Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Steinfurt

18.06.2024 - Kreis Steinfurt

Europawahl 2024: Amtliches Endergebnis im Kreis Steinfurt steht fest

© Kreis Steinfurt. Das Endergebnis der Europawahl im Kreis Steinfurt ist nun amtlich. Der Kreiswahlausschuss hat am Freitag, 14. Juni 2024, unter dem Vorsitz von Landrat Dr. Martin Sommer getagt und folgende Ergebnisse festgestellt: 234.932 der 346.841 Wahlberechtigten haben ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 67,73 Prozent. Von den 233.620 gültigen Stimmen entfielen auf:   CDU 37,94 Prozent, GRÜNE 12,48 Prozent, SPD 18,52 Prozent, AfD 10,40 Prozent, FDP 5,74 Prozent, BSW 3,64 Prozent, Sonstige 11,31 Prozent. ...

mehr lesen...


17.06.2024 - Kreis Steinfurt

Zu Gast bei Freunden
Kreis Steinfurt besucht Partnerkreis im litauischen Telsiai

© Telšių rajono savivaldybė Kreis Steinfurt. Ein Europa-Treffen der besonderen Art erlebte jetzt eine Delegation aus dem Kreis Steinfurt im litauischen Telsiai. Die Partnerregion im Westen Litauens hatte anlässlich ihres Stadtfestes zu einem Besuch eingeladen. Im Mittelpunkt des Aufenthalts standen der Austausch, die Kontaktpflege und das gegenseitige Kennenlernen. So gab es etwa auf litauischer Seite seit dem letzten Besuch im Jahr 2019 einen neuen Bürgermeister sowie weitere neue Ansprechpersonen. Alle gemeinsam hießen Landrat Dr. Martin Sommer sowie seine...

mehr lesen...


17.06.2024 - Kreis Steinfurt

Sparkassen Nachwuchspreis Kultur: Band „mintproject“ ist Preisträger des Jahres 2024
Quintett überzeugt durch Authentizität und musikalische Innovation

© mintproject; Patrick Wiechers Kreis Steinfurt. Die Band "mintproject" erhält den Sparkassen Nachwuchspreis Kultur 2024 im Kreis Steinfurt. Die Mitglieder Klaudius Laurenz (Künstlername KaBeL), Henning Möllenkotte (Hash), Simon Roters (Siggi) und Aaron Roters (ACE), überzeugten die Jury mit ihrer innovativen Verbindung von Musik und visueller Gestaltung sowie ihrer authentischen Musikproduktion, in der sie alle kreativen Prozesse vom Songwriting über die Aufnahme bis hin zum Mixing selbst übernehmen. Damit repräsentiere die Band aus Horstmar die Jugend-Subkultur der Region,...

mehr lesen...


14.06.2024 - Kreis Steinfurt

„Woche der Umwelt“ in Berlin: Große Bühne für Bürgerwind-Konzept des Kreises Steinfurt
Positives Fazit von energieland2050 e.V und Bürgerenergieverbund Steinfurt e.V

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Mit dem Besuch auf der "Woche der Umwelt" in Berlin erhielt das Bürgerwind-Konzept des Kreises Steinfurt in der vergangenen Woche besondere Aufmerksamkeit. Auf Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt präsentierten der energieland2050 e.V. und der Bürgerenergieverbund Steinfurt e.V. das innovative Konzept im Garten von Schloss Bellevue und zogen nun ein positives Fazit: "Das Echo auf unser Bürgerwind-Konzept war durchweg positiv, teils sogar begeistert. Wir haben damit einen...

mehr lesen...


14.06.2024 - Kreis Steinfurt

Beginn der Straßenbauarbeiten „Am Velper Bahnhof“ am 17. Juni
Kreis Steinfurt baut Gemeindestraße in Westerkappeln-Velpe zur Kreisstraße aus

© Kreis Steinfurt/Westerkappeln. An der Straße "Am Velper Bahnhof" in Westerkappeln stehen Straßenbauarbeiten an: Das Straßenbauamt des Kreises Steinfurt beginnt am Montag, 17. Juni, in diesem Bereich damit, den Bahnübergang Velper Straße zum neuen Bahnübergang Gattenweg zu verlegen. Bei den ersten Bauleistungen wird vor allem Boden am ehemaligen Velper Bahnhof abgetragen und am neuen Bahnübergang Gattenweg wieder eingebaut. Für diese Tätigkeiten ist keine Vollsperrung der Straße notwendig. Es ist jedoch mit Baustellenverkehr zu rechnen. Um...

mehr lesen...


