Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Hanau

22.10.2021 - Stadt Hanau

Vollsperrung in der Hanauer Innenstadt

© Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist von Samstag, 30. Oktober, bis Montag, 1. November, in der Hanauer Innenstadt zu rechnen. Aufgrund eines Mobilfunkumbaus mittels Autokran wird die Mühlstraße im Teilstück zwischen der Hirschstraße und Am Freiheitsplatz/Rosenstraße voll gesperrt. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

mehr lesen...


22.10.2021 - Stadt Hanau

Tanztee für Seniorinnen und Senioren mit und ohne Demenz

© "Darf ich bitten….?....wir tanzen!" - so heißt ein neues Angebot für Senioreninnen und Senioren mit und ohne Demenz sowie deren Angehörige, die ihre Freude am Tanzen wiederentdecken möchten. SOwieDAheim, eine Initiative der Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.V., lädt in Kooperation mit der Tanzschule Scheer und extra für dieses Projekt geschulten Tanzbetreuerinnen und -betreuern ab Oktober regelmäßige zu Tanz und Kaffee ein. Unterstützt durch das Pflegeberatungszentrum der Stadt Hanau werden die Tanznachmittag einmal pro Monat im...

mehr lesen...


21.10.2021 - Stadt Hanau

Sonderabfallsammlung am Donnerstag, 4. November

© Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezialfahrzeug am Donnerstag, 4. November, in Mittelbuchen, im Industriegebiet Hanau-Nord und in Großauheim an. Sie sind von 10 bis 11 Uhr an der Mehrzweckhalle (Zur Breulwiese) erreichbar, von 12 bis 13 Uhr im Wendehammer Donaustraße und von 13.30 bis 14.30 Uhr in der Nähe des Parkplatzes Brown-Boveri-Straße. Am Spezial-Mobil des Kreis-Eigenbetriebs Abfallwirtschaft abzugeben sind schadstoffhaltige Produkte wie Haus- und Heimwerkerchemikalien, Farben, Dispersionsfarben bis zu...

mehr lesen...


21.10.2021 - Stadt Hanau

Online-Kurs „Stress lass nach“
- ein Angebot des Hanauer Seniorenbüros

© Ruhe finden und Stress abbauen mit Progressiver Muskelentspannung (PME) nach Jacobson: Im Kurs "Stress lass nach" wird sanft mit bewusster An- und Entspannung einzelner Muskelpartien gearbeitet. Dies fördert das Ruhegefühl und den Entspannungsprozess im ganzen Körper. Die Entspannungsmethode PME eignet sich für Menschen bis ins hohe Alter. Sie kann im Sitzen oder im Liegen ausgeführt werden. Wendet man die PME regelmäßig an, wirkt sich dies positiv auf Körper und Seele aus. Schlafstörungen oder innere Unruhe, wie auch spannungsbedingte...

mehr lesen...


21.10.2021 - Stadt Hanau

Teilstück der Gärtnerstraße wird gesperrt

© Mit Verkehrsbehinderungen ist am 25. und 26. Oktober in der Hanauer Innenstadt rund um die Gärtnerstraße zu rechnen. Wegen Bauarbeiten, bei denen ein Baukran eingesetzt wird, ist es erforderlich, die Gärtnerstraße im Teilstück zwischen der Schnurstraße und dem Ballplatz voll zu sperren. Die Zufahrt bis zur Baustelle sowie die Erschließung der Kindertagesstätte und der Anliegergrundstücke ist möglich. Die Einbahnstraßenregelung von Ballplatz aus wird in der Zeit aufgehoben. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

mehr lesen...


