Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wolfsburg

21.05.2024 - Stadt Wolfsburg

45 Jahre sozialpsychiatrischer Dienst in Wolfsburg
Programm zur Aktionswoche

© Seit 45 Jahren steht der sozialpsychiatrische Dienst in Wolfsburg als Anlaufstelle für psychisch erkrankte Bürger*innen sowie ihre Angehörigen bereit. Um dieses wichtige Engagement zu würdigen, veranstaltet der sozialpsychiatrische Dienst vom 27. bis zum 31. Mai eine Aktionswoche. "Der sozialpsychiatrische Dienst leistet nun seit 45 Jahren wichtige Arbeit für Betroffene und Angehörige von psychisch erkrankten Menschen", erklärt Oberbürgermeister Dennis Weilmann. "Seine Arbeit trägt nicht nur zur individuellen Unterstützung von Betroffenen bei,...

mehr lesen...


20.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Stadt Wolfsburg ehrt siegreiche Wölfinnen
Eintrag ins Goldene Buch bei Saisonabschlussfeier der VfL Wolfsburg Frauen

© Mit einem Eintrag ins Goldene Buch und einer feierlichen Medaillenübergabe hat die Stadt Wolfsburg am Pfingstmontag das Team der VfL Wolfsburg Frauen geehrt, welches am 9. Mai in Köln zum zehnten Mal in Folge den DFB-Pokal gewonnen hatte. Die Ehrung erfolgte im Rahmen der Feierlichkeiten zum Saisonabschluss des VfL Wolfsburg im Beisein von rund 2.000 Fußballfans im Allerpark auf der Bühne vor der B’moovd Sportsbar & Bowling. "Wolfsburg ist unheimlich stolz auf die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg, die für unsere Stadt mit herausragenden...

mehr lesen...


17.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Kurznachrichten aus dem Rathaus
Europaflaggen gehisst, Update für Wolfsburg-App, Offenes Atelier, Flyer Wolfsburg in Zahlen, Schutz vor Konversionsbehandlungen, Senioren- und PflegeStützpunkt auf Wochenmärkten, Ausschusssitzungen, Blitzerinfo

© Europaflaggen gehisst Anlässlich des Europatages hat Oberbürgermeister Dennis Weilmann mit Mitgliedern des Verwaltungsvorstands und Vertreter*innen der Politik die Europaflaggen vor dem Rathaus gehisst. Damit soll zudem auf die kommende Europawahl am 9. Juni hingewiesen werden. Fotos: Hissen der Europaflaggen vor dem Rathaus. Bildnachweis: Stadt Wolfsburg. +++ Wolfsburg-App: Update zur Europawahl Pünktlich zur Europawahl 2024 hat die Wolfsburg-App als demokratiefördernde Maßnahme eine neue Funktion, die sich mit der anstehenden Wahl...

mehr lesen...


17.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Altstadtschule wird saniert
Brandschutz, Hausalarm und Energieeffizienz im Fokus

© Die Grundschule am Drömling, Standort Altstadtschule, in Vorsfelde soll saniert werden. Das erste Obergeschoss des Westtraktes benötigt einen zweiten Flucht- und Rettungsweg. Hier sieht die Verwaltung eine Außentreppe vor. Das bestehende Treppenhaus (erster Fluchtweg) wird zudem brandschutztechnisch saniert. Daneben wird auch der Hausalarm auf den neuesten Stand der Technik gebracht und auf die Mensa erweitert. Außerdem wird die Sicherheitsbeleuchtung ausgebaut.   Dazu zählt auch die Gebäudesanierung aus energetischen Gesichtspunkten. Neben...

mehr lesen...


16.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Aus Zwei mach Eins
Stadt hat die Satzungen für ihre Friedhöfe zusammengefasst und angepasst

© Insgesamt 24 Friedhöfe und ein Bestattungswald befinden sich in der Verantwortung der Stadt Wolfsburg. Bisher gab es zwei Satzungen, die die Gebühren für die verschiedenen Leistungen beinhaltete und festlegte. Jetzt will die Stadt daraus eine machen und gleichzeitig die Satzung übersichtlicher gestalten. Änderungen und Anpassungen im Zuge einer Neukalkulation sind gesetzlich nach maximal drei Jahren laut dem Niedersächsischen Kommunalabgabengesetz (NKAG) vorgeschrieben. Die Stadt Wolfsburg bringt ihre Gebührensätze immer auf neuesten Stand....

mehr lesen...


