Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Steinfurt

18.09.2020 - Kreis Steinfurt

1677 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 74 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1513 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Freitag, 18. September, 10 Uhr, bei 1677 (Vortag: 1670) – das entspricht rund 375 (374) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1513 (1507) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 90 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis...

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt stellt Wasserstoff-Feinkonzept 130 Interessierten online vor
Zentrale Ergebnisse aus den Analysen, Berechnungen, Interviews und Workshops

© Kreis Steinfurt. Der Kreis Steinfurt hat jetzt sein Feinkonzept für den Wettbewerb als beste "Modellregion Wasserstoff-Mobilität NRW" einem breiten Publikum vorgestellt. An der Online-Präsentation nahmen etwa 130 Interessierte aus der Region und ganz NRW teil. Kreisdirektor Dr. Martin Sommer begrüßte die Zuhörerschaft – darunter viele Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Unternehmerinnen und Unternehmer, Netzwerkpartner aus dem energieland2050 e.V. sowie Wasserstoffexperten. Silke Wesselmann, Leiterin des Amtes für Klimaschutz und...

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Steinfurt

Miktrinken 1803: Führung am Sonntag im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Dienstmagd plaudert aus Nönnekens Nähkästchen

© Kreis Steinfurt. Eine traditionelle und beliebte Führung bietet das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel am Sonntag, 20. September, um 15 Uhr wieder an: Miktrinken ist Dienstmagd im angehenden 19. Jahrhundert und Großmutter der Riesenbecker Heimatdichterin Rosa Verlage. Zwischen Vorratskammern und Schlafräumen plaudert die geschäftige Magd auf humorvolle Art und Weise mehr aus, als den Nonnen ihrer Zeit lieb gewesen wäre: Übers Bettenwärmen, die Schülerinnen der Klosterschule und darüber, dass die Nonnen beim Kerzenziehen schöne Lieder...

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Steinfurt

Wahlberechtigte sind zur Stichwahl am 27. September aufgerufen
Wahlausschuss bestätigt Ergebnisse: Keine absolute Mehrheit für Landratskandidaten

© Kreis Steinfurt. Die 364.972 Wahlberechtigten im Kreis Steinfurt können am Sonntag, 27. September, erneut ihre Stimme für die Wahl des Landrats abgeben. Der Wahlausschuss des Kreises Steinfurt hat vier Tage nach der Kommunalwahl die Ergebnisse geprüft und die Kandidaten für die Stichwahl offiziell benannt: Mathias Krümpel und Dr. Martin Sommer.   Da sich am vergangenen Sonntag keiner der fünf Bewerber mit der absoluten Mehrheit durchsetzen konnte, gehen die beiden Kandidaten mit den höchsten Stimmenanteilen in die Stichwahl. Der Wahlausschuss...

mehr lesen...


17.09.2020 - Kreis Steinfurt

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Weiterhin Anspruch auf kostenfreien Corona-Test

© Kreis Steinfurt. Der Krisenstab des Kreises Steinfurt weist jetzt darauf hin, dass Reiserückkehrer aus Risikogebieten bis einschließlich Mittwoch, 30. September, Anspruch auf eine kostenfreie Testung auf das Coronavirus bei ihrem Hausarzt haben.

mehr lesen...


17.09.2020 - Kreis Steinfurt

1670 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 74 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1507 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 17. September, 10 Uhr, bei 1670 (Vortag: 1660) – das entspricht rund 374 (371) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1507 (1505) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 89 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten...

mehr lesen...


17.09.2020 - Kreis Steinfurt

Bombenentschärfung in Münster: Kreis Steinfurt stellt Fieberlazarett in Laer für evakuierte Altenpflegeeinrichtung zur Verfügung
Rund 100 Seniorinnen und Senioren werden am Sonntag, 20. September, verlegt

© Kreis Steinfurt. Aufgrund mehrerer Bombenentschärfungen am Sonntag, 20. September, in Münster werden rund 100 Bewohnerinnen und Bewohner einer Altenpflegeeinrichtung aus Münster vorübergehend im Fieberlazarett Laer untergebracht. Zuvor hatte sich der Kreis mit dem Eigentümer, dem Kuratorium Stiftung Marienhospital, darüber abgestimmt.   Um die Betreuung kümmert sich das Pflegepersonal der betroffenen Einrichtung, die Klarastift Service GmbH in Münster. Je nach Verlauf der Bombenentschärfungen werden die Betreuten ggf. über Nacht im...

mehr lesen...


