Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wertheim

20.05.2022 - Stadt Wertheim

Interviewer schwärmen auch in Wertheim aus
Volkszählung hat begonnen / Online-Befragung

© Auch in Wertheim hat die Volkszählung begonnen. Etwa 30 Interviewer schwärmen aus und befragen zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger. Wohnen sie zur Miete oder im Eigenheim, allein oder mit Familie, welchen Beruf üben sie aus? Solche Informationen werden als Grundlage für die künftige Politik erhoben. Die für die Stichprobe vom Statistischen Landesamt ausgewählten Haushalte – landesweit sind es etwa 15 Prozent – erhalten einen schriftlichen Terminvorschlag. Zum vereinbarten Datum kommen die Interviewer persönlich vorbei und stellen...

mehr lesen...


20.05.2022 - Stadt Wertheim

Nutzerzahlen der Mainfähre sind „höchst erfreulich“
Auswertung der Fahrgastzahlen für 2021 vorgelegt

© Rundum zufrieden ist man beim Zweckverband Mainhafen und Fähre mit den Nutzerzahlen des Jahres 2021. Im ersten vollen Betriebsjahr unter der neuen Trägerschaft setzte die Fähre zwischen Mondfeld und Stadtprozelten insgesamt 77.915 Personen ans andere Ufer über. "Das sind höchst erfreuliche Nutzerzahlen. Und sie liegen deutlich über denen, die uns von den früheren Besitzern genannt wurden", sagte Geschäftsführer Helmut Wießner. Er legte in der Sitzung des Zweckverbands Mainhafen und Fähre die Auswertung für 2021 vor. In seiner Funktion als...

mehr lesen...


20.05.2022 - Stadt Wertheim

Stadtbücherei wird wieder zum Repair-Café
Freiwillige Experten helfen an vier Terminen

© Nach der Devise "Reparieren statt Wegwerfen" geht das Repair-Café Wertheim am Montag, 30. Mai, in die nächste Runde. Von 17 bis 20 Uhr verwandelt sich die Stadtbücherei dann in eine Reparaturwerkstatt. Bis zum Jahresende werden insgesamt vier Termine angeboten. Im Repair-Café helfen Experten ehrenamtlich bei der Reparatur von Haushaltsgeräten, Unterhaltungselektronik, Fahrrädern und anderen kaputten Gegenständen. Auch kleine Reparaturen und Ausbesserungen von Kleidungsstücken sind möglich. Außerdem unterstützt das Team bei Problemen mit...

mehr lesen...


20.05.2022 - Stadt Wertheim

„Elternkompass“: Vortrag entfällt

© Der für Dienstag, 24. Mai, geplante Vortrag aus der Reihe "Elternkompass" zum Thema "Spielen und noch viel mehr – was unsere Kinder glücklich macht und stärkt" findet nicht statt. Grund ist die zu geringe Teilnehmerzahl. Ansprechpartnerin für weitere Informationen zum Thema "Elternkompass" ist Greta Klein, Telefon 09342/301-302, E-Mail: greta.klein@wertheim.de.

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Wertheim

Mozartfest gastiert mit zwei Konzerten auf der Burg
Expedition durch musikalisches Neuland

© Seit Jahren pflegt das Mozartfest mit der Stadt Wertheim eine erfolgreiche Kooperation. Auch in diesem Jahr gastiert die Festspielreihe mit zwei Veranstaltungen auf der Burg Wertheim. Am Samstag, 11. Juni, ist ab 19 Uhr das 12-köpfige Bläserenseble BachBlech&Blues zu hören. Am Sonntag findet um 14 Uhr das traditionelle Familientheater statt. Gemeinsam mit dem australischen Jazzposaunisten Adrian Mears, bieten BachBlech&Blues am 11. Juni eine Neuinterpretation der "drei Großen" der Musikgeschichte: statt Bach, Beethoven und Brahms erwartet die...

mehr lesen...


18.05.2022 - Stadt Wertheim

Erddeponie Nassig geschlossen

© Die Erddeponie Nassig ist von Montag, 23. Mai, bis einschließlich Samstag, 4. Juni, urlaubsbedingt geschlossen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Bei Rückfragen gibt Michelle Gellert vom Ordnungsamt unter der Telefonnummer 09342 / 301-251 gerne Auskunft.

mehr lesen...


17.05.2022 - Stadt Wertheim

Spieletreff für alle Generationen

© Der nächste Spielenachmittag findet Donnerstag, 19. Mai, um 14.30 Uhr im Löwenbiergarten in Bestenheid statt. Hier treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Die Teilnehmer sollten vollständig geimpft sein. Der Spielenachmittag steht allen Interessierten offen, die Freude an Begegnungen haben - egal ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit. Ab...

mehr lesen...


17.05.2022 - Stadt Wertheim

Ortschaftsrat Höhefeld tagt

© Zu einer öffentlichen Sitzung kommt der Ortschaftsrat Höhefeld am Montag, 23. Mai, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus zusammen. Auf der Tagesordnung stehen zunächst Informationen der Stadtwerke Wertheim zum möglichen Aufbau der Nahwärmeversorgung in Höhefeld.   Dann befasst sich das Gremium mit folgenden Themen: Vorstellung der Alternativflächenprüfung für die Ausweisung eines Wohngebietes in Höhefeld, Bekanntgabe nicht öffentlich gefasster Beschlüsse, Haushaltsanforderungen für 2023 und die Folgejahre, Allgemeine Informationen,...

mehr lesen...


