Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wolfsburg

15.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 18 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Donnerstag, 14.01.2021 gibt es heute, Freitag, 15.01.2021, 18 Neuinfektionen zu vermelden.    Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1658 (+18) davon genesen: 1395 (+1) davon verstorben: 63 (±0) davon laufende Fälle: 200 (+17)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (09. Januar bis einschließlich heute, 15. Januar) sind 102 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 82,0 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371...

mehr lesen...


15.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Spaziergänge mit verschlüsselten Zielen im Wolfsburger Stadtforst
Naturerkundungsstation und Stadtforst laden zur Rätsel-Rallye 2021

© Um die Zeit des Corona-Lockdowns etwas aufzulockern, haben die NaturErkundungsSTation (NEST) und der Stadtforst Wolfsburg sich zusammengetan und eine vierwöchige Rätsel-Rallye konzipiert. An den kommenden vier Wochenenden wird auf den Social-Media-Kanälen der Stadt Wolfsburg (Facebook, Instagram, Twitter) samstags und sonntags jeweils ein kleines Rätsel veröffentlicht, das zu einem Ziel im Stadtforst führt. Wer dort hingeht, wird einen QR-Code vorfinden. Mit dem Smartphone eingescannt verrät jeder QR-Code Buchstaben von einem Lösungswort, das...

mehr lesen...


15.01.2021 - Stadt Wolfsburg

#wirhelfen auch weiterhin
VfL unterstützt die Stadt Wolfsburg beim Impfen der über 80-Jährigen / VfL-Hotline zur Terminkoordination startet am Montag

© Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Wolfsburg und des VfL Wolfsburg   Die Stadt, der VfL Wolfsburg, die VfL-Fans sowie Ehrenamtliche Hand in Hand – das war die viel beachtete Aktion #wirhelfen. Während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 war die Kampagne gestartet und entwickelte sich schnell zum erfolgreichen nachbarschaftlichen Unterstützungsprojekt für den Alltag. Nun folgt die Fortsetzung: Auf Initiative der Dezernentin für Jugend, Bildung und Integration, Iris Bothe, geht #wirhelfen erneut an den Start. Im Blickpunkt stehen diesmal...

mehr lesen...


15.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Digitale Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag
5. Wolfsburger Veranstaltung online und im Fernsehen

© Der Holocaust-Gedenktag wird in Wolfsburg auch in diesem Jahr zum fünften Mal mit einer Veranstaltung begangen. Diesmal veröffentlicht die Stadt Wolfsburg eine einstündige Gedenksendung, die ab dem 21. Januar online auf der Homepage wolfsburg.de zur Verfügung steht und auch über die Social-Media-Kanäle der Stadt geteilt wird. Zusätzlich wird sie im offenen Kanal TV38 um 19 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt. Nach Grußworten von Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Iris Bothe, Dezernentin für Jugend, Bildung und Integration, wird es zahlreiche...

mehr lesen...


15.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Partnerschaft für Demokratie Wolfsburg stellt sich und ihr Entscheidungsgremium im Jugendhilfeausschuss vor
Aufruf zum Einreichen lokaler Projektvorhaben

© Die "Partnerschaft für Demokratie Wolfsburg" stellt sich und ihren Begleitausschuss am kommenden Dienstag, 19. Januar, den Mitgliedern des Jugendhilfeausschusses vor und informiert über die Fördermöglichkeiten für das laufende Kalenderjahr. Iris Bothe, Stadträtin für Jugend, Schule und Integration, begrüßt das Engagement der Partner*innen im Begleitausschuss "Demokratie leben" und die nachhaltige Förderung des Bundes in Wolfsburg: "Seit Jahren arbeiten vielen Akteur*innen und Partner*innen in der Stadtgesellschaft zusammen, um hier vor Ort...

mehr lesen...