16.09.2020 - Kreis Steinfurt

Coronavirus an Schulen: Krisenstab erläutert Vorgehen nach positivem Fall
Verschiedene Faktoren beeinflussen Risikobewertung und Maßnahmen

© Kreis Steinfurt. Nach dem Ende der Sommerferien vor fünf Wochen sind die Schulen im Kreis Steinfurt wieder in den Regelbetrieb gestartet. Seitdem treten dort, wie auch in vielen anderen Regionen, zunehmend Coronafälle auf. Einige Eltern, Lehrer und Schüler fragen sich in diesem Zusammenhang, wieso der Kreis Steinfurt nicht auf alle diese Fälle gleichartig reagiert. Der Krisenstab des Kreises informiert daher jetzt ausführlich über seine Strategie und erklärt, warum es an verschiedenen Schulen auch zu unterschiedlichen Risikobewertungen und...

mehr lesen...


16.09.2020 - Kreis Steinfurt

1660 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 66 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1505 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Mittwoch, 16. September, 10 Uhr, bei 1660 (Vortag: 1654) – das entspricht rund 371 (370) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1505 (1503) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 89 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis...

mehr lesen...


15.09.2020 - Kreis Steinfurt

Krisenstab des Kreises Steinfurt und Kreisverwaltung weiterhin eingeschränkt erreichbar

© Kreis Steinfurt. Die technischen Störungen beim Telefonanschluss der Kreisverwaltung Steinfurt dauern an - ein Zuleitungskabel ist seit gestern beschädigt. Zwar konnte dieses heute provisorisch repariert werden, dennoch stehen voraussichtlich bis zum Wochenende ein Drittel der Telefonleitungen nicht zur Verfügung. Am kommenden Freitag soll das Zuleitungskabel zum Telefonanschluss der Kreisverwaltung nachmittags komplett repariert werden. Bis zur vollständigen Reparatur können Bürgerinnen und Bürger den Krisenstab bei Überlastung der verfügbaren...

mehr lesen...


15.09.2020 - Kreis Steinfurt

Kreisgesundheitsamt beendet Quarantäne für vier Klassen an der Marienschule in Emsdetten vorzeitig
Ziviles Labor hat für eine Lehrkraft ein falsch-positives Testergebnis vermeldet

© Kreis Steinfurt. In der Marienschule in Emsdetten können einige Klassen früher als gedacht wieder am Unterricht teilnehmen. Weil ein Labor für zwei abgestrichene Lehrkräfte am Wochenende jeweils ein positives Testergebnis vermeldet hatte, hatte das Gesundheitsamt des Kreises Steinfurt für die Lehrpersonen die Isolation und für die betroffenen Kontaktpersonen in den Familien und insgesamt neun Klassen die Quarantäne angeordnet. Diese endet jetzt für einen Teil der Schülerinnen und Schüler schneller als gedacht, da das Labor bei einer der beiden...

mehr lesen...


15.09.2020 - Kreis Steinfurt

1654 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 62 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1503 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Dienstag, 15. September, 10 Uhr, bei 1654 (Freitag: 1653) – das entspricht rund 370 (370) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1503 (1498) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 89 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis...

mehr lesen...


15.09.2020 - Kreis Steinfurt

Auslandsaufenthalte in Schengen-Staaten: Kreisgesundheitsamt stellt notwendige Beglaubigungen für Medikamente aus
Bescheinigungen gibt es bei der Hausarztpraxis

© Kreis Steinfurt. Wer auf Medikamente angewiesen ist, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen, benötigt bei Auslandsaufenthalten in Schengen-Staaten eine beglaubigte Bescheinigung für die Mitnahme. Die Beglaubigung erfolgt ausschließlich durch das Kreisgesundheitsamt in Steinfurt. Die Bescheinigung selbst stellen die Hausarztpraxen aus.   Für die Beglaubigung vergibt das Gesundheitsamt Termine. Zum Termin werden die ausgefüllte Bescheinigung im Original und der Personalausweis oder Reisepass (Kopie) benötigt. Der Termin sollte spätestens...

mehr lesen...


