Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wertheim

04.12.2021 - Stadt Wertheim

Gemeinderat beschließt Haushalt für 2022
Sitzung am 13. Dezember / Bürgerfragestunde

© Der Gemeinderat tagt am Montag, 13. Dezember, öffentlich. Die Sitzung findet ab 17 Uhr unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln in der Main-Tauber-Halle statt. Besucherinnen und Besucher müssen einen 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) vorlegen. Am Beginn steht wieder die Bürgerfragestunde. Dann geht es mit folgender Tagesordnung weiter:   Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse Satzung über die Erhebung der Grundsteuer und Gewerbesteuer (Hebesatzsatzung) Änderung der Vergnügungssteuersatzung Änderung der...

mehr lesen...


03.12.2021 - Stadt Wertheim

Erddeponie Nassig geschlossen

© Die Erddeponie Nassig ist ab Freitag, 3. Dezember, bis voraussichtlich Sonntag, 12. Dezember, geschlossen. Witterungsbedingt ist die Zufahrt zur Deponie derzeit nicht möglich. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Wertheim

Unter den Top 30 der mittelgroßen Industriestädte
Wertheim auf Platz 24 von 600 Orten in Deutschland

© Vor einem Jahr hat das "Lexikon der deutschen Weltmarktführer" Wertheim als einen der zehn Top-Standorte ausgewiesen. Im März belegte Wertheim Platz 1 beim Standortranking des Verlags "Die deutsche Wirtschaft (DDW)" in der Leserbewertung. Jetzt ist die Stadt an Main und Tauber erneut zu einem der Top-Standorte in Deutschland gekürt worden: Wertheim ist mit Platz 24 laut Ranking der Zeitschrift "Kommunal" unter den Top 30 der erfolgreichsten Industriestädte in Deutschland.   "Kommunal", eine Zeitschrift und Medienplattform, die sich an...

mehr lesen...


02.12.2021 - Stadt Wertheim

Kinder und Jugendliche von Corona stark belastet
Thema im Arbeitskreis Sucht und Gewaltprävention

© Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf junge Menschen standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises Sucht- und Gewaltprävention Wertheim. Das Gremium, dem vor allem Fachleute der Kinder- und Jugendarbeit angehören, tagte unter Vorsitz von Bürgermeister Wolfgang Stein in digitaler Form. Zur Sprache kamen dabei auch die Kriminalitätsentwicklung in Wertheim und die Weiterentwicklung der Suchtprävention.   Wie Silvia Ziegler und Thomas Sauter vom Jugendamt des Main-Tauber-Kreises berichteten, sind die Fallzahlen bei der...

mehr lesen...


01.12.2021 - Stadt Wertheim

Aufnahme in Programm „Zukunftsfähige Innenstädte“
Wertheim nimmt erste Hürde im Antragsverfahren

© Gute Nachrichten aus Berlin: Die Interessensbekundung der Stadt Wertheim für das Bundesförderprogramm "Zukunftsfähige Innenstädte" wurde positiv bewertet und Wertheim ist für das formale Antragsverfahren vorgesehen. Mit dem Programm fördert das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) innovative Konzepte zur Bewältigung der Corona-Krise in Städten und Gemeinden. Wertheim hat die Chance auf bis zu 260.000 Euro Fördermittel.   "Das ist ein gutes Signal", freut sich Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez. Die Bemühungen der Stadt...

mehr lesen...


01.12.2021 - Stadt Wertheim

Aktivitäten der Jugendtreffs in der Weihnachtszeit
Aktionen vom Backen übers Basteln hin zum Kinoabend

© In der Winterzeit finden in den kommunalen Jugendeinrichtungen verschiedene Aktivitäten statt. Das Jugendhaus Soundcafé und der Jugendtreff 114 bieten eine abwechslungsreiche Mischung. Sie besteht aus offenem Treff, Aktionen und Erlebnissen, die vom Backen, selbst komponierten Melodien, Body Percussion bis hin zu winterlichen Basteleien reichen.   Das Angebotsspektrum wird unter anderem durch die Praktikantinnen und Auszubildenden der beiden Einrichtungen gestaltet und ist so vielfältig, dass für jeden etwas Geeignetes dabei ist. Die...

mehr lesen...


01.12.2021 - Stadt Wertheim

OB bietet telefonische Bürgersprechstunde an

© Die nächste Bürgersprechstunde von Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez findet wegen der Corona-Pandemie wieder telefonisch statt. Am Donnerstag, 9. Dezember, können Bürgerinnen und Bürger von 16.30 bis 19 Uhr auf diesem Weg ihre Anliegen persönlich mit dem Oberbürgermeister besprechen.   Es wird um Voranmeldung gebeten, damit die Termine koordiniert werden können. Zuständig ist das Büro des Oberbürgermeisters unter der Telefonnummer 09342 / 301-101.

