Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wertheim

04.04.2020 - Stadt Wertheim

Fahrspur Richtung Bestenheid kurzzeitig gesperrt

© Wegen Arbeiten an einem Kontrollschacht wird am Ende der Odenwaldbrücke aus Wertheim kommend die Fahrspur Richtung Bestenheid am Dienstag, 7. April, ab 10 Uhr für etwa vier Stunden gesperrt. Der Fahrstreifen wird auf die Geradeausspur in Richtung Spessartbrücke mit Hinweis auf die ausgeschilderte Umleitung "U 2 Bestenheid" übergeleitet.   Über die Spessartbrücke führt die Umleitung durch den Kreisverkehr in Kreuzwertheim und zurück zur Kreuzung Spessart/Odenwaldbrücke. Dort kann man dann wieder nach links in Richtung Bestenheid abbiegen.

mehr lesen...


03.04.2020 - Stadt Wertheim

Stadt schnürt Unterstützungspaket für lokale Wirtschaft
Soforthilfen in der Corona-Krise / Weitere Maßnahmen folgen

© Die Coronakrise trifft die Unternehmen und Gastronomiebetriebe in Wertheim hart. Bund und Land helfen mit Milliardenbeträgen, entsprechende Förderprogramme sind angelaufen. Auch die Stadt Wertheim will ihre Gewerbebetriebe im Rahmen ihrer Möglichkeiten unterstützen. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez hatte dazu eine Reihe von Prüfungen beauftragt. Jetzt liegt als Ergebnis ein Unterstützungspaket für die lokale Wirtschaft vor. Er wurde im Verbund von Stadt und städtischen Unternehmen zusammengestellt. Mit folgenden acht Soforthilfen will...

mehr lesen...


03.04.2020 - Stadt Wertheim

Standsicherheit von Grabmalen wird überprüft

© Die Stadt muss jährlich die Standsicherheit der Grabmale und der Trittplatten kontrollieren. Diese Überprüfung findet auf allen Friedhöfen in Wertheim ab 15. April statt. Die Aktion war bereits für den Zeitraum ab Mitte März angekündigt worden, sie musste wegen der Corona-Pandemie um einen Monat verschoben werden.   Lose oder nicht ordnungsgemäß befestigte Grabmale sind eine Unfallgefahr. Eventuelle Schäden müssen deshalb umgehend behoben werden.   Zur Grabstätte gehören auch Trittplatten, die als Verbindung zu den Zwischenwegen oder zu...

mehr lesen...


02.04.2020 - Stadt Wertheim

Kontaktbeschränkungen gelten bis nach Ostern
Informationen aus dem Corona-Lenkungsstab der Stadt

© Keine Überraschung war für die Mitglieder des Corona-Lenkungsstabes der Stadt Wertheim die Verlängerung der Kontaktbeschränkungen bis zum Ende der Osterferien. Bundesregierung und Länder hatten sich am Mittwoch darauf verständigt. "Wir werden auch anschließend den Schalter nicht einfach wieder umlegen und zum Normalbetrieb übergehen können", mahnte Bürgermeister Wolfgang Stein in der heutigen Schaltkonferenz des Lenkungsstabs. "Da kommt schon noch Einiges, das ausgehalten werden will." In Erwartung frühlingshafter Temperaturen am Wochenende...

mehr lesen...


02.04.2020 - Stadt Wertheim

Gemeinsam des Kriegsendes gedacht
Erinnerung an Tod und Zerstörung in Nassig

© Am Ehrenmal auf dem Nassiger Friedhof trafen sich am Dienstagabend Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez und Ortsvorsteher Volker Mohr. In gebührendem Abstand voneinander, wie er in diesen Tagen unumgänglich ist, und doch gemeinsam gedachten sie der Ereignisse vor 75 Jahren. Das Ende des Zweiten Weltkriegs hatte Tod und Zerstörung über das Dorf gebracht. "Daran denkend war es mir ein besonderes Anliegen, heute hier vor Ort zu sein", sagte der Oberbürgermeister.   Eigentlich war für diesen Abend in Nassig eine zentrale Gedenkveranstaltung...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 304.962

Sonntag, 05. April 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.