen Vortrag des renommierten Klimaforschers Professor Mojib Latif und eine Talkrunde mit aktiven Klimaschützerinnen und...

mehr lesen...


20.04.2021 - Kreis Borken

Coronaschutz-Impfungen:
Land NRW: Terminbuchung für Geburtsjahrgänge 1950 und 1951 ab Freitag, 23. April 2021

© Ab Freitag, 23. April 2021, ist die Impf-Terminbuchung für alle über 70-jährigen Personen freigeschaltet. Die Terminvergabe für die beiden letzten Geburtsjahrgänge 1950 und 1951 startet am 23. April ab 8 Uhr. Das teilt das Landesgesundheitsministerium nun mit. Alle Personen, die zwischen dem 1. Januar 1950 und dem 31. Dezember 1951 geboren wurden, sowie deren Lebenspartner können dann einen Impftermin über die Terminbuchungssysteme der Kassenärztlichen Vereinigungen vereinbaren. Die Terminbuchung erfolgt online über das Anmeldesystem der...

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Cuxhaven

Impfung in Niedersachsen: Feuerwehrleute und das Personal von Kinder- und Jugendhilfen erhalten ab Mai die Möglichkeit

© Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kinder- und Jugendhilfen in Niedersachsen können sich ab Mai gegen das Corona-Virus impfen lassen. Das gaben das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport und das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung in einer gemeinsamen Pressemitteilung am Dienstag bekannt. Ab Mai sollen somit in Niedersachsen alle aktiven Feuerwehrleute sowie die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder- und Jugendhilfe...

mehr lesen...


20.04.2021 - Landeshauptstadt Magdeburg

Neue Impftermine für Prioritäten 1, 2 und teilweise 3
Impfungen vom 21. bis 24. April buchbar/Einschränkungen in erhöhter Priorität

© Für Magdeburger*innen gibt es in dieser Woche weitere Möglichkeiten, sich eine Erstimpfung gegen das Coronavirus verabreichen zu lassen. Dafür können insgesamt 3.300 Termine für Impfungen mit mRNA-Vakzinen und 500 mit Vektorimpfstoff (Vaxzevria von AstraZeneca) online gebucht werden. Die Termine können von Personen genutzt werden, die zur höchsten und hohen Priorität (1 und 2) laut Coronavirus-Impfverordnung des Bundes gehören sowie von Teilen der erhöhten Priorität 3.   Aufgrund der nach wie vor eingeschränkten Impfstoffmenge hat das...

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Hamm

Digitaler Infotag Kulturelle Bildung am 28. April: noch Plätze frei
Kulturprojekte entwerfen – Projektpartner finden – Finanzierung abklären

© Am 28. April findet für die Region Hamm, Soest, Unna ein digitaler Infotag zum Förderprogramm „Kultur macht stark“ statt. An diesem Tag besteht für die Akteure*innen der Region aus den Bereichen Bildung und Kultur die Gelegenheit, • sich selbst mit ihren Ideen vorzustellen, • mögliche Projektpartner zu finden • und die Förderungsmöglichkeiten abzuklären.

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 44 Neuinfektionen, zwei Todesfälle

© Im Vergleich zu Montag, 19. April, gibt es heute, Dienstag, 20. April, 44 Neuinfektionen zu vermelden. Es sind zudem zwei weitere Todesfälle zu beklagen, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen. Beide Personen haben in einem Pflegeheim gelebt und sind dort verstorben.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 3128 (+44) davon genesen: 2373 (±0) davon verstorben: 79 (+2) davon laufende Fälle: 676 (+42)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (14. April bis einschließlich heute, 20. April) sind 231 Personen positiv getestet...

mehr lesen...


20.04.2021 - Kreis Viersen Pressestelle

Heute: 54 Neuinfektionen
Fünf weitere Todesfälle

© Dem Kreis Viersen wurden am Dienstag, 20. April, 54 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten 648 Personen im Kreis Viersen als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner steigt von 118 auf 122. Fünf weitere Personen sind an der Corona-Krankheit gestorben. Es handelt sich um einen 77-Jährigen aus Grefrath, einen 89-Jährigen aus Viersen sowie einen 73-Jährigen, eine 78-Jährige und eine 90-Jährige aus Nettetal. Aktueller Überblick zu den Mutationen im Kreis Viersen: ...

mehr lesen...