14.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Umfangreiche Online-Bildungsangebote für Kita-Fachkräfte
Qualifizierungen im Rahmen des Förderkonzepts Sprachbildung in 2021 vermehrt online verfügbar

© Auch in diesem Jahr können sich pädagogische Fachkräfte zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten rund um alltagsintegrierte Sprachbildung, Sprachentwicklung und Sprachentwicklungsdokumentation an der VHS Wolfsburg fortbilden lassen. "Wir setzen in 2021 vermehrt auf digitale Fortbildungsformate und bedienen weiterhin bedarfsgerecht eine Vielfalt an Themen für die Wolfsburger Fachkräfte in der frühkindlichen Bildung", berichtet Dr. Birgit Rabofski, Leitung des Bildungshauses Wolfsburg.   Fortbildungsreihen wie das Heidelberger...

mehr lesen...


14.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 15 Neuinfektionen, ein Todesfall

© Im Vergleich zu Mittwoch, 13.01.2021 gibt es heute, Donnerstag, 14.01.2021, 15 Neuinfektionen zu vermelden. Es gibt einen Todesfall zu beklagen, der im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen. Es handelt sich um einen 77-jährigen Mann, der nicht in einem Pflegeheim gelebt hat.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1640 (+15) davon genesen: 1394 (+1) davon verstorben: 63 (+1) davon laufende Fälle: 183 (+13)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (08. Januar bis einschließlich heute, 14. Januar) sind 109 Personen positiv getestet...

mehr lesen...


14.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Mitmachaktion zum Ehrenamt geht online
Stadt Wolfsburg bedankt sich für ehrenamtliches Engagement

© Die Stadt Wolfsburg unterstützt das Ehrenamt seit vielen Jahren auf vielfältige Weise. Aus Anlass des internationalen Ehrenamtstages hatte die Koordinierungsstelle Bürgerengagement am 5. Dezember 2020 eine Video- und Fotoaktion mit Wolfsburger Ehrenamtlichen in den Räumen der Markthalle – Raum für digitale Ideen in Wolfsburg veranstaltet. Die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln wurden dabei eingehalten.   Ehrenamtlich Engagierten wurde die Gelegenheit gegeben, in Statements und Videoclips ihre ganz persönlichen Erfahrungen zu teilen und für...

mehr lesen...


14.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Jugendhilfeausschuss tagt
Erste Sitzung im neuen Jahr

© Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr trifft sich der Jugendhilfeausschuss am Dienstag, 19.01.2021, um 16 Uhr, im Rathaus A, Ratssitzungssaal, Porschestr. 49, 38440 Wolfsburg. Die Sitzung beginnt wie gewohnt mit der Einwohnerfragestunde. Auf der Tagesordnung stehen zur Vorberatung unter anderem die Neufassung der Zuschuss- und Verwendungsrichtlinien für die Förderung der Jugendarbeit in Wolfsburg sowie die Einrichtung eines Jugendbeirats im Rahmen des Aktionsplans Kinderfreundliche Kommune. Des Weiteren wird über die Anerkennung der VfL...

mehr lesen...


13.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 12 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Dienstag, 12.01.2021 gibt es heute, Mittwoch, 13.01.2021, 12 Neuinfektionen zu vermelden.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1625 (+12) davon genesen: 1393 (+10) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 170 (+2)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (07. Januar bis einschließlich heute, 13. Januar) sind 102 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 82,0 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371...

mehr lesen...


13.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Teilstück der Kleitschestraße wird befestigt

© Auf einem noch fehlenden Teilstück der Kleitschestraße in Wendschott soll die Oberfläche befestigt werden. Das ist das Ergebnis diverser Gespräche der Stadt Wolfsburg mit Anlieger*innen, der Ortspolitik und dem Investor der Hinterliegerbebauung an der Kleitschestraße, Günter Rippel. In der Summe haben die Gespräche dazu geführt, dass sich der Investor in einer Mitverantwortung sieht für die Ergänzung seiner Erschließung und der Beseitigung von Bauschäden an dem Straßenstück, die durch die neu erstellten Wohngebäude entstanden sind.   Das...

mehr lesen...


12.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 28 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Montag, 11.01.2021 gibt es heute, Dienstag, 12.01.2021, 28 Neuinfektionen zu vermelden.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1613 (+28) davon genesen: 1383 (+15) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 186 (+13)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (06. Januar bis einschließlich heute, 12. Januar) sind 114 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 91,7 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371...

mehr lesen...


