Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Iserlohn

25.06.2021 - Stadt Iserlohn

Freie Plätze im Projekt „WIR SIND EUROPA“

© Im Projekt "WIR SIND EUROPA", das im Rahmen des "Kulturrucksack NRW" für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis vierzehn Jahren und in Kooperation mit dem Büro für Europaangelegenheiten der Stadt Iserlohn angeboten wird, gibt es noch ein paar freie Plätze. Interessierte Kinder und Jugendliche sollten keine Zeit verlieren und bei dieser Reise durch verschiedene Länder Europas mitmachen. Bunte und kreative Ferien mit Singen, Tanzen und Theater spielen warten auf sie!!! Veranstalterin ist die freischaffende Musikerin, Dichterin und...

mehr lesen...


23.06.2021 - Stadt Iserlohn

„Einstein trifft Hundertwasser!“ – Kinder des städtischen Familienzentrums stellten aus

© Welch‘ eine bunte Vielfalt herrschte in den letzten Tagen bei der Ausstellung "Einstein trifft Hundertwasser" der städtischen Kindertagesstätte "Schloss Einstein" an der Friedrich-Kaiser-Straße 26. Die Besucher begaben sich auf eine Entdeckungsreise in eine bunte Welt mit wirbelnden Spiralen, Labyrinthen, ungewöhnlichen Bauten oder verrücktem Geschirr.   Mit großer Begeisterung hatten sich die Kinder in den vergangenen Wochen intensiv mit dem Künstler Friedensreich Hundertwasser beschäftigt und mit Farben, Formen und verschiedenen Materialien...

mehr lesen...


23.06.2021 - Stadt Iserlohn

„Biken, Buddeln & BBQ“: Bikecamp der städtischen Jugendarbeit geht in den Sommerferien in die zweite Runde – Anmeldung ab sofort!

© Unter dem Motto "Biken, Buddeln & BBQ" veranstaltet die Jugendarbeit der Stadt Iserlohn zum zweiten Mal ein Bikecamp: In der letzten Woche der Sommerferien soll sich alles rund um das MTB, Biken, Trailpflege und Gemeinschaft drehen. Bereits das erste Bikecamp in den Sommerferien 2019 war ein voller Erfolg. Damals wurde mit dem Bau der "Eisenwald Trails" im Iserlohner Stadtwald begonnen und die Jugendlichen wurden in die Gestaltung einbezogen. Solche Trails müssen jedoch geshaped und gepflegt werden. Alle interessierten Jugendlichen zwischen...

mehr lesen...


23.06.2021 - Stadt Iserlohn

Städtische Radarkontrollen: Hier „blitzt“ die Stadt in der nächsten Woche

© Der Radarwagen der Stadt Iserlohn ist auch in der kommenden Woche im Stadtgebiet unterwegs. Die Straßenverkehrsabteilung teilt mit, wann in welchen Stadtteilen und Bereichen Autofahrer mit Geschwindigkeitskontrollen rechnen müssen. Ziel ist es, über eine regelmäßige Ankündigung die Akzeptanz der Geschwindigkeitsüberwachung in der Öffentlichkeit zu verbessern und gleichzeitig zu erreichen, dass Geschwindigkeitsüberschreitungen nachhaltig verringert werden. Hier "blitzt" die Stadt in der nächsten Woche:  Montag,  28. Juni: Dröschede,...

mehr lesen...


23.06.2021 - Stadt Iserlohn

Seniorentelefon hilft weiter

© Am Seniorentelefon der Stadt Iserlohn unter der Nummer 02371/217‑2345 steht am Donnerstag, 1. Juli, Dörte Lauterbach aus dem Bereich Soziales von 15 bis 17 Uhr für Fragen und Informationen zur Verfügung.

mehr lesen...


