Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

23.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Jazz-Konzert mit Tenorsaxofonist Joao Driessen
Donnerstag, 2. Mai um 20 Uhr in der Skylounge // Eintritt frei

© Das Trio des Jazzgitarristen Christian Hassenstein spielt alle zwei Monate im Rahmen der musikalischen Kulturreihe "BOHJazz" in der Skylounge des LWL-Textilwerk Bocholt. Beim kommenden Konzert am Donnerstag, 2. Mai, wird der niederländische Tenorsaxophonist Joao Driessen Gastsolist sein. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Besucherinnen und Besucher können sich auf einzigartige Klänge dieser klassisch besetzten Jazzcombo freuen.

mehr lesen...


23.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Schlavenhorst: Einseitige Sperrung für Kanalarbeiten
Straße stadtauswärts gesperrt // Umleitung über Ruenhorst

© Stadt Bocholt Bocholt – Die Straße Schlavenhorst im Industriegebiet wird in Höhe der Hausnummer 42 ab Donnerstag, 26. April, voraussichtlich für mehrere Wochen einseitig gesperrt. Grund sind Arbeiten am Kanalschacht und am Kanal.

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Elternabstimmung: St. Bernhard-Grundschule bleibt Bekenntnisschule

© Die Zukunft der St. Bernhard-Grundschule im Stadtteil Lowick ist entschieden: Nach einer Elternabstimmung bleibt die Schule eine Bekenntnisschule. Das Ergebnis der Abstimmung verfehlte das erforderliche Quorum für eine Schulartänderung.

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Wohin steuert die EU?
Experte aus Berlin hielt Vortrag // KAB St. Josef Rhede und KAB Bezirksverband Borken kooperierten mit EUROPE DIRECT Bocholt // Appell zur Teilnahme an Europawahl im Juni

© Prof. Dr. Uli Brückner Professor Dr. Uli Brückner aus Berlin hielt jetzt einen Vortrag zum Thema Europa und den Herausforderungen, denen sich die EU in Zeiten von Ukraine-Krieg, Klimawandel, Migration und Nationalstaatlichkeit gegenübersieht. Der Vortrag auf Einladung von KAB St. Josef Rhede und KAB Bezirksverband Borken wurde unterstützt durch das EUROPE DIRECT Bocholt.

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Auszubildende können Interrail-Tickets gewinnen
#AzubiGoEU-Wettbewerb der Landesregierung geht in die dritte Runde // Jetzt mitmachen bis Stichtag 26. Mai // Unterstützt durch EUROPE DIRECT Bocholt

© Bocholter Auszubildende haben die Chance, Interrail-Tickets für Reisen quer durch Europa zu gewinnen. Darauf macht das EUROPE DIRECT Bocholt aufmerksam, das die Landesinitiative unter dem Titel #AzubiGoEU lokal unterstützt.

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Landwirtschaft fordert von Politik mehr Planungssicherheit
Vertreter der Europäischen Kommission und aus Bundes- und Landespolitik diskutieren in Bocholt

© Peter Wahl Der Landwirtschaftliche Stadtverband, die Europa-Union Bocholt e.V., die Europa-Union NRW und das EUROPE DIRECT Bocholt luden zu einer Veranstaltung rund um das Thema Landwirtschaft ein. Die geladenen Experten von der Europäischen Kommission und der Bundes- und Landespolitik diskutierten mit hiesigen Landwirtinnen und Landwirten sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Begrüßt wurden die Gäste durch Bocholts Ersten Stadtrat Björn Volmering.

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Bocholt hat den "Kulturrucksack" für 2024 gepackt
23 Projekte von Mai bis November für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren

© Stadt Bocholt Bocholter Jugendliche im Alter von zwischen 10 bis 14 Jahren können sich in den kommenden Monaten auf ein buntes Kulturprogramm freuen, bei dem sie selbst im Mittelpunkt stehen: Insgesamt 23 Projekte aus den Sparten Kunst, Literatur, Film, Schauspiel, Fotografie und Musik werden von Mai bis November 2024 durchgeführt. Das gesamte Programm steht unter dem Titel "Kulturrucksack".

