Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Pressestelle LANDKREIS KASSEL

05.12.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Bürgerversammlung in Wesertal-Gieselwerder

© Haus Mühlenstraße 7 – Ein neuer Ort für ganz Wesertal? Einladung zur Bürgerversammlung am 9. Dezember 2022, 18:00 Uhr in Gieselwerder – Haus des Gastes "Wesertal ist und bleibt bunt", sagt Landrat Andreas Siebert. Der Landkreis Kassel hat mit dem Kauf des Hauses Am Mühlenplatz 7 in Gieselwerder ein deutliches Zeichen gesetzt. Über die künftige Nutzung des Hauses wird der Landkreis Kassel in einer Bürgerversammlung am Freitag, 9. Dezember 2022, ab 18:00 Uhr im Haus des Gastes in Gieselwerder informieren. Im Vorfeld der Bürgerversammlung...

mehr lesen...


05.12.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Neuer Gabelstapler für den Einsatz
Spende hilft Katastrophenschützern bei der Vorbereitung auf den Ernstfall

© Fleur C. Tauber Landkreis Kassel. "Es ist bemerkenswert, wenn sich Menschen für das Wohl der Gesellschaft einsetzen. Durch die Großspende kann für die Region – wortwörtlich- etwas bewegt werden", lobt Landrat Andreas Siebert die Spende der Hubertus-Apotheke Hofgeismar. Apothekenchef Stephan Parzefall hatte einen Gabelstapler im Wert von 25.000 Euro für das Katastrophenschutzlager des Landkreis Kassel gespendet. "Ohne diese Spende hätten wir in diesem Jahr aufgrund der inzwischen knappen Haushaltsmittel diesen Stapler nicht beschaffen können. Besonders seit...

mehr lesen...


02.12.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Stadt Naumburg und Landkreis organisieren Erweiterte Betreuung an der Elbetalschule in Naumburg

© Naumburg. "Nachdem der Förderverein der Elbetalschule Naumburg das Angebot der erweiterten Nachmittagsbetreuung mit Ablauf des Schuljahres 2021/2022 mangels ausreichender Nachfrage einstellen musste, kann dieses Angebot mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres ab 01.02.2023 wiedereingeführt werden", berichten Bürgermeister Stefan Hable und Vizelandrätin Silke Engler. Landkreis Kassel, Schulleitung und die Stadt Naumburg haben sich darauf geeinigt, die Betreuung von Montag bis Donnerstag bis jeweils 16:30 Uhr erneut anzubieten unter der...

mehr lesen...


02.12.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Operieren oder nicht operieren?
Vortrag zur Behandlung von Erkrankungen des Vorfußes in der Kreisklinik Hofgeismar

© Kreisklinik Hofgeismar Landkreis Kassel. "Mehr als eine Million Schritte geht der Mensch pro Jahr. Dabei müssen die Füße das gesamte Körpergewicht abfedern. Deshalb sollte der Gesundheit der Füße höhere Aufmerksamkeit geschenkt werden", betont Dr. Peter Hülsmann, Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie der Kreisklinik Hofgeismar. Über Erkrankungen der Füße und die Möglichkeiten der Fußchirurgie spricht der Mediziner demnächst in Hofgeismar. Interessierte können am Mittwoch, 14. Dezember, in der Cafeteria der Kreisklinik, Liebenauer Straße 1, viel Wissenswertes...

mehr lesen...


02.12.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Klinik Wolfhagen startet mit Knie-Operationen

© Wolfhagen/Landkreis Kassel. Die Kreisklinik Wolfhagen startet mit einem neuen Angebot: "Wir bieten jetzt eine umfassende Versorgung des Kniegelenks an", informiert der Leiter der Unfallchirurgie Wolfhagen Michael Schacht. Zu den bereits seit längerem durchgeführten Kniegelenksspiegelungen kommt jetzt die Knieendoprothetik hinzu. "Wir bieten hier vom einfachen Oberflächenersatz bis hin zur Revisionsendoprothetik alle Verfahren an", so Schacht weiter. Die Operationen werden von Schacht und Oberarzt Dr. Bölkow durchgeführt, die zusammen auf die...

mehr lesen...


