Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Münsterland e. V.

12.08.2022 - Münsterland e. V.

Kennenlernen im Kellergewölbe: Willkommensevent für Münsterland-Neulinge am 24. August in Altenberge

© Gemeinde Altenberge Angekommen im Job, Wohnung gefunden, aber noch zu wenig Leute kennengelernt? Das lässt sich ändern: Beim Willkommensevent für Neulinge am Mittwoch, 24. August, von 18 bis 21 Uhr in Altenberge. Der Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V. lädt alle, die noch nicht lange im Münsterland leben und Kontakte zu anderen Neulingen knüpfen möchten, zu einer Besichtigung der Eiskeller von Altenberge ein, einem über 150 Jahre alten, unterirdischen Gewölbe. Anmeldeschluss ist der 19. August. Die Veranstaltung startet um 18 Uhr mit einer...

mehr lesen...


12.08.2022 - Münsterland e. V.

Von der Region für die Region: Die Picknickdecke für das Münsterland
Picknickdecke „Die Gute“ aus dem Münsterland ist bei rund 20 Verkaufsstellen erhältlich

© Münsterland e.V./Romana Dombrowski Das Münsterland ist Picknickland – mit der Picknickdecke "Die Gute" sind Münsterländerinnen und Münsterländer ab sofort gut ausgestattet für ihr nächstes Picknickabenteuer. In Zusammenarbeit mit der Firma Richter Textilien GmbH & Co. KG aus Bocholt produziert der Münsterland e.V. die farbenfrohe Decke in den Regionsfarben des Münsterlandes nachhaltig, hochwertig und regional. "Die Gute" ist münsterlandweit bei rund 20 Verkaufsstellen erhältlich. "Für das perfekte Picknick in der Natur, auf dem Spielplatz oder vor einem der prächtigen Schlösser...

mehr lesen...


10.08.2022 - Münsterland e. V.

Für immer Münsterland? Service Onboarding@Münsterland will internationale Studierende für die Region gewinnen

© FH Münster/Milana Mohr Besuch aus Finnland, Kolumbien, Südafrika und der Ukraine: 25 internationale Studentinnen und Studenten erkunden seit einer Woche das Münsterland im Rahmen der sogenannten "Summer School" der FH Münster. Die zweiwöchige Sommerakademie am Fachbereich Wirtschaft, der Münster School of Business (MSB), bietet den Studierenden während der vorlesungsfreien Zeit die Möglichkeit, an einer Partnerhochschule im Ausland internationale Erfahrungen zu sammeln. Thematisch dreht sich die Summer School in diesem Jahr um Upcycling und Nachhaltigkeit. Der...

mehr lesen...


08.08.2022 - Münsterland e. V.

Auf der Suche nach Innovationen: Unternehmerinnen und Unternehmer besuchen Forschungszentren in Deutschland und den Niederlanden
Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland blickt über die Grenzen der Region hinaus

© Münsterland e.V. Künstliche Intelligenz, innovative Sensorik und das Krankenhaus der Zukunft: Das Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland blickte in den vergangenen Monaten über die Grenzen der eigenen Region hinaus und nahm Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Münsterland mit auf vier spannende Innovation-Scouting-Reisen. Gemeinsam mit sogenannten Technologie-Scouts ging es nach Aachen, Duisburg, Würzburg und Eindhoven. Das Ziel: neue Impulse für Forschung und Innovation. Passend zu den Innovationskompetenzfeldern des Münsterlandes ging es dabei um...

mehr lesen...


05.08.2022 - Münsterland e. V.

Das „Regionale Kultur Programm NRW“ vergibt Fördermittel: Kulturakteure können sich bis zum 30. September bewerben
Unterstützung bietet das Kulturbüro Münsterland am 17. August

© Münsterland e.V./Philipp Fölting Das Land Nordrhein-Westfalen vergibt mit dem "Regionalen Kultur Programm NRW" (RKP) jedes Jahr Fördermittel für Kulturprojekte. Kunst- und Kulturschaffende aus dem Münsterland können sich bis zum 30. September auf diese finanzielle Unterstützung bewerben. Voraussetzung ist eine gute Idee, Kooperation und Vernetzung. Verpflichtend und hilfreich ist eine Beratung durch das Kulturbüro Münsterland, das bei der Projektplanung und beim Ausfüllen des Online-Formulars unterstützt. "Das Förderprogramm läuft bereits seit 25 Jahren sehr erfolgreich und...

mehr lesen...