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Bürgermeister Kerkhoff begrüßt neue Hausärztin
Franziska Badrow praktiziert in der Praxis von Dr. Enno Meyer // Stärkung der allgemeinmedizinischen Versorgung vor Ort

© Stadt Bocholt Eine neue Hausärztin hat in Bocholt ihre Tätigkeit aufgenommen.: Franziska Badrow praktiziert in der Praxis von Dr. Enno Meyer. Bürgermeister Kerkhoff und das Ärztenetzwerk BOHRIS begrüßten die junge Ärztin und freuen sich, dass die allgemeinmedizinische Versorgung in Bocholt weiter gestärkt wird.

mehr lesen...


19.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Stadtmuseum bietet wieder Führungen zur Geschichte des Stadtwaldlagers an
Termine von Mai bis Oktober // Anmeldung online möglich

© Stadt Bocholt Das Stadtmuseum bietet auch in diesem Jahr wieder kostenfreie Führungen zur Geschichte des Bocholter Stadtwaldlagers an. Das Bocholter Stadtwaldlager ist Zeugnis eines der wechselvollsten Kapitel der Bocholter Stadtgeschichte. Eine Anmeldung ist online möglich.

mehr lesen...


18.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

STADTRADELN 2024: Bocholt geht ins Rennen um den Titel der fahrradaktivsten Kommune
1. - 21. Mai // Registrieren, mitradeln und Chance auf tolle Preise sichern

© Stadt Bocholt Das Fahrrad ist Bocholts liebstes Fortbewegungsmittel: Bei der diesjährigen bundesweiten Aktion STADTRADELN rechnet sich die Stadt im Westmünsterland deshalb wieder gute Chancen aus, vorne dabei zu sein, wenn es darum geht, vom 1. bis 21. Mai fleißig Radkilometer zu sammeln. Für Bocholter Bürgerinnen und Bürger heißt es: Registrieren, mitradeln und die Chance auf tolle Gewinne sichern!

mehr lesen...


18.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Ampel am Ostwall fällt bis Freitagmittag aus
Anlage durch Vandalismus beschädigt // Reparatur bereits beauftragt

© Noch bis zum morgigen Freitagmittag, 19. April, fällt die Ampelanlage am Bocholter Ostwall (Einfahrt Weberstraße) aus. Grund ist eine Beschädigung durch Vandalismus.

mehr lesen...


18.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Immer mehr Fundkatzen: Tierschützer und Stadt bitten um Mithilfe
Treffen der örtlichen Tierschutzorganisationen // Kastrationspflicht wird oft nicht beachtet

© Stadt Bocholt Immer wieder haben die Tierschützerinnen und Tierschützer des Tiernotrufes, des Bocholter Tierheims und der Katzenhilfe Bocholt sowie die Stadt Bocholt mit Fundkatzen und verwilderten Katzen zu tun, die nicht kastriert sind. Nun macht die Stadt Bocholt erneut auf das Problem aufmerksam – und weist auf die bestehende Kastrations- und Kennzeichnungspflicht hin.

mehr lesen...


17.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Welches Wasser ist für Sie das beste Wasser?
VHS-Seminar mit Tasting

© S. Paus Am Donnerstag, 25. April, ab 19 Uhr bietet die Volkshochschule ein Seminar unter dem Titel „Wassertasting – Welches Wasser ist für Sie das beste Wasser?“ Veranstaltungsort ist das Medienzentrum an der Hindenburgstraße.

mehr lesen...


17.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Für 18-Jährige: Ab Juli gratis mit dem Zug durch Europa
Kommission startet Bewerbungsrunde für 35.500 Reisetickets

© 35.500 junge Menschen erhalten ab heute die nächste Chance auf ein kostenloses Zug-Reiseticket. Wer 18 Jahre alt ist (geboren zwischen 1. Juli 2005 und 30. Juni 2006) und sich erfolgreich beworben hat, kann ab Juli 2024 für 30 Tage durch Europa reisen. Wie das abläuft, bestimmen die Jugendlichen selbst: Bis Ende September 2025 können die Tickets genutzt werden.

mehr lesen...