12.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Kulturausschuss tagt
Erste Sitzung im neuen Jahr

© Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr trifft sich der Kulturausschuss am Mittwoch, 20.01.2021, um 15 Uhr, im Rathaus A, Ratssitzungssaal, Porschestr. 49, 38440 Wolfsburg. Die Sitzung beginnt mit einer Einwohnerfragestunde. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Vorlagen: Gedenk- und Lernort ehemaliges KZ-Außenlager Laagberg, Beschluss zur Planung (LP 1 und 2) und Theater der Stadt Wolfsburg GmbH - Weisungsbeschluss für die Gesellschafterversammlung – hier: Jahresabschluss 2019/2020. Die Verwaltung berichtet über die Arbeit der städtischen...

mehr lesen...


11.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 29 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Freitag, 08.01.2021 gibt es heute, Montag, 11.01.2021, 29 Neuinfektionen zu vermelden (Samstag 22, Sonntag 2, Montag (heute) 5).   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1585 (+29) davon genesen: 1368 (+90) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 155 (-61)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (05. Januar bis einschließlich heute, 11. Januar) sind 116 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 93,3 pro 100.000...

mehr lesen...


11.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Jens Krause übernimmt Geschäftsbereich Bürgerdienste

© Der Geschäftsbereich Bürgerdienste der Stadt Wolfsburg hat eine neue Leitung. Jens Krause ist seit dem 1. Januar 2021 Geschäftsbereichsleiter der Bürgerdienste. Oberbürgermeister Klaus Mohrs führte den 42 jährige, im Beisein von Stadtrat Andreas Bauer (Dezernent für Bürgerdienste, Finanzen und Brand- und Katastrophenschutz) sowie dem Vorsitzenden des Ausschusses für Bürgerdienste, Energie und Umwelt sowie Feuerwehr Günter Lach und seinem Stellvertreter Ralf Mühlisch, in sein neues Amt ein. Stadtrat Andreas Bauer: "Ich bin froh, dass mit Jens...

mehr lesen...


08.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 25 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Donnerstag gibt es heute, Freitag, 08.01.2021, 25 Neuinfektionen zu vermelden.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1556 (+25) davon genesen: 1278 (+4) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 216 (+21)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (02. Januar bis einschließlich heute, 08. Januar) sind 102 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 82,0 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371...

mehr lesen...


08.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Anliegerpflichten im Winter
Schneeräumen und Streuen vor der eigenen Haustür

© Nach der Verordnung über Art und Umfang der Reinigung öffentlicher Straßen, Wege und Plätze in der Stadt Wolfsburg sind die Anlieger für die Schneeräumung und Streupflicht bis zu einer Breite von 1,50 Meter auf den Gehwegen verpflichtet. Die Pflicht bezieht sich auf die Gehwege entlang des gesamten Grundstücks. Darüber hinaus ist auch die Straßenfläche bis zur Straßenmitte freizuhalten. Ausgenommen davon sind Straßen, die grundsätzlich durch die Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) gereinigt bzw. geräumt werden und für die...

mehr lesen...


08.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Signalgeber wird erneuert
Arbeiten an der Lichtzeichenanlage Heinrich-Nordhoff-Straße/Lessingstraße

© Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Lichtsignalanlage Heinrich-Nordhoff-Straße/Lessingstraße kommt es ab Dienstag, 12.01., zu Verkehrseinschränkungen im Kreuzungsbereich.   Da die Arbeiten nur bei ausgeschalteter Lichtsignalanlage erfolgen können, werden zum Erhalt der Verkehrssicherheit einige Fahrtrichtungen eingeschränkt bzw. unterbrochen. So wird das Abbiegen aus der Lessingstraße nur noch nach rechts in östlicher Fahrtrichtung auf die Heinrich-Nordhoff-Straße möglich sein. Auch von der Ausfahrt des VW-Parkplatzes kann nur rechts in...

mehr lesen...


