Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Hamm

22.04.2021 - Stadt Hamm

Neue Stele zur Stadtgeschichte am OLG

© Seit Anfang der Woche steht auf der Freifläche gegenüber dem Oberlandesgericht Hamm (OLG) an der Heßlerstraße eine neue Stele zur Stadtgeschichte – es ist die mittlerweile 25. auf Hammer Stadtgebiet. Die ersten drei Stelen zur Stadtgeschichte wurden 2014 zum 100. Geburtstags der Ringanlagen eingeweiht. Die jüngste Stele wurde anlässlich des 200. Geburtstags des OLG im vergangenen Jahr aufgestellt und soll die Entwicklung dieses Gerichts sichtbar machen und an dessen Geschichte erinnern. Zur Geschichte: Das OLG Hamm nahm am 1. Juli 1820 am...

mehr lesen...


22.04.2021 - Stadt Hamm

Aktuelle Schwerpunkte der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung

© Am Montag, 26.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: - Pelkum, Sandbochumer Straße - Herringen, Lünener Straße   Am Dienstag, 27.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: - Mitte, Ritterstraße - Bockum-Hövel, Eichstedtstraße   Am Mittwoch, 28.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: - Heessen, Sorauer Straße - Mitte, Sedanstraße   Am Donnerstag,...

mehr lesen...


21.04.2021 - Stadt Hamm

Städtische Waldfläche wächst

© Knapp 15.000 Bäume und Sträucher auf deutlich mehr als drei Hektar Fläche: Die Stadt erweitert die Waldfläche in Hamm in diesem Jahr erneut erheblich. In 2021 forstet die Stadt Hamm zwei Flächen mit einer Gesamtfläche von rund 3,4 Hektar auf. "Wir übertreffen damit unsere Zielmarke von drei Hektar neuer Waldfläche pro Jahr deutlich", betont Oberbürgermeister Marc Herter. Beide Flächen werden bestehenden Wald arrondieren: eine Fläche südlich der Birkenallee im Bereich der Ahseaue (rund 2,3 Hektar) und eine Fläche nördlich der Baumstraße,...

mehr lesen...


20.04.2021 - Stadt Hamm

Digitaler Infotag Kulturelle Bildung am 28. April: noch Plätze frei
Kulturprojekte entwerfen – Projektpartner finden – Finanzierung abklären

© Am 28. April findet für die Region Hamm, Soest, Unna ein digitaler Infotag zum Förderprogramm „Kultur macht stark“ statt. An diesem Tag besteht für die Akteure*innen der Region aus den Bereichen Bildung und Kultur die Gelegenheit, • sich selbst mit ihren Ideen vorzustellen, • mögliche Projektpartner zu finden • und die Förderungsmöglichkeiten abzuklären.

mehr lesen...


19.04.2021 - Stadt Hamm

Ausschreibung eines Beratungsbüros für die Klimaschutz- und Energieagentur Hamm

© Die Gründung und der Betrieb der Klimaagentur Hamm ist einer der zentralen Ziele des Klimaaktionsplans, der nun Gestalt annimmt. Im Rahmen der heutigen Gesellschaftversammlung der Klimaschutz und Energie Hamm gGmbH (KuE gGmbH) wurde der Start der europaweiten Ausschreibung für ein Beratungsbüro der Klimaagentur beschlossen. Hierfür stehen für den Zeitraum von 48 Monaten jährlich 200.000 Euro zur Verfügung. Die KuE gGmbH (49 Prozent Stadtwerke und 51 Prozent Stadt Hamm) ist für die Vergabe und Beauftragung des Beratungsbüros der Klimaagentur...

mehr lesen...


19.04.2021 - Stadt Hamm

Strenge Maßnahmen gegen Corona
Schließungen und Ausgangssperre

© Nächtliche Ausgangssperre, Einzelhandel, Tierpark und Maxipark schließen, Kitas im Pandemie-Betrieb: Mit strengen Corona-Regeln will die Stadt Hamm die weitere Virus-Ausbreitung unterbinden. Ab Mittwoch, 21. April, gelten in Hamm umfangreiche, strenge Corona-Regeln. Damit reagiert die Stadt Hamm auf das aktuelle Infektionsgeschehen und die rapide ansteigenden täglichen Neuinfektionen in Hamm. Das hat Oberbürgermeister Marc Herter am Montag verkündet und die entsprechende Allgemeinverfügung unterzeichnet: "Die Lage ist sehr sehr ernst. Dass ein...

mehr lesen...


