Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Märkischer Kreis

16.06.2024 - Märkischer Kreis

Abendwanderung mit zahlreichen Fernsichten
Naturparkführung durch die Laubwälder des Natur- und Vogelschutzgebietes Luerwald in Menden-Lendringsen

© Warum zählt der Luerwald zu den Naturschätzen Südwestfalens? Welche Bedeutung hat der Sommer für den Wald? Bei einer Abendwanderung am Freitag, 21. Juni, beantwortet Michaela Rothhöft, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin des Naturparks Sauerland Rothaargebirge, diese und weitere Fragen. Die Wanderung durch die Laubwälder des Natur- und Vogelschutzgebietes Luerwald in Menden-Lendringsen führt entlang kleiner Dörfer und Bäche. Dabei werden die Teilnehmer nach einem langen, aber nicht sehr steilen Anstieg mit zahlreichen Fernsichten an...

mehr lesen...


14.06.2024 - Märkischer Kreis

Märkische Kliniken: Kreistag stimmt für Liquiditätsausgleich über die MKG

© Märkische Kliniken, On-Demand-Angebot in Meinerzhagen, Nahverkehrsplan MK, Umkennzeichnungen und Deutschlandticket: Im Kreistag des Märkischen Kreises sind am Donnerstag wichtige politische Entscheidungen getroffen worden.

mehr lesen...


14.06.2024 - Märkischer Kreis

429 Wahlniederschriften geprüft

© Im Kreishaus Lüdenscheid ist am Freitag die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses zur Europawahl erfolgt. Unter Vorsitz der Kreisdirektorin und Kreiswahlleiterin Barbara Dienstel-Kümper bestätigten die Mitglieder des Ausschusses einstimmig das Europawahler-gebnis für den Märkischen Kreis.

mehr lesen...


14.06.2024 - Märkischer Kreis

„Netzersatzanlage“ wird angeliefert: Temporäre Halteverbotszone „An den Tannen“

© Dem Märkischen Kreis wird am Dienstag, 18. Juni, eine „Netzersatzanlage“ angeliefert. Die Anlieferung erfolgt über die Straße „An den Tannen“ in Lüdenscheid. Temporär wird daher eine Halteverbotszone eingerichtet.

mehr lesen...


14.06.2024 - Märkischer Kreis

Geschwindigkeitskontrollen im Märkischen Kreis

© Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Mobile Messstellen vom 17.06. bis zum 21.06. (25. Kalenderwoche): Montag, 17. Juni: Werdohl: Pungelscheid, Bärenstein, Zentrum Hemer: Deilinghofen, Heppingsen, Ihmert  Dienstag, 18. Juni: Halver: Schmidthausen, Oberbrügge, Herweg, Bergfeld Menden: Schwitten,...

mehr lesen...


13.06.2024 - Märkischer Kreis

Kinderschutz in Schulen
Kooperationsvereinbarung zwischen Schulen und Jugendämtern unterschrieben

© "Kooperation im Kinderschutz" lautete der Titel einer Informationsveranstaltung, zu der der Märkische Kreis und vier weitere Jugendämter Vertreter aus 70 Schulen ins Schulzentrum des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs in Lüdenscheid eingeladen hatte. Den rund 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Schulen, Schulaufsicht, Regionalem Bildungsbüro und den Jugendämtern ging es unter anderem um eine noch stärkere Vernetzung der Akteure durch Regionalkonferenzen und die Unterzeichnung von Kooperationsvereinbarungen. Mit einem Impulsvortrag stimmte Ansgar...

mehr lesen...


13.06.2024 - Märkischer Kreis

„Familienfreundliches Unternehmen“: Märkischer Kreis ausgezeichnet

© Der Märkische Kreis ist und bleibt ein familienfreundliches Unternehmen. Ein Zertifikat bestätigt das. Die Auszeichnung nahm Fachdienstleiter Kai Budde gemeinsam mit der zuständigen Sachgebietsleiterin Maxi Menzebach aus dem Fachdienst Personal in Schwelm entgegen.

mehr lesen...


13.06.2024 - Märkischer Kreis

Let´s get up! – Klettern für Jugendliche

© Das erlebnisorientierte Seminar "Let´s get up! – Klettern für Jugendliche" bietet die Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises in Lüdenscheid, Sedanstraße 9, vom 16. bis 18. Juli an. Mädchen und Jungen von 12 bis 15 Jahren, die Herausforderung, Spaß und Sicherheit im Gesamtpaket suchen, können sich gerne bis zum 1. Juli für das Sommerferienprogramm anmelden. Das Seminar beginnt dienstags um 18 Uhr in der Jugendbildungsstätte und endet dort donnerstags um 15 Uhr. Der begeisterte Kletterer und erfahrene Kletter-Trainer René Brehm sowie Elena...

mehr lesen...


12.06.2024 - Märkischer Kreis

Erster Probentag des MJO forderte höchste Konzentration

© Gute Stimmung und höchste Konzentration herrschten beim ersten Probentag des Märkischen Jugendsinfonieorchesters (MJO) am Samstag, 9. Juni, in den neuen Räumen der Musikschule Lüdenscheid. Für die Sommerkonzerte gemeinsam mit der Philharmonie Südwestfalen wurden schon mal schwierige Passagen aus Hindemith "Der Schwanendreher" und Saint-Saëns, Sinfonie Nr. 1, geprobt. Dirigent Thomas Grote und Michelle Wolzenburg vom Fachdienst Kultur des Märkischen Kreises begrüßten die 43 MJO-Mitglieder der diesjährigen Sommerprobenphase, darunter auch fünf...

mehr lesen...