30.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Landkreis unterstützt Kommunen beim Brandschutz

© Landkreis Kassel. Ohne den unermüdlichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren könnte der Brandschutz im Landkreis Kassel nicht gewährleistet werden. Um das große Engagement der Ehrenamtlichen zu würdigen, unterstützt der Landkreis die kreisangehörigen Kommunen erneut mit Zuschüssen in Höhe von 50.000 Euro. Mit dem Geld werden die Städte und Gemeinden gefördert, die hohe Summen in neue Löschfahrzeuge und Neubauten investiert haben. Den höchsten Zuschuss von 9.500 Euro hat die Stadt Immenhausen für den Kauf eines Löschgruppenfahrzeugs für den...

mehr lesen...


25.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

7.300 Euro für Menschen mit Behinderung im Landkreis Kassel

© H. Kühlborn Kreis Kassel. Eine nennenswerte Spendensumme ist auch in diesem Jahr im Rahmen von Sammelaktionen für Menschen mit Behinderung im Landkreis Kassel zusammengekommen. Insgesamt 7.300 Euro konnten die Vorsitzende des Kuratoriums Aktion für behinderte Menschen Region Kassel e.V. Petra Friedrich und Landrat Andreas Siebert an acht Vereine und Selbsthilfegruppen für Menschen für Behinderungen im Landkreis Kassel übergeben. "Die erfreulich hohe Spendensumme hängt mit der Einnahme vom Benefizkonzert des Heeresmusikkorps vor Schloss Wilhelmsthal...

mehr lesen...


24.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Kreisimpfzentrum bietet Termine für Booster-Impfungen mit BA.5-Impfstoff von Moderna an

© Calden/Region Kassel. "Wir können als erstes Impfzentrum in Hessen bereits ab dem 25. November Impftermine mit BA.4/5-Impfstoff von Moderna anbieten", kündigt Landrat Andreas Siebert an. Dieser Impfstoff ist, wie der bereits seit September vorrätige Impfstoff von Biontech/Pfizer, an die aktuell vorherrschende Omikron-Variante BA.4/BA.5 angepasst. Für Auffrischungs-Impfungen mit dem Impfstoff von Moderna (Spikevax©) werde im Impfzentrum "jetzt nur noch der Impfstoff BA.4/5 genutzt", berichtet Siebert weiter. Zwischen der letzten Impfung oder dem...

mehr lesen...


24.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Sicher Busfahren
Schülerinnen und Schüler absolvieren Fahrzeugbegleiter Ausbildung

© Fleur C. Tauber Landkreis Kassel. "Mit eurem Einsatz macht ihr für Mitfahrende den Schulweg sicher. Ihr seid echte Vorbilder was Zivilcourage und Respekt betrifft", lobt Vizelandrätin Silke Engler die neuen Fahrzeugbegleiter der Heinrich-Grupe-Schule in Grebenstein. Gleich 13 Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen haben sich im sechstägigen Lehrgang qualifiziert. Dabei sind Hauptschul-, Realschul- und Gymnasialzweig vertreten. Belohnt wurde der Einsatz nicht nur mit einem Zertifikat, sondern auch noch mit einer Eintrittskarte für den Tierpark...

mehr lesen...


24.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Forsthaus Bensdorf wird barrierefrei
Landkreis Kassel erhält 74.000 Euro Zuschuss für Bau eines Fahrstuhls

© A. Shuhaiber Landkreis Kassel. Auf dem Weg zur gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung wird die Barrierefreiheit im Landkreis Kassel weiter vorangetrieben. Dafür müssen Gebäude so gestaltet werden, dass sie für alle ohne fremde Hilfe zugänglich sind: "Das Forsthaus Bendsdorf befindet sich seit 1992 im Eigentum des Landkreises und wird seit vielen Jahren vom Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Hofgeismar e.V. als Begegnungsstätte genutzt. Um diesen Menschen einen barrierefreien Zugang zu den Schlafräumen im Obergeschoss zu ermöglichen,...

mehr lesen...


