Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreisstadt Unna

03.12.2020 - Kreisstadt Unna

Halbseitige Sperrung der Hertinger Straße

© Aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen kommt es zwischen Montag, 7. Dezember und voraussichtlich Samstag, 12. Dezember 2020 zu einer halbseitigen Sperrung der Hertingerstraße.  Die Hertingerstraße ist von der B1 kommenden nur in Richtung Innenstadt befahrbar. Verkehrsteilnehmer können vom Käthe-Kollwitz-Ring aus nicht in die Hertingerstraße abbiegen, sondern müssen, um auf die B1 zu gelangen, über den Südring, die Wasserstraße und Iserlohner Straße fahren. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

mehr lesen...


03.12.2020 - Kreisstadt Unna

Neuer kostenloser Service der Bibliothek im zib!

© Kreisstadt Unna Ergänzend zu den regulären Öffnungszeiten bietet die Bibliothek nun einen Bestell-und Abholservice an. Interessierte Kundinnen und Kunden können maximal zehn vorhandene Medien aus dem Bestand der Bibliothek telefonisch oder per Mail bestellen, einen Termin vereinbaren und ohne Registrierung die Medien kontaktarm abholen. Das Team der Bibliothek berät sie gern, egal ob sie bestimmte Titel möchten, ein bestimmtes Genre bevorzugen oder sich von den Tipps des Bibliotheksteams überraschen lassen wollen. Für diesen Service werden folgende Angaben...

mehr lesen...


02.12.2020 - Kreisstadt Unna

Aufruf: Wer besitzt Werke von Carlernst Kürten?

© Carlernst Kürtens (1921-2000) Brunnen und Skulpturen prägen den öffentlichen Raum von Unna wie auch vieler weiterer Städte, vor allem des Ruhrgebiets (mindestens Bochum, Dortmund, Düren, Hagen, Hamm, Holzwickede, Kamen, Kiel, Kleve, Lüdenscheid, Mannheim, Opladen, Solingen und Wuppertal). Sein Schaffen war äußerst umfangreich: Neben den gut bekannten Plastiken aus Edelstahl schuf er auch Holzskulpturen, Bronzeplastiken, Papierreliefs, Drucke in unterschiedlichen Techniken, Zeichnungen, Malereien, Schmuck, Spielobjekte und Gebrauchsgegenstände....

mehr lesen...


01.12.2020 - Kreisstadt Unna

Stadtbetriebe Unna – Gebührenentwicklung 2021

© Stadtbetriebe Unna Die Gebühren für Restmüll steigen im Jahr 2021 um 3,60 Prozent, für Straßenreinigung um 18 Prozent, für Schmutzwasser um 7,06 Prozent, für Niederschlagswasser um 2,42 Prozent. Um fast 6 Prozent sinken dagegen die Gebühren für den Biomüll. 4 Euro mehr pro Monat als im Jahr 2020 muss damit eine vierköpfige Musterfamilie, die in einem Eigenheim wohnt, im Jahr 2021 zahlen. 3,89 Euro pro Monat mehr zahlt künftig eine vierköpfige Musterfamilie in einer Mietwohnung. 1,05 Euro pro Monat zahlt im Jahr 2021 ein Single-Haushalt für den Komplett-Service...

mehr lesen...


01.12.2020 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Informationsabend zum Thema "Darm und Psyche"

© Wurde der Darm früher als bloßes Verdauungsorgan betrachtet, so bestätigt die Forschung immer mehr seine zentrale Bedeutung für die Gesundheit des gesamten Körpers und für die Psyche. Gibt es ein Bauchhirn? Der Volksmund, z.B. etwas aus dem Bauch heraus entscheiden, weiß schon lange, was die Wissenschaft jetzt beweisen kann: unser Bauchgefühl täuscht uns nicht. Zu den vielfältigen Zusammenhängen zwischen Darm und Psyche bietet die Volkshochschule am kommenden Montag (7. Dezember 2020) um 19 Uhr einen Online-Informationsabend an. Die Dozentin...

mehr lesen...