12.06.2024 - Märkischer Kreis

Sommerliche Wanderung an der Nordhelle

© Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge lädt zu einer sommerlichen Rundwanderung am Samstag, 6. Juli, an der Nordhelle ein. Eine Anmeldung ist erforderlich.

mehr lesen...


12.06.2024 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Menden

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Menden findet am Freitag, 14. Juni, im Bürgerbüro, Platz 5 statt. Dort steht Petra Bode in der Zeit von 09.00 bis 11.00 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352 / 966-7103 notwendig. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter 02352 / 966-7777 oder per E-Mail an pflegeberatung@maerkischer-kreis.de zu erreichen. Das Pflege-Info-Telefon ist...

mehr lesen...


12.06.2024 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Plettenberg

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Plettenberg findet am Freitag, 14. Juni, im Rathaus (Raum 007) statt. Dort steht Simone Kuhl in der Zeit von 10 bis 12 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352 / 966-7190 erforderlich. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter 02352 / 966-7777 oder per E-Mail an pflegeberatung@maerkischer-kreis.de zu erreichen. Das Pflege-Info-Telefon ist...

mehr lesen...


11.06.2024 - Märkischer Kreis

Landrat Voge: „Die stillen Stars der Fußball-EM sind unsere haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräfte“

© In Deutschland rollt vom 14. Juni bis zum 14. Juli der Fußball. Viele haupt- und ehrenamtliche Kräfte aus dem Märkischen Kreis sind während der Europameisterschaft in den Spielstädten vor Ort, aber selbstverständlich auch für die Bürgerinnen und Bürger im Kreis da. Wichtig ist dabei ein gutes Zusammenspiel aller Akteure – und eine moderne technische Infrastruktur.

mehr lesen...


11.06.2024 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Neuenrade

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Neuenrade findet am Donnerstag, den 13. Juni 2024 in der Stadtbücherei, Niederheide 5 im VHS- Schulungsraum im Erdgeschoss statt. Dort steht Sigrid Weseloh in der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352/966-7120 erforderlich. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter 02352/966-7777 oder per E-Mail...

mehr lesen...


11.06.2024 - Märkischer Kreis

Trinkwasser: Abkochgebot im Bruch- und Lehmweg in Plettenberg

© Im Versorgungsbereich der Sundheller Wasserleitung eG (Bruch- und Lehmweg in Plettenberg) ist eine mikrobiologische Belastung des Trinkwassers festgestellt worden. Das teilt das Kreisgesundheitsamt mit. Daher gibt es ab sofort ein Abkochgebot. Wie lange es andauert, steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest.

mehr lesen...


11.06.2024 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Kierspe fällt aus

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Kierspe am Donnerstag den 13. Juni 2024 fällt aus. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter 02352/966-7777 oder per E-Mail an pflegeberatung@maerkischer-kreis.de zu erreichen. Das Pflege-Info-Telefon ist montags, sowie mittwochs-freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr und dienstagnachmittags von 13.30 bis 15.30 Uhr erreichbar.

mehr lesen...


10.06.2024 - Märkischer Kreis

Heimat-Preis 2024 zeichnet beispielhaftes Engagement aus

© Zur Förderung des Heimatgedankens und als Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement lobt der Märkische Kreis 2024 erneut den Heimat-Preis NRW aus. Als mögliche Preisträger können Personen, Vereine und Organisatoren vorgeschlagen werden, die mit einem Projekt oder einer Initiative einen besonderen Beitrag zur Heimatpflege im Märkischen Kreis leisten. Preisgelder in Höhe von insgesamt 10.000 Euro stellt das Landesförderprogramm "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet" des Ministeriums für Heimat, Kommunales,...

mehr lesen...


10.06.2024 - Märkischer Kreis

Pflege-Café: Sucht im Alter

© Für Suchterkrankungen gibt es keine Altersgrenzen. In der Pflege waren Missbrauch und Abhängigkeit von Alkohol, Tabak und psychoaktiven Medikamenten lange ein Tabuthema. Am 26. Juni greift das Pflege-Café, die digitale Veranstaltungsreihe der Pflegeberatung des Märkischen Kreises, das Problem auf. Als externe Referentin informiert Barbara Schary-Marty von der Suchtberatung Menden - Diakonie Mark-Ruhr/SKFM über Suchterkrankungen. Nach ihrem Vortrag steht sie als Gesprächspartnerin im anschließenden Online-Austausch für Fragen zur Verfügung. Die...

mehr lesen...


10.06.2024 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Hemer

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Hemer findet am Mittwoch, 12. Juni 2024, im Alten Amtshaus (Raum 0.03) statt. Dort steht Angela Lindenberg in der Zeit von 10 bis 12 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352 / 966-7123 notwendig. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter 02352 / 966-7777 oder per E-Mail an: pflegeberatung@maerkischer-kreis.de zu erreichen. Das...

mehr lesen...


10.06.2024 - Märkischer Kreis

Sprechstunde der Pflegeberatung in Halver

© Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Halver findet am Mittwoch, 12. Juni, im Bürgerzentrum in der Mühlenstraße 2 statt. Dort steht Julia Biedendorf in der Zeit von 10 bis 12 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter 02352 / 966-7126 erforderlich. Für eine erste Kontaktaufnahme oder eine telefonische Beratung ist die Pflegeberatung am Pflege-Info-Telefon unter 02352 / 966-7777 oder per E-Mail an pflegeberatung@maerkischer-kreis.de zu erreichen. Das...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 400.768

Sonntag, 16. Juni 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.