Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Unna - Presse und Kommunikation

20.09.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Jugend-Uni in Lünen
Thema: „Ey, du kommst hier nicht rein!“

© Kreis Unna. Stundelang vor der Disko stehen – und dann nicht reinkommen. Das ist ärgerlich. Noch ärgerlicher ist: Etwas in seinem Leben verändern zu wollen, aber keine Chance dazu bekommen. Ganz nach dem Motto "Ey, du kommst hier nicht rein!" beschäftigt sich die nächste Jugend-Uni am 9. Oktober in Lünen mit Teilhabe und ihren Herausforderungen.   Zwei große Hürden zur fairen Teilhabe sind z.B. eine Behinderung und ein dickes Vorstrafenregister. Jeder kann sich vorstellen, dass eine Querschnittslähmung einen jungen Menschen daran hindern...

mehr lesen...


19.09.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Klima schützen
Kreis bei Fridays for Future dabei

© Kreis Unna. Das Klima schützen! Für den Kreis seit Jahren selbstverständlich. Er sanierte u.a. seine Gebäude energetisch, stellte den Fuhrpark auf E-Fahrzeuge um, bildet Umwelttechniker aus und erklärte zuletzt den Klimanotstand. Klar also, dass der Kreis am Freitag beim bundesweiten Fridays for Future-Tag mitmacht. "5 vor 12" heißt die im Kreishaus plakatierte Botschaft.   Landrat Michael Makiolla wird Flagge zeigen, der Personalrat der Kreisverwaltung ebenso, Mitarbeiter des Hauses sind dabei und Jugendliche der kreiseigenen Berufskollegs...

mehr lesen...


19.09.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Selbsthilfe-Empfang des Landrates
Austausch und fachlicher Input

© Kreis Unna. Die Selbsthilfe hat im Kreis Unna einen hohen Stellenwert. Dies belegt sowohl die hohe Zahl der Selbsthilfegruppen (aktuell rund 260) als auch die Unterstützung durch Kreisverwaltung und Politik. Landrat Michael Makiolla würdigt das keineswegs selbstverständliche ehrenamtliche Engagement mit dem Empfang für die Selbsthilfe. Der letzte war am 18. September und wie üblich gab es auch fachlichen Input.   Im Rahmen des inzwischen 15. Empfanges referierte Sabine Köse aus Schwerte über "Resillienz | Selbstmanagement statt Selbstzweifel...

mehr lesen...


19.09.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Sitzungswoche im Kreishaus
Drei Ausschüsse tagen

© Kreis Unna. Es ist wieder soweit: Eine Sitzungswoche im Kreishaus steht bevor. In den nächsten Tagen treffen sich die Ausschüsse für Soziales, Familie und Gleichstellung und für Kreisentwicklung und Mobilität zu einer gemeinsamen Sitzung. Zur Beratung kommt auch der Ausschuss für Bildung und Kultur zusammen.   Die gemeinsame Sitzung des Sozialausschusses und des Kreisentwicklungsausschusses beginnt am Montag, 23. September um 15.30 Uhr im Sitzungstrakt des Kreishauses Unna, Friedrich-Ebert-Straße 17. Unter Vorsitz von Günther Bremerich (CDU)...

mehr lesen...


18.09.2019 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Sprachferien in Fröndenberg und Bergkamen
„Fit in Deutsch“

© Kreis Unna. "FerienIntensivTraining – FIT in Deutsch" – was sich für Schüler nach viel Arbeit in der eigentlich freien Zeit anhört, ist tatsächlich ein tolles Programm mit Ausflügen und Aktionen. Es ist ein Landesprogramm, das im Kreis Unna vom Kommunalen Integrationszentrum umgesetzt wird. Es findet in den Herbstferien 2019 in Bergkamen und in Fröndenberg/Ruhr statt.   "Bei uns im Kreis Unna ist das Programm besser bekannt unter dem Namen ‚Sprachferien‘", sagt Maria Galisteo vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Unna. "Die letzten...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 291.437

Sonntag, 22. September 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.