21.10.2021 - Stadt Hanau

August Gaul: „Ich mache Tiere, weil es mich freut“
– After-Work-Führung am Donnerstag, 28. Oktober, 18 Uhr im Museum Großauheim

© Städtische Museen Hanau/Detlef Sundermann Aufgrund der großen Nachfrage bieten die Städtischen Museen Hanau am Donnerstag, 28. Oktober um 18 Uhr nochmal eine Führung durch die Sammlung von August Gaul im Museum Großauheim an. Der in Großauheim geborene Bildhauer August Gaul zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Moderne. Er war Vorstandsmitglied der Berliner Sezession, bewegte sich im Kreis der künstlerischen und literarischen Avantgarde, war Freund und Mentor namhafter Protagonisten. Tiere sind das Motiv seiner weltbekannten Skulpturen in Stein und Bronze. "Ich will gar nicht die...

mehr lesen...


21.10.2021 - Stadt Hanau

Finissage „Der Wald des Leopoldo Richter"
Letzte Führung durch die Ausstellung am Sonntag, 24. Oktober, 15 Uhr

© Medienzentrum Hanau Am letzten Ausstellungstag bietet Museumspädagoge Detlef Sundermann eine Führung durch die Ausstellung "Der Wald des Leopoldo Richter" von 15 bis 16 Uhr an. Die Ausstellung zeigt Werke des Abenteurers, Wissenschaftlers und Künstlers in seinem Geburtsort Großauheim. Der vielfältige Künstler (geb. 1896 in Großauheim – gest. 1984 in Bogotá) siedelte zwischen den Weltkriegen nach Südamerika und wurde dort ein Experte für bestimmte Dschungelinsekten und -gebiete. Erst spät in seiner Biografie konzentrierte sich Richter auf künstlerische Arbeiten....

mehr lesen...


21.10.2021 - Stadt Hanau

Neue Schiedspersonen für den Schiedsamtsbezirk Großauheim/Wolfgang vereidigt

© Stadt Hanau Sabine Atrott und Helga Stein wurden von der Stadtverordnetenversammlung am 14.06.2021 zur Schiedsperson und stellvertretenden Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Hanau 1 Großauheim/Wolfgang gewählt. Die Wahlzeit beträgt sechs Jahre. Am 14.10.2021 wurden sie von Renate Pfeifer, Richterin am Amtsgericht als die ständige Vertreterin einer Direktorin, zu neuen Schiedspersonen ernannt. Atrott und Stein treten in die Fußstapfen ihrer langjährigen Vorgänger Herbert Bauer und Dr. Sabine Laber-Szillat, die über zehn Jahre als Schiedsperson und...

mehr lesen...


20.10.2021 - Stadt Hanau

Vollsperrung Heideäcker-Bahnübergang in Hanau-Großauheim

© Aufgrund von Arbeiten am Bahnübergang (1. Bahnübergang aus Richtung Industrieweg kommend) ist es erforderlich die Straße "Heideäcker" im Teilstück zwischen der Auheimer Straße/L 3309 und dem Industrieweg/AS Hanau-Hauptbahnhof vom 01.11.2021 bis 12.11.2021 voll zu sperren. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist möglich. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

mehr lesen...


20.10.2021 - Stadt Hanau

Sonderabfall-Sammlung am Mittwoch, 3. November

© Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Sammelfahrzeug am Mittwoch, 3. November, in Steinheim, Großauheim und im Hafengebiet an. Sie machen von 10 bis 11 Uhr an der Kreuzung Vogelsberg-/Schönbornstraße Station, von 12 bis 13 Uhr am Alten Kahler Weg/J.F.Kennedy-Straße und von 13.30 bis 14.30 Uhr am Hafentor (Kinzigheimer Weg). Am Sammelfahrzeug des Kreis-Eigenbetriebs Abfallwirtschaft abzugeben sind schadstoffhaltige Produkte wie Haus- und Heimwerkerchemikalien, Farben, Dispersionsfarben in drei Eimern mit einer...

mehr lesen...