16.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Willi-Brandt-Platz wird saniert
Vollsperrung zwischen 22. Mai und 7. Juni

© Im Rahmen des Deckenprogramms 2024 bekommt die Straße "Willi-Brandt-Platz" eine neue Asphaltdeckschicht. Saniert wird im Wesentlichen der Kreuzungsbereich der Straßen "An der Vorburg", Willi-Brand-Platz und Porschestraße zwischen phaeno, LSW-Tower und ZOB sowie in Verlängerung der Kreuzung die Straße bis zum Hotel Inside. Dafür ist eine dreiwöchige Sperrung in der Zeit vom 22. Mai bis 7. Juni notwendig. "Die Sanierungsmaßnahmen haben wir bewusst vor die Sommerferien gelegt, weil in den Ferien weitere Maßnahmen anstehen und wir dafür einen...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Wolfsburg wird Universitätsstadt  
11,5 Millionen Euro Förderung des Landes Niedersachsen ermöglicht die Entwicklung eines Campus für Circular Economy 

© In Wolfsburg wird durch die Unterstützung einer Fördersumme von 11,5 Millionen Euro des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur ein gemeinsamer Universitätscampus entwickelt. Die Technische Universität Braunschweig wird ihre Aktivitäten in Wolfsburg ausbauen und gemeinsam mit der Open Hybrid LabFactory (OHLF), der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und der Fraunhofer-Gesellschaft als wissenschaftlichen Partnern einen Campus errichten. Auch die Stadt Wolfsburg und Volkswagen unterstützen dieses...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Photovoltaik-Förderprogramm
Stadt fördert alle zulässigen Anträge

© Vom 1. bis 30. April hatten Wolfsburger*innen die Möglichkeit, Förderanträge für ihre Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) zu stellen. Mit einer breiten Resonanz von insgesamt 204 eingegangenen Anträgen unterstreicht dies das wachsende Interesse der Bürger*innen an nachhaltiger Energiegewinnung. Das zur Verfügung stehende Förderbudget beläuft sich auf insgesamt 170.000 Euro, wobei 150.000 Euro aus dem aktuellen Programm stammen und 20.000 Euro noch aus dem Vorjahr verfügbar sind. Von den 204 eingereichten Anträgen wurden derzeit 180 als...

mehr lesen...


15.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Kurznachrichten aus dem Rathaus
Sonnenkamp-Rundgang, Gesprächskreis für Angehörige, Poetry Slam, Wheelchair Skate Workshop, Wanderausstellung

© Rundgang durch den Sonnenkamp Neue interessante Ein- und Ausblicke gibt es während eines Baustellenrundganges durch den ersten Abschnitt im Baugebiet Sonnenkamp, den das Projektteam anbietet. Die Führung beginnt am Donnerstag, 30. Mai, um 16:30 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Treffpunkt ist an der Kindertagesstätte im Quartier III. Bei dem Rundgang gibt es Informationen zu den verschiedenen Hochbau- sowie Erschließungsvorhaben. Teilnehmende sollten an festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung denken. Anmeldungen sind möglich per...

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Allerpark wird aufgehübscht
Holzdeck, Rundweg und WC-Anlage werden erneuert

© Der Allerpark wird von der Stadt Wolfsburg aufgehübscht. Neben der Sanierung eines Teils des Holzdecks zwischen der Volkswagenarena und der Plaza werden auch Teile des Rundweges um den Allersee angefasst. Daneben ist ein Ersatz für die alte WC-Anlage vorgesehen. Sie soll behindertengerecht entstehen. Mit den Themen befassen sich zwei Vorlagen, die im Planungs- und Bauausschuss am 23. Mai beraten und im Rat der Stadt am 5. Juni beschlossen werden sollen. Die schadhaften Stellen in den Holzbohlen wurden in den vergangenen Jahren nur notdürftig...

