Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Steinfurt

20.09.2019 - Kreis Steinfurt

jobcenter Kreis Steinfurt: Freude über zahlreiche Vermittlungen
Hermes setzt auf Kooperation bei der Personalgewinnung

© Kreis Steinfurt/Greven. Der Logistikriese Hermes arbeitet bei der Personalgewinnung eng mit dem jobcenter Kreis Steinfurt zusammen. In den vergangenen zwei Wochen unterzeichneten über 30 Personen, die zuvor auf staatliche Geldleistungen angewiesen waren, ihre Arbeitsverträge. Sie werden ab sofort im neuen Verteilerzentrum von Hermes im Airport Park Greven tätig sein. Ein Erfolg für alle Beteiligten, bilanziert Jürgen Düking, Sachgebietsleiter für die Region Greven und Emsdetten im jobcenter Kreis Steinfurt, zufrieden und ergänzt: "Wir freuen...

mehr lesen...


20.09.2019 - Kreis Steinfurt

Ab Oktober neue Öffnungs- und Telefonsprechzeiten der Ausländerbehörde des Kreises Steinfurt
Weitere Infos auch online unter www.kreis-steinfurt.de

© Kreis Steinfurt. Das Amt für Zuwanderung, Aufenthalt und Integration des Kreises Steinfurt weist darauf hin, dass die Ausländerbehörde sowie die Einbürgerungsabteilung im Kreishaus in Steinfurt ab Dienstag, 1.10., neue und einheitliche Öffnungs- und Erreichbarkeitszeiten hat:   Die Öffnungs- und Beratungszeiten sind dann montags bis freitags von 9 bis 12 sowie dienstags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr oder nach Terminvereinbarung.   Die Telefon-Hotline unter 0 25 51 / 69 – 17 17 ist ab Oktober montags bis donnerstags von 8 bis 12 sowie...

mehr lesen...


20.09.2019 - Kreis Steinfurt

Abschnitt auf der K 17 in Recke-Steinbeck zwischen Ibbenbürener Straße und Buchholzstraße ab Montag voll gesperrt
Kreis Steinfurt saniert die Püttenbeckstraße

© Kreis Steinfurt. Im Zuge der Sanierung der K 17, Püttenbeckstraße, wird ab Montag, 23. September, der Abschnitt von der L 603, Ibbenbürener Straße, bis zur K 17, Buchholzstraße, für den Durchgangsverkehr auf einer Länge von circa 1300 Metern voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober dauern. Die Anlieger und Anliegerinnen können ihre Grundstücke während dieser Zeit erreichen. Das Straßenbauamt und die Baufirma versuchen, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Der...

mehr lesen...


20.09.2019 - Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt fördert Ehrenamt mit einem Fachtag am 9. Oktober
Thema ist die Integration neuzugewanderter Menschen

© Kreis Steinfurt. Das Ehrenamt in der Region würdigen und stärken, lautet das Ziel des Fachtages Ehrenamt, zu dem der Kreis Steinfurt am Mittwoch, 9. Oktober, 14 bis 17.30 Uhr, alle Ehrenamtlichen in das Basilika-Forum in Rheine einlädt. Die Veranstaltung, die sich speziell der Integration neuzugewanderter Menschen widmet, soll zum Kennenlernen und Austausch beitragen und das ehrenamtliche Engagement auch fachlich fördern. Eine kleine Überraschung wartet ebenfalls auf die Teilnehmenden.   Interessierte können sich bis Freitag, 27. September,...

mehr lesen...


20.09.2019 - Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt verkauft zwei Grundstücke am Telghauskamp in Steinfurt-Burgsteinfurt
Bewerbungen ab sofort möglich

© Kreis Steinfurt/Steinfurt. Auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofs am Telghauskamp in Burgsteinfurt sind Grundstücke für neun Einfamilienhäuser entstanden und im Frühjahr vergeben worden. Inzwischen sind zwei der Grundstücke kurzfristig wieder frei geworden. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 30. Oktober 2019 beim Kreis Steinfurt möglich.   Der für den Telghauskamp von der Stadt Steinfurt aufgestellte Bebauungsplan sieht grundsätzlich eine Bebauung in Form von sogenannten Stadtvillen vor. Der Kreis Steinfurt wird, wie im Bebauungsplan...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 291.437

Sonntag, 22. September 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.