07.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Schulverpflegung im Lockdown

© Die Stadt Wolfsburg wird zusammen mit der Wolfsburger Schulverpflegungs GmbH ab dem 13.01.2021 wieder das Projekt Lunchboxen an den Start bringen. Das Ziel ist, den Schüler*innen auch zu Hause so schnell und einfach wie möglich ein Verpflegungsangebot zu bieten, um die Familien in Zeiten des Lockdowns zu unterstützen. Bereits im ersten Lockdown wurden mehr als 1.000 Lunchboxen an die Schüler*innen ausgeliefert. Das Angebot wurde seinerzeit gut von den Familien angenommen.   Arne Sewing, Schulleiter der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule, freut...

mehr lesen...


07.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 8 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Mittwoch gibt es heute, Donnerstag, 07.01.2021, 8 Neuinfektionen zu vermelden.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1531 (+8) davon genesen: 1274 (+12) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 195 (-4)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (01. Januar bis einschließlich heute, 07. Januar) sind 79 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 63,5 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371 Einwohner*innen,...

mehr lesen...


07.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen

© Die Stadt Wolfsburg hat heute mit den Träger*innen der Kindertagesstätten und den GROSSFAMILIENNestern über die angekündigten Regelungen der neuen Corona-Landesverordnung gesprochen und die Kriterien zur Notbetreuung ab dem 11. Januar in Kindertageseinrichtungen abgestimmt.   Iris Bothe, Dezernentin für für Jugend, Bildung und Integration: "Wir alle haben uns sicherlich einen positiveren Start in das neue Jahr gewünscht. Die Eltern, Kinder, Erzieher*innen und Lehrkräfte in unserer Stadt leisten seit Monaten Herausragendes in dieser...

mehr lesen...


06.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 24 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Dienstag gibt es heute, Mittwoch, 06.01.2021, 24 Neuinfektionen zu vermelden.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1523 (+24) davon genesen: 1262 (+4) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 199 (+20)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (31. Dezember bis einschließlich heute, 06. Januar) sind 97 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 78,0 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371...

mehr lesen...


06.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Sternsinger*innen besuchen Wolfsburger Rathaus
Kein Gesang, dafür Segen für das Jahr 2021

© Am Mittwoch, 06. Januar 2021, dem Tag der Heiligen drei Könige, überbrachten die Wolfsburger Sternsinger*innen Oberbürgermeister Klaus Mohrs um 11 Uhr den alljährlichen Segen 20*C+M+B+21 an der Tür zu seinem Büro im Rathaus. Aus Pandemie-Gründen kam nur eine minimale Besetzung der Sänger*innen, die auch auf das Singen verzichtete. Oberbürgermeister Mohrs freute sich trotzdem sehr über den Besuch und betonte, dass alle mit Kreide aufgebrachten Sternsingersegen seit seinem Amtsbeginn 2012 noch immer neben seiner Tür stehen würden. Für die...

mehr lesen...


05.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Premiere der digitalen Sportler*innen - Wahl erfolgreich - 10652 Stimmen wurden abgegeben
Rollkunstläuferin Anne Sophie Schiefer, Eishockeyspieler Christoph Höhenleitner und die Tischtennisspielerinnen des SSV Neuhaus sind Wolfsburger Sporttreibende des Jahres 2020.

© Die Wahl der Sportler*innen des Jahres hat in Wolfsburg eine lange Tradition. Seit 1956 werden die zu Ehrenden von den Sportvereinen vorgeschlagen und anschließend durch eine Jury gewählt. Die Sportler*innen des Jahrs 2020 konnten nun erstmals in Wolfsburg von der Einwohnerschaft selbst per Online-Voting gewählt werden. Insgesamt wurde in der Zeit vom 19. Dezember bis 4. Januar 4708 mal der Fragebogen zur Sportler*innenwahl online aufgerufen und dabei sind exakt 10652 Stimmen abgegeben worden.   Oberbürgermeister Klaus Mohrs ist mit...

mehr lesen...


