Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Naturpark Schwalm-Nette

21.03.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Bäume kennen keine Grenzen
Schüler feiern den 26. Internationalen Baumpflanztag

© Bäume kennen keine Grenzen – unter diesem Motto haben niederländische und deutsche Schülerinnen und Schüler den 26. Internationalen Baumpflanztag gefeiert. Der Naturpark Schwalm-Nette und die niederländische Gemeinde Roerdalen hatten je eine Schule von jeder Seite der Grenze dazu eingeladen, im Brüggener Wald neue Bäume zu pflanzen. Nachdem die Veranstaltung wegen eines Frühjahrssturms um eine Woche verschoben werden musste, haben 77 Kinder und Jugendliche nun 1.200 neue Bäume gepflanzt. "Der Baumpflanztag hat Tradition und gibt jedes Jahr...

mehr lesen...


21.03.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Kaffee und Kuchen im Hofcafé

© Zu Kaffee und selbst gebackenem Kuchen lädt der Naturpark Schwalm-Nette am Sonntag, 7. April, in die NABU-Naturschutzstation Haus Wildenrath ein. Los geht es um 14 Uhr mit einer Wanderung über das Gelände am Naturparkweg 2 in Wegberg. Anschließend bewirten ehrenamtliche Mitarbeiter die Gäste. Wer Spaß daran hat, das Team des Hofcafés zu unterstützen, kann sich unter der Telefonnummer 02432 / 933400 bei Corinna Stellmacher informieren. Dort freut man sich über eine Verstärkung der Gruppe. www.npsn.de  

mehr lesen...


21.03.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Heimische Frühlingskräuter

© Mit einem Lichtbildervortrag am Mittwoch, 3. April, stimmt der Naturpark Schwalm-Nette auf den Frühling ein. Gabriele Heckmanns von der AIRA-Heilpflanzenschule stellt Veilchen, Scharbockskraut, Schlüsselblume und andere heimische Kräuter vor. Die Kräuterspezialistin weiß, wie man die im Frühjahr besonders gehaltvollen Pflanzen zur Entschlackung und Entgiftung zubereiten kann. Los geht es um 19.30 Uhr im NABU-Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200 in Lobberich. Die Teilnahme kostet 10 Euro, 8 Euro für NABU-Mitglieder. Interessierte können sich...

mehr lesen...


20.03.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Fotoausstellung Glanzlichter 2018
Preisträger des Naturfoto-Wettbewerbs im Naturparkzentrum Wachtendonk

© Der Naturpark Schwalm-Nette präsentiert ab Sonntag, 28. April, die Ausstellung "Glanzlichter 2018". Die Siegerfotos des internationalen Naturfoto-Wettbewerbs können bis Sonntag, 28. Juli, im Naturparkzentrum Wachtendonk "Haus Püllen", Feldstraße 35 in Wachtendonk, bestaunt werden. Der Wettbewerb findet seit 1999 jährlich statt, initiiert von "projekt natur & fotografie". Im Jahr 2018 übernahm Dr. Barbara Hendricks, ehemalige Bundes-Umweltschutzministerin, die Schirmherrschaft. Insgesamt sandten 934 Fotografen aus 39 Ländern über 18.000 Fotos...

mehr lesen...


19.03.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Einladung an die Medien

© Die nächste Verbandsversammlung des Naturparks Schwalm-Nette findet am Donnerstag, 4. April, statt. Die Sitzung beginnt um 11 Uhr in der Wegberger Mühle, Rathausplatz 21. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Umbenennung des Naturparks, der Bericht des Verbandsvorstehers sowie der aktuelle Sachstand zu den Info-Points. Zur Berichterstattung in Word und Bild lade ich Sie herzlich ein. Die Einladung mit Tagesordnung finden Sie im Download. mit freundlichen Grüßen Markus Wöhrl, Pressesprecher  

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 280.418

Donnerstag, 21. März 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.