14.09.2020 - Kreis Steinfurt

1653 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 66 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1498 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Montag, 14. September, 10 Uhr, bei 1653 (Freitag: 1625) – das entspricht rund 370 (364) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1498 (1490) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 89 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis...

mehr lesen...


11.09.2020 - Kreis Steinfurt

1625 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 46 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1490 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Freitag, 11. September, 10 Uhr, bei 1625 (1617) – das entspricht rund 364 (361) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1490 (1489) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 89 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis gezählt...

mehr lesen...


11.09.2020 - Kreis Steinfurt

Kreis-Kulturförderung: Anträge für diesjährige Projekte noch möglich
Neue Ideen profitieren

© Kreis Steinfurt. Selbstständige Träger und Vereine im Kreis Steinfurt können noch Geld für kulturelle Projekte beim Kreis beantragen. Förderungen gibt es beispielsweise für Konzerte, Ausstellungen, Theater oder Hörspiel - vorausgesetzt, dass das jeweilige Projekt nicht schon einmal Geld aus dem Kulturtopf des Kreises bekommen hat und für die Entwicklung der Qualität und Vielfalt des Kulturlebens im Kreis Steinfurt von Bedeutung ist.   "Wir unterstützen z. B. innovative, kooperative oder generationsübergreifende Projekte, die in kommunalen und...

mehr lesen...


10.09.2020 - Kreis Steinfurt

Tag des offenen Denkmals: Türen öffnen sich am 13. September auch im Kreis Steinfurt virtuell
Programm unter www.tag-des-offenen-denkmals.de

© Kreis Steinfurt. In diesem Jahr bleiben die Türen am bundesweiten Tag des offenen Denkmals geschlossen. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Organisatorin hat entschieden, Türen ausgewählter Denkmale aufgrund der Corona-Pandemie erstmals virtuell zu öffnen. Der Tag des offenen Denkmals findet in diesem Jahr unter dem Motto "Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken." statt.   Die Obere Denkmalbehörde beim Kreis Steinfurt weist darauf hin, dass Veranstaltungen über die Internetseite www.tag-des-offenen-denkmals.de besucht werden...

mehr lesen...


10.09.2020 - Kreis Steinfurt

Kein Wahlstudio im Kreishaus Steinfurt am 13. September
Kreisverwaltung veröffentlicht Ergebnisse online

© Kreis Steinfurt. Die Kreisverwaltung Steinfurt verzichtet aufgrund der Corona-Pandemie bei der diesjährigen Kommunalwahl am 13. September auf ein öffentliches Wahlstudio im Steinfurter Kreishaus. Wer sich über den Verlauf und den Ausgang der Kommunalwahlen informieren möchte, kann die vorläufigen und die Endergebnisse auf der Internetseite des Kreises (www.kreis-steinfurt.de)  nachlesen.   Kreiswahlleiter Thomas Ostholthoff bittet die Bürgerinnen und Bürger diesbezüglich um Verständnis: "Die Durchführung des Wahlstudios im Sinne der...

mehr lesen...


10.09.2020 - Kreis Steinfurt

Spannende Einblicke in Wasserstoff-Konzept des Kreises am 15. September online
Beitrag für NRW-Wettbewerb Wasserstoff-Mobilität

© Kreis Steinfurt. Das Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises Steinfurt hat sein Feinkonzept im "NRW-Wettbewerb Wasserstoff-Mobilität" eingereicht. Dieses wird am Dienstag, 15. September, 15 bis 18 Uhr, allen Interessierten in einer öffentlichen Online-Präsentation vorgestellt. Die Zugangsdaten stehen auf der Webseite des energieland2050 e.V. unter www.energieland2050.de zur Verfügung.   Interessierte können sich auch vorab bei ursula.wermelt@kreis-steinfurt.de registrieren. Sie erhalten die Zugangsdaten dann per E-Mail.   Das...

mehr lesen...


10.09.2020 - Kreis Steinfurt

1617 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 39 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1489 Menschen sind wieder gesund

© Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 10. September, 10 Uhr, bei 1617 (1613) – das entspricht rund 361 (361) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1489 (1485) Personen hiervon sind wieder gesund.   Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 89 (89). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 314.521

Samstag, 19. September 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.