Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Naturpark Schwalm-Nette

23.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Waldbaden beim Naturpark Schwalm-Nette

© Der Naturpark Schwalm-Nette bietet am Sonntag, 3. Oktober, von 10 bis 12.30 Uhr, Waldbaden im Meinweggebiet an. Cora und Dirk Heinen führen die Teilnehmenden in das Waldbaden ein. Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes und sich mit allen Sinnen mit der Natur zu verbinden ist das Ziel. Der Gesundheitstrend aus Japan beinhaltet Übungen aus der Meditations- und Achtsamkeitspraxis, reduziert Stress und stärkt das Immunsystem. Wer teilnehmen möchte, kann sich unter der Telefonnummer +49(0)157 / 76215989 anmelden und erhält dann weitere...

mehr lesen...


23.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Fotoworkshop Landschaftsfotografie

© Am Samstag, 2. Oktober, bietet Uwe Schmid einen Fotoworkshop beim Naturpark Schwalm-Nette an. Der Fotograf führt die Teilnehmer durch die Landschaft rund um den De Wittsee und gibt Tipps zum Thema Landschaftsfotografie. Die Kursbesucher lernen, wie man durch Lichtgestaltung, den richtigen Standpunkt, perspektivische Effekte und verschiedene Brennweiten Impressionen einfangen kann. Los geht es um 9 Uhr auf dem Parkplatz an der Leuther Mühle, Hinsbecker Straße in Leuth. Das Ende ist für 13 Uhr geplant. Wer dabei sein möchte, sollte körperlich fit...

mehr lesen...


22.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Wandern im Naturschutzgebiet Weißer Stein

© Der Naturpark Schwalm-Nette bietet am Sonntag, 17. Oktober, eine Wanderung rund um den Weißen Stein und das ehemalige Munitionsdepot an. Wanderführer Wilfried Schröder führt die Gruppe auf natürlichen Waldwegen durch einen beeindruckenden Schluchtenwald. Der fast 1 Kilometer lange wendereiche Pfad am Dassenberg bietet Natur pur. Abseits der üblichen Wanderwege zeigen sich die landschaftlichen Reize des ehemaligen Depots. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz des Restaurants "De Witte Stein", am Ende der Straße Heidhausen in Brüggen.  Die...

mehr lesen...


22.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Wandern mit Hund zum Effelder Waldsee

© Am Sonntag, 10. Oktober, bietet der Naturpark Schwalm-Nette von 10 bis 14 Uhr eine Wanderung für Hund und Halter an. Ursula Prigge von 4-Pfoten-Touren begleitet die Gruppe von der Gitstapper Mühle durch eine reizvolle Landschaft bis zum Effelder Waldsee. Nach der Umrundung des Sees führt die Tour zurück durch das Meinweggebiet. Zum Abschluss ist eine Einkehr in die Gitstapper Mühle geplant. Im Naturschutzgebiet gilt Leinenpflicht, soweit möglich können die Hunde frei laufen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Grenzübergang nach Herkenbosch (neben...

mehr lesen...


21.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Mit dem Rad zum Adolfo-See

© Eine Radtour des Naturparks Schwalm-Nette am Sonntag, 17. Oktober, führt die Teilnehmenden entlang des  Rothenbachs. Die Gruppe fährt vorbei am Effelder Waldsee und durch das Rurtal zum Adolfo-See. Zurück geht es über Orsbeck und am Schloss Elsum vorbei durch den Grenzwald. Naturschutzbeauftragte Gisela Messing begleitet die Radler auf der rund 40 Kilometer langen Tour von 11 bis 17 Uhr. Los geht es auf dem Parkplatz am Restaurant "Große Natur", Rothenbach 1 in Wassenberg-Rothenbach an der deutsch-niederländischen Grenze. Falls gewünscht,...

mehr lesen...


21.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Ernte am Lebkuchenbaum
Veranstaltung für Erwachsene und Kinder

© Am Sonntag, 17. Oktober, lädt der Naturpark Schwalm-Nette zu einem Rundgang in den Stadtpark von Wassenberg ein. Stadtgästeführer Walter Bienen trifft sich um 10.30 Uhr mit den Teilnehmern am Wehrturm des Parkplatzes an der Kirchstraße in Wassenberg. Von dort geht es gemeinsam auf die Suche nach dem Lebkuchenbaum. Die Beschilderung der Bäume im Stadtpark hilft bei der Suche. Dort angekommen erhält jedes Kind ein Stück Lebkuchen vom Baum. Eine Anmeldung ist erforderlich bis Mittwoch, 13. Oktober, unter der Telefonnummer 0176 / 47686020 oder per...

mehr lesen...


20.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Exkursion zu Biber und Mollusken

© Bei einer Wanderung des Naturparks Schwalm-Nette am Sonntag, 10. Oktober, begleitet Natur- und Landschaftsführerin Iris Lau die Teilnehmenden in die Landschaft der Schwalm und des Laarer Bachs. Die Gruppe wandert zu drei Seen mit historischen Mühlen. Flora und Fauna sind hier besonders vielfältig. Angeleinte Hunde dürfen gene mitgehen. Treffpunkt ist am Parkplatz der Borner Mühle, Borner Mühle 22 - 24 in Brüggen-