30.11.2020 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Entspannt und bewegt mit Online-Kursen

© Viele Teilnehmenden haben im November im VHS-Bereich Gesundheitsbildung in Online-Kursen "geschnuppert". Nun wird das Angebot für die nächsten beiden Monate fortgeschrieben: Verschiedene Yoga-Formen, Gymnastik, Rückenschule und Entspannungsübungen stehen auf dem Programm. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und der Einstieg ist laufend möglich. Kursleiterin Claudia Frodl bietet montags um 10 Uhr (Beginn 30.11.) einen "bewegter Start in den Morgen" und dienstags um 18 Uhr (Beginn 1.12.) "funktionelle Wirbelsäulengymnastik". In beiden Kursen...

mehr lesen...


30.11.2020 - Kreisstadt Unna

Theaterstücke werden verschoben

© Die neue Corona-Pandemie hat weiterhin Auswirkungen auf den Kulturbereich der Kreisstadt Unna. So findet die für Dienstag, 15. Dezember 2020, vorgesehene Aufführung des Kinder-Theaterstückes "Frau Holle"" nicht statt und wird auf Dienstag, den 14. Dezember 2021 verlegt.   Das Theaterstück "The Who and the What", geplant für Montag, 14. Dezember 2020, wird in den Februar 2021 verschoben. Der genaue Termin wird kurzfristig bekanntgegeben.

mehr lesen...


30.11.2020 - Kreisstadt Unna

Zwei Corona-Fälle an der Peter-Weiss-Gesamtschule

© Die Peter-Weiss-Gesamtschule meldet zwei neue Corona-Fälle in der Jahrgangsstufe 7. Die betroffene Klasse sowie eine Kurseinheit befinden sich bis einschließlich 9. Dezember 2020 in Quarantäne.

mehr lesen...


30.11.2020 - Kreisstadt Unna

Drei Corona-Fälle an der Hellweg-Realschule

© Die Hellweg-Realschule meldet insgesamt drei mit dem Corona-Virus Infizierte. Betroffen sind zwei Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Klassen der Jahrgangsstufe 10 sowie ein Schulkind aus der Jahrgangsstufe 5. Alle drei Neuinfektionen stammen aus dem häuslichen Umfeld, meldet die Schulleitung. Das Gesundheitsamt hat für eine Klasse der Jahrgangsstufe 10 und die Klasse aus der Jahrgangsstufe 5 Quarantäne bis zum 7. Dezember angeordnet. Für die weitere Klasse aus der Jahrgangsstufe 10 endet die Quarantäne am 10. Dezember. Insgesamt...

mehr lesen...


28.11.2020 - Kreisstadt Unna

Noch ein Corona-Fall an der GeK

© An der Gesamtschule Königsborn (GeK) ist ein Schulkind aus der Jahrgangsstufe 5 positiv getestet worden. Die Klasse, 27 Schülerinnen und Schüler, ist bis einschließlich 4. Dezember 2020 in Quarantäne.

mehr lesen...


28.11.2020 - Kreisstadt Unna

Weiterer Coronafall an der Gesamtschule Königsborn

© An der Gesamtschule Königsborn ist ein Schulkind aus der Jahrgangsstufe 7 positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Für 29 Schülerinnen und Schüler ist durch das Gesundheitsamt bis einschließlich 4. Dezember 2020 Quarantäne angeordnet worden.

mehr lesen...


28.11.2020 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Auch Zeichenkurse funktionieren online!

© Alleine zu Hause zeichnen ist Ihnen zu einsam, sie würden aber gerne gemeinsam mit anderen kreativ werden? Trotz des "Lockdown light" kann man nun dennoch gemeinschaftlich zum Zeichnen zusammenkommen – mit dem Online-Zeichenkurs der VHS. Scheuen Sie sich nicht davor es mal auszuprobieren, es ist schöner als man vermuten mag. Austausch auf Distanz ist möglich und die Dozentin Franka Burde vermittelt zusätzlich die wichtigsten Grundkenntnisse der Technik, wie Schraffur, Proportion, Komposition, Perspektive, Licht und Schatten. Vorkenntnisse sind...

mehr lesen...


27.11.2020 - Kreisstadt Unna

500.000 Euro für die Stadtkirche - Bürgermeister Wigant dankt Ministerin Scharrenbach

© Für die Sanierung der Evangelischen Stadtkirche erhält die Evangelische Kirchengemeinde in Unna vom Land NRW weitere 500.000 Euro. Dies teilte das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung am Freitag mit. Die Kirche war während des Sturms "Friederike" stark beschädigt worden. Unnas Bürgermeister Dirk Wigant freute sich über die frohe Kunde aus der Landeshauptstadt Düsseldorf. "Dies ist ein weiterer maßgeblicher Beitrag des Landes für den Erhalt dieses stadtprägenden Baudenkmals. Mein ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle...

mehr lesen...