16.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Der besondere Film: "15 Jahre"
Drama mit Hannah Herzsprung am Dienstag, 23. April, ab 20 Uhr im Kinodrom // Eintritt 6 Euro

© Wild Bunch / Central Sie wurde unschuldig zu 15 Jahren Haft für einen Mord verurteilt. Der wahre Schuldige, ihre Jugendliebe, ist ein international gefeierter Superstar und soll nun büßen... Zum Drama "15 Jahre" lädt die Bocholter Kulturverwaltung Kinofans am Dienstag, 23. April, ins Kinodrom ein. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 6 Euro. Besitzer des "Kulturpass" haben freien Eintritt.

mehr lesen...


12.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Niederländische Ratsmitglieder nehmen als Gäste an Bocholter Ratssitzung teil
Treffen deutscher und niederländischer Ratsmitglieder aus Nachbargemeinde Aalten nach acht Jahren wieder in Bocholt

© Stadt Bocholt Die öffentliche Ratssitzung am vergangenen Mittwoch fand unter Teilnahme niederländischer Gäste statt. Die Stadt Bocholt hatte den Rat der Gemeinde Aalten eingeladen.

mehr lesen...


11.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

VHS-Kurs: Erste Hilfe am Hund
Samstag, 20. April, 14-17:30 Uhr

© B. Günther Die Volkshochschule bietet am Samstag, 20. April, von 14-17:30 Uhr ein Seminar mit dem Titel „Erste Hilfe am Hund“. Dozentin Britta Günther vermittelt neben Theorie auch viel Praxis. Veranstaltungsort ist das Weiterbildungszentrum Bocholt am Stenerner Weg 14a.

mehr lesen...


11.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Französische Schülerinnen und Schüler besuchen Euregio-Gymnasium
Schüleraustausch nach 15 Jahren reaktiviert // Empfang durch Stadt Bocholt

© Stadt Bocholt 14 Schülerinnen und Schüler aus der französischen Partnerstadt Aurillac besuchten mit ihren beiden Lehrern nun das Euregio-Gymnasium Bocholt. Nach 15 Jahren wurde mit der jetzigen Reise die Schulpartnerschaft zwischen dem Lycée Emile Duclaux und der hiesigen Schule wieder reaktiviert. Bereits vor vier Wochen war eine Bocholter Schülergruppe des Euregio-Gymnasiums mit ihren Lehrern in Aurillac zu Besuch gewesen.

mehr lesen...


10.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Musikschul-Kinder geben Kostproben vom neuen Musical
Samstag, 13. April, ab 11 Uhr auf dem Neutorplatz in der City

© Am Samstag, 13. April 2024, präsentieren Kinder der Musicalgruppe Bocholt-Isselburg Auszüge ihres neuen Musicals mit dem Titel "Im Riff geht's rund" öffentlich auf dem Neutorplatz in der Bocholter Innenstadt, vor der Stadtsparkasse. Der Auftritt beginnt um 11 Uhr.

mehr lesen...


10.04.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

"Bocholt liest!": Neuheiten der Leipziger Buchmesse werden vorgestellt
Donnerstag, 18. April, ab 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek // Highlights und Lieblingsbücher der Unterhaltungsliteratur // Jetzt Tickets bestellen

© Stadtbibliothek Bocholt Am Donnerstag, 18. April, präsentieren drei Expertinnen aus Buchhandel und Stadtbibliothek aktuelle Frühjahrsneuerscheinungen und Lieblingsbücher aus der Unterhaltungsliteratur (Belletristik). Die Veranstaltung findet ab 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek statt. Die Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg und die Stadtbibliothek laden alle Interessierten zur Veranstaltung ein.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 396.761

Mittwoch, 24. April 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.