Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Landeshauptstadt Magdeburg

18.09.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

„Eine sichere Straße für alle!“: Goethestraße ist 1. Fahrradstraße in Magdeburg
OB Trümper gibt Pilotprojekt in Stadtfeld Ost offiziell frei

© Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat heute gemeinsam mit dem Verkehrsbeigeordneten Dr. Dieter Scheidemann Magdeburgs erste Fahrradstraße eingeweiht. Auf der Goethestraße in Stadtfeld Ost haben ab sofort Fahrradfahrende Vorrang vor anderen Fahrzeugen. Die Umwandlung der Strecke in eine Fahrradstraße ist das Ergebnis einer Bürgerbeteiligung im Jahr 2017. Damals hatten 20 Bürgerinnen und Bürger Stadtfelds unter dem Motto "Eine sichere Straße für alle!" Ideen bzw. Vorschläge entwickelt, wie die Verkehrssituation in der Goethestraße verbessert...

mehr lesen...


18.09.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Netzwerktreffen: Wie gelingt die Integration Internationaler Talente?
EU-URBACT-Projekt „Welcoming International Talent“

© Als Partner im URBACT-Projekt "Welcoming International Talent" ist die Landeshauptstadt Magdeburg in dieser Woche Gastgeber für ein europäisches Netzwerktreffen. Vertreter aus sieben verschiedenen europäischen Städten tauschen sich darüber aus, wie die Integration internationaler Studierender, Wissenschaftler und Fachkräfte in die Stadtgesellschaft besser gelingen kann.   Das Netzwerktreffen ist Bestandteil des URBACT-Projektes "Welcoming International Talents", bei dem es darum geht, herauszufinden, wie Internationalisierung gelingen kann,...

mehr lesen...


18.09.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Ehrenamtliche, Sponsoren und Landeshauptstadt „retten“ beliebte Musikveranstaltung für Senioren
Seit 24 Jahren „Musik am Nachmittag“/Konzert gestern wieder ausverkauft

© Seit 1995 veranstaltet die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation zweimal jährlich im AMO-Kulturhaus das in Seniorenkreisen beliebte und stets ausverkaufte Klassikkonzert "Musik am Nachmittag". Jahrelange Niedrigzinsen ließen die Stiftungserträge schrumpfen. Um die stark subventionierten Eintrittspreise nicht anheben zu müssen, kam nun Unterstützung von der Stadt und aus der Wirtschaft. Auch ehrenamtliches Engagement hilft seit Jahren, dass sich auch Bürgerinnen und Bürger mit geringer Rente einen Konzertbesuch...

mehr lesen...


17.09.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Künstler aus Radom tragen sich in das Gästebuch der Landeshauptstadt Magdeburg ein
Vom 9. bis 20. September in Magdeburg zu Gast

© Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat heute im Alten Rathaus zwei Künstler aus der Partnerstadt Radom empfangen. Während des Besuches haben sie sich in das Gästebuch der Landeshauptstadt Magdeburg eingetragen.   Die beiden Künstler aus Radom sind vom 9. bis 20. September 2019 zu Gast in Magdeburg und werden durch Mitglieder vom H2O Turmpark e.V. betreut. Während ihres Aufenthalts gestalten sie auf dem Gelände des Turmparks ein Wandbild. Bereits im Oktober 2018 wurden dazu im Rahmen der Städtepartnerschaftskonferenz "Kultur verbindet" die...

mehr lesen...


17.09.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Freie Termine für die nächste Kinder- und Jugendsprechstunde des OB
Am 26. September im Alten Rathaus

© Magdeburgs Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper gibt am 26. September wieder Kindern und Jugendlichen Gelegenheit, ihre Kritik und Wünsche zur Stadtentwicklung direkt im Rathaus anzubringen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.   20 Minuten Zeit will sich Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper für jeden Besucher nehmen. Analog zu seiner regelmäßigen Bürgersprechstunde, die es in Magdeburg bereits seit 1995 gibt, bittet das Stadtoberhaupt auch seine jugendlichen Gäste um Voranmeldung, damit eine Vorbereitung und sachkundige Beratung auch zu...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 291.140

Mittwoch, 18. September 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.