26.11.2020 - Kreisstadt Unna

Rock den Nikolaus spezial - per Livestream
Mini-Konzert der Jugendkunstschulbands in der Lindenbrauerei

© Jugendkunstschule/JKS Alle Jahre wieder veranstalten Jugendkunstschule Unna und Lindenbrauerei seit 1991 dem Nikolaus zu Ehren ein Rockfestival. Diesmal in Corona-bedingt abgespeckter Form spielen am Donnerstag, 3. Dezember nur drei Bands ab 20 Uhr im großen Kühlschiff. Zu hören sein werden gecoverte und selbstgeschriebene deutsch- und englischsprachigen Songs aus Pop, Crossover, und jazzigem Rock-Fusion. Neben "Yea-ha" und "Out of lemonade" wird "Sharp 5" auf der Bühne stehen. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist dieses Konzert nur per Livestream über...

mehr lesen...


26.11.2020 - Kreisstadt Unna

Tests an der Liedbachschule fallen negativ aus - Quarantäne bleibt bestehen

© Alle Testergebnisse an der Liedbachschule sind negativ. Dort war am 19. November eine Schulbegleitung positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Dennoch bleiben die Schulkinder der drei Klassen und der OGS-Gruppe aus dem 1. und 2. Jahrgang auf Anordnung des Gesundheitsamtes bis zum 2. Dezember in Quarantäne.

mehr lesen...


24.11.2020 - Kreisstadt Unna

Internationaler Tag "NEIN zu Gewalt an Frauen"

© Kreisstadt Unna Auch in diesem Jahr weist das Mädchen- und Frauennetzwerk Unna gemeinsam mit dem Frauenforum Unna, den Katholischen Frauen im Pastoralverbund Unna und dem Zonta-Club Unna-Hamm auf die Gewalt gegen Mädchen und Frauen hin. Anlass ist der Internationale Tag NEIN zu Gewalt an Frauen am 25. November. Die Frauen trafen sich zu einer ökumenischen Andacht in der Katharinenkirche und im Anschluss zu einer Fahnenaktion am Rathaus, an der auch die stellvertretende Bürgermeisterin, Renate Nick, teilnahm.   Josefa Redzepi, Gleichstellungsbeauftragte der...

mehr lesen...


23.11.2020 - Kreisstadt Unna

Coronafall an der Nicolaischule

© An der Nicolaischule ist eine Klasse aus dem 2. Jahrgang am heutigen Montag nach Hause geschickt worden. Ein Kind aus der Klasse ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Zudem ist auch die Mutter eines weiteren Kindes positiv getestet worden. Für die Klasse gibt es bis auf weiteres Distanzunterricht. Die Schule wartet nun auf entsprechende Instruktionen vom Gesundheitsamt. Eine offizielle Quarantäne wurde bis jetzt noch nicht ausgesprochen.

mehr lesen...


20.11.2020 - Kreisstadt Unna

Weiterer Coronafall an der Gesamtschule Königsborn

© An der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn gibt es einen weiteren Coronafall. Betroffen ist ein weiteres Kind in der Jahrgangsstufe 6. Die am 15. November vom Gesundheitsamt angeordnete Quarantäne der Klasse wird nun verlängert und endet am 26. November.

mehr lesen...


20.11.2020 - Kreisstadt Unna

Sperrung im Bereich der Breslauer Straße

© Aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen kommt es zu einer Sperrung der Breslauer Straße, zwischen Vinckestraße und Bachstraße. Diese Sperrung besteht von Dienstag, 24. November bis voraussichtlich Donnerstag, 26. November 2020. Der Verkehr wird umgeleitet über die Vinckestraße, Ziegelstraße und Brockhausstraße.

mehr lesen...


20.11.2020 - Kreisstadt Unna

Liedbachschüler in Quarantäne

© Für die drei Klassen und die OGS-Gruppe aus dem 1. und 2. Jahrgang der Liedbachschule sowie den weiteren Kontaktpersonen, hat das Gesundheitsamt eine Quarantäne bis zum 2. Dezember angeordnet. Eine Testung der Personen auf das Coronavirus erfolgt am kommenden Montag.

mehr lesen...