04.08.2022 - Münsterland e. V.

Start-up vs. Unternehmensnachfolge: Gründer-Workshop am 30. August in Coesfeld

© DBUCde / Max Kruggel Ein Start-up gründen oder doch lieber die Nachfolge in einem bestehenden Unternehmen antreten? Vor dieser Frage stehen Gründungsinteressierte auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Welche Vorteile und Herausforderungen die unterschiedlichen Gründungswege mit sich bringen, weiß Gründercoach Dr. Stefan Borchert. Im Workshop am 30. August von 17.30 bis 20 Uhr in Coesfeld können Gründungsinteressierte herausfinden, welcher der beiden Gründungswege für sie persönlich geeignet ist. Das Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland lädt...

mehr lesen...


21.07.2022 - Münsterland e. V.

Mehr Barrierefreiheit im Münsterland: Acht Schlösser und Burgen im Münsterland mit „Reisen für Alle“ zertifiziert

© Münsterland e.V./Philipp Fölting Mit kleinen Schritten geht es für die Schlösser und Burgen im Münsterland Richtung Barrierefreiheit. Im Rahmen des EFRE-Förderprojekts "Schlösser- und Burgenregion Münsterland" haben sich acht von ihnen durch die bundesweit gültige Kennzeichnung "Reisen für Alle" zertifiziert und bieten ab sofort mehr Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung. Gleichzeitig ermöglichen sie aber auch mehr Qualität, Sicherheit und Komfort für alle Reisenden, wie zum Beispiel Familien mit Kinderwagen, kleinen Kindern oder älteren Menschen. "Auf dem Weg zu...

mehr lesen...


19.07.2022 - Münsterland e. V.

Ideenwettbewerb für Schülerinnen und Schüler sucht die besten Gründungsideen
Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland ruft zum Mitmachen bis 4. September auf

© Münsterland e.V./Romina Dombrowski Gründerluft schnuppern und mit eigenen Ideen durchstarten: Das Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland ruft Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Münsterland zu einem großen Ideenwettbewerb auf. Gesucht sind nützliche, witzige, neue und kluge Ideen – vom nachhaltigen Strohhalm über Apps bis zur neuen Recycling-Technik. Die Ideen können in Form eines Videos oder einseitigen Textes auf www.youngstarts-gruendungsidee.com eingereicht werden. Bewerbungsschluss ist der 4. September. Junge Menschen mit Gründergeist begeistern und zum...

mehr lesen...


05.07.2022 - Münsterland e. V.

Unternehmensnachfolge in Krisenzeiten: Youngstarts-Podcast interviewt mutige Nachfolgerinnen
Neue Podcast-Folgen des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland

© Johanna Münzer Von Anfang an dabei: Die beiden Nachfolgerinnen Nina-Kim Langemeyer und Johanna Münzer haben schon von klein auf im Geschäft der Eltern mit angepackt. Während die eine sich beruflich zunächst ganz anders aufgestellt hat, bereitete sich die andere bereits über mehrere Jahre auf die Nachfolge vor. Über ihren Weg und die Herausforderungen der Unternehmensnachfolge während der Corona-Pandemie berichten die Frauen in den neuen Podcast-Folgen des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland. Als gelernte Heilpraktikerin und approbierte...

mehr lesen...


30.06.2022 - Münsterland e. V.

Das Gute erleben: Neues Reisemagazin des Münsterland e.V. macht Lust auf die Region

© Münsterland e.V./Philipp Fölting Das Münsterland hat viel zu bieten und ist zu jeder Jahreszeit ein attraktives Reiseziel. Ob zum Radfahren, Reiten oder Wandern, ob für ein Picknick im Grünen, einen Städtetrip nach Münster oder einen Kurzurlaub: Mit seinem neuen Reisemagazin "Münsterland – das Gute erleben." bietet der Münsterland e.V. zu allen Themen, die in der Region interessant sind, ein frisches, bildreiches, neues Medium voller Inspirationen. Das Magazin löst die klassischen Themenkataloge ab und präsentiert die Kernthemen der Region mit modernem Storytelling – zum...

mehr lesen...


29.06.2022 - Münsterland e. V.