22.06.2021 - Stadt Iserlohn

Am Samstag: „Die Wilde 13“ lädt ein zum Familienausflug

© Das städtische Familienzentrum "Die wilde 13" in Hennen (Rauhkampweg 2) lädt am Samstag, 26. Juni, alle Familien herzlich ein zu einem Ausflug mit Spaziergang zum Ponyhof Bockelühr. Los geht’s um 13 Uhr. Der Ausflug endet gegen 18 Uhr. Interessierte Familien erhalten weitere Informationen und können sich anmelden unter der Rufnummer 02304 / 50342. Ansprechpartnerinnen sind Birgit Pfeifer-Graumann und Katja Diedrigkeit.

mehr lesen...


22.06.2021 - Stadt Iserlohn

Öffentliche Führung durch den Luftschutzstollen Altstadt

© Zu einer öffentlichen Führung durch den Luftschutzstollen Altstadt am Freitag, 2. Juli, um 15 Uhr lädt das Stadtmu­seum Iserlohn alle Interessierten herzlich ein. Der Luftschutzstollen unter der Obersten Stadtkirche ist ein Zeuge des Schreckens, den der Luftkrieg gegen die Zivilbevölkerung verursachte. Der Stollen wurde mitten im Zweiten Weltkrieg geplant, nie zu Ende gebaut und ist bis heute weitgehend unverändert erhalten geblieben. Iserlohn stellte aufgrund der hier ansässigen Metallindustrie ein mögliches Angriffsziel der Alliierten dar....

mehr lesen...


22.06.2021 - Stadt Iserlohn

Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen „Brinkhofstraße“ und „Auf dem Gerre“ abgeschlossen

© Im Dezember 2020 hatte die Stadt Iserlohn damit begonnen, im Kreuzungsbereich An Pater und Nonne / Brinkhofstraße drei Bushaltestellen und eine Querungsstelle in mehreren Bauabschnitten barrierefrei auszubauen. Witterungsbedingt konnten die  Bauarbeiten erst Anfang Mai beendet werden. Am vergangenen Donnerstag (17. Juni) wurden noch die abschließenden Fahrbahnmarkierungen aufgebracht. Alle drei Bushaltestellen sowie die über die Brinkhofstraße verlaufende Querungsstelle erhielten taktile Leitelemente für sehbehinderte und...

mehr lesen...


18.06.2021 - Stadt Iserlohn

„Night of Light 2021“

© Am Dienstag, 22. Juni, ist es soweit: Die "Night of Light" geht in die zweite Runde. Gut ein Jahr nach der ersten "Night of Light" will das Bündnis #AlarmstufeRot mit der zweiten Ausgabe dieses Aktionstages erneut auf die durch die Corona-Pandemie bedingte, noch immer schwierige Lage der Veranstaltungsbranche in Deutschland, aufmerksam machen. Zu diesem Zweck sollen Theater, Denkmäler, Rathäuser und andere Gebäude rot erleuchtet werden. Das Bündnis #AlarmstufeRot ist ein im Jahr 2020 entstandener Zusammenschluss von Initiativen und Verbänden...

mehr lesen...


18.06.2021 - Stadt Iserlohn

Öffentliche Führung durch das Stadtmuseum Iserlohn

© Das Stadtmuseum Iserlohn am Fritz-Kühn-Platz 1 lädt alle Interessierten am Freitag, 25. Juni, um 15 Uhr herzlich ein zu einer öffentlichen Führung. Untergebracht im schönsten Barockgebäude der Stadt, beherbergt das Stadtmuseum auf drei Etagen Exponate aus beinahe 400 Millionen Jahren Stadtgeschichte. Das thematische Spektrum reicht von Fossilien und Spuren von Dinosauriern bis hin zum Musikhaus Muck aus den 60er Jahren. Die Ausstellung geht den ersten Menschen im Iserlohner Raum nach, erläutert die frühe Eisenverhüttung und den Galmeibergbau...

mehr lesen...