05.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 30 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Montag gibt es heute, Dienstag, 05.01.2021, 30 Neuinfektionen zu vermelden.   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1499 (+30) davon genesen: 1258 (+30) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 179 (±0)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (30. Dezember bis einschließlich heute, 05. Januar) sind 91 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 73,2 pro 100.000 Einwohner*innen (Berechnungsgrundlage: 124.371 Einwohner*innen,...

mehr lesen...


04.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Coronavirus: 43 Neuinfektionen

© Im Vergleich zu Mittwoch, 30.12.2020 gibt es heute, Montag, 04.01.2021, 43 Neuinfektionen zu vermelden (Donnerstag: 26, Freitag: 2, Samstag: 11, Sonntag: 1, Montag (heute): 3).   Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt damit: 1469 (+43) davon genesen: 1228 (+5) davon verstorben: 62 (±0) davon laufende Fälle: 179 (+38)   Im Zeitraum der letzten sieben Tage (29. Dezember bis einschließlich heute, 04. Januar) sind 84 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert...

mehr lesen...


04.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Marie und Ben liegen vorn

© Die Hitliste bei den Vornamen der in 2020 neugeborenen Wolfsburger Kinder führen Marie bei den Mädchen sowie Ben bei den Jungen an. Mit insgesamt 15 Nennungen liegt Marie bei den Mädchennamen vor Lara (14). Dahinter folgen Mia (13), Emma, Lia und Mila (jeweils 12). Beim männlichen Nachwuchs führt Ben (17 Nennungen) die Beliebtheitsskala an, vor Emil (15), Leon (14), Elias, Milan und Noah (jeweils 12).   Laut Einwohnermelderegister wurden bis einschließlich 15.12.2020 insgesamt 1.217 Geburten registriert. 2019 waren es 1.289 und 2018 insgesamt...

mehr lesen...


04.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Gesundheitsamt wird gestärkt
Neuer Geschäftsbereich Gesundheit bei der Stadt Wolfsburg

© Der Geschäftsbereich Soziales und Gesundheit ist zum 01. Januar 2021 umstrukturiert und in zwei eigenständige Geschäftsbereiche aufgeteilt worden. Neben dem Geschäftsbereich Soziales gibt es jetzt den eigenständigen Geschäftsbereich Gesundheit.   "Die bisherigen Erfahrungen aus der Corona-Pandemie haben uns deutlich gemacht, dass ein eigenständiges Gesundheitsamt am besten geeignet ist, um schnellstmöglich in der Bekämpfung einer Pandemie entscheiden und handeln zu können. Der Gesundheitsbereich kann nun – ohne die bislang stets erforderliche...

mehr lesen...


04.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Weihnachtsbäume werden abgeholt
Abfallwirtschaft und Straßenreinigung gibt Termine bekannt

© Weihnachtsbäume werden nur an den dafür vorgesehen Abfuhrtagen abgeholt. Darauf macht die Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) aufmerksam. Die Bäume müssen am jeweiligen Tag morgens bis 6 Uhr an die Gehwege (Fahrbahnrand) beziehungsweise Müllbehälterstandplätze gelegt werden. Weil die Bäume kompostiert werden, muss jeglicher Baumschmuck wie unter anderem Lametta oder Weihnachtskugeln vorher entfernt werden. Die Weihnachtsbäume dürfen nur maximal zwei Meter lang sein. Größere Exemplare sollten vorher auf die entsprechende...

mehr lesen...


04.01.2021 - Stadt Wolfsburg

Lehrkräfte der Musikschule veröffentlichen CD
Sub5 – krismes und Ensemble Ciaconna

© Auch in diesem Corona-Winter singen und musizieren die Schüler*innen und die Lehrkräfte der Musikschule der Stadt Wolfsburg. Aufgrund der Corona-Pandemie ist es ihnen jedoch nicht möglich, ihr Können live zu präsentieren. Umso schöner und wichtiger, dass die Lehrkräfte der Musikschule selbst hervorragende Musiker*innen sind und sich auf CD´s präsentieren können.   Sicherlich gab es schon bessere Zeiten, um CDs zu veröffentlichen. Aber gerade weil 2020 ein bisschen Glitzer und Festtagsstimmung vertragen kann, haben Juliette Jacobsen,...

mehr lesen...