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Zwischenstand zur Berliner Brücke
Aktuelle Messungen bringen bessere Ergebnisse

© Stadt Wolfsburg Aktuelle Messungen sprechen der Berliner Brücke ein leicht verbessertes Zeugnis aus. Zusätzliche Maßnahmen – die die Verwaltung vor den Untersuchungen vermutet hatte – sind vorerst nicht notwendig. Unter den derzeit bestehenden Einschränkungen ist die Brücke weiterhin gefahrlos nutzbar. Die Ergebnisse geben der Stadt zudem die Möglichkeit, ihre bisherigen Planungen weiterzuverfolgen. "Die aktuellen Untersuchungsergebnisse sind eine gute Nachricht, denn die Berliner Brücke ist insgesamt in einem besseren Zustand, als wir vor den Messungen...

mehr lesen...


14.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Neue Bänke zum Verweilen 
Stadt tauscht Sitzmöbel am Allersee aus

© Alte defekte Bänke tauscht die Stadt aktuell am Allersee gegen neue Sitzmöbel an gleicher Stelle aus. Insgesamt 13 neue Sitzgelegenheiten werden in der Woche ab 13. Mai an verschiedenen Standorten montiert und sind dann sofort nutzbar. Dabei handelt es sich um Bänke mit und ohne Lehne. Das Projekt kostet 40.000 Euro.   Am Hundefreilauf im Osten des Allersees werden so zwei Doppelbankplätze erneuert. Sie werden mit jeweils zwei Hockerbänken als Ersatz für vier bereits abgebaute Exemplare versehen. Im Süden und Westen des Gewässers werden neun...

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Geänderte Öffnungszeiten im Sommer
Stadtmuseum und Hoffmann-von-Fallersleben-Museum öffnen eingeschränkt

© Aufgrund von krankheitsbedingten Personalausfällen müssen das Stadtmuseum und das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum des M2K im Zeitraum vom 14. Mai bis 31. August ihre Öffnungszeiten vorübergehend einschränken. Das Hoffmann-Museum im Schloss Fallersleben öffnet in diesem Zeitraum donnerstags und freitags von 10 bis 17 Uhr, samstags von 13 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Das Stadtmuseum am Schloss Wolfsburg kann donnerstags und freitags gleichfalls von 10 bis 17 Uhr und samstags von 13 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr...

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Stadt Wolfsburg schlägt Doppelhaushalt vor
Maßnahme zur nachhaltigen Haushaltskonsolidierung

© Um die Haushaltssituation zu stabilisieren und den jährlichen Fehlbedarf weiter zu reduzieren, schlägt die Stadt Wolfsburg den Beschluss eines Doppelhaushaltes für die Jahre 2025 und 2026 vor. Die entsprechende Ratsvorlage geht nun in die politische Beratung.  "Die Aufstellung eines Doppelhaushalts für die Jahre 2025/26 ist aus unserer Sicht ein sinnvoller Schritt zur Stabilisierung der Finanzsituation und zur Sicherung einer nachhaltig finanziellen Zukunft der Stadt Wolfsburg", erklärt Oberbürgermeister Dennis Weilmann. "Wir verfolgen mit...

mehr lesen...


13.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Nordsteimker Straße: Verkehrsführung wird verlängert
Aktuelle Regelungen blieben bis zum 15. Juli bestehen

© Die Stadt Wolfsburg verlängert die aktuelle Verkehrsführung rund um die Nordsteimker Straße bis voraussichtlich 15. Juli. Bisher war vorgesehen, die Verkehrsführung mit dem Ende des zweiten Bauabschnitts zum 31. Mai wieder zu verändern. Durch die Sperrung der Nordsteimker Straße stadtauswärts müssen derzeit alle Verkehrsteilnehmenden die Umleitung über die Dieselstraße, L 290 und K 111 nehmen – was die Verkehrsbelastung im Steimker Berg stark reduziert hat. "Leider mussten wir während des ersten Bauabschnitts feststellen, dass die angeordneten...

mehr lesen...