17.06.2021 - Stadt Iserlohn

„Continue“ eröffnet „Charity-Shop“ im Wohnpark Buchenwäldchen

© Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten sind die Regale im neuen Laden von "Continue" im Wohnpark Buchenwäldchen voll bestückt. Angesichts der positiven Entwicklung der Inzidenzwerte öffnet das Sozialkaufhaus für jedermann ab Montag, 21. Juni, zunächst immer montags von 10 bis 13 Uhr und mittwochs von 14 bis 17 Uhr seine Türen. Neben dem gesamten ehrenamtlichen Team freuen sich die Mitarbeiterinnen der Montagsschicht Germaine Bödingmeier, Anne Kowski und Ingrid Riediger zusammen mit Continue-Koordinatorin Nicole Behlau, dass der Betrieb nach...

mehr lesen...


17.06.2021 - Stadt Iserlohn

Am Dienstag: Anmeldeschluss für „Musikalische Grundausbildung“ der Musikschule in Iserlohn und Letmathe
Förderstiftung spendiert Zuschuss für alle Kinder

© Die Förderstiftung der Musikschule Iserlohn spendiert auch für das kommende Schuljahr jedem Zweitklässler acht Euro pro Monat und damit fast die Hälfte des Kursentgeltes der neuen "Musikalische Grundausbildung". So sollen möglichst viele Kinder diesen Einstieg in die Musikschule erleichtert bekommen und die Freude an der Musik mit Gleichaltrigen teilen können: Ab 18. August beginnen wieder die einjährigen Kurse in Iserlohn (Gartenstraße 39) und in der Zweigstelle Letmathe (Von-der-Kuhlen-Straße 14). Gemeinsam geht es um Singen, Bewegen und...

mehr lesen...


17.06.2021 - Stadt Iserlohn

Stadt Iserlohn bietet Ausbildungsvielfalt - Studierende zum Bachelor of Laws stellen Projektergebnisse vor

© Die Stadt Iserlohn bietet eine große Auswahl an Ausbildungsberufen in den unterschiedlichsten Bereichen. Dazu gehören auch duale Studiengänge an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW. Die Iserlohner Studierenden sind zurzeit in den Städten Menden und Witten eingesetzt und können dort, durch die Mitarbeit bei Projekten zu vielfältigen Themen, Praxiserfahrungen sammeln und Kontakte zu anderen Behörden knüpfen. Im Gegenzug bietet auch die Stadt Iserlohn ein Projekt für die Studierenden aus nahegelegenen Kommunen an. So...

mehr lesen...


17.06.2021 - Stadt Iserlohn

Startschuss für den Sommerleseclub 2021: Stadtbücherei Iserlohn lädt Lese- und Kreativteams aller Altersgruppen zum Mitmachen ein

© Die Stadtbücherei Iserlohn läutet am kommenden Montag, 21. Juni, eine neue Runde beim Sommerleseclub (SLC) ein. Das Motto in diesem Jahr heißt "Lesen macht Spaß". Das gilt vor allem, wenn man es gemeinsam mit anderen macht. Daher können sich im Sommerleseclub Lese-Teams bilden und die Stadtbücherei als spannenden Ort entdecken. Alle können dabei mitmachen: vom kleinen Bruder über die große Cousine bis hin zu Oma und Opa. Die Teams sollten sich einen möglichst coolen Namen geben. Es müssen mindestens drei Stempel für gelesene Bücher und...

mehr lesen...


17.06.2021 - Stadt Iserlohn

Am Mittwoch: Öffentliche Führung durch die Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf

© Das Stadtmuseum Iserlohn lädt Interessierte aller Altersgruppen am kommenden Mittwoch, 23. Juni, um 15 Uhr, herzlich ein zu einer Führung durch die Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf (Baarstraße 220 – 226 / für Navigationsgeräte: Zum Schmelztiegel eingeben). Das frühindustrielle Fachwerkensemble –  malerisch am Baarbach gelegen – gilt als  die bedeutendste erhaltene Industriesiedlung des frühen 19. Jahrhunderts in Südwestfalen. In den denkmalgeschützten Gebäuden wurde einst Draht gezogen und Messing gegossen. Heute beherbergt die...

mehr lesen...


16.06.2021 - Stadt Iserlohn

„Musikalische Früherziehung“ in Letmathe und Iserlohn - Start für Vierjährige nach den Sommerferien – Anmeldeschluss am Freitag!

