Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Münsterland e. V.

03.12.2021 - Münsterland e. V.

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten anbieten: Online-Veranstaltung für touristische Akteure am 8. Dezember

© Münsterland e.V./Julia Unkrig Übernachten am Schloss, im Tinyhouse, im Fass oder Zelt – an besonderen Orten mit besonderer Atmosphäre. Wer seinen Gästen in Zukunft spannende Übernachtungsangebote präsentieren möchte, kann sich am 8. Dezember, 9.30 bis 11.30 Uhr, bei einer Online-Veranstaltung informieren. Der Münsterland e.V. gibt in Zusammenarbeit mit dem Consultingbüro Dr. Kai Pagenkopf Tipps und Impulse für kreative Ideen. Am Beispiel von bereits erfolgreichen Anbietern oder Regionen zeigt Moderator Benjamin Suthe auf, welche alternativen und innovativen...

mehr lesen...


03.12.2021 - Münsterland e. V.

Innovative Macher im Interview
Website www.innovativ-macher.de rückt Münsterländer Unternehmer und ihre Partner in den Fokus

© Münsterland e.V./Junes Pol Sie treiben Ideen voran, entwickeln neue Technologien und machen das eigene Unternehmen fit für die Zukunft: Die vielen erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Münsterland. Auf www.innovativ-macher.de erzählen fünf von ihnen, welche Rolle Innovationen in ihrem Betrieb spielen, wie sie von Institutionen unterstützt werden und wie wertvoll Partnerschaften sind, um zukunftsweisende Projekte und Produkte zu entwickeln. Die Website ist Teil einer Kommunikations-Kampagne des Verbundprojektes NRW.Innovationspartner, die die...

mehr lesen...


25.11.2021 - Münsterland e. V.

Ein Picknick als Geschenkidee zur Weihnachtszeit: 40 Orte im Münsterland machen mit

© Münsterland e.V./Foodistas Auch zur Weihnachtszeit picknickt das Münsterland. Nach dem großen Erfolg der Aktion "Verschenke ein Picknick" im vergangenen Jahr gibt es 2021 die Fortsetzung: 40 Orte im Münsterland haben wieder für die Münsterländerinnen und Münsterländer Picknickkisten gepackt – als Geschenk für die Lieben in der Adventszeit, für den Platz unterm Weihnachtsbaum oder als Vorfreude auf ein Picknick im neuen Jahr. Mit regionalen, lokalen und nachhaltigen Produkten. Der Münsterland e.V. hat auf www.muensterland.com/verschenkepicknick zahlreiche Angebote der...

mehr lesen...


23.11.2021 - Münsterland e. V.

Flexibles Zusammenarbeiten im Kulturbetrieb: Tipps und Ideen im Online-Seminar der Kulturakademie Münsterland

© Münsterland e.V./Anja Tiwisina Der digitale Wandel, rasch wechselnde Projekte und nicht zuletzt Ausnahmesituationen wie die Corona-Pandemie verändern die Arbeit in Kunst- und Kulturbetrieben. Warum jetzt neue Arbeitskulturen und flexible Strukturen der Zusammenarbeit gebraucht werden, das erklärt am Freitag, 10. Dezember 2021, 10 bis 16 Uhr, das Kulturbüro des Münsterland e.V. im Rahmen seiner Weiterbildungsreihe Kulturakademie. Die Veranstaltung findet online statt. In dem Workshop soll aufgezeigt werden, wie kollaboratives Arbeiten und agiles Projektmanagement für...

mehr lesen...


23.11.2021 - Münsterland e. V.

Münsterland ist Klimaland: Online-Vortrag „Nachhaltige Mobilität für viele“ am 7. Dezember

© Münsterland e.V./Philipp Foelting Nachhaltig mobil sein stärkt nicht nur den Klimaschutz, sondern fördert auch die Teilhabe und Partizipation. Wie und warum, das erfahren Interessierte am 7. Dezember (Dienstag) ab 18 Uhr in einem Online-Vortrag unter dem Titel "Nachhaltige Mobilität für viele". Die Veranstaltung ist Teil der münsterlandweiten Kampagne "Münsterland ist Klimaland". Um die nationalen Klimaschutzziele zu erreichen, muss sich das Mobilitätsverhalten der Menschen im Münsterland verändern. Rund ein Fünftel aller Treibhausgasemissionen in Deutschland stammen derzeit...

mehr lesen...


19.11.2021 - Münsterland e. V.

