Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Naturpark Schwalm-Nette

17.05.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Wandern mit Hund durchs Elmpter Schwalmbruch

© Der Naturpark Schwalm-Nette lädt am Sonntag, 2. Juni, zu einer Wanderung für Hund und Halter ein. Ursula Prigge von 4-Pfoten-Touren begleitet die Gruppe von 10 bis 14 Uhr auf der Tour durch das Elmpter Schwalmbruch. Die Teilnehmer wandern mit ihren Hunden durch die Wacholderheide und vielseitige Bruchlandschaften, vorbei an Gagelsträuchern zum großen Gewässer des Elmpter Bruchs mit seiner Vogelwelt. Die Route ist rund 12 Kilometer lang. Treffpunkt ist am Parkplatz Herberg "de Bos", Bosstraat 115 im niederländischen Swalmen. Soweit möglich,...

mehr lesen...


17.05.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Frühwanderung zu den Brutvögeln in den Lüsekamp

© Der Naturpark Schwalm-Nette lädt am Samstag, 1. Juni, zu einer Wanderung in die Wiesenlandschaft des Lüsekamps ein. Diplom-Biologin Stefani Pleines begleitet die Gruppe von 5 bis 7 Uhr. In den frühen Morgenstunden ist die Landschaft in Nebel gehüllt und die Teilnehmer können dem Gesang von Teichrohrsänger, Wiesenpieper, Dorngrasmücke, Feldschwirl, Blaukehlchen und Rohrammer lauschen. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz des Landhotels Bosrijk an der Grenze in Niederkrüchten-Elmpt. Wer mitwandern möchte, sollte ein Fernglas mitbringen. www.npsn.de...

mehr lesen...


17.05.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Spaziergang mit Göttin Artemis und Besuch des Hofcafés

© Das Hofcafé des Naturparks Schwalm-Nette öffnet am Sonntag, 2. Juni, von 14 bis 17 Uhr seine Türen für Besucher. Das Team der Naturschutzstation Haus Wildenrath am Naturparkweg 2 in Wegberg bietet Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Die Besucher können vorher eine Wanderung über das Gelände des Naturschutzhofes machen oder am Spaziergang mit der Göttin Artemis teilnehmen. Los geht es um 13 Uhr in der Naturschutzstation Haus Wildenrath. Simone Palloni entführt Erwachsene und Kinder in die Welt der Mythen. Bei einem Streifzug durch den Wald...

mehr lesen...


15.05.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Tierstimmen am Abend

© Wenn Altvögel bei der Brut erfolgreich sind, werden die Jungen Ende Mai noch gefüttert. Der Naturpark Schwalm-Nette lädt daher am Donnerstag, 30. Mai, zu einer Exkursion in die Natur ein. Markus Heines vom NABU Krefeld-Viersen trifft sich um 20.30 Uhr mit interessierten kleinen und großen Naturfreunden am Wanderparkplatz am NABU-Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200 in Lobberich. Mit etwas Glück gibt es junge Eulen zu hören und zu sehen. Die Teilnehmer lernen auch andere Tierarten wie Fledermäuse und Insekten kennen, die am Abend aktiv sind....

mehr lesen...


15.05.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Mit dem Rad nach Alt-Kaster

© Eine Radtour des Naturparks Schwalm-Nette am Donnerstag, 30. Mai, führt von 10 bis 18 Uhr durch ehemaliges Braunkohlegelände. Naturschutzbeauftragte Gisela Messing begleitet die Teilnehmer zum Aussichtspunkt des Braunkohletagebaus. Weiter geht es durch rekultivierte und renaturierte Gebiete bis hin zum mittelalterlichen und denkmalgeschützten Ort Alt-Kaster und zum See. Der Rcükweg führt durch die Erft-Auen. Eine Einkehr ist möglich. Dennoch sollten die Teilnehmer Getränke und Verpflegung mitbringen. Treffpunkt ist am Parkplatzes des Bahnhofs,...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 283.230

Montag, 20. Mai 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.