19.11.2020 - Kreisstadt Unna

Korrektur: Unnas neuer Bürgermeister Dirk Wigant legt seinen Amtseid ab
Konstituierende Sitzung des Rates - Stellevertretende Bürgermeister sind gewählt

© Kreisstadt Unna Unnas neuer Bürgermeister Dirk Wigant ist in der konstituierenden Ratssitzung am Donnerstag, 19. November 2020 offiziell als Bürgermeister der Kreisstadt in sein Amt eingeführt worden. Der Altersvorsitzende des Rates, Werner Clodt, vereidigte Wigant und überreichte ihm die Amtskette. Schon vor der Ratssitzung waren die Mitglieder dieses Gremiums am Nachmittag zu einer ökumenischen Andacht in der Stadtkirche zusammengekommen. In seiner anschließenden Rede bedankte sich Wigant für das ihm entgegengebrachte Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger....

mehr lesen...


19.11.2020 - Kreisstadt Unna

Drei Coronafälle an der Sonnenschule

© In der Sonnenschule in Massen ist im vierten Jahrgang ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die betreffende Klasse war bereits am Montag vorsorglich in das Lernen auf Distanz geschickt worden. Die Klasse bleibt bis zum 27. November in Quarantäne. Lehrkräfte sind nicht betroffen. Im dritten Jahrgang der Sonnenschule wurden zwei weitere Kinder positiv auf das Coronavirus getestet. Für die betreffende Klasse, die sich schon in Quarantäne befindet, wurde diese Quarantäne bis zum 27. November verlängert. 

mehr lesen...


19.11.2020 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online Seminar zur Einführung in die Powerpoint App

© In einem Online-Seminar am 28. November 2020 stellt die VHS die Powerpoint App mit ihren zentralen Funktionen vor. Die Teilnehmenden erfahren in der Veranstaltung, wie Folien aufgebaut und verändert werden. Selbstverständlich ist das Einbinden von Texten, Grafiken und Formen ein Thema. Im letzten Teil des Online-Seminars wird demonstriert, wie Animationen in Folien und Übergänge in den Folien eingebaut werden. Außerdem wird der Präsentationsmodus des Programms behandelt und vorgestellt, wie SmartArts sowie Notizen in eine Präsentation...

mehr lesen...


19.11.2020 - Kreisstadt Unna

Positiver Coronafall an der Liedbachschule

© Eine Schulbegleiterin der Liedbachschule wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt befinden sich heute (Donnerstag) und morgen (Freitag) drei Klassen und eine OGS-Gruppe aus dem 1. und 2. Jahrgang sowie drei Klassenlehrerinnen und zwei OGS-Kräfte im Distanzlernen.

mehr lesen...


18.11.2020 - Kreisstadt Unna

Teilsperrung auf der Grillostraße

© Wegen Asphaltarbeiten ist die Grillostraße zwischen Hermannstraße und Knappenstraße zwischen Montag, 23. November und voraussichtlich Donnerstag, 26. November 2020 gesperrt. Die Zufahrt zu den Gebäuden Grillostraße 64 - 87 erfolgt über den Geh- und Radweg zwischen dem Kasernengelände und Dorotheenstraße. Ansonsten wird der Verkehr über die Hermannstraße, den Salzweg und die Dorotheenstraße umgeleitet.

mehr lesen...


18.11.2020 - Kreisstadt Unna

Bestätigter Coronafall an der Werner-von-Siemens-Gesamtschule

© An der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn gibt es in der Jahrgangsstufe 10 einen bestätigten Coronafall. In Absprache mit dem Gesundheitsamt muss niemand außer der betroffenen Person selbst aus ihrer Klasse in Quarantäne, da 48 Stunden vor Auftreten der Symptome kein Schulbesuch mehr stattgefunden hat.

mehr lesen...


18.11.2020 - Kreisstadt Unna

Quarantäne für Realschüler aufgehoben - ein neuer Fall an der Liedbachschule

© An der Hellweg-Realschule weisen alle 80 getesteten Schülerinnen und Schüler einen negativen Corona-Test auf. Damit ist die Quarantäne wieder aufgehoben. An der Liedbachschule ist ein Kind aus dem dem 4. Jahrgang positiv auf das Coronavirus getestet worden. Da das Kind bereits seit zwei Wochen vorsorglich die Schule nicht mehr besucht hat, müssen sich weder Lehrkräfte nodch Schülerinnen und Schüler in Quarantäne begeben.

mehr lesen...