20.04.2021 - Kreis Soest

Letzte Ü70-Jahrgänge impfberechtigt
Täglich 1.200 Termine zu vergeben – Verimpft wird Biontech/ Pfizer

© Ab Mittwoch, 21. April, sind es die Jahrgänge 1948 und 1949, ab Freitag, 23. April, können auch die Jahrgänge 1950 und 1951 einen Termin zur Impfung im Impfzentrum Kreis Soest sowie einen sogenannten „Partnertermin“ buchen, also einen Termin für den oder die jeweils Impfberechtigte/n und eine Partnerin oder Partner, dies unabhängig vom Alter. Das teilt die Geschäftsstelle des Impfzentrums mit.

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Lippstadt

Stadtbücherei für Publikumsverkehr geschlossen
Nutzer können kontaktlosen Medienservice nutzen

© Lippstadt. Aufgrund der aktuellen Corona-Notbremse ist die Thomas-Valentin-Stadtbücherei für den Publikumsverkehr geschlossen. Alternativ bietet die Stadtbücherei wieder einen kontaktlosen Medienservice an. Dabei können die Nutzer über den Online-Bibliothekskatalog unter www.lippstadt.de nach den gewünschten Medien recherchieren und per E-Mail an stadtbuecherei@stadt-lippstadt.de mit dem Betreff "Medienservice" oder telefonisch unter 02941/ 980-240 ihre Bestellung aufgeben.   "Pro Büchereiausweis können maximal zehn Medien bestellt werden....

mehr lesen...


20.04.2021 - Kreis Recklinghausen

Baum-Arbeiten im Horneburger Busch
Verkehrssicherungspflicht macht Eingriff notwendig

© Im Horneburger Busch in Datteln müssen am Donnerstag, 22. April, einige Bäume beschnitten oder gefällt werden. Mit dieser Maßnahme kommt der Kreis seiner Verkehrssicherungspflicht nach, denn es gilt, die Sicherheit für die Besucher des Waldes in größtmöglichem Umfang zu gewährleisten. Da der Wald als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist, werden nur die absolut notwendigen Schnitt- und Fällungsmaßnahmen durchgeführt. Bei einigen Bäumen wurden Schäden, Schadpilze sowie abgestorbene Äste in den Kronen entdeckt. Eine Buche, eine Linde, eine Esche,...

mehr lesen...


20.04.2021 - documenta-Stadt Kassel

Bau Radverkehrsanlagen: Arbeiten in der Kohlenstraße

© Bereits seit Ostern finden in der Kohlenstraße kleinere vorbereitende Arbeiten für die Integration von Radverkehrsanlagen zwischen der Eisenbahnbrücke in Höhe der Bertha-von-Suttner-Straße und der Straße „Am Heimbach“ statt. In der Zeit von Mittwoch, 21. April, bis voraussichtlich Montag, 26. April, werden in diesem Abschnitt Teile der Fahrbahn herausgefräst und neu asphaltiert. Während der Arbeiten wird in der Kohlenstraße für jede Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen.

mehr lesen...


20.04.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Umladeanlagen: Falsche Öffnungszeiten im Umlauf

© (pen) Die AHE wird bezüglich der Öffnungszeiten für Privatanlieferungen an den Umladeanlagen in Gevelsberg und Witten aktuell von vielen Bürgern aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis angerufen. Aus einer unbekannten Quelle sind falsche Öffnungszeiten in Umlauf geraten. AHE und Kreisverwaltung weisen daher auf die gültigen Zeiten hin.   Sie lauten für Gevelsberg (Hundeicker Str. 24-26) montags bis freitags 13 bis 16.30 Uhr und samstags 9 bis 12 Uhr, für Witten (Bebbelsdorf 73) montags bis freitags 8 bis 16.30 Uhr und samstags 9 bis 12 Uhr. Wichtig: Vor...