30.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Mietpreisbremse bleibt erhalten
Ein wichtiger Baustein neben der laufenden Wohnbauoffensive

© Eine neue Mieterschutzverordnung mit der sogenannten Mietpreisbremse hat das Land Niedersachsen jetzt beschlossen. Sie soll zum Jahresbeginn 2021 in Kraft treten. "Wir als Stadt haben uns erfolgreich für den Erhalt der Mietpreisbremse eingesetzt und sind damit beim Land und beim Städtetag auf offene Ohren gestoßen. Dafür möchte ich mich bedanken", bekräftigte Oberbürgermeister Klaus Mohrs die guten Nachrichten. "Neben dem Wohnungsneubau und den eher geringen Mieten der großen Wohnungsgesellschaften in Wolfsburg ist die verabschiedete Verordnung...

mehr lesen...


30.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Mobile Sammelstellen für Problemabfälle und E-Schrott in Winterpause
WAS weist auf geänderte Standorte hin

© Die mobilen Sammelstellen der WAS für Problemabfälle und Elektronikschrott  pausieren bis Ende des Jahres. Ab dem 5. Januar 2021 nimmt die Sammlung nach dem neuen Terminplan mit Standortnummern und Annahmezeiten, der im Entsorgungsplaner und auch auf der Website der WAS (www.was-wolfsburg.de) zu finden ist, ihren Betrieb wieder auf. Es haben sich jedoch Änderungen bei einigen Standorten ergeben: Der Standort 40 in der Dieselstraße 26 wird umzugsbedingt nicht mehr bedient und findet sich zukünftig donnerstags von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr auf...

mehr lesen...


30.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Planungsvorlage für das Bildungs- und Freizeitzentrum

© Der Startschuss für die Planungen für das Bildungs- und Freizeitzentrum in Westhagen wird dem Rat der Stadt Wolfsburg am 10. Februar 2021 zur Entscheidung vorgelegt. Grund für die Planungen sind die erheblichen Sanierungsbedarfe, die das Schulzentrum vor allem hinsichtlich der Gebäudetechnik und des Brandschutzes aufweist. Inwieweit der Bestand vollständig abgerissen werden muss oder in Teilen noch erhalten werden kann, wird dabei Gegenstand der weiteren Planungen sein. Die Planungsvorlage umfasst die Freigabe der Planungsmittel in zwei...

mehr lesen...


29.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Objektbeschluss für die Käferschule im nächsten Schulausschuss am 12. Januar

© Am Hauptstandort der Grundschule Käferschule werden nach Beschluss des Rates ab Mitte 2021 die Arbeiten beginnen. Die Käferschule – mit der Außenstelle Neuhaus – soll mit dieser Maßnahme auf insgesamt vier Züge anwachsen. Die Erweiterung ist aufgrund der steigenden Schülerzahl notwendig und ein Ergebnis des politischen Beschlusses zur Erweiterung der Grundschullandschaft um bis zu zwölf Züge.   Konkret wird am Hauptstandort ein zweigeschossiges Gebäude mit je drei Unterrichtsräumen pro Geschoss und dazwischen liegenden Differenzierungsräumen...

mehr lesen...


28.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Fünf Ampelanlagen werden erneuert
Steuergeräte und Signalgeber abgängig - Stromverbrauch verringert sich

© Sie sind verzogen, spröde, die Gummidichtungen sind porös und die Verriegelungen verschlissen. Die lichttechnischen Eigenschaften entsprechen nicht mehr den gültigen Normen. Insgesamt fünf Ampeln im Wolfsburger Stadtgebiet sollen im Januar 2021 neue Signalgeber und Steuergeräte erhalten. Die betroffenen Anlagen sind über 20 Jahre im dauernden Einsatz und haben sich entsprechend abgenutzt. Um die Betriebs- und Verkehrssicherheit aufrecht zu erhalten ist der Ersatz erforderlich. Die Signalgeber sind noch mit Glühbirnen ausgestattet. Sie erhalten...

mehr lesen...