23.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Landkreis unterstützt Beratungszentrum
AKGG erhält 12.500 Euro für Sexualpädagogik und Schwangerschaftsberatung

© A. Shuhaiber Landkreis Kassel. Wenn es um Fragen zu Sexualität und Schwangerschaft geht, ist die Hemmschwelle oft groß. Umso wichtiger ist es, eine vertrauensvolle und sensible Beratung in einem geschützten Raum anzubieten.  "Das Beratungszentrum des AKGG ist ein Ort, an dem Menschen aus dem Landkreis Kassel, angepasst an ihre Lebenssituation, die nötige Unterstützung und Hilfe erhalten", sagt Vizelandrätin Silke Engler bei einem Besuch der Einrichtung. Um die Arbeit des Beratungszentrums auch finanziell zu unterstützen, übergab die Vizelandrätin einen...

mehr lesen...


22.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Bevölkerung wird über Mobiltelefone gewarnt
Am 8. Dezember findet der nächste bundesweite Warntag statt

© A. Shuhaiber Landkreis Kassel. Der nächste gemeinsame Warntag von Bund und Ländern wird am 8. Dezember 2022 stattfinden. In ganz Deutschland werden um 11 Uhr die Sirenen heulen, Warn-Apps piepen und Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen. "Auch der Landkreis Kassel beteiligt sich am bundesweiten Warntag", sagt Landrat Andreas Siebert.  Durch Beschluss der Innenministerkonferenz im Juli 2022 wurde der bundesweite Warntag ausnahmsweise vom 8. September auf den 8. Dezember verschoben, um erstmalig Cell Broadcast zu testen und wichtige Erkenntnisse für...

mehr lesen...


21.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Historische Bauten für nachfolgende Generationen erhalten
DenkMalPreis des Landkreises zeichnet Objekte mit beispielhaftem Zustand aus

© Jochen Siebert Landkreis Kassel. "Bei der Sanierung eines alten Hauses braucht man einen langen Atem. Das haben die Gewinnerinnen und Gewinner des DenkMalPreises in doppelter Hinsicht bewiesen", erklärt Landrat Andreas Siebert. Durch die Corona-Pandemie sei die Entscheidung und die damit verbundene Preisverleihung verschoben worden. Daher werde der DenkMalPreis 2020 nun im März 2023 nachgeholt, so Siebert. Die Gewinner sowie ein "Sonderpreis Besonderes Bürgerschaftliches Engagement" dürfen sich über ein Preisgeld gestiftet von der Firma Löber Baustoffe in...

mehr lesen...


18.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Lina Thiede liest in Wolfhagen
Autorenresidenz endet mit Abschlusslesung in der Buchhandlung Mander

© Landkreis Kassel. "Ein literarischer Blick von außen auf den ländlichen Raum und seine Strukturen ist immer wieder spannend. Lina Thiede wird sicherlich viele Impulse aus der Region in ihre neusten Arbeiten aufgenommen haben", erklärt Kreissprecherin Alia Shuhaiber. Interessierte können sich am Freitag, 25.November, auf eine Abschlusslesung der Jungautorin in Wolfhagen freuen. Die zweimalige hr2-Literaturpreisträgerin liest ab 19 Uhr in der Buchhandlung Mander, Schützeberger Straße 29, aus Werken ihrer Zeit in der Fachwerkstadt. Der Eintritt...

mehr lesen...


17.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Auszubildende für exzellente Leistungen geehrt
Sie gehört sie zu den Jahrgangsbesten in ganz Hessen - Annalena Volkmer hat beim Landkreis Kassel ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten abgeschlossen

© A. Bernhard Landkreis Kassel. Freude und Stolz mischen sich bei Annalena Volkmer, denn die 22-Jährige aus Trendelburg-Langenthal hat in diesem Jahr nicht nur ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Kassel erfolgreich abgeschlossen, sondern gehört darüber hinaus auch noch zu den Jahrgangsbesten in ganz Hessen. Dafür wurde sie, gemeinsam mit 22 weiteren Frauen und Männern, im September in Gießen geehrt. Zu den Besten gehört Volkmer schon beim Fachabitur an der Herwig-Blankertz-Schule in Hofgeismar. Danach stehen ihr viele Türen offen....

mehr lesen...


