Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Hanau

06.12.2022 - Stadt Hanau

„Wir riefen Gastarbeiter und es kamen Menschen!“
Italienischer Generalkonsul Samà besucht Ausstellung ¿ANGEWORBEN – ANGEKOMMEN?

© Stadt Hanau Mit großem Interesse schaute sich der italienische Generalkonsul Andrea Esteban Samà jüngst gemeinsam mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky die Ausstellung ¿ANGEWORBEN – ANGEKOMMEN? im Museum Großauheim an. Die Werkstattausstellung zur italienischen und spanischen Arbeitsmigration nach Großauheim und Umgebung ist seit 6. November in den Sonderausstellungsräumen des Hauses zu sehen.

mehr lesen...


06.12.2022 - Stadt Hanau

Virtuose der Silberschmiedekunst
- Selbstporträt von August Bock ab sofort im Museum Großauheim

© Städtische Museen Hanau/Detlef Sundermann Das Museum Großauheim widmet sich sowohl der reichen Industrie- und Arbeitsgeschichte Großauheims als auch der besonderen Kunst im größten Hanauer Stadtteil. Zu den herausragenden Kunstschaffenden aus Großauheim zählt neben dem Bildhauer August Gaul und dem Maler August Peukert auch der Silberschmied und Lehrer der Hanauer Zeichenakademie August Bock (1879-1968). Zur Würdigung August Bocks ist sein Portraitkopf ab sofort im Wintergarten in der ersten Etage des Museum Großauheim zu sehen.

mehr lesen...


06.12.2022 - Stadt Hanau

Sonderabfallsammlung am 13. Dezember

© Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezialfahrzeug am Dienstag, 13. Dezember, in Wolfgang und am Hauptfriedhof an. Sie sind von 10 bis 11 Uhr am Bahnhof Wolfgang erreichbar und von 12 bis 13.30 Uhr an der Birkenhainer Straße (Höhe Nr. 15a). Am Sammelfahrzeug des Kreis-Eigenbetriebs Abfallwirtschaft abzugeben sind schadstoffhaltige Produkte wie Haus- und Heimwerkerchemikalien, Farben, Dispersionsfarben in drei Eimern mit einer Maximalmenge von insgesamt 30 Litern, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel. Der...

mehr lesen...


06.12.2022 - Stadt Hanau

Eine schöne Weihnachtstradition!
OB Kaminsky besucht BWMK-Wohngruppen in Hanau und Großauheim

© Stadt Hanau Seit vielen Jahren besucht Oberbürgermeister Claus Kaminsky – in seiner Funktion als Vorsitzender der Edi-Petry-Stiftung - die Wohngruppen des Behindertenwerks Main-Kinzig e.V. (BWMK) in Großauheim während der Adventszeit, um mit den Bewohnerinnen und Bewohnern einen Kaffee zu trinken und zu plaudern. Ein Highlight seines Besuchs sind stets die Fotos vom Vorjahresbesuch, die der OB an die Bewohner verteilt. Vor einigen Jahren zogen die BWMK-Wohngruppen aus der Spessartstraße in Großauheim in die Hanauer Innenstadt (Lenbachstraße und...

mehr lesen...


05.12.2022 - Stadt Hanau

Hanauer Adventskalender in diesem Jahr etwas durcheinander…

© Wie vielen aufmerksamen Besitzerinnen und -besitzern des Hanauer Adventskalenders beim Öffnen der Türchen am 1. Dezember auffiel, ist der Druckerei in diesem Jahr ein fataler Fehler unterlaufen: Viele Preise, die für die einzelnen Tage gesondert gezogen wurden, finden sich im falschen Kalendertürchen wieder.

mehr lesen...


05.12.2022 - Stadt Hanau

Vollsperrung Klausenweg in Hanau

© Stadt Hanau Aufgrund des Einbaus eines Schachtbauwerks ist es erforderlich den Klausenweg zwischen dem Krebsbachweg und dem Klausenweg vom 5. bis 22. Dezember 2022 voll zu sperren. Die Zufahrt/Erschließung bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

mehr lesen...