19.04.2021 - Stadt Hamm

Stadtteilrallye durch Rhynern

© Die Stadt Hamm lädt alle älteren Bürgerinnen und Bürger im Stadtbezirk Rhynern dazu ein, selbstständig bei einer kleinen Stadtteilrallye mitzumachen. Von Montag, 3. Mai, bis Montag, 31. Mai, haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Zeit, alle Aufgaben zu lösen, den Ortsteil neu oder besser kennenzulernen - und einen kleinen Preis zu gewinnen. Die Teilnahme an der Rallye ist kostenlos. Die Rallye dauert etwa eine Stunde. Bei der Teilnahme gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln. Nach aktuellem Stand darf die Rallye deshalb nur alleine oder...

mehr lesen...


16.04.2021 - Stadt Hamm

Weiterhin geschlossene Türen - keine Veranstaltungen im April

© Die meisten haben es sich vermutlich schon gedacht: die Lichter auf der Kurhaus-Bühne bleiben aus. Aufgrund der aktuellen Zahlen rückt der Besuch von Kulturveranstaltungen wieder ein Stückchen in die Ferne. Daher hat das Kulturbüro alle noch für den April angesetzten Veranstaltungen jetzt ersatzlos abgesagt.

mehr lesen...


15.04.2021 - Stadt Hamm

Im Zeichen der „Freyheit“ – Beethoven im KlassikSommer 2021
Vorverkaufsstart am 19. April

© Der Strenge, der Tiefsinnige, der Aufrechte inspirierte Zeitgenossen und Nachfahren: Beethoven ist ein deutscher Held, steht an der Seite von Goethe, Schiller und Bach. Sein Werk ist Kulturerbe der Menschheit. Geplant waren für das Jahr 2020 – zu seinem 250. Geburtstag –viele wundervolle Veranstaltungen. Doch die Pandemie verdarb Vieles. Dennoch: Beethoven, der Visionär und Idealist, ist es, der in diesem KlassikSommer 2021 im Mittelpunkt bleibt. Schillers "Ode an die Freude" jubelt in der 9. Sinfonie ihr "Freude, schöner Götterfunke" und...

mehr lesen...


15.04.2021 - Stadt Hamm

radrevier.ruhr als erste urbane RadReiseRegion Deutschlands zertifiziert
Ein bedeutender Teil des radrevier.ruhr verläuft durch Hamm

© Thorsten Hübner Der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) hat das Ruhrgebiet als offizielle RadReiseRegion zertifiziert und bescheinigt der Region damit einen hohen Qualitäts- und Servicestandard. Das Siegel gilt für drei Jahre und zeichnet neben den hochwertigen RevierRouten auch das begleitende radtouristische Angebot der Region aus. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in der touristischen Entwicklung des Ruhrgebiets, insbesondere da das Interesse an Radreisen auch durch die Corona-Pandemie steigt.

mehr lesen...


15.04.2021 - Stadt Hamm

Aktuelle Schwerpunkte der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung

© Am Montag, 19.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: - Pelkum, Sandbochumer Straße - Rhynern, Ostdorfstraße   Am Dienstag, 20.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: - Herringen, Dortmunder Straße - Bockum-Hövel, Rautenstrauchstraße   Am Mittwoch, 21.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: - Heessen, Heessener Dorfstraße und Sorauer Straße   Am...

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Hamm

Öffentlichkeitsbeteiligung für Bebauungsplan „Südlich Holtkamp“

© Für die Aufstellung des Bebauungsplanes "südlich Holtkamp" soll von Donnerstag, 22. April, bis einschließlich Mittwoch, 5. Mai, die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 (1) BauGB in Form einer "Online-Beteiligung" mit Besprechungsmöglichkeit bei der Verwaltung stattfinden. Der circa 0,9 Hektar große Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 04.078 liegt im Stadtbezirk Hamm-Pelkum, im gleichnamigen Ortsteil und umfasst einen nördlichen Teilbereich einer bislang landwirtschaftlich genutzten Fläche südlich der Straße Holtkamp. Teil des...

mehr lesen...


14.04.2021 - Stadt Hamm

h³ - aus Hamm. mit Hamm. für Hamm. - ein neues Streaming-Angebot
Auswahlgremium hat die Inhalte der Streaming-Angebote festgelegt, Start des ersten Streams voraussichtlich am 7. Mai

© Der Countdown läuft: Das Streamingformat „h³ – aus Hamm. mit Hamm. für Hamm.“ nähert sich seiner Freischaltung. Ein Gremium, bestehend aus Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, Verbänden, Kulturzentren, der Wirtschaft und lokalen Akteuren, hat aus über 80 Bewerbungen und Einreichungen zwölf thematische Shows gewählt, die zurzeit aufgenommen und im Anschluss gestreamt werden. Das Kulturbüro war beratend mit dabei, hat aber nicht mitgestimmt.

mehr lesen...