13.06.2024 - Kreis Steinfurt

Temporäres Kunstprojekt im Kunstgewächshaus in Laer
Installation noch bis zum 28. Juni zu besuchen

© Kreis Steinfurt, Cornelius Hindersmann Kreis Steinfurt/Laer. Eine neue Installation im Kunstgewächshaus am Dorfteich unweit des Rathauses in Laer sorgt seit dem Wochenende für neugierige Blicke. Im Rahmen einer Ausdauer-Performance haben Sierra Louise Diamond und Leya Christin Wüllner, Studentinnen der Kunstakademie Münster, die Installation am vergangenen Sonntag, 9. Juni, erschaffen. An diesem Tag fand parallel zur Europawahl der "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" statt. Vor dem Hintergrund dieser Terminüberschneidung initiierten Europe Direct Steinfurt und der Verein...

mehr lesen...


13.06.2024 - Kreis Steinfurt

Was kommt nach der Schulzeit?
Kreis Steinfurt informiert über Ausbildungsmöglichkeiten

© Kreis Steinfurt. Die Schulzeit nähert sich dem Ende, die Frage wird drängender: Was kommt danach? Ausbildung? Studium? Eine berufliche Zukunft mit vielen Perspektiven bietet die Kreisverwaltung Steinfurt. Im Team arbeiten, etwas bewegen, sich um Menschen und deren Anliegen kümmern – für junge Frauen und Männer, die diese Vorstellungen von ihrem künftigen Beruf haben, könnte eine Ausbildung in der Kreisverwaltung Steinfurt das Richtige sein. Diese bietet nicht nur abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeitsfelder, sondern auch moderne...

mehr lesen...


12.06.2024 - Kreis Steinfurt

„Trompetenbaum und Geigenfeige“: Orchester „New Sound Jazz Machine“ eröffnet neue Saison der Musikreihe
Big Band gibt Konzert am Sonntag, 16. Juni, im Garten des Klosters Bentlage in Rheine

© Münsterland/Kreis Steinfurt. Die neue Saison der Musikreihe "Trompetenbaum und Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland" steht in den Startlöchern: Die niederländische Big Band "New Sound Jazz Machine" eröffnet sie am Sonntag, 16. Juni, um 16 Uhr im Garten des Klosters Bentlage in Rheine, Bentlager Weg 130. Die 18 Musikerinnen und Musiker präsentiert den Gästen dann ausschließlich Originalarrangements des Komponisten Joris Bolhaar.   "New Sound Jazz Machine" ist eine junge und talentierte Big Band aus Enschede, die im Jahr 2014...

mehr lesen...


12.06.2024 - Kreis Steinfurt

Lebhafter Dialog zwischen Referent und Publikum zur Kombination von PV-Anlage und Wärmepumpe
Infoveranstaltung des Vereins energieland2050 e.V. stößt auf großes Interesse.

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt/Ibbenbüren. Das Thema "Wärmepumpe und Photovoltaik-Anlage" interessiert die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Steinfurt. Der Verein energieland2050 e.V. und der Kreis Steinfurt hatten jetzt zu einer Infoveranstaltung in das Berufskolleg Ibbenbüren eingeladen. Über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten einen spannenden Vortrag des Energieberaters und Ingenieurs für Energietechnik Ulrich Greiling aus Emsdetten. Der Vortrag entwickelte sich direkt von Beginn an zu einem aktiven und lebhaften Dialog zwischen dem Referenten und...

mehr lesen...


11.06.2024 - Kreis Steinfurt

Buslinien R75 und R62: Nach Betreiberwechsel ist Umstieg in Emsdetten erforderlich
Kreis Steinfurt in Gesprächen mit Verkehrsunternehmen

© Kreis Steinfurt. Der Kreis Steinfurt hat als verantwortlicher Aufgabenträger des ÖPNV verschiedene Busverkehrsleistungen in einem europaweiten Verfahren neu ausgeschrieben. Mit Wirkung zum 1. Juni 2024 kam es daher zu einem Wechsel des Betreibers auf der Linie R75 von Steinfurt nach Emsdetten. Vor dem Betreiberwechsel konnten die Fahrgäste der Linie R75 ohne Umstieg bis nach Saerbeck weiterfahren, da die Busse in Emsdetten lediglich zur Linie R62 (Emsdetten-Saerbeck) umbeschildert wurden. Auf beiden Strecken – von Steinfurt nach Saerbeck und...

mehr lesen...