18.11.2020 - Kreisstadt Unna

Coronafall an der Grilloschule

© An der Grilloschule ist ein Kind des vierten Jahrgangs positiv auf Corona getestet worden. Für 21 Kinder und drei Erwachsene ist bis zum 27. November 2020 Quarantäne angeordnet worden. Zudem werden sie sich einem Corona-Test unterziehen müssen. Der OGS-Bereich ist nicht betroffen.

mehr lesen...


17.11.2020 - Kreisstadt Unna

Coronafall an der Peter-Weiss-Gesamtschule/ Dringender Verdacht an der Osterfeldschule

© An der Peter-Weiss-Gesamtschule ist ein Kind aus der Jahrgangsstufe 5 positiv auf Corona getestet worden. Eine Klasse des 5. Jahrgangs muss ebenso wie drei Lehrkräfte bis einschließlich 26. November in häusliche Quarantäne. Für den am 13. November gemeldeten Coronafall aus der Jahrgangsstufe 12 hat das Gesundheitsamt bis zum 23. und 24.  November Quarantäne verhängt. Alle Schülerinnen und Schüler werden bis zum Ende der Quarantäne im Distanzunterricht beschult. An der Grundschule im Osterfeld gibt es einen dringenden Coronaverdachtsfall im 3....

mehr lesen...


16.11.2020 - Kreisstadt Unna

Toilettenwagen auf dem Marktplatz

© Unna Marketing Um auch in Corona-Zeiten für die kleine Not eine Lösung zu schaffen, steht nun seit Montag auf Antrag des City-Werbering auf dem Marktplatz in der Nähe des Café Extrablatt ein kleiner, beheizter Toilettenwagen. Die Nutzung ist gegen eine Gebühr von 50 Cent möglich. Von diesem Geld wird Verbrauchs-, Reinigungs- und Hygienematerial angeschafft. Alles wird durch externes Personal nach den geltenden Hygienevorschriften desinfiziert.

mehr lesen...


16.11.2020 - Kreisstadt Unna

Gedenken an die Opfer der Kriege

© Kreisstadt Unna Zur Erinnerung und im Gedenken an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft hat Bürgermeister Dirk Wigant als Vorsitzender des VdK Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.) für die Stadt Unna am Totensonntag auf dem Südfriedhof einen Trauerkranz niedergelegen lassen. Aufgrund der Corona-Pandemie waren in diesem Jahr zentrale Gedenkstunden abgesagt worden. 1922 ins Leben gerufen, diente der Volkstrauertag zunächst dem Gedenken der Toten des Ersten Weltkrieges. Seit 1945 wird am Volkstrauertag auch der zivilen Opfer des Krieges gedacht....

mehr lesen...


16.11.2020 - Kreisstadt Unna

Coronafall an der Sonnenschule

© An der Sonnenschule in Massen gibt es einen Coronafall. Ein Kind aus dem dritten jahrgang ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Die komplette Klasse - 22 Schülerinnen und Schüler - befindet sich nun bis zum 24. November in Quarantäne. Voraussichtlich am Dienstag (17. November) wird sich die gesamte Klasse einem Corona-Test unterziehen.

mehr lesen...


16.11.2020 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Digital-Kurs zum Thema "Serienbriefe und Etiketten"

© In einem kompakten Digital-Kurs am 27. November und 04. Dezember 2020 zeigt die VHS, wie Serienbriefe und -etiketten mit der Seriendruckfunktion unter Office erstellt werden. In der Veranstaltung lernen die Teilnehmenden, Adresslisten in Excel aufzubauen und Inhalte für Serienbriefe sowie Etiketten mittels Seriendruckbefehlen aufzubereiten. Es wird mit Office 2016 gearbeitet. Der Digital-Kurs "Serienbriefe und Etiketten" mit der Kursnummer 202-4819 findet am 27. November und 04. Dezember 2020 jeweils von 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr statt. Die...

mehr lesen...