20.10.2021 - Stadt Hanau

Fortbildungsangebot „Grundbildung EDV“
- Für Ehrenamtliche im Grundbildungszentrum

© Im Rahmen der Fortbildungsreihe Ehrenamt lädt die Freiwilligenagentur Hanau am Samstag, 6. November, von 13 bis 16 Uhr, zu der Veranstaltung "Grundbildung EDV" ein. Diese Fortbildung bereitet auf eine ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich des Grundbildungszentrums vor. Die Teilnehmenden lernen in diesem Workshop Methoden und Grundbegriffe kennen, die eingesetzt werden können, um Menschen ohne jegliche EDV Kenntnisse an das Thema heranzuführen. Der Umgang mit den Geräten ist dabei ebenso zentral, wie die wichtigsten Begrifflichkeiten, die oft im...

mehr lesen...


19.10.2021 - Stadt Hanau

Planung für Umbau der Römerstraße weiter verfeinert / Bessere Querung für Fußverkehr am Marktplatz

© Die Ausschreibung für Ausführungsplanung und Bauüberwachung hat der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) weitgehend abgeschlossen, 2022 soll die Römerstraße dann für rund 2,2 Millionen Euro grundhaft erneuert und umgebaut werden. "Zwischen Fischerstraße und Marktplatz ist künftig mehr Straßengrün statt -grau zu erwarten. Wir wollen allen Verkehrsträgern gerecht werden und insbesondere den Umweltverbund aus Fuß- und Radverkehr sowie den ÖPNV stärken", erklärt Stadtrat Thomas Morlock als Ziel. Nach der Diskussion mit dem Ortsbeitrat...

mehr lesen...


18.10.2021 - Stadt Hanau

Vollsperrung der Bickenstraße in Hanau-Steinheim

© Zwecks Einrichtung einer Baustelle ist es erforderlich die Bickenstraße im Hanauer Stadtteil Steinheim in Höhe der Hausnummer 4 vom 25.10.2021 – 20.11.2021 voll zu sperren. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert, eine Umfahrung ist über die Harmoniestraße, Neutorstraße und den Platz des Friedens/Hans-Sachs-Straße möglich

mehr lesen...


18.10.2021 - Stadt Hanau

STADTRADELN: In Hanau haben 1047 Aktive in 40 Teams mehr als 195.000 Kilometer zurückgelegt

© Die Stadt Hanau hat vom 4. bis 24. September bereits zum 14. Mal an der vom Klima-Bündnis organisierten Kampagne STADTRADELN teilgenommen. Im mittlerweile bewährten Wettstreit mit den Nachbarkommunen Bruchköbel, Maintal, Nidderau und – neu dabei – Erlensee galt es, drei Wochen lang in die Pedale zu treten und das Auto stehen zu lassen. In Hanau haben 1047 Aktive in 40 Teams mehr als 195.000 Kilometer erradelt. Das entspricht einer Strecke von fast fünf Mal um die Erde. Zudem sparten sie dabei mehr als 29 Tonnen Kohlendioxid ein, wären die...

mehr lesen...


18.10.2021 - Stadt Hanau

Radschnellverbindung Aschaffenburg-Hanau: Bürgerschaft und Interessenverbände werden beteiligt

© Die Machbarkeitsstudie für eine Radschnellverbindung zwischen Aschaffenburg und Hanau ist gestartet worden. Auf insgesamt 27 Kilometern Länge sollen Radfahrerinnen und Radfahrer in Zukunft deutlich bessere Bedingungen vorfinden, als das derzeit der Fall ist. Bei einem Auftakttermin trafen sich in Karlstein rund 30 politische Entscheiderinnen und Entscheider der beiden beteiligten Städte Hanau und Aschaffenburg, der zwei Landkreise Aschaffenburg und Main-Kinzig sowie der fünf Gemeinden auf der Strecke - Großkrotzenburg, Kahl, Karlstein,...

mehr lesen...


