Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Landeshauptstadt Magdeburg

22.11.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Verkehrsbehinderungen wegen „Polizeiruf 110“-Dreharbeiten
In der kommenden Woche in der Altstadt und in Reform

© In Magdeburg wird derzeit eine neue Folge der TV-Krimireihe "Polizeiruf 110" gedreht. Weil dabei auch Szenen in der Innenstadt und im Stadtteil Reform spielen, kommt es in der kommenden Woche zu Verkehrsbehinderungen durch kurzzeitige Sperrungen und zeitweilige Halteverbotszonen.   Am Mittwoch, den 27. November 2019, gibt es in der Otto-Baer-Straße Intervallsperrungen zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr. Diese dauern jeweils maximal 3 Minuten. Dafür wurden in der Otto-Baer-Straße vor den Hauseingängen 8, 9, 27 bis 39 bzw. gegenüber den Eingängen...

mehr lesen...


22.11.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

2,4 Millionen Euro von der Europäischen Union für die Festungsanlage „Ravelin 2“
Oberbürgermeister nimmt Förderbescheid entgegen

© Frohe Botschaft für die Landeshauptstadt Magdeburg und den Sanierungsverein "Ravelin 2" e.V.: Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt das Projekt zur Sanierung und Wiederbelebung der Festungsanlage mit 2,4 Millionen Euro. Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper nahm den Fördermittelbescheid heute von Staats- und Kulturminister Rainer Robra entgegen.   "Ich freue mich sehr, dass die Europäische Union die Landeshauptstadt so großzügig bei der Sanierung der Festungsanlage ‚Ravelin 2‘ unterstützt und die für unsere Region...

mehr lesen...


21.11.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Kulturstrategie 2030 in der Diskussion
Am 4. Dezember/Teilnahme auch online auf www.kulturstrategie-md.de

© In welche Richtung soll sich die Kulturpolitik in Magdeburg im kommenden Jahrzehnt bewegen? Das will das Kulturbüro der Landeshauptstadt von den Bürger*innen wissen und lädt dazu am 4. Dezember 2019 zu einem Workshop ein. Im Gesellschaftshaus in der Schönebecker Straße 129 heißt es von 15:00 bis 19:00 Uhr "Kultur im Fluss - Zwischenbilanz der Kulturstrategie 2030".   Ergänzend zur Bewerbung um die europäische Kulturhauptstadt 2025 entwickelt das Kulturbüro derzeit eine Strategie, welche die vor zwölf Jahren entstandene "Kulturcharta 2020"...

mehr lesen...


21.11.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Neue Willkommensbroschüre für Gründende
Existenzgründung und -förderung

© Pünktlich zur Gründerwoche 2019 ist erstmalig eine Willkommensbroschüre für Gründende in Magdeburg erschienen. Gestern wurde sie im Rahmen einer Gründerveranstaltung offiziell vorgestellt. Damit möchten die Initiatoren eine bessere Willkommenskultur für Gründende schaffen. Die Broschüre ist eine Initiative des Netzwerks Gründerstadt Magdeburg.   Wer in Magdeburg gründen möchte, der erhält ab sofort in der Gewerbestelle oder der Gründungsberatung eine Willkommensbroschüre. Auf 34 Seiten erfahren die Leser*innen Wissenswertes rund um das Thema...

mehr lesen...


20.11.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Vollsperrung wegen „Polizeiruf 110“-Dreharbeiten
Am 26. November in der Jakobstraße

© In Magdeburg wird derzeit eine neue Folge der TV-Krimireihe "Polizeiruf 110" gedreht. Weil dabei auch Szenen in der Innenstadt spielen, kommt es am kommenden Dienstag, den 26. November 2019, zu Verkehrsbehinderungen in der Jakobstraße. Diese wird von 9:00 bis 14:00 Uhr zwischen der Listemannstraße und der Julius-Bremer-Straße voll gesperrt.   Zudem gilt zwischen 8:00 und 14:00 Uhr ein Halteverbot in der Listemannstraße. Der Verkehr wird während der Vollsperrung über die Julius-Bremer-Straße, die Weitling- und die Listemannstraße umgeleitet.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 296.138

Freitag, 22. November 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.