Vom Gründergeist inspiriert: Jugendliche der Anne-Frank-Realschule Ahaus entwickeln bei Start-up-Week eigene Ideen
Gründungswoche des Verbundprojektes Gründergeist #Youngstarts Münsterland

© Münsterland e.V. Erst ging es zu Start-ups und Gründern, dann wurden die Jugendlichen selbst aktiv und kreativ: Rund 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 der Anne-Frank-Realschule in Ahaus haben diese Woche an der Start-up-Week des Verbundprojektes Gründergeist #Youngstarts Münsterland teilgenommen. Dabei haben sie nicht nur Gründerluft geschnuppert, sondern begleitet von Online-Workshops auch ihre eigene Start-up-Idee entwickelt. "Wir wollen die Jugendlichen mit unserem Angebot dazu animieren, sich mit dem Thema Gründung auseinanderzusetzen und...

mehr lesen...


18.11.2021 - Münsterland e. V.

Mitraten, neue Leute kennenlernen und Münsterland-Profi werden: Virtuelles Regions-Quiz am 8. Dezember
Service Onboarding@Münsterland lädt zum Mitmachen und Vernetzen ein

© Münsterland e.V./Philipp Foelting Der erste Mann auf dem Mond, der Wurzeln im Münsterland hat. Ein "Heiliges Meer", das am Rande des Teutoburger Waldes liegt. Oder eine Dichterin, die schon den 20-DM-Schein zierte: Das Münsterland steckt voller Überraschungen. Der Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V. hat Münsterland-Wissen zusammengetragen und lädt am 8. Dezember (Mittwoch) ab 19.30 Uhr zum virtuellen Münsterland-Quiz ein. Mitmachen können Neulinge wie Einheimische, die Lust auf Austausch haben und ihre Heimat noch besser kennenlernen möchten. "Wir hoffen auf...

mehr lesen...


18.11.2021 - Münsterland e. V.

Tourismuszahlen 2021: Das Münsterland kam gut durch den Sommer

© Münsterland e.V./Maren Kuiter Das Münsterland schneidet bei den Übernachtungszahlen 2021 für die Sommer- und -ferienmonate Juli und August im Bundesvergleich zu den Zahlen aus 2019 – also von vor der Corona-Pandemie – verglichen mit anderen Regionen sehr gut ab. Von Juni bis einschließlich September verzeichnete unsere Region trotz der Pandemie 1.364.405 Übernachtungen in Hotels und Ferienwohnungen ab zehn Betten, wie die aktuellen Daten von Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) zeigen. Während vor allem Küstendestinationen an der Ostsee von Juni bis...

mehr lesen...


12.11.2021 - Münsterland e. V.

Den Arbeitsmarkt kontinuierlich verbessern: Die Regionalagentur Münsterland soll ihre erfolgreiche Arbeit fortsetzen

© Münsterland e.V. Die vier Münsterland-Kreise und die Stadt Münster haben beschlossen, sich weiter gemeinsam an der Finanzierung der Erfolgsgeschichte der Regionalagentur Münsterland zu beteiligen. Dr. Olaf Gericke, Landrat des Kreises Warendorf, übermittelte den Vertretern des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) diese Botschaft beim jährlichen Kooperationsgespräch der Verantwortlichen der Region mit denen des Laumann-Ministeriums in der vergangenen Woche am FMO in Greven. Als Schnittstelle zwischen dem Ministerium und der Region setze die...

mehr lesen...


11.11.2021 - Münsterland e. V.

Nicht immer bleibt es in der Familie: Youngstarts-Podcast präsentiert zwei neue Nachfolgegeschichten
Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland interviewt Matthias Schneider (Schöppingen) und Janina Weiper-Rösmann (Havixbeck)

© opwoco Media GmbH Matthias Schneider kam von außen, Janina Weiper-Rösmann trat die Nachfolge im familieneigenen Unternehmen an: Nun stehen beide an der Spitze eines Unternehmens, führen Mitarbeiter und stellen die Weichen für die Zukunft. Der eine im Autohaus Schneider in Schöppingen, die andere bei Weiper Friseure in Havixbeck. Über ihren Weg dorthin berichten sie in den neuen Podcast-Folgen des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland. Matthias Schneider war kein Unbekannter, als er zum Jahr 2021 sein jetziges Autohaus in Schöppingen übernahm....

mehr lesen...


11.11.2021 - Münsterland e. V.