16.11.2020 - Kreisstadt Unna

Fünf Corona-Fälle an der Hellweg-Realschule in der vergangenen Woche

© Die Hellweg-Realschule hatte in der vergangenen Woche 5 auf Corona positiv getestete Schülerinnen und Schüler zu vermelden. In den Jahrgangsstufen 8 und 10 gab es jeweils einen Fall. Für 80 Schülerinnen und Schüler ist bis zum 17. November 2020 Quarantäne angeordnet. Drei weitere Fälle sind in den Jahrgangsstufe 5, 7 und 10 bekannt geworden. Diese Schulkinder haben sich rechtzeitig in die Selbstisolation begeben, so dass nach den Vorgaben des Gesundheitsamtes die Anordnung einer Quarantäne für mögliche Kontaktpersonen nicht notwendig wurde. 

mehr lesen...


15.11.2020 - Kreisstadt Unna

Weiterer Coronafall an der Gesamtschule Königsborn

© Im sechsten Jahrgang der Werner-von-Siemens-Gesamtschule (GeK) ist ein weiterer Schüler positiv getestet worden. Eine Klasse aus dem Jahrgang mit 26 Schülerinnen und Schülern sowie eine Schulbegleitung müssen bis einschließlich 24. November 2020 in Quarantäne.

mehr lesen...


14.11.2020 - Kreisstadt Unna

Coronafall an der Gesamtschule Königsborn

© Ein Schulkind des achten Jahrgangs der Werner-von-Siemens-Gesamtschule (GeK) ist positiv auf Corona getestet worden. 25 weitere Schülerinnen und Schüler sowie ein Schulbegleiter müssen bis einschließlich Donnerstag, 26. November, in Quarantäne.

mehr lesen...


13.11.2020 - Kreisstadt Unna

Zwei Corona-Fälle an der Peter-Weiss-Gesamtschule

© An der Peter-Weiss-Gesamtschule sind am heutigen Tag zwei positive Coronafälle gemeldet worden. Ein Kind aus der Jahrgangsstufe 6 als auch ein Schüler/in aus dem 12. Jahrgang sind positiv getestet worden. Eine 6. Klasse ist komplett bis zum 20. November in Quarantäne geschickt worden. Die Schülerinnen und Schüler der kompletten 12. Jahrgangsstufe erhalten Distanzunterricht.

mehr lesen...


13.11.2020 - Kreisstadt Unna

Ein Corona-Fall an der Falkschule

© Die Falkschule meldete ein auf Corona positiv getestes Schulkind. Weitere 17 Schulkinder sowie zwei Lehrkräfte, für die eine Quarantäneanordnung bis zum 24. November 2020 gilt, sollen am Samstag oder Sonntag auf das Corona-Virus getestet werden.

mehr lesen...


13.11.2020 - Kreisstadt Unna

Geänderte Öffnungszeiten am Servicehof der Stadtbetriebe

© Die Stadtbetriebe Unna informieren darüber, dass die im Frühjahr aufgrund der Corona-Pandemie erweiterten Öffnungszeiten des Servicehofes an die Winterzeit angepasst werden. Von Dienstag bis Freitag schließt der Servicehof eine Stunde früher: 17 Uhr anstelle von 18 Uhr. Die Öffnungszeit am Samstag bleibt davon unberührt. Diese geänderten Öffnungszeiten gelten ab Dienstag, 17. November 2020. Öffnungszeiten: Di. – Fr.                11.00 – 17.00 Uhr (Winterzeit) Sa.                       08.00 – 14.00 Uhr   Mit Beginn der Sommerzeit im...

mehr lesen...


13.11.2020 - Kreisstadt Unna

Korrektur: Bürgermeister Wigant verteilt kostenlose Obstbäume
Interesse der Unnaer Bürgerinnen und Bürger ist sehr groß

© Kreisstadt Unna/Ueberfeld Von dem großen Andrang war auch Bürgermeister Dirk Wigant überrascht: Über 100 Bürgerinnen und Bürger nahmen am Freitag aus den Händen von Unnas Bürgermeister Dirk Wigant einen Obstbaum entgegen. Die Kreisstadt Unna hatte 100 kostenlose Bäume für Unnaer Privatgärten zur Verfügung gestellt. Zusammen mit Klimamanager Thomas Heer überreichte Dirk Wigant den doch zahlreich erschienenen Interessierten im Gartenzentrum Drücke die Bäume. Gleichzeitig übernahmen Umweltamtsleiter Rolf Böttger und Frank Schröder bei der Baumschule Haschke die Verteilung....

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 318.108

Freitag, 04. Dezember 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.