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Flensburg

Flensburger Kitas starten mit den Lolli-Tests
Erste Test-Kits übergeben

© Stadt Flensburg/Florian Matz Mit der ersten Lieferung von 780 Test-Kits an die "Kita am Ostseebad – städtische Kneipp-Kita" startete Oberbürgermeisterin Simone Lange heute Morgen das regelmäßige Testen der Kinder in den Betreuungseinrichtungen in Flensburg. Sie übergab die Test-Kits an Kitaleitung Cornelia Singer und Elternvertreterin Simone Thomas.   Als erster stellte sich Oke zur Verfügung, der den Lolli-Test ausprobierte und dazu sagte: "Kann ich jetzt endlich wieder immer in die Kita kommen? Der Lolli schmeckt ja richtig gut."   Die Oberbürgermeisterin sagt über...

mehr lesen...


20.04.2021 - Kreis Recklinghausen

Zusätzliche Termine mit AstraZeneca für 60-74-Jährige
Mailadresse „prioimpfung“ wird für chronisch Erkrankte eingestellt

© Das Impfzentrum des Kreises Recklinghausen bietet kurzfristig 3.000 Impftermine für Menschen zwischen 60 und 74 Jahren mit dem Impfstoff von AstraZeneca an. Die Termine können über das Portal "Terminland" gebucht werden, den Link dorthin gibt es auf www.kreis-re.de/coronaimpfung. Im Auswahlmenü muss dann "Berufsgruppen" gewählt werden, anschließend die Altersklasse 60-74 Jahre. Andere Termine sind über das Portal aktuell nicht verfügbar. "Wir sind dazu übergegangen, direkt auf der Seite einen Hinweis zu geben, für welche Gruppen gerade Termine...

mehr lesen...


20.04.2021 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

„Ich will anderen Flüchtlingen Mut machen!“
Afghanischer Flüchtling setzt sich für seine Mitmenschen ein

© Foto: privat Landkreis Kassel. Hedayatullah Tajik, afghanischer Asylbewerber, erzählt freudig von seinen jüngsten Erfolgen. Er ist kürzlich als bester Azubi mit Migrationsgeschichte ausgezeichnet worden. Das ist die Krönung eines langen und anstrengenden Entwicklungsprozesses, welcher durch viel Eigeninitiative geprägt ist. "Ich will anderen Flüchtlingen Mut machen! Mit meiner Geschichte möchte ich anderen Menschen die Angst nehmen und der Gesellschaft etwas zurückgeben", so Tajik hoffnungsvoll. Um sich einzubringen, hat Hedayatullah Tajik einen...

mehr lesen...


20.04.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Impfterminvergabe für Jahrgänge 1950 und 1951 startet
Kreis meldet freie Termine

© (pen) Weitere Jahrgänge können Impftermine buchen: Ab Freitag, 23. April, um 8 Uhr öffnet das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales die Impfterminvergabe für Personen, die zwischen dem 1. Januar 1950 und dem 31. Dezember 1951 geboren sind.    Die Terminbuchung erfolgt - wie auch für alle älteren Jahrgänge - über das System der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (Telefon 0800/116 117 02, Internet www.116117.de). Buchungen für Ehegatten oder Lebensgefährten aus demselben Haushalt sind auf beiden Wegen unabhängig vom...

mehr lesen...


20.04.2021 - Hochsauerlandkreis

Vogelgrippe: Beobachtungsgebiet in Eslohe, Schmallenberg, Sundern und Meschede aufgehoben
Weiterhin Stallpflicht für Geflügel im HSK

© Eslohe/Schmallenberg/Meschede/Sundern/Hochsauerlandkreis. Mit der Tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügung vom 19. April 2021 hat das Veterinäramt des Hochsauerlandkreises das Beobachtungsgebiet in der Gemeinde Eslohe und den Städten Schmallenberg, Sundern und Meschede aufgehoben. Die Allgemeinverfügung tritt am heutigen Dienstag, 20. April, in Kraft, jedoch hat die Aufhebung des Beobachtungsgebietes keinerlei Auswirkungen auf die Stallpflicht. Denn weiterhin gilt die Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Anordnung der Aufstallung von...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 323.284

Mittwoch, 21. April 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.