Picknickdecke als nachhaltiges Modeaccessoire: Münsterland e.V., Schule für Modemacher Münster und Münsterländer Textilunternehmen kooperieren

© Münsterland e.V. Ein Rock, der auch als Picknickdecke dient, eine Decke als Hand- und Fahrradtasche, Rucksack oder Cape – seit Mitte August sind sieben Schülerinnen der Schule für Modemacher Münster in Sachen Picknick unterwegs und haben schon viele kreative Ideen entwickelt. Ihr Auftrag: eine modische und nachhaltige Picknickdecke mit klarem Bezug zum Münsterland entwerfen und fertigen. Projektpartner ist der Münsterland e.V., die Stoffe spendeten bekannte Münsterländer Textilunternehmen. "Das ist eine Kooperation par excellence", sagt Melanie Schlüters,...

mehr lesen...


10.11.2021 - Münsterland e. V.

Münsterländer Unternehmen im Einsatz gegen Corona: Enabling Networks Münsterland präsentiert eindrucksvolle Beispiele

© Hengst SE Luftfilter im Kampf gegen Viren, Atemmasken für den besseren Schutz im Alltag, wichtige Forschung zum Medikamenteneinsatz: Viele Münsterländer Unternehmen, Hochschulen und Netzwerke haben während der Corona-Pandemie Tatkraft und Innovationsgeist bewiesen und damit die Region und das Land auf verschiedenste Weise bei der Bewältigung der Krise unterstützt. Das Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland hat eindrucksvolle Beispiele gesammelt und präsentiert diese seit kurzem auf www.muensterland.com/innovation-stories. "Die Krise hat gezeigt:...

mehr lesen...


09.11.2021 - Münsterland e. V.

Kennenlernen bei Brot, Wein und Kultur: 20 Neulinge knüpfen bei Genussabend in Vreden Kontakte
Service Onboarding@Münsterland unterstützt Fachkräfte beim Ankommen

© Münsterland e.V. Erst ging es auf genussvolle Entdeckungen in die Bäckerei Geelink, dann zu einem audiovisuellen Konzert ins kult: Rund 20 Neulinge knüpften am Freitagabend in Vreden bei einem Willkommensevent Kontakte und entdeckten die Kunst, Kultur und Kulinarik des Münsterlandes. Eingeladen hatte der Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V., der Fachkräfte beim Ankommen und Münsterlanden unterstützt sowie Arbeitgeber in der Region bei der Fachkräftegewinnung. "Nirgends kommt man besser ins Gespräch als bei leckerem Essen und erlesenen Weinen",...

mehr lesen...


07.11.2021 - Münsterland e. V.

Jazzige Alpenklänge zum Abschluss: Münsterland Festival part 11 feiert Finale und zieht positive Bilanz

© Münsterland e.V./Maren Kuiter Es gab Tanz und Zauberei, Grafik- und Videokunst, Stadt- und Landpartien – und natürlich ganz viel Musik. Das Münsterland Festival part 11 hat seit dem 8. Oktober zu rund 40 Veranstaltungen an schönen und spannenden Orten in der Region eingeladen, dieses Mal mit Österreich als Gastland. Mit den Jazz-Stars von Shake Stew, gleich zwei Konzerten und fast 300 Besucherinnen und Besuchern feierte das vom Münsterland e.V. veranstaltete Festival am Samstag (6. November) sein Finale auf Burg Vischering in Lüdinghausen. "Diese Festivalausgabe war für...

mehr lesen...


29.10.2021 - Münsterland e. V.

Vom Mitarbeiter zum Chef: Mehr als 100 Interessierte beim digitalen Thementalk zur Unternehmensnachfolge
Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland lud zu Livestream aus der SuperBioMarkt-Zentrale

© Münsterland e.V. Wird aus dem Inhaberkind oder dem ehemaligen Mitarbeiter plötzlich der Vorgesetzte, ist das nicht immer einfach – weder für die Beschäftigten, noch für den neuen Chef selbst. Wie es trotzdem gelingt, als neue Führungskraft akzeptiert zu werden und in der neuen Position aufzugehen, darum ging es am Donnerstag (28. Oktober) beim digitalen Thementalk "Eine Runde Nachfolge". Auf Einladung des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland haben zwei Unternehmensnachfolger, eine Nachfolgerin sowie eine Expertin vor laufender Kamera erzählt...

mehr lesen...


29.10.2021 - Münsterland e. V.