13.05.2022 - Stadt Wertheim

Wertheim noch besser an Fernbusnetz angebunden
Mehr direkte Fahrten in europäische Hauptstädte

© Nach Corona-bedingter Zwangspause fahren die FlixBusse seit Juli 2021 Wertheim wieder an. Jetzt bindet FlixBus die Große Kreisstadt noch stärker an das weitverzweigte, europaweite Fernbusnetz an. Ab Sonntag, 22. Mai, können die Wertheimerinnen und Wertheimer zusätzlich zu Prag zukünftig auch Budapest und Wien als europäische Hauptstädte direkt, also ohne umzusteigen, mit den grünen Bussen erreichen.   Die neue Linie N161 verkehrt zwischen Essen und Budapest und macht Halt in Duisburg, Düsseldorf, Köln, Montabaur, Limburg, Frankfurt, Erlangen,...

mehr lesen...


13.05.2022 - Stadt Wertheim

Mauersanierung hinter Stiftskirche ist abgeschlossen
Zugang Parkgarage und Treppe zur Burg wieder frei

© Der Zugang zur Parkgarage Altstadt hinter der Stiftskirche ist wieder aus beiden Richtungen offen. Auch die Treppenanlage Richtung Burg, beginnend an der Kilianskapelle, ist wieder begehbar. Die Sanierung mehrerer Mauerabschnitte, die aus Sicherheitsgründen im Frühjahr 2021 in Auftrag gegeben werden musste, ist abgeschlossen.   Auslöser der aufwendigen Baumaßnahme war im Dezember 2019 der Einsturz einer privaten Stützmauer hinter der Stiftskirche. Vorsichtshalber hatte die Stadt daraufhin das benachbarte Mauerwerk untersuchen lassen. Die...

mehr lesen...


12.05.2022 - Stadt Wertheim

Straße Wartberg-Bestenheid länger gesperrt

© Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Wartberg und Bestenheid kann nicht wie geplant am 13. Mai freigegeben werden. Die letzte Etappe der Sanierung – die Asphaltierung – hat sich witterungsbedingt verschoben. Die Sperrung muss deshalb um eine Woche, also bis Freitag, 20. Mai, verlängert werden. Wie die Baufirma informiert, sollten die Asphaltierungsarbeiten am Donnerstag letzter Woche beginnen. Doch am Tag zuvor gab es einen Starkregen, deshalb musste der Bauablauf geändert werden. Mit der Asphaltierung des 800 Meter langen...

mehr lesen...


11.05.2022 - Stadt Wertheim

Helferkreis nimmt Sachspenden für Geflüchtete an
Materiallager im Stadtteil Reinhardshof eingerichtet

© Großer Andrang herrschte am Montag beim ersten Ausgabetermin des Materiallagers von "Willkommen in Wertheim". Geflüchtete Familien nutzten dankbar die Möglichkeit, Haushaltswaren mitnehmen zu können, die Wertheimer Bürgerinnen und Bürger gespendet haben. Wegen des großen Bedarfs richtet der Verein einen zweiten Annahmetag ein: Zum Montag von 9 bis 12 Uhr kommt der Samstag von 9 bis 13 Uhr hinzu. Das Materiallager ist im Stadtteil Reinhardshof in der Johannes-Rau-Straße 14 eingerichtet. Das Gebäude diente vor Jahren als Kleiderlager zur...

mehr lesen...


11.05.2022 - Stadt Wertheim

Kinder begleiten, Kinder fördern
Elternkompass: zwei Vorträge im Mai

© Die Reihe "Elternkompass: Kinder begleiten, Kinder fördern" bietet im Mai gleich zwei Vorträge im Sitzungssaal des Wertheimer Rathauses an. Sozialpädagogin Silvia Gravius thematisiert, warum spielen für Kinder so wichtig ist. Kinderarzt Martin Englert klärt über Schutzimpfungen im Kleinkindalter auf. Eine Anmeldung zu den Vorträgen ist verpflichtend. Es ist großartig, die Begeisterung und Freude zu sehen, wenn Kinder spielen. Für die kindliche Entwicklung hat das Spiel eine umfassende Bedeutung. Am Dienstag, 24. Mai, um 18.30 Uhr referiert...

mehr lesen...


07.05.2022 - Stadt Wertheim

Partnerschaftskomitee tagt

© Das Partnerschaftskomitee der Stadt Wertheim kommt am Montag, 23. Mai, um 18 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Sie findet unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln im Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung stehen: * Rückblick auf partnerschaftliche Aktivitäten 2021 * Partnerschaftliche Aktivitäten im Jahr 2022 * Partnerschaftsjubiläen: 40 Jahre Verbindung mit Huntingdon/Godmanchester und 30 Jahre mit Csobanka * Verschiedenes Die Sitzung war zunächst für 4. April angekündigt worden, musste aber...

mehr lesen...