10.06.2024 - Kreis Steinfurt

Wertschätzung für Ehrenamtliche in der Integrationsarbeit im Kreis Steinfurt
Kommunales Integrationszentrum lädt am 21. Juni zum Fachtag „Ehrenamt Integration“ ein.

© Kreis Steinfurt. Die Wertschätzung für das Ehrenamt in der Integrationsarbeit wird im Kreis Steinfurt großgeschrieben. Das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises lädt deshalb auch in diesem Jahr alle ehrenamtlich Engagierten in der Arbeit mit Neueingewanderten aus dem gesamten Kreisgebiet zu einem Fachtag "Ehrenamt Integration" ein. Dieser findet am Freitag, 21. Juni, ab 14 Uhr im Steinfurter Kreishaus, Tecklenburger Straße 10, 48565 Steinfurt. statt. Einlass ist ab 13.30 Uhr. Die Ehrenamtlichen erwarten neben einem bunten Programm...

mehr lesen...


10.06.2024 - Kreis Steinfurt

Kampagne zum Thema Klimafolgenanpassung: Kreis Steinfurt informiert über Auswirkungen und den Umgang mit der Erderhitzung
Auftakt bilden kostenlose Online-Vorträge in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW am 18. und 26. Juni

© Deutscher Wetterdienst (DWD), bearbeitet durch LANUV NRW, inspiriert von Ed Hawkins Kreis Steinfurt. Die Starkregenereignisse der vergangenen Woche in Süddeutschland erinnern daran, wie wichtig die Anpassung an die Folgen des menschengemachten Klimawandels ist. Daher informiert der Kreis Steinfurt gemeinsam mit dem energieland2050 e.V.  in den folgenden Sommermonaten unter dem Motto "#kreisklima – Bist du klimafit?" über regionale Klimafolgen und Tipps zur Vorsorge.   Klima und Wetter im Münsterland werden nicht nur wärmer, sondern auch extremer, prognostiziert das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz. "Das...

mehr lesen...


07.06.2024 - Kreis Steinfurt

Schlösser- und Burgentag im Münsterland: Kultur-Radtour Kloster Gravenhorst – Kloster Bentlage am 16. Juni ab 10 Uhr
Ticketbuchung aufgrund begrenzter Plätze erforderlich | Teilnahme kostet 10 Euro

© Philipp Fölting Kreis Steinfurt. Anlässlich des Schlösser- und Burgentags im Münsterland am 16. Juni laden das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel und das Kloster Bentlage in Rheine zu einer die Häuser verbindenden Radtour ein. Ein ortskundiger Guide der ADFC-Ortsgruppe Rheine leitet die etwa 40 Kilometer lange Strecke. Vor Ort erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zudem eine Führung durch das jeweilige historische Ensemble und lernen die reiche Geschichte gleich zweier ehemaliger Klöster kennen. Die Tour startet um 10 Uhr im DA, Kunsthaus....

mehr lesen...


05.06.2024 - Kreis Steinfurt

Europawahl am 9. Juni: Landrat Dr. Martin Sommer als Kreiswahlleiter bestellt
Vorläufige Wahlergebnisse aus den Kommunen ab 18 Uhr auf der Homepage des Kreises.

© Kreis Steinfurt. Am Sonntag, 9. Juni, findet die Europawahl statt. Landrat Dr. Martin Sommer ist von der Landeswahlleiterin zum Kreiswahlleiter bestellt worden. Als stellvertretender Kreiswahlleiter wurde Kreisdirektor Peter Freitag benannt. Die primäre Aufgabe des Kreiswahlleiters ist es, für einen ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl zu sorgen und die vorläufigen Ergebnisse aus den 24 Kommunen als vorläufiges Gesamtergebnis für den Kreis Steinfurt an die Landeswahlleiterin zu melden. Um die Aufgaben sicher zu stellen, ist das Büro des...

mehr lesen...


04.06.2024 - Kreis Steinfurt

Für ein vereintes Europa und Demokratie vor Ort
Europawahl am 9. Juni: LEADER-Regionen im Münsterland rufen zur Teilnahme auf

© Kreis Steinfurt. Seit den 1990er Jahren unterstützt die Europäische Union die ländliche Entwicklung vor Ort durch das LEADER-Programm. Dieses Förderinstrument macht die Vorteile der europäischen Gemeinschaft regional sichtbar. In den vergangenen Jahrzehnten ist das Förderprogramm kontinuierlich gewachsen. Derzeit gibt es europaweit mehr als 3.000 LEADER-Regionen, rund 370 befinden sich in Deutschland, neun davon im Münsterland. Durch LEADER fördert die Europäische Union insbesondere Vereine, Sozialverbände, Kommunen und viele weitere...

mehr lesen...