05.12.2022 - Stadt Hanau

Sanierung in aufwändiger Handarbeit
Die Mauer des Friedhofs Steinheim-Nord wird Stein für Stein auf Vordermann gebracht

© Pflanzenbewuchs, Wurzelbefall, Wasserschäden – die Mauer des Friedhofs Steinheim-Nord ist in keinem guten Zustand. Der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) hat daher die Firma Steinmetz Büttner damit beauftragt, eine Sanierung am unter Denkmalschutz stehenden Mauerwerk vorzunehmen. Die in mehreren Bauabschnitten geplanten Arbeiten haben bereits begonnen und sollen bis Ende des Jahres 2023 fertiggestellt werden.

mehr lesen...


05.12.2022 - Stadt Hanau

Verabschiedung von Wolfgang Hombach als Schiedsmann

© Stadt Hanau Ganze 15 Jahre lang war Wolfgang Hombach als Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Hanau VI – Kesselstadt tätig. Nachdem seine Amtszeit im Oktober 2022 endete und er bis zur Vereidigung einer neuen Schiedsamtsperson das Amt fortführte, schied er nun aus dem Amt aus.

mehr lesen...


05.12.2022 - Stadt Hanau

Führung durch die Ausstellung „700 Jahre Stadtrechte Steinheim“
am Sonntag, 18.12. von 15 bis 16 Uhr im Museum Schloss Steinheim

© Städtische Museen Hanau / Kai Jakob Zu einer Führung durch die Ausstellung „700 Jahre Stadtrechte Steinheim“ laden die Städtischen Museen Hanau am 4. Adventssonntag, 18. Dezember, von 15 bis 16 Uhr, im Museum Schloss Steinheim ein.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Hanau

„Feuerwehr-Geschichten finden Kinder spannend“
Feuerwehr schenkt allen Hanauer Kindertagesstätten und Grundschulen ihr Kinderbuch / Kooperation mit Behinderten-Werk Main-Kinzig e. V, Brockenhaus Hanau und BeteiligungsHolding Hanau GmbH

© Stadt Hanau / Moritz Göbel Was bei der Jahreshauptversammlung der Hanauer Feuerwehren am 19. März als Versprechen von Oberbürgermeister Claus Kaminsky begann, sorgt jetzt für glänzende Kinderaugen in den 84 Hanauer Kindertagesstätten, Horten und Grundschulen.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Hanau

Vollsperrung der Elsa-Brändström-Straße in Hanau-Nordwest ab 5. Dezember

© Stadt Hanau Aufgrund von Kanalanschlussarbeiten ist es erforderlich die Elsa-Brändström-Straße im Hanauer Stadtteil Nordwest im Teilstück zwischen der Schwedenstraße und dem Krebsbachweg (in 2 Bauabschnitten) vom 5. Dezember bis 21. Dezember 2022 für den Fahrzeugverkehr voll zu sperren.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Hanau

Genussreiche „LokalRunden“
Hanau Marketing GmbH (HMG) und Gastronomen bieten viele neue Angebote an

© Stadt Hanau / Hanau Marketing GmbH Restaurants, Bars und Gaststätten stehen vor großen Herausforderungen. In der Brüder-Grimm-Stadt genauso wie im ganzen Land. Die Hanauer Gastronomen wollen aber nicht einfach abwarten, sondern aktiv mit besonderen Angeboten um Gäste werben. Mit Unterstützung der Hanau Marketing GmbH (HMG) sind deshalb genussreiche Angebote unter dem Titel „LokalRunden“ entstanden, die sich auch als ideales Weihnachtsgeschenk eignen.

mehr lesen...


02.12.2022 - Stadt Hanau

Hanau aufLADEN-Komplize startet neuen Adventsmarkt
Am 3. Adventswochenende viel Programm in Klein-Auheim, im kommenden Jahr Kultur, Märkte und Feste

© Stadt Hanau „Nachahmung ist bekanntlich die höchste Form der Anerkennung. Dass das Hanau aufLADEN-Konzept unserer ersten Pop-up-Gastronomie im Fronhof nun in den Stadtteil Klein-Auheim transferiert wird, ist ein gutes Zeichen“, lobt Oberbürgermeister Claus Kaminsky das Engagement von Uwe Hoppesack.