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Wertheim

Programm für „Sommer auf der Burg“ vorgestellt
Für jeden Geschmack ist wieder etwas dabei

© Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Oper, Kabarett, Schauspiel, Kino – der "Sommer auf der Burg 2022" soll wieder alles bieten, was die Veranstaltungsreihe so attraktiv macht. Jedenfalls dann, wenn es nach dem Programm geht, das Wertheims Innenstadt- und Burgmanager Christian Schlager jetzt in einem Pressegespräch vorstellte. Anders als im laufenden Jahr wird es für den "Sommer auf der Burg 2022" wieder ein gedrucktes Programmheft geben. Und alleine das ist für Schlager schon ein Zeichen der Zuversicht und Hoffnung.   Die vergangenen zwei Jahre...

mehr lesen...


30.11.2021 - Stadt Wertheim

Scherenschnitte von Elisabeth Emmler
Sonderausstellung im Grafschaftsmuseum

© Am 2. Mai jährte sich der Geburtstag der Scherenschnitt-Künstlerin und Buchillustratorin Elisabeth Emmler zum 100. Mal. Das Grafschaftsmuseum zeigt aus diesem Anlass ab Freitag, 3. Dezember, eine Sonderausstellung mit ihren Werken. Die Ausstellung ist bis 16. Januar zu sehen.   Nach dem Presseaufruf, wer noch Scherenschnitte der Künstlerin besitzt, meldeten sich zahlreiche Bürger aus Wertheim bis Aschaffenburg. Es löste bei vielen große Freude aus, Emmlers Arbeiten nach Jahrzehnten wieder zu sehen. Ihre filigrane Scherenschnittkunst...

mehr lesen...


27.11.2021 - Stadt Wertheim

Bauausschuss berät über Lichtmanagement
Thema der digitalen Sitzung am 6. Dezember

© Der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats tagt am Montag, 6. Dezember, um 17 Uhr. Die Sitzung findet digital statt, die Videokonferenz wird für interessierte Bürgerinnen und Bürger in den Sitzungssaal des Rathauses übertragen. Für den Zugang zum Sitzungssaal ist ein 3G-Nachweis erforderlich. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:   Lichtmanagement: Umgang mit Licht zur Vermeidung von Lichtemissionen und Lichtimmissionen Umbau und Erweiterung der bestehenden Evangelischen Kita in Wertheim-Kembach: Vergabe von Rohbauarbeiten,...

mehr lesen...


26.11.2021 - Stadt Wertheim

Krippengruppe der Kita Lindelbach eröffnet
Oberbürgermeister besichtigt Räumlichkeiten

© Mehr Platz für die Kleinsten: "Lange haben die Familien darauf gewartet – umso glücklicher sind wir, dass wir die Betreuung der Krippenkinder Anfang Oktober starten konnten", freute sich Tanja Mallon, Leiterin der Kita Lindelbach, bei der offiziellen Eröffnung der Krippengruppe. Die Stadt Wertheim hat die Einrichtung um einen Anbau erweitert.   "Einer meiner ersten Beschlüsse war die Erweiterung des kommunalen Kindergartens Lindelbach", erinnerte sich Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez an seine Anfänge im Amt. Die Bauarbeiten hatten im...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Wertheim

Sparkasse wird zum Bürgerservice- und Kundenzentrum
Stadtentwicklungsgesellschaft saniert und vermietet

© Der Umbau des jetzigen Sparkassengebäudes in der Rathausgasse und seine künftige Nutzung als Bürgerservicezentrum der Stadt und Kundenzentrum der Stadtwerke wird konkreter. Der Gemeinderat stimmte am Montag dem Abschluss eines Vormietvertrags zu. Damit ist eine wichtige Voraussetzung für den Kauf des Gebäudes durch die Stadtentwicklungsgesellschaft und die Förderung des Umbaus über das Sanierungsprogramm "Kernstadt" geschaffen.   Wie der Geschäftsführer der Gesellschaft, Edgar Beuchert, in der Gemeinderatssitzung erläuterte, soll der Neubau...

mehr lesen...


25.11.2021 - Stadt Wertheim

Feuer und Flamme für Perfektion in Glas
Oberbürgermeister besucht Lenz Laborglas

© Die Lenz Laborglas GmbH & Co. KG ist weltweit führender Hersteller von Laborglasgeräten für Industrie, Wissenschaft und Forschung. Das mittelständische Unternehmen besteht seit 90 Jahren und ist auf fünf Kontinenten in über 50 Ländern tätig. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez und Wirtschaftsförderer Jürgen Strahlheim besuchten das Unternehmen in Wertheim-Bestenheid. Die geschäftsführenden Gesellschafter Susanne Eberhard und Stefan Lenz gaben einen Überblick über die Firmengeschichte und die aktuellen Entwicklungen und Projekte.   ...

mehr lesen...