03.06.2024 - Kreis Steinfurt

Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf | Mehr als 150 Rettungswagen werden umgerüstet

© Stadt Münster/Meike Reiners Münsterland/Kreis Steinfurt. Nach mehrjähriger Planung und Vorbereitung startet am 3. Juni der Probebetrieb der Telenotarzt-Zentrale in der Leitstelle der Feuerwehr Münster. Moderne und sichere Digitaltechnik verbindet zwölf Rettungswagen aus Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf ab sofort mit der Telenotarzt-Zentrale in Münster. Hierzu wurden Kameras und Übertragungsgeräte installiert, die zu jedem Notfall mitgenommen und auch während der Fahrt ins Krankenhaus störungsfrei betrieben werden können.  ...

mehr lesen...


03.06.2024 - Kreis Steinfurt

Klimafonds-Direktförderung des Kreises Steinfurt: Mehr als 700 Anträge für Balkonkraftwerke
Fristverlängerung für Vereine bis zum 5. Juli 2024

© Kreis Steinfurt. Die Klimafonds-Direktförderung des Kreises Steinfurt stößt auf große Resonanz innerhalb der Bevölkerung: Insbesondere der Förderbereich I ("Balkonkraftwerke") hat dabei alle Erwartungen übertroffen. Mit finalem Stand vom 31. Mai 2024 sind über 700 Anträge beim Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit eingegangen. Die zuständige Sachgebietsleiterin Claudia França Machado ist zufrieden: "Der enorme Andrang bestätigt, dass wir mit der Klimafonds-Direktförderung den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger entsprechen. Das freut uns...

mehr lesen...


31.05.2024 - Kreis Steinfurt

Tage der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe: Naturgenuss trifft Kulturerlebnis
Exklusive Führung am 9. Juni im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel

© Philipp Fölting Kreis Steinfurt. Naturgenuss trifft Kulturerlebnis: Am Sonntag, 9. Juni, lädt das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel ein, im Rahmen einer exklusiven Führung der Kunst im Freien zu begegnen. Neben den Skulpturen und Installationen, die den Naturraum rund um das ehemalige Zisterzienserinnenkloster künstlerisch in Szene setzen, führt die Entdeckungstour auch zu den aktuellen Kunstprojekten des Projektstipendiums "KunstKommunikation". Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und ist Teil der "Tage der Gärten und Parks 2024 in Westfalen-Lippe"...

mehr lesen...


29.05.2024 - Kreis Steinfurt

Betriebsbeginn für Linienbündel 12
Neuer Betreiber und erweiterte Fahrpläne im Kreis Steinfurt.

© Kreis Steinfurt. Der Kreis Steinfurt, als verantwortlicher Aufgabenträger des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), hat die Busverkehrsleistungen für das Linienbündel 12 in einem europaweiten Verfahren neu ausgeschrieben. Dies führt ab dem 1. und 16. Juni 2024 zu einem Betreiberwechsel auf verschiedenen Linien. Ab dem 16. Juni 2024 wird die bisherige Linie 172 (Greven – Nordwalde) als Regiobuslinie R74 verkehren. Eingesetzt werden Busse unter der Regie der Firma Reisedienst Veelker GmbH & Co. KG aus Ochtrup, einem Zusammenschluss der...

mehr lesen...


29.05.2024 - Kreis Steinfurt

Kunst und Musik: „Kultur im Park“ rund um den Dorfteich Laer am 9. Juni
Konzert und Live-Performance am Tag der Europawahl

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt/Laer. Mit doppelter Vorfreude schauen die Europa-Union Steinfurt und der Verein "Das Münsterland – Die Gärten und Parks" auf den 9. Juni: An diesem Sonntag findet parallel zur Europawahl auch der "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe", eine Initiative des LWL, statt. Um diese terminliche Besonderheit zu feiern, laden die beiden Vereine in Kooperation mit der Kulturförderung des Kreises Steinfurt und Europe Direct Steinfurt zur gemeinsamen Veranstaltung "Kultur im Park" an den Dorfteich am Ewaldibach in Laer ein. Unweit...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 401.009

Mittwoch, 19. Juni 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.