13.04.2021 - Stadt Hamm

Hamm zieht die Notbremse
„Test and meet“ ab Mittwoch

© Schärfere Kontaktbeschränkungen und Einzelhandel nur noch mit negativem Schnelltest: Wegen der deutlich gestiegenen Inzidenz gelten in Hamm ab Freitag strengere Corona-Regeln. Seit dem Wochenende liegt die Sieben-Tage-Inzidenz ("RKI-Wert") in Hamm – wie in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens – konstant über dem Wert von 100 – als letzte Großstadt in NRW vor Münster. Deshalb gelten im Rahmen der "Corona-Notbremse" ab Mittwoch, 14. April, in Hamm strengere Corona-Schutzmaßnahmen. Viele Öffnungen der letzten Wochen dürfen dann nur noch für...

mehr lesen...


09.04.2021 - Stadt Hamm

Millionen für die Städtebauförderung

© Gleich fünf Projekte der Stadt Hamm werden im Rahmen der "Städtebauförderung 2021" gefördert. Von den rund 4,5 Millionen förderfähiger Projektkosten übernimmt das Land Nordrhein-Westfalen 80 Prozent, also rund 3,7 Millionen Euro. "Das ist eine tolle Nachricht für unsere Stadt und eine Belohnung für unsere gute Arbeit. Wir können jetzt wichtige Projekte voranbringen, die unsere Stadt und die Bezirke in den nächsten Jahren prägen werden", unterstreicht Oberbürgermeister Marc Herter. Nach vergeblichen Anläufen in den vergangenen Jahren hat es...

mehr lesen...


08.04.2021 - Stadt Hamm

Start einer Lehrstellen-Offensive

© Zu einer Ausbildungsoffensive ruft Oberbürgermeister Marc Herter die Arbeitsmarkt-Akteure in Hamm auf. Gerade jetzt während der Pandemie sei eine gemeinsame Kraftanstrengung gefordert. Denn: Der Lehrstellenmarkt in der Stadt und in der Region ist ohnehin seit Jahren extrem angespannt. Die Corona-Krise hat die Situation deutlich verschärft. Daher will der OB im Schulterschluss mit den örtlichen Partnern deutlich mehr Lehrstellen mobilisieren. Ein erster Baustein ist schon gesichert: Das Land finanziert mit rund einer Million Euro zusätzliche...

mehr lesen...


08.04.2021 - Stadt Hamm

aktuelle Schwerpunkte der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung

© Am Montag, 12.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: Herringen, Fangstraße Rhynern, Ewald-Wortmann-Weg   Am Dienstag, 13.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt:  Herringen, Holzstraße Pelkum, Kleine Werlstraße   Am Mittwoch, 14.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt:  Heessen, Veistraße Bockum-Hövel, Ermelinghofstraße   Am Donnerstag,...

mehr lesen...


01.04.2021 - Stadt Hamm

aktuelle Schwerpunkte der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung

© Am Dienstag, 06.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt:   Rhynern, Opsener Straße Pelkum, Behringstraße   Am Mittwoch, 07.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt:   Herringen, Fritz-Husemann-Straße Bockum-Hövel, Ulanenstraße   Am Donnerstag, 08.04.2021, werden verstärkt Geschwindigkeitsmessungen in folgenden Stadtbezirken/Straßen durchgeführt: Heessen, Heessener Straße Bockum-Hövel, Körnerstraße   ...

mehr lesen...


31.03.2021 - Stadt Hamm

23 Nachwuchskräfte für die Feuerwehr

© Pünktlich vor dem Ausbildungsstart am 1. April hat Oberbürgermeister Marc Herter am Dienstag, 30. März, insgesamt 23 Feuerwehr-Nachwuchskräfte zur Vereidigung und Begrüßung in der Fahrzeughalle der Hauptwache begrüßt. "Sie haben sich in einem anspruchsvollen Auswahlverfahren durchgesetzt: Sie erhalten bei der Stadt Hamm eine sehr gute Ausbildung mit erstklassigen Rahmenbedingungen, die Ihnen aber auch einiges abverlangen wird. Ich wünsche Ihnen für die kommenden Monate und Jahre viel Erfolg und gutes Gelingen", betonte Herter am Dienstagabend....

mehr lesen...


29.03.2021 - Stadt Hamm

Neue Beratungsstelle für Betroffene von sexueller Gewalt

© Anfang März ist in Hamm ein neues Beratungsangebot an den Start gegangen: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die von sexueller Gewalt betroffen sind, können sich in der Beratungsstelle für Betroffene von sexueller Gewalt unkompliziert Rat und Hilfe holen, die von der Outlaw gGmbh geführt wird. In der Beratungsstelle steht Sozialpädagogin Melina Neuperger, die auch eine traumapädagogische Zusatzausbildung hat, den Ratsuchenden zur Seite – natürlich streng vertraulich, auf Wunsch anonym und unter Wahrung der Schweigepflicht. Ihre...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 323.476

Freitag, 23. April 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.