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Hanau

Umfangreiche Veränderungen: Stadt Hanau strukturiert Abfallsammeltouren neu
Zwischen 27. Dezember und 7. Januar gilt teilweise zusätzlich der Abfallkalender „Zwischenleerungen“

© Um kompaktere Abfuhrgebiete zu erhalten, werden die Abfallsammeltouren in Hanau zum Jahreswechsel 2022/2023 neu organisiert. Der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) hat dazu alle 128 Touren für Restmüll, Bioabfall, Papier und Leichtverpackungen digital neu geplant. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt werden rechtzeitig über die konkreten Änderungen informiert. Ein aktueller, gedruckter Abfallkalender kann voraussichtlich ab KW 50 an verschiedenen Stellen abgeholt werden. Außerdem kann der Abfallkalender im Internet unter...

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Hanau

Stadtlauf 2022 – ein gelungener Neustart!
26.000 Euro Benefizerlös geht an die Frauenhäuser der Region

© Stadt Hanau Einen Scheck über 26.000 Euro konnten Oberbürgermeister Claus Kaminsky und die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler, gemeinsam mit dem Organisationsteam des Stadtlaufs, an die Vertreterinnen der beiden Frauenhäuser in Hanau und Wächtersbach überreichen. Nach zwei Jahren pandemiebedingter virtueller Läufe, hatte der Hanauer Stadtlauf 2022 erstmals wieder real auf dem Hanauer Marktplatz stattgefunden.

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Hanau

Erste Gewinnzahlen für Hanauer Adventskalender gezogen
- Preisausgabe erfolgt ab 2. Januar im Kunstkaufladen Tacheles

© Stadt Hanau Die ersten Gewinnzahlen für den Hanauer Adventskalender 2022 stehen fest. Unter notarieller Aufsicht zogen die Vertreter des Lions Club Hanau und des Lions Clubs Hanau Brüder-Grimm sowie Mitarbeiterinnen der Hanau Marketing GmbH die ersten der rund 783 Gewinnerlose. Rechtsanwalt und Notar Uwe Steinkrüger überwachte und protokollierte die Ziehung im Hanauer Rathaus aufmerksam.

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Hanau

Flamenco, Irish Folk und hessische Comedy
Der Vorverkauf für den 36. Kultoursommer beginnt am 2. Dezember

© Agentur Vielseitig, unterhaltsam und charmant – der 36. Hanauer Kultoursommer präsentiert sich mit seinen 17 Einzelveranstaltungen so modern und abwechslungsreich wie selten zuvor. Beginnend mit einen großen Fest "Karussell & Wein" auf der Promenade des Staatsparks Wilhelmsbad über den Veranstaltungsreigen auf der Kleinen Parkbühne hinter dem Comoedienhaus hin zum großartigen Abschluss der "Hanauer Sommernacht", die zum ersten Mal auf den Mainwiesen stattfindet, vereint die gelungene Mischung geschickt alle kulturellen Angebote, die während der...

mehr lesen...


01.12.2022 - Stadt Hanau

Führung durch die Werkstattausstellung „¿Angeworben - Angekommen?“ im Museum Großauheim am 11. Dezember

© Städtische Museen Hanau/Detlef Sundermann Co-Kurator Wolfgang Hombach erläutert das erinnerungskulturelle Projekt „¿Angeworben - Angekommen?“ zur italienischen und spanischen Arbeitsmigration nach Großauheim und Umgebung, das in Zusammenarbeit mit der Lindenauschule entstand.

mehr lesen...


30.11.2022 - Stadt Hanau

„Vorbildliches Engagement erleichtert schwierige Situation“
OB Kaminsky übergibt vier Landesehrenbriefe beim Patientenbesuchsdienst

© Stadt Hanau/Moritz Göbel

mehr lesen...


30.11.2022 - Stadt Hanau

Weiteres Wachstum im Bürgerwäldchen: Bürgerinnen und Bürger spenden 16 neue Bäume für die Stadt

© Das Hanauer Bürgerwäldchen erhält weiteren Zuwachs: 16 neue Bäume wurden auf dem städtischen Grünstreifen an der Lortzingstraße neben der Kindertagesstätte Nordwest gepflanzt. Acht Bürgerinnen und Bürger sowie zwei Vereine haben jeweils privat 100 Euro für die Errichtung der neuen Grünpflanzen gespendet. Stadtrat Thomas Morlock begrüßte einige Spenderinnen und Spender bei einer Begehung des Bürgerwäldchens. "Wenn ich mich hier auf dem Gelände umsehe, dann fällt mir insbesondere auf, wie stark das Bürgerwäldchen in den letzten Jahren gewachsen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.245

Dienstag, 06. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.