16.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart
Ausstellung zum Kreisjubiläum wird erweitert und läuft bis Ende 2022

© Landkreis Kassel. "Wir freuen uns, dass wir die Menschen im Landkreis für das Kreisjubiläum begeistern konnten. Deshalb zeigen wir zum Ende des Jahres noch einmal die Ausstellung zu >50 Jahre Landkreis Kassel<", erklärt Kreiskulturbeauftragter Harald Kühlborn. Besonderes Highlight seien die Plakate des Leistungskurses Kunst der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) Hofgeismar. Die Schülerinnen und Schüler haben sich Gedanken zur Vermarktung des Landkreisjubiläums gemacht und die Aushänge individuell gestaltet. Ab Montag, 21.November, ist die...

mehr lesen...


16.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Landkreis unterstützt Wohnraumhilfe

© A. Shuhaiber Landkreis Kassel. Die Evangelischen Wohnraumhilfe mildtätige Gesellschaft mbH wird vom Landkreis mit einem Zuschuss in Höhe von 1700 Euro unterstützt. "Die Arbeit im Beratungszentrum ist enorm wichtig. Die Wohnraumhilfe unterstützt wohnungslose Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten und Frauen in prekären Wohnsituationen ", sagt Vizelandrätin Silke Engler. Die Wohnraumhilfe mietet Wohnungen auf dem regionalen Wohnungsmarkt an und vergibt diese mit Untermietverträgen an Wohnungslose. Aktuell befinden sich 189 Wohnungen im Bestand der...

mehr lesen...


15.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Jahrbuch 2023 - Geschichte und Geschichten aus der Region Kassel
Von Kriegsfolgen im Kreis, Kultur in der Provinz und Herren „in total nacktem Zustand“

© A. Bernhard Region Kassel. Der Krieg in der Ukraine dominiert nach wie vor die täglichen Nachrichten, und er spielt auch im neuen Jahrbuch des Kreises eine Rolle. "Denn die Tatsache, dass nur rund 1.500 Kilometer entfernt tagtäglich Menschen vertrieben, verletzt oder getötet werden, belastet alle und stellt auch uns im Kreis vor große Herausforderungen", sagt Landrat Andreas Siebert. Welche konkreten Folgen der Krieg im Landkreis hat, wird an einigen Beispielen im neuen Jahrbuch geschildert. Das Schwerpunkt-Thema der aktuellen Ausgabe ist dagegen...

mehr lesen...


15.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

„Es geht um die Zukunft der Kinder“
Baumaßnahmen an Ernst-Abbe-Schule gehen voran

© Fleur C. Tauber Landkreis Kassel. Bei einem Baustellenbesuch informierte sich Vizelandrätin Silke Engler über den Fortschritt der Bau- und Sanierungsmaßnahmen der Oberkaufunger Grundschule. Im Rahmen des "Digital-Pakts Schule" wurden bereits kilometerweise Kabel für die digitale Infrastruktur verlegt. "Wir investieren an diesem Standort nicht nur in zukunftsfähige Technik, sondern erweitern auch das Schulgebäude. Damit das Ganztagsprogramm von allen Schülerinnen und Schülern genutzt werden kann", so die Vizelandrätin. Das lange Gebäude, der sogenannte...

mehr lesen...


11.11.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Landkreis organisiert Erweiterte Betreuung in Hümme

© A. Shuhaiber Landkreis Kassel. Die erweiterte Betreuung der Grundschüler in Hümme wird neu organisiert. "Bislang hatte der Förderverein der Wiesenbergschule die erweiterte Betreuung von 13.30 bis 15.30 Uhr übernommen, die im Anschluss an die zweistündige Regelbetreuung durch den Landkreis stattfindet", sagt Vizelandrätin Silke Engler.  Mit Ablauf des Schuljahres 2021/2022 hatte der Förderverein die erweiterte Betreuung beendet, sodass das Angebot neu aufgestellt werden musste. "Damit die Eltern weiterhin auf ein verlässliches Angebot für ihre Kinder...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.245

Dienstag, 06. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.