Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Naturpark Schwalm-Nette

16.08.2018 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Die Nacht der Fledermäuse

© Der Naturpark Schwalm-Nette lädt am Freitag, 31. August, zur Europäischen Fledermausnacht ein. In über 30 europäischen Staaten findet diese Aktion im Spätsommer statt. Michael Straube vom NABU Kreisverband Heinsberg weiß Wissenswertes über die heimlichen Nachtjäger zu berichten. Damit man in der Abenddämmerung Fledermäuse beobachten kann, treffen sich die Teilnehmer um 20 Uhr am Infozentrum am Kahnweiher, Am Freibad 13 in Gangelt. Das Ende ist für 22 Uhr geplant. Wer mitmachen möchte, sollte wetterangepasste, nicht raschelnde Kleidung tragen...

mehr lesen...


16.08.2018 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Malen und Experimentieren mit Naturmaterialien

© Malen und Experimentieren mit Naturmaterialien können Interessierte am Samstag, 1. September, beim Naturpark Schwalm-Nette. Unter Anleitung von Künstlerin Hildegard Burggraef können sich die Teilnehmer von 10 bis 16.30 Uhr kreativ austoben, individuelle Ausdrucksmöglichkeiten entwickeln und Erfahrungen austauschen. Mitzubringen sind unter anderem Papier ab 220g, Leinwand, Malplatten, Bleistift und Knetradierer. Weitere Materialien werden im Kurs gegen einen Beitrag angeboten. Genauere Informationen erhalten Interessierte bei der Anmeldung unter...

mehr lesen...


16.08.2018 - Naturpark Schwalm-Nette

Bienenzuwachs beim Naturpark Schwalm-Nette

© Der Naturpark Schwalm-Nette leistet aktiv Beitrag zum Schutz der Bienen. Seit Ende Mai können sich die Besucher des Naturparkzentrums Wachtendonk über Bienenzuwachs im Bauerngarten freuen. Sabine Hillebrandt ist für den Neuzugang verantwortlich. Die Imkerin aus Wachtendonk hat sich um die Ansiedlung der Völker gekümmert. Nach einer Ausbildung beim Bienenzuchtverein Vierquartieren in Kamp-Lintfort trat sie an den Naturpark Schwalm-Nette heran, um im Bauerngarten einen Bienenstock aufstellen. Da der Naturpark einige Obstbäume im Bauerngarten...

mehr lesen...


16.08.2018 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Fotoworkshop in der Niersaue

© Am Freitag, 31. August, führt Uwe Schmid die Teilnehmer eines Fotoworkshops des Naturparks Schwalm-Nette durch die Landschaft der Niersaue. Wie vielfältig und abwechslungsreich Natur- und Landschaftsfotografie ist, erleben die Teilnehmer von 15.30 bis 20.30 Uhr. Die Kursbesucher lernen, wie man durch Lichtgestaltung, den richtigen Standpunkt, perspektivische Effekte und verschiedene Brennweiten die Bilder gestalten kann. Treffpunkt ist am Pulverturm, Schoelkensdyck/Ecke Mühkenstraßse in Wachtendonk. Wer dabei sein möchte, sollte körperlich fit...

mehr lesen...


13.08.2018 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Führung durch die Kläranlage Neuwerk - Korrektur

© Ob zum Trinken, Waschen, Kochen oder Putzen -  jeder verbraucht Wasser. Das verschmutzte Wasser wird durch Abwasserleitungen zur Kläranlage geführt. Und was passiert dann? Wie wird unser Wasser wieder sauber? Eine Antwort auf diese und weitere Fragen bekommen die Teilnehmer einer Veranstaltung des Naturparks Schwalm-Nette am Samstag, 25. August. Von 10 bis 12 Uhr führt Diplom-Ingenieur Karl Günter Borg  Besucher durch die Kläranlage Mönchengladbach-Neuwerk, Niersdonker Straße 10. Wer dabei sein möchte, kann sich unter der Telefonnummer 02162 /...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 267.827

Donnerstag, 16. August 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.