24.11.2021 - Stadt Wertheim

Vorrang für den Radverkehr bei künftigen Planungen
Gemeinderat fasst Grundsatzbeschluss mit breiter Mehrheit

© Von einer "grundlegend veränderten Betrachtung des Radverkehrs" sprach Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez am Montag in der Sitzung des Gemeinderates. In einem Grundsatzbeschluss, den das Gremium nach ausgiebiger Diskussion mit großer Mehrheit fasste, wurde festgelegt: Bei künftigen Verkehrsplanungen in den Stadtteilen, insbesondere bei Sanierung und Neubau, soll dem Radverkehr Vorrang gegenüber dem motorisierten Individualverkehr eingeräumt werden. Das Thema war zuvor im Bau- und Umweltausschuss eingehend vorberaten worden.   Bestandteil...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Wertheim

„Wertheimer Winterzauber“ startet am Freitag
Veranstaltung soll vorweihnachtliche Gefühle wecken

© Es wurde gebohrt, gehämmert und geschraubt auf dem Wertheimer Marktplatz. Nach und nach entsteht eine Bude nach der anderen und liefert den äußeren Beweis für das, was Bernd Maack, Vorsitzender des Stadtmarketingvereins, und Innenstadt- und Burgmanager Christian Schlager im Rahmen eines Pressegesprächs verkündeten: "Wir sind auf jeden Fall am Start. Am Freitag beginnt der zweite ‚Wertheimer Winterzauber‘. Denn gerade in der Adventszeit brauchen wir, trotz Corona, wenigstens ein paar positive Punkte."   Auch angesichts hoher Inzidenzen sind...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Wertheim

Wertheimer Firmen bei Productronica in München
Wirtschaftsförderer besucht Elektronik-Fachmesse

© Wieder stark vertreten war der Wirtschaftsstandort Wertheim auf der Productronica in München, der Weltleitmesse für innovative Elektronikfertigung. Sie findet alle zwei Jahre statt und zeigt die gesamte Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung. Unter den Ausstellern waren auch sieben Unternehmen aus Wertheim. Wirtschaftsförderer Jürgen Strahlheim nutzte einen Besuch am Donnerstag für Gespräche mit den Geschäftsführungen der hiesigen Unternehmen.   In den Gesprächen ging es vor allem um die aktuelle Entwicklung der Unternehmen in der...

mehr lesen...


23.11.2021 - Stadt Wertheim

Weihnachtsbäume aus dem Wertheimer Wald
Eigenbetrieb organisiert Christbaumverkauf

© Weihnachten steht vor der Tür, manche Geschenke sind schon besorgt. Doch für eine besinnliche Feier fehlt noch etwas – ein Christbaum. Am Freitag, 10. Dezember, verkauft der Eigenbetrieb Wald der Stadtverwaltung in der Grünenwörter Christbaumkultur am Kirchnersbrunn Weihnachtsbäume aus Wertheim. Der Verkauf findet von 14 bis 16 Uhr unter Beachtung der Hygienerichtlinien statt.   Die ungedüngten und pestizidfreien Bäume stammen aus dem Grünenwörter Stadtwald. Die Bäume dürfen selbst ausgesucht und gefällt werden. So wird der...

mehr lesen...


22.11.2021 - Stadt Wertheim

Besuche im Rathaus ab Mittwoch mit 3G

© Besuche im Wertheimer Rathaus unterliegen ab Mittwoch, 24. November, der 3G-Pflicht. Wer persönlich kommt, muss also nachweisen, dass er geimpft, genesen oder getestet ist. Nicht-immunisierte Personen brauchen einen negativen Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden. Die Maskenpflicht gilt weiterhin.   Bundesweit gilt ab Mittwoch 3G am Arbeitsplatz. Alle städtischen Bediensteten müssen ihren Status nachweisen. Diese Verpflichtung wird nun auch auf Besucher des Rathauses ausgeweitet, um die Arbeitsfähigkeit der Verwaltung...

mehr lesen...


19.11.2021 - Stadt Wertheim

Gesundheitszentrum in Bestenheid geplant
Stadt unterstützt Verbesserung der ärztlichen Versorgung

© Im Stadtteil Bestenheid ist die Errichtung eines Gesundheitszentrums geplant. Standort soll ein städtisches Grundstück an der Gemeindeverbindungsstraße Bestenheid-Wartberg im Bereich des Abzweigs Breslauer Straße sein. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez bezeichnet das Konzept als "zukunftsweisend und als wichtigen Baustein in der Sicherstellung der Gesundheitsversorgung in Wertheim." Unter dem Dach des neuen Gesundheitszentrums sollen zwei bestehende Praxen sowie ein Pflegedienst zusammengeführt werden. Hinzukommen sollen eine bis drei...

mehr lesen...


19.11.2021 - Stadt Wertheim

Zahl der Impfdosen wird für nächsten Termin erhöht
Mobiles Impfen in der Main-Tauber-Halle am 27. November

© Der Andrang bei der Impfaktion letzten Samstag in der Main-Tauber-Halle war groß. Nicht alle Interessenten kamen zum Zug. Sie können sich den begehrten Piks beim zweiten Termin – am Samstag, 27. November – holen. Zwei mobile Impfteams sind von 10 bis 15 Uhr vor Ort und bieten kostenlose Impfungen ohne Voranmeldung an.   Organisiert wird die Impfaktion wieder von der Stadt Wertheim in Zusammenarbeit mit den Impfteams des Diakoneo Diak Klinikums in Schwäbisch Hall. Zur Unterstützung sind erneut ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Feuerwehr...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.715

Montag, 06. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.