Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wolfsburg

24.06.2019 - Stadt Wolfsburg

Fraktionswechsel im Stadtrat
Neubesetzung von Ausschüssen und Aufsichtsräten erforderlich

© Aufgrund des Fraktionswechsels des Ratsherrn Stefan Kanitzky von der CDU- zur FDP-Fraktion liegen die Voraussetzungen für eine Neubesetzung von Ausschüssen und Aufsichtsräten vor, da die FDP-Fraktion einen Neubesetzungsantrag gestellt hat. Auch bildet die Besetzung der Ausschüsse und Gremien durch den Wechsel von Stefan Kanitzky nicht mehr spiegelbildlich nach Hare-Niemeyer die Stärkeverhältnisse der Fraktionen im Rat der Stadt ab. Die Verwaltung hat daraufhin Änderungsbedarf bei 13 Ausschüssen des Rates und 12 Aufsichtsräten festgestellt. Das...

mehr lesen...


24.06.2019 - Stadt Wolfsburg

Von Ben Hur bis Zorro
Musikschulorchester spielt bekannte Filmmelodien

© Filmmelodien präsentiert das Orchester der Musikschule der Stadt Wolfsburg im Rahmen einer Matinee am Sonntag, 30. Juni, um 11 Uhr im Großen Saal der Musikschule in der Goetheschule. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die Beschäftigung mit Filmmusiken stellt schon lange einen Schwerpunkt in der Arbeit des Musikschulorchesters dar und bietet den Musikerinnen und Musikern immer wieder neue und spannende musikalische Herausforderungen. Das aktuelle Programm umfasst Filmmusiken aus den Filmen "Ben Hur", "Robin Hood", und "Ladies in...

mehr lesen...


24.06.2019 - Stadt Wolfsburg

Schadhafte Bäume werden gefällt

© Durch die Sommertrockenheit des vergangenen Jahres geschädigte Bäume wird der Geschäftsbereich Grün der Stadt Wolfsburg jetzt fällen. Dabei handelt es sich um rund 90 Birken, die sich auf das gesamte Stadtgebiet verteilen. Zudem haben rund 20 Bergahorne im Bereich Heiligendorf und Barnstorf die Trockenheit in 2018 nicht überstanden und müssen beseitigt werden. Gefällt wird zunächst an besonderen Gefahrenstellen. Die Birken stehen dabei besonders im Fokus, weil sie wegen ihrer Holzstruktur sehr schnell zu brechen drohen. Soweit möglich werden...

mehr lesen...


24.06.2019 - Stadt Wolfsburg

Städtische Galerie Wolfsburg zeigt Nik Nowak
Zweite Fassung der Ausstellungsreihe - Mensch Macht Maschine

© Die zweite Fassung der Ausstellungsreihe "Mensch Macht Maschine" von Nik Nowak: DELETHE wird vom 25. Juni bis 27. Oktober in der Städtischen Galerie, Schloss Wolfsburg gezeigt. Ausstellungseröffnung ist am Dienstag, 25. Juni, um 18 Uhr. Das Langzeitprojekt DELETHE wurde 2012 als Projekt des Künstlers Nik Nowak, des Rechtsanwalts Philipp Brandt und des Kurators Peter Lang (✝) gegründet. 2014 kamen die Kommunikationsdesigner VERBALVISUAL als Kollaborateure hinzu. DELETHE befasst sich mit der Frage nach dem Umgang und der Löschung von Daten nach...

mehr lesen...


21.06.2019 - Stadt Wolfsburg

JULIUS-CLUB 2019 („Jugend liest und schreibt“) zum 13. Mal in der Stadtbibliothek
Lese-Ferienprogramm für Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren

© Stadt Wolfsburg Am heutigen Freitag eröffnete Oberbürgermeister Klaus Mohrs den diesjährigen JULIUS-CLUB ("Jugend liest und schreibt") mit einer festlichen Eröffnungsveranstaltung im Alvar-Aalto-Kulturhaus vor geladenen Schulklassen und Gästen aus Politik und Verwaltung. "Letzten Sommer wurden in Wolfsburg trotz des schönen Wetters im JULIUS-CLUB über 1.500 Bücher gelesen oder als Hörbuch gehört. Eine tolle Leistung!", sagte Mohrs über die jährliche Veranstaltung, die "in Wolfsburg vielen Menschen bekannt und sehr geschätzt" sei. Er hoffe auf eine ebenso rege...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 285.722

Dienstag, 25. Juni 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.