23.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Tunnel und Querung saniert
Am Dresdener Ring ist eine Art Boulevard entstanden

© Zwei verkehrliche Vorhaben am südlichen Dresdener Ring in Wolfsburg bilden den Abschluss des Sanierungsprogramms im Soziale Stadt-Gebiet Westhagen. Dieses wurde seit dem Jahr 2000 mit mehr als zwölf Millionen Euro Städtebaufördermitteln des Bundes und des Landes Niedersachsen ausgestattet. Dem Verkehr übergeben wurde jetzt das Vorhaben mit dem Tunnel und der Querung. In 2021 soll dann noch der benachbarte Kreuzungsbereich des Dresdener Rings mit der Halberstädter Straße und dem Stralsunder Ring zu einem Kreisel umgestaltet werden.   Der...

mehr lesen...


21.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Kommunale Dialogstelle Extremismusprävention im Bundesprojekt zur Deradikalisierung aufgenommen

© Seit 2015 hat sich die Stadt Wolfsburg eigeninitiativ des Themas der Islamismusprävention mit Schaffung der "Dialogstelle Extremismusprävention" - organisatorisch eingebunden in den Geschäftsbereich Jugend - als lokale Koordinierungs- und Beratungsstelle angenommen. Ausgelöst wurde dies durch das Bekanntwerden von vermehrten Ausreisen von zumeist jungen Wolfsburger*innen in IS-Gebiete seit 2014. Seit 2017 kommen Rückkehrer*innen, teilweise mit Kindern, nach Wolfsburg zurück. Die Themenfelder "Radikalisierung und Deradikalisierung im...

mehr lesen...


21.12.2020 - Stadt Wolfsburg

105 smarte Ideen für Wolfsburg
Erstes Smart City-Beteiligungsformat abgeschlossen - Umfrage startet im Februar

© Beim ersten Smart City-Beteiligungsformat hatten die Wolfsburger*innen vier Wochen lang die Möglichkeit, ihre Ideen für die Smart City einzureichen. Auf der eigens für den Ideenaufruf eingerichteten Online-Plattform konnten die Bürger*innen bis zum vergangenen Sonntag ihre Vorschläge hochladen, die Ideen anderer bewerten und kommentieren sowie drei von zehn Smart City-Handlungsfeldern auswählen, die aus ihrer Sicht am wichtigsten sind. "Auf der Beteiligungsplattform haben wir über 100 Ideen erhalten", freut sich Oberbürgermeister Klaus Mohrs....

mehr lesen...


18.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Stadtjugendpfleger Gunnar Czimczik nach acht Jahren verabschiedet

© Mit einer Videokonferenz wurde heute, Freitag, 18. Dezember, der Stadtjugendpfleger und Leiter der Abteilung Jugendförderung Gunnar Czimczik nach acht Jahren bei der Stadt Wolfsburg verabschiedet. Digital anwesend waren neben dem Verabschiedeten auch Iris Bothe, Dezernentin für Jugend, Bildung und Integration, Katharina Varga, Leiterin des Geschäftsbereich Jugend sowie Falko Mohrs, Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses. Bothe, Varga, Mohrs und Czimczik gaben einen Überblick über die wichtigsten Stationen und Errungenschaften der...

mehr lesen...


18.12.2020 - Stadt Wolfsburg

Wolfsburg beteiligt sich am Bundesprogramm „Demokratie leben!“
Jetzt Projektanträge für 2021 stellen

© Demokratie fördern, Vielfalt gestalten und Extremismus vorbeugen – dies sind die Kernziele des Bundesprogramms "Demokratie leben!", das jetzt in eine neue Runde geht: Ab Januar können wieder nichtstaatliche Vereine, Verbände und Initiativen sowie weitere Interessierte wie Bürger*innenbündnisse, Schulkassen und Elternvereine Förderanträge für eigene Projekte stellen. Das Bundesprogramm fördert zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie, für Vielfalt und gegen Extremismus auf der kommunalen, regionalen und überregionalen Ebene. Die Stadt...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.013

Samstag, 16. Januar 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.