© Der Anmeldeschluss für die neuen Kurse der "Musikalischen Früherziehung" ist am Freitag, 18. Juni: Die beliebten Musikschulkurse für Vierjährige (zwei Jahre vor der Einschulung) starten in der Zweigstelle Letmathe, Von-der-Kuhlen-Straße 14, und in der Hauptstelle der Musikschule Iserlohn an der Gartenstraße 39 ab 18. August (gleich nach den Sommerferien). Jede Musikstunde wird bis auf Weiteres nur mit etwa der Hälfte der früheren Teilnehmerzahl besetzt und dauert derzeit nur vierzig Minuten pro Woche. Der Kurs geht über zwei Jahre und kann...

mehr lesen...


16.06.2021 - Stadt Iserlohn

Angebot für „Fußballkids“ des städtischen Familienzentrums „Abenteuerland“

© Das städtische Familienzentrum "Abenteuerland" in Sümmern lädt in Kooperation mit dem Verein SF Sümmern alle interessierten "Fußballkids" von drei bis fünf Jahren herzlich zu einem offenen Probetraining ein. Unter der Leitung eines Fußballtrainers können sie das Fußballspielen ausprobieren und schauen, ob sie Interesse daran haben. Das Probetraining findet statt am Freitag, 25. Juni, von 17 bis 18 Uhr. Treffpunkt ist am Sportplatz Sümmern (Garant Personal Arena, Bixterhauser Hellweg 3). Für weitere Informationen und Anmeldungen bis Dienstag,...

mehr lesen...


16.06.2021 - Stadt Iserlohn

Städtische Radarkontrollen: Hier „blitzt“ die Stadt in der nächsten Woche

© Der Radarwagen der Stadt Iserlohn ist auch in der kommenden Woche im Stadtgebiet unterwegs. Die Straßenverkehrsabteilung teilt mit, wann in welchen Stadtteilen und Bereichen Autofahrer mit Geschwindigkeitskontrollen rechnen müssen. Ziel ist es, über eine regelmäßige Ankündigung die Akzeptanz der Geschwindigkeitsüberwachung in der Öffentlichkeit zu verbessern und gleichzeitig zu erreichen, dass Geschwindigkeitsüberschreitungen nachhaltig verringert werden.  Hier "blitzt" die Stadt in der nächsten Woche: Montag,  21. Juni: Iserlohn...

mehr lesen...


16.06.2021 - Stadt Iserlohn

Letzte Bürgermeistersprechstunde vor der Sommerpause am 23. Juni als Videokonferenz – Anmeldung erforderlich

© Bürgermeister Michael Joithe lädt zu einer weiteren digitalen Bürgersprechstunde am Mittwoch, 23. Juni, ab 17 Uhr ein. Zum letzten Mal vor der Sommerpause können alle Iserlohnerinnen und Iserlohner ihre Anliegen, Wünsche und Anregungen, Pandemie-bedingt in einer Videokonferenz, mit dem Bürgermeister erörtern. Wer das Gesprächsangebot des Bürgermeisters annehmen möchte, wird gebeten, sich vorab bei Daniela Bischof-Kreutzer im Bürgermeisterreferat, Telefon 02371 / 217-1003, für die Sprechstunde anzumelden. Im Anschluss daran wird ein Link zur...

mehr lesen...


15.06.2021 - Stadt Iserlohn

Neues im Stadtmuseum

© Das Stadtmuseum Iserlohn (Fritz-Kühn-Platz 1) hat die lange Zeit des Lockdowns genutzt und in seiner Dauerausstellung einige Neuerungen für die Besucherinnen und Besucher umgesetzt. Ein Highlight der jüngeren Zeitgeschichte ist der Ausstellungsbereich zum Musikhaus Muck. Der kultige Plattenladen gab nach seiner Schließung in den 1980er Jahren Teile des Mobiliars an das Museum ab, unter anderem die alte Theke, an der Kunden mit damals brandneuer Technik in Schallplatten hineinhören konnten. Die alten analogen Plattenteller drehen sich nun...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 327.698

Freitag, 25. Juni 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.