18.10.2021 - Stadt Hanau

Aufholen nach Corona: Spiel, Spaß und Gemeinschaftserlebnisse für Kinder und Jugendliche
- Aktionsprogramm der Familien- und Jugendarbeit startet mit den 1. Hanauer Hüpfburgentagen

© "Aufholen für Kinder und Jugendliche nach Corona", so lautet das Aktionsprogramm vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, welches den Kommunen Fördermittel für die Jahre 2021 bis 2023 zur Verfügung stellt. "Auf diese Weise sollen Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung, der durch die Corona-Pandemie und die erheblichen Einschränkungen im Lebensalltag entstandenen Belastungen unterstützt werden", zitiert Bürgermeister Axel Weiss-Thiel aus der Rahmenvereinbarung des Landes mit den Kommunen. "Das können neben allgemeinen...

mehr lesen...


15.10.2021 - Stadt Hanau

Mehr Aufmerksamkeit für Sicherheit auf dem Fahrrad
- Kontrolle der Stadtpolizei an der Philippsruher Allee

© Stadt Hanau Drei Stunden lang kontrollierte die Stadtpolizei am Donnerstagnachmittag Fahrradfahrerinnen und -fahrer an der Kinzigmündung auf der Philippsruher Allee. Unterstützt wurden sie dabei von Vertretern der Hanauer ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). "Ziel der Maßnahme war es, Fahrradfahrende für die dunkle Jahreszeit zu sensibilisieren und auf mögliche Gefahren aufmerksam zu machen", erläutert Thorsten Wünschmann, Leiter des Hanauer Ordnungsamts." Dabei habe die Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürger und nicht die Bestrafung im...

mehr lesen...


15.10.2021 - Stadt Hanau

Vom (Un)Sinn der Karikatur - Mit Künstlerin Franziska Becker im Gespräch
- Ein Nachmittag von Frau zu Frau in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Hanau am Sonntag, 24. Oktober um 15 Uhr

© Noch bis zum 31. Oktober 2021 präsentiert das Historische Museum Hanau Schloss Philippsruhe an den Wochenenden von 11-18 Uhr die Ausstellung Franziska Becker in Kooperation mit dem Caricatura Museum Frankfurt. An den beiden letzten Oktober-Sonntagen (24. und 31. Oktober) finden zum letzten Mal Führungen in der Ausstellung statt. Am Sonntag, 24. Oktober, um 15 Uhr bietet sich die einmalige Gelegenheit die Künstlerin Franziska Becker selbst im Rahmen eines Künstlerinnengespräches in der Ausstellung zu erleben. Gemeinsam mit der kommunalen...

mehr lesen...


15.10.2021 - Stadt Hanau

Waldbaden in Hanau Wilhelmsbad
- ein Angebot des Hanauer Seniorenbüros im November und Dezember

© Waldbaden - diese in Japan anerkannte Heilmethode fördert die Achtsamkeit und führt zu Entspannung, Entschleunigung und sogar einem gestärkten Immunsystem. Dabei ist gar kein Wasser nötig, denn es wird mit allen Sinnen im Wald "gebadet". Die Teilnehmenden erleben, wie gerade in schwierigen Zeiten, wie dem Corona-Lockdown, und dem oft trüben November, mit Hilfe von Waldbaden entschleunigt werden kann. Die ehrenamtliche Kursleiterin Juliane Veltum erklärt, wie Achtsamkeit mit dem Waldbaden verbunden ist und welche Vorteile sowohl der Körper, das...

mehr lesen...


14.10.2021 - Stadt Hanau

MakerSpace – Die digitale Werkstatt im Kulturforum Hanau
- Spannendes Programm für Groß und Klein in und nach den Herbstferien

© Während der Herbstferien lädt das MakerSpace im Kulturforum Hanau am Freiheitsplatz zu besonderen Kursen ein: Neben den regelmäßigen Angeboten, die dank der Lockerungen wieder im Programm sind, können an zusätzlichen zwei Terminen interessierte Besucherinnen und Besucher die Welt der digitalen Möglichkeiten entdecken. Die digitale Werkbank "MakerSpace" im Kulturforum Hanau steht unter dem Motto "Teilen, Lernen und Machen". Frei nach diesem Motto können die bereitgestellten Geräte genutzt werden, um eigene Projekte zu verwirklichen oder...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 336.314

Freitag, 22. Oktober 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.