Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Steinfurt

18.04.2019 - Kreis Steinfurt

Ernährung und Konsum: Klimaschutzbürger setzen sich Ziele für den Alltag
Thementag des energieland2050 e. V. bietet Anregungen zur Nachhaltigkeit

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Wie können wir nachhaltiger leben? Dieser Frage gehen in diesem Jahr 18 Haushalte aus dem Kreis Steinfurt im Projekt "Klimaschutzbürger 2.0" des energieland2050 e.V. nach. Beim ersten Thementag "Ernährung und Konsum" in der Familienbildungsstätte in Rheine gab es Antworten darauf und Beispiele dafür, wie die Projektteilnehmenden ihren Alltag ressourcenschonender gestalten können.   Drei Erfahrene berichteten aus der Praxis, wie einfach nachhaltige Ernährung und Plastikverzicht sind und dass auch bei Kleidung auf...

mehr lesen...


18.04.2019 - Kreis Steinfurt

Achtklässlerinnen und Achtklässler erkunden Berufsfelder des Kreises Steinfurt
Interessante Einblicke für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

© Kreis Steinfurt. Als weiteren Baustein der Berufsorientierung können Schülerinnen und Schüler auch beim Kreis Steinfurt die sogenannten Berufsfelderkundungstage absolvieren. Zum Schnuppertag in der Kreisverwaltung Steinfurt begrüßten jetzt Personalsachgebietsleiter Christian Ernst, Julia Essing (Haupt- und Personalamt) und Ina Pech (Auszubildende) Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse. Die Jungen und Mädchen konnten sich an diesem Tag über berufliche Tätigkeiten in den Bereichen "Bauzeichnung und Architektur", "Natur und Garten", "Verwaltung",...

mehr lesen...


18.04.2019 - Kreis Steinfurt

Europawahl 2019: Vorbereitungen im Kreis Steinfurt laufen auf Hochtouren
Etwa 346.000 Wahlberechtigte

© Kreis Steinfurt. Die neunte Direktwahl des Europäischen Parlaments findet vom 23. bis 26. Mai 2019 in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) statt. In Deutschland werden rund 64,8 Millionen Menschen wahlberechtigt sein, davon etwa 60,8 Millionen Deutsche und rund vier Millionen weitere Unionsbürgerinnen und Unionsbürger, die in Deutschland leben. Auch in der Kreisverwaltung Steinfurt und in den Rathäusern der 24 kreisangehörigen Städte und Gemeinden mit insgesamt circa 346.000 Wahlberechtigten laufen die Vorbereitungen auf...

mehr lesen...


17.04.2019 - Kreis Steinfurt

Wochenmarkt der Zukunft: Impulse für neues Marktkonzept gesammelt
Kommunen aus dem Tecklenburger Land trafen sich zum Workshop

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. "Die grundsätzliche Lage ist gut. Sehr gut sogar. Wir waren und sind sehr positiv überrascht von der Qualität", lobte Dr. Siegbert Panteleit, Geschäftsführer der Firma Standort- und Projektentwicklung (SPE) aus Gelsenkirchen die Wochenmärkte im Tecklenburger Land. Mit dieser Nachricht hatte er beim ersten Workshop im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst direkt für gute Stimmung bei den Teilnehmenden der zehn LEADER-Kommunen gesorgt. Sie waren für jeden Impuls des Experten dankbar, der die Wochenmärkte attraktiver und...

mehr lesen...


17.04.2019 - Kreis Steinfurt

Arbeitsgruppe „Recht“ des „Runden Tisches gegen häusliche Gewalt im Kreis Steinfurt“ besuchte Institut für Rechtsmedizin in Münster
Anonyme Spurensicherung (ASS) wird von Opfern im Kreis Steinfurt genutzt

© Kreis Steinfurt. Die vielfältigen Aufgaben und Dienstleistungen des Münsteraner Instituts für Rechtsmedizin sind jetzt Thema der Arbeitsgruppe "Recht" des "Runden Tisches gegen häusliche Gewalt im Kreis Steinfurt" gewesen. Die Direktorin Prof. Dr. med. Heidi Pfeiffer hatte die Mitglieder eingeladen, weil die Arbeitsgruppe 2018 in Kooperation mit dem Institut ein Verfahren zur Anonymen Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat im Kreis Steinfurt auf den Weg gebracht hat.  "ASS" sei ein großes Hilfeangebot für die Opfer, damit es nach...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 281.358

Freitag, 19. April 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.