Nominierte für Innovationspreis Münsterland stehen fest: 16 Unternehmen aus 110 Bewerbungen

© Münsterland e.V./Philipp Fölting Dieses Mal war die Konkurrenz so groß wie noch nie: Mit 110 Bewerbungen verzeichnete der Innovationspreis Münsterland 2021/22 die höchste Bewerberzahl seit rund 20 Jahren. 16 Unternehmen konnten sich in diesem Jahr durchsetzen und sind nun mit ihren Ideen, Projekten, Produkten und Modellen für die begehrte Auszeichnung nominiert. In den Kategorien "Wirtschaft", "Wissenschaft trifft Wirtschaft", "Start-up", "Klein und pfiffig" sowie "Digitale Geschäftsmodelle" haben sie die Jury überzeugt. Der Innovationspreis Münsterland wird vom Münsterland...

mehr lesen...


23.06.2022 - Münsterland e. V.

Territoriales Strategiekonzept Münsterland als strategische Grundlage für den regionalen Tourismus erstellt

© Münsterland e.V./Christoph Steinweg "Hinter dem etwas sperrigen Begriff ‚Territoriales Strategiekonzept Münsterland‘ verbirgt sich eine wesentliche strategische Grundlage für die natur- und kulturtouristische Entwicklung der Region für die kommenden Jahre", fasst Michael Kösters zusammen, Generalbevollmächtigter und Bereichsleiter Tourismus bei der regionalen Management-Organisation Münsterland e.V. Diese hatte das nun vorliegende Strategiekonzept zusammen mit regionalen Akteuren federführend erstellt. Der Auftrag dazu kam vom NRW-Wirtschaftsministerium, das vor etwa einem Jahr...

mehr lesen...


22.06.2022 - Münsterland e. V.

Wissenstransfer in der Unternehmensnachfolge: Online-Seminar am 5. Juli
Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland lädt ein

© Marie Theres Niessalla Wissen ist eine abstrakte Ressource und dabei so wichtig für nachhaltigen Unternehmenserfolg – insbesondere im Falle der Unternehmensnachfolge. Mit welchen Maßnahmen wichtiges Wissen identifiziert, geteilt und gesichert werden kann, darum geht es im Online-Seminar am 5. Juli von 17.30 bis 19 Uhr mit Referentin Martina Koch. Das Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland lädt Interessierte ein, kostenlos an dem praxisorientierten Online-Seminar teilzunehmen. Die Referentin Martina Koch, von WISSEN und ERFOLG – Bildungsinstitut...

mehr lesen...


21.06.2022 - Münsterland e. V.

Foresight-Analyse für Tech-Trends veröffentlicht: Münsterland e.V. und Fraunhofer Institut wagen Blick in die Zukunft
Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland vernetzt Unternehmen und Forschung

© Münsterland e.V. Additive Fertigung, Explainable AI, Extended Reality – das Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland präsentierte vergangene Woche zum ersten Mal die neusten Tech-Trends für Unternehmen im Münsterland. Grundlage war eine eigens in Auftrag gegebene Foresight-Analyse des Fraunhofer Instituts für System- und Innovationsforschung, die umfangreiche Marktdaten und Publikationen ausgewertet hatte. "Die Analyse ist auf das Münsterland zugeschnitten, denn der thematische Fokus liegt auf unseren fünf regionalen Innovationskompetenzfeldern und...

mehr lesen...


10.06.2022 - Münsterland e. V.

After-Work-Picknick auf dem POHA House: 40 Neulinge lernen sich beim Willkommensevent in Münster kennen
Service Onboarding@Münsterland unterstützt Fachkräfte beim Ankommen

© Münsterland e.V./Philipp Fölting Leben, Arbeiten und Gemeinschaft unter einem Dach: Wie das Wohnen im kürzlich eröffneten POHA House aussieht, konnten rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Willkommensevent in Münster erleben. Das Team vom Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V. hatte Neulinge aus dem gesamten Münsterland zum Kennenlernen auf die Außenterrasse des Hansators eingeladen. Beim gemeinsamen Picknick tauschten sie sich aus und genossen die kulinarischen Spezialitäten aus der Region. "Nach einer Führung durch das Haus konnten die Neulinge sich...

mehr lesen...


09.06.2022 - Münsterland e. V.