06.05.2022 - Stadt Wertheim

Die Wertheimer öffnen Herz und Haus
Wohnungen für Menschen aus der Ukraine

© Über 200 Menschen aus der Ukraine haben inzwischen in Wertheim Zuflucht gefunden. Sie in Wohnungen unterzubringen, ist eine zentrale Aufgabe des Arbeitsstabs Ukraine der Stadtverwaltung. "Bisher klappt das recht gut", zieht Jürgen Graner, der Leiter des Arbeitsstabs, eine Zwischenbilanz. Zu verdanken ist dies laut Graner in erster Linie "der enormen Hilfsbereitschaft der Wertheimer. Sie öffnen Herz und Haus für die Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine." An der bislang gut funktionierenden Wohnraumversorgung habe aber auch der Eigenbetrieb...

mehr lesen...


06.05.2022 - Stadt Wertheim

Interaktive Ausstellung für junge Entdecker
„Die Kuh im Kühlschrank“ im Grafschaftsmuseum

© Nach pandemiebedingter Absage im Jahr 2019, kann die interaktive Spiel- und Entdeckerausstellung "Die Kuh im Kühlschrank" ab Dienstag, 17. Mai, im Grafschaftsmuseum besucht werden. Die Ausstellung richtet sich an Kinder zwischen drei und sieben Jahren. Die Ausstellung besteht komplett aus Pappe und lädt Kinder in ein Haus mit verschiedenen Zimmern ein. Hier gibt es besondere, oft auch irritierende Dinge zu den Themen Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit zu entdecken: Von der Papptoilette aus steigt man in ein Abwasserrohr, kann durch die...

mehr lesen...


05.05.2022 - Stadt Wertheim

Baubeginn für neue Sporthalle rückt näher
Bauausschuss empfiehlt Vergabe der Planung

© In etwa einem Jahr könnte Baubeginn für die neue Sporthalle am Gymnasium sein. Der Ausschuss für Bauwesen und Umwelt befürwortete in seiner jüngsten Sitzung die Vergabe von Planungsleistungen im Umfang von rund 950.000 Euro. Die endgültige Entscheidung trifft der Gemeinderat. Die Gesamtkosten des Projekts betragen 9,4 Mio. Euro. Die Stadt rechnet mit Zuschüssen von Bund und Land in Höhe von fast 4,2 Mio. Euro. "Wir haben bei der Förderung eine gute Ernte eingefahren", sagte Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez. Allerdings sei damit auch ein...

mehr lesen...


03.05.2022 - Stadt Wertheim

OB empfängt Wertheimer Betriebsräte
Zeichen der Wertschätzung zum 1. Mai

© In vielen Städten ist es geübte Praxis, dass der Oberbürgermeister im Vorfeld des 1. Mai Betriebsrätinnen und Betriebsräte zu einem kleinen Empfang einlädt. In Wertheim fand diese Veranstaltung nun zum ersten Mal statt. Und OB Markus Herrera Torrez möchte daraus künftig eine Tradition machen. "Als Zeichen der Wertschätzung und weil es mir wichtig ist, aus erster Hand zu erfahren, was die Arbeitnehmervertreterinnen und Arbeitnehmervertreter in unserer Stadt bewegt, sagte er vor den rund 50 Gästen aus 13 Betrieben, die sich im Arkadensaal...

mehr lesen...


03.05.2022 - Stadt Wertheim

Müllsäcke in der Landschaft entsorgt

© Unbekannte haben auf Nassiger Gemarkung illegal mehrere graue Abfallsäcke abgelegt. Das dürfte am Sonntag, 1. Mai, in den Abendstunden passiert sein. Der städtische Bauhof muss die Müllsäcke nun auf Kosten der Allgemeinheit abtransportieren und entsorgen. Abgelegt wurde der Müll inmitten der frühlingshaften Feld- und Flurlandschaft. Der Fundort liegt am Bräunleinsweg Richtung Sonderriet direkt an einer Jagdkanzel. Beobachtungen oder Hinweise auf den Verursacher nehmen die Ortsverwaltung Nassig oder das Ordnungsamt der Stadtverwaltung entgegen,...

mehr lesen...


29.04.2022 - Stadt Wertheim

Team der Stadtbücherei stellt sich neu auf
Katja Schmitz übernimmt Leitung ab 1. Mai

© In der Leitung der Stadtbücherei gibt es erneut einen Wechsel. Sigrid Born, die zum 1. September die Nachfolge von Michaela Stock angetreten hatte, verlässt Wertheim aus persönlichen Gründen wieder. Die Nachfolge wird mit einer internen Lösung geregelt, die auf Erfahrung und Kontinuität setzt. Katja Schmitz, seit sieben Jahren Mitarbeiterin der Stadtbücherei, übernimmt die Leitung nahtlos zum 1. Mai. Katja Schmitz gehört seit August 2015 zum Team der Stadtbücherei. Mit einem Magisterstudium der Germanistik und Soziologie, einer Ausbildung im...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 351.251

Freitag, 20. Mai 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.