10.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Kurznachrichten aus dem Rathaus
Buchsbaumzünsler, Grundschulanmeldungen, Verkehrsversuch in Kästorf, Fazit Vatertag, Blitzerinfo

© Buchsbaumzünsler richtet Schäden an An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet ersetzt der Geschäftsbereich Grün der Stadt aktuell Buchsbäume gegen andere immergrüne Pflanzen. Hintergrund ist, dass ein Schädling die Gewächse befallen hat und durch sein Fraßverhalten schwächt und schädigt. Dabei handelt es sich um den sogenannten Buchsbaumzünsler, der sich im vergangenen Jahr bundesweit ausgebreitet hat. Mildfeuchte Winter sowie konstante Temperaturen um sieben Grad Celsius begünstigen die Entwicklung des Zünslers, weil sich die Raupen schneller...

mehr lesen...


08.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Kurznachrichten aus dem Rathaus
Weltbienentag in der NEST, Interkulturelles Picknick in Westhagen, Planungsmittel für den Dunantplatz, Verkehrsbeeinträchtigungen durch Versammlung, Fotoaktion zum Tag der Umwelt

© Weltbienentag in der NEST   Anlässlich des Weltbienentags laden die Stadtbibliothek und die NaturErkundungsSTation (NEST) am Donnerstag, 16. Mai, Kinder ab drei Jahren in die NEST (Im Holze 40, 38444 Wolfsburg) ein. Gemeinsam wird das Buch Wo sind denn all die Bienen hin? von Julia Seal und Lena Steinfeld gelesen. Außerdem können die Kinder entdecken, welche wichtige Bedeutung Bienen für die Menschen und Pflanzen haben. Gelernt wird zudem, wie Bienen geschützt werden können. Anschließend dürfen die Kinder den Honig probieren und eine kleine...

mehr lesen...


07.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Gemeinsam für eine bunte Gesellschaft
Wolfsburg startet die Wochen für Vielfalt und Toleranz

© Wolfsburg ist bunt und vielfältig! Gemeinsam mit vielen verschiedenen Partner*innen lädt die Stadt Wolfsburg zu den Wolfsburger Wochen für Vielfalt und Toleranz ein – die vom 17. bis zum 31. Mai stattfinden. Zahlreiche Events und Aktivitäten feiern die Vielfalt von Wolfsburgs Gemeinschaft und setzten ein Zeichen für Toleranz. "Wolfsburg steht als bunte und vielfältige Stadt für Offenheit und Toleranz", unterstreicht Susanne Deimel, die mit dem Gleichstellungsreferat die Wochen der Vielfalt und Toleranz organisiert hat. "Der Stadt Wolfsburg ist...

mehr lesen...


06.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Gerüstet für den Blackout
Stadt Wolfsburg verfügt über Bevölkerungsschutzleuchttürme

© Die Stadt Wolfsburg verfügt ab sofort über 38 Bevölkerungsschutzleuchttürme. Hintergrund ist das denkbare Szenario eines begrenzten oder flächendeckenden Stromausfalls (sogenannter Blackout) und dem damit verbundenen Ausfall des Mobilfunknetzes sowie des digitalen Festnetzes. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, in den Bevölkerungsschutzleuchttürmen via Digitalfunk einen Notruf an die Feuerwehr, Polizei oder den Rettungsdienst abzusetzen. Die Leuchttürme können auch als Informationsplattform genutzt werden und bieten eine Versorgung an...

mehr lesen...


06.05.2024 - Stadt Wolfsburg

Für einen guten Start ins Leben
Weltwoche der Geburt vom 13. bis 17. Mai

© Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen rund um Schwangerschaft, Geburt sowie Babyzeit, möchte die Stadt Wolfsburg in der Woche vom 13. bis 17. Mai auf die besondere Zeit rund um die Geburt und die erste Zeit mit dem Baby aufmerksam machen. An dieser Veranstaltungswoche beteiligen sich zahlreiche Partner*innen aus dem Netzwerk Frühe Hilfen Wolfsburg. Dieses bündelt alle Akteur*innen, die rund um Schwangerschaft bis zum dritten Geburtstag eines Kindes tätig sind.  "Das Programm der diesjährigen Weltgeburtswoche bildet nur einen kleinen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 398.683

Mittwoch, 22. Mai 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.