Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Unna - Presse und Kommunikation

22.11.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Evakuierung des Dortmunder Klinikviertels
Auch Kreis bereitet sich vor

© Kreis Unna. Die Herausforderung ist groß, die Verantwortung enorm. Im Dortmunder Klinikviertel werden Bomben vermutet. Bestätigt sich dieser Verdacht, ist für den 11./12. Januar die Entschärfung vorgesehen. Das wird möglicherweise Auswirkungen bis ins Kreisgebiet Unna haben. Deshalb haben Abstimmungsgespräche zwischen den verschiedenen Stellen begonnen. Im Vorfeld der Entschärfung müssen in Dortmund rund 12.000 Einwohner den innerstädtischen Bereich verlassen und unter anderem auch drei Krankenhäuser sowie mehrere Alten- und Pflegeheime...

mehr lesen...


22.11.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Aufzug repariert
Erneut barrierefreier Zugang ins Kreishaus Lünen

©          Kreis Unna. Der Aufzug im Kreishaus Lünen ist gestern repariert worden. Der barrierefreie Zugang zum Kreishaus ist daher wieder möglich.   Im Kreishaus Lünen können Bürger verschiedene Angelegenheiten erledigen. Zum Beispiel rund ums Fahrzeug: Dazu gehören unter anderem Anträge für Führerscheine sowie Kfz-Zulassungen. Außerdem sind dort der Amtsärztliche Dienst, Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, der Infektionsschutz und der Sozialpsychiatrische sowie de Zahnärztliche Dienst zu finden.   Weitere Informationen zum Bürgerservice...

mehr lesen...


22.11.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Landrat dankt für anhaltendes Engagement
Michael Prill bleibt Fischereiberater

©  Kreis Unna. Michael Prill bleibt Fischereiberater des Kreises Unna. Landrat Michael Makiolla hat den 51-jährigen Bergkamener am Mittwoch, 20. November im Amt bestätigt. Damit kann Prill erneut für vier Jahre den Kreis und seine Fachbereiche in Sachen "Fisch und Angeln" beraten und Petrijünger schulen.   Prill verfügt über langjährige Erfahrungen im Fischereiwesen. Er ist seit 1989 Ausbilder für die jährliche Fischereiprüfung, seit 2002 amtlich verpflichteter Fischereiaufseher des Kreises und seit 2010 Beisitzer im Fischerprüfungsausschuss...

mehr lesen...


22.11.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Eltern-Kind-Entfremdung
Selbsthilfegruppe in Lünen geplant

© Kreis Unna. Gehen Partnerschaften auseinander und kommt es zur Trennung oder Scheidung, wird die Familie auseinandergerissen. In dieser Situation bleiben Eltern, trotz der Trennung, Vater und Mutter. Aber gerade hier liegen viele Schwierigkeiten und Konflikte verborgen. In Lünen ist die Gründung einer Selbsthilfegruppe für betroffene Elternteile – Männer, aber auch Frauen –und Familienangehörige geplant.   Die neue Gruppe will Betroffenen die Möglichkeit bieten, das Gespräch mit Gleichbetroffenen über die schwierige Situation zu finden....

mehr lesen...


22.11.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Bildungsangebote für Neuzugewanderte
Austausch in Selm

© Kreis Unna. Bildung ist ein Schlüssel zur erfolgreichen Integration von neu Zugewanderten, weiß das Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna (KI). Und wie die Zielgruppe auch die passenden Angebote findet, war unter anderem Thema auf einer vom KI organisierten Infoveranstaltung mit dem Thema "Bildungsangebote für Neuzugwanderte" im Selmer Bürgerhaus.   Am Mittwoch, 20. November sprachen die Selmer Sozialdezernentin Sylvia Engemann und der Leiter für Jugend, Schule, Familie und Soziales der Stadt Selm, Wolfgang Strickstrock mit den...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 296.138

Freitag, 22. November 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.