Open-Air-Kino vor Filmkulisse: „Spencer“ und „TKKG“ am Schloss Nordkirchen
Scala Filmtheater, Münsterland e.V. und Gemeinde Nordkirchen laden am 19. und 20. August ein

© Bernhard Austermann Hollywood im Münsterland: Am 19. und 20. August öffnet das Schloss Nordkirchen seine Tore und bietet Kinofans und Schlossliebhabern ein echtes Erlebnis. Auf einer Leinwand im Innenhof des Schlosses zeigen das Scala Filmtheater in Kooperation mit dem Münsterland e.V. und der Gemeinde Nordkirchen das international beachtete Filmdrama "Spencer". Zahlreiche Szenen entstanden im Schloss und in den umliegenden Parkanlagen und brachten Hauptdarstellerin Kristen Stewart sogar eine Oscar-Nominierung ein. Gezeigt wird auch der Film "TKKG – Jede Legende...

mehr lesen...


08.06.2022 - Münsterland e. V.

Presseeinladung: „Innovate or die“ – Fraunhofer-Studie zeigt Tech-Trends für Münsterländer Unternehmen
Das Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland gibt neue Technologie-Impulse

© Mit neuen Technologien in ein zukunftssicheres Münsterland: Bei der Veranstaltung Tech-Trends Münsterland am 15. Juni präsentiert das Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland des Münsterland e.V. neue Technologie-Impulse für die Region. Beauftragt wurde das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung. Es analysierte rund 50 Technologien, die für die Unternehmen im Münsterland zukünftig eine besondere Bedeutung haben. Das Projekt Enabling Networks Münsterland unterstützt Unternehmen und Hochschulen im Münsterland dabei,...

mehr lesen...


02.06.2022 - Münsterland e. V.

Impulse für Unternehmen: Jetzt anmelden für die Veranstaltung „Tech-Trends Münsterland“
Projekt Enabling Networks Münsterland informiert am 15. Juni

© Shutterstock/goldmarie design Da geht noch mehr: Neue Technologien bieten besonders für kleine und mittelständische Unternehmen im Münsterland ein besonderes Entwicklungspotenzial. Welche Technologien das sind, erfahren Unternehmerinnen und Unternehmer am 15. Juni von 10 bis 13 Uhr bei der Veranstaltung Tech-Trends Münsterland. Das Verbundprojekt Enabling Networks Münsterland des Münsterland e.V. unterstützt Unternehmen in der Region bei der Vernetzung mit Hochschulen und Forschungsinstituten. Denn wer im Wettbewerb bestehen will, muss aus neusten wissenschaftlichen...

mehr lesen...


31.05.2022 - Münsterland e. V.

Münsterländer Picknicktage vom 16. bis 19. Juni: Programmhighlights stehen fest
Über 40 Veranstaltungen in 33 Orten sorgen für Picknickstimmung

© Münsterland e.V./luxteufelswild Die Münsterländer Picknicktage stehen in den Startlöchern und versetzen die Region vom 16. bis 19. Juni mit über 40 Veranstaltungen in Picknickstimmung. Unter dem Motto "Ich. Du. Wir. Das Münsterland feiert Picknick!" sind Einheimische, Gäste und Picknickbegeisterte dazu eingeladen, das Lebensgefühl des Münsterlandes gemeinsam zu feiern. Auf www.muensterland.com/picknicktage finden sich zahlreiche Picknick-Veranstaltungen und die schönsten Plätze, Rezepte und Tipps für ein Picknick auf eigene Faust. Initiator ist der Münsterland e.V., der die...

mehr lesen...


31.05.2022 - Münsterland e. V.

Kulturbüro auf Achse: Nächster Stopp in Gescher

© Münsterland e.V./Fabian Riediger Mit seinem mobilen Beratungsangebot "Kulturbüro auf Achse" geht das Kulturbüro des Münsterland e.V. auch in diesem Jahr wieder auf Tour durch die Region und berät Kulturschaffende direkt und unkompliziert vor Ort. Der nächste Termin findet in Kooperation mit der Stadt Gescher am Donnerstag, 9. Juni 2022, von 15 bis 18 Uhr im Westfälischen Glockenmuseum Gescher statt. "In 45-minütigen Gesprächseinheiten beraten wir Interessierte rund um das Landesförderprogramm Regionales Kultur Programm NRW. Auch wer Fragen zu den Möglichkeiten, Kriterien und...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 356.281

Montag, 15. August 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.