Von Smart Care bis zur Kreislaufwirtschaft: Denkfabrik-Mitglieder vernetzen sich und stoßen Ideen an
Treffen der Mitglieder aller Münsterland-Denkfabriken von Enabling Networks Münsterland

© Münsterland e.V. Themen wie Gesundheit, Digitalisierung und Kreislaufwirtschaft spielen nicht nur in einem Wirtschaftszweig eine Rolle – im Gegenteil. Sie gehen verschiedenste Branchen etwas an, sind oft miteinander verknüpft und bedingen sich gegenseitig. Um sich darüber auszutauschen, sich zu vernetzen und Potenziale für das Münsterland auszuloten, trafen sich am Dienstag rund 35 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Netzwerken im Münsterland. Sie alle sind Mitglieder in einer der fünf Denkfabriken des Verbundprojektes Enabling...

mehr lesen...


19.10.2021 - Münsterland e. V.

„Österreichisches Journal für Orchester“ mit dem Sinfonieorchester Münster
Auftritt am 4. November beim Münsterland Festival in Draiflessen

© Oliver Berg Das Sinfonieorchester Münster nimmt sein Publikum am 4. November (Donnerstag) beim Münsterland Festival in Draiflessen in Mettingen mit auf eine kulturelle Entdeckungsreise. Bei dem besonderen Konzertabend mit dem Titel "Österreichisches Journal für Orchester" zeigt auch Solocellist Shengzhi Guo sein Können. Die Leitung hat Golo Berg, Generalmusikdirektor der Stadt Münster. Das Sinfonieorchester Münster widmet sich in seinem Programm nicht nur Ludwig van Beethovens berühmter "Eroica", sondern auch zwei österreichischen Komponisten der jüngsten...

mehr lesen...


19.10.2021 - Münsterland e. V.

Genussmomente mit Brot, Wein und Picknick-Konzert: Willkommensevent für Neulinge am 5. November in Vreden

© Bäckerei-Konditorei-Geelink Angekommen im Job, Wohnung gefunden, aber noch zu wenig Leute kennengelernt? Das lässt sich ändern: Beim Willkommensevent für Neulinge am 5. November (Freitag) in Vreden. Der Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V. lädt ein zu einem Genussabend in der Bäckerei Geelink in Vreden und einem anschließenden Besuch beim Münsterland Festival im kult. Angesprochen sind alle, die noch nicht lange im Münsterland leben und neue Kontakte knüpfen möchten. Los geht es um 17 Uhr in der 5-Sterne-Bäckerei Geelink. Die Teilnehmenden tauchen ein in...

mehr lesen...


18.10.2021 - Münsterland e. V.

Türen auf, Zugbrücken runter – das Münsterland wird barrierefrei(er)
Praktikerleitfaden für Schlösser und Burgen veröffentlicht

© Münsterland e.V./Philipp Fölting "Authentisch, imposant und bestenfalls für alle zugänglich: Letzteres ist eines der Ziele für die Schlösser und Burgen im Münsterland. Inklusion und somit Barrierefreiheit ist kein Nischenthema und viele Maßnahmen sind oft schon leicht umzusetzen." – so lautet das Fazit von Michael Kösters, Generalbevollmächtigter des Münsterland e.V., beim Netzwerktreffen der Schlösser- und Burgenregion im Münsterland. Am Donnerstag (14. Oktober) stellte die regionale Management-Organisation bei einem Online-Event Akteurinnen und Akteuren aus der ganzen Region...

mehr lesen...


14.10.2021 - Münsterland e. V.

Eine Runde Nachfolge: Thementalk zur Unternehmensnachfolge am 28. Oktober
Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland diskutiert mit Nachfolgern zum Thema Bottom up – In die Führungsrolle wachsen

© SuperBioMarkt AG Aus dem Mitarbeiter wird der Chef, aus dem "Kind des Inhabers" der Vorgesetzte: In solchen Situationen ist es wichtig, akzeptiert und geschätzt zu werden und auch seine eigene Rolle in der neuen Position zu finden. Unter dem Titel "Bottom up – In die Führungsrolle wachsen" lädt das Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland am 28. Oktober (Donnerstag) ab 17.30 Uhr zur Talkrunde rund um das Thema Unternehmensnachfolge ein. Dabei diskutieren spannende Persönlichkeiten und Experten, die von ihren Erfahrungen berichten. Teilnehmen können...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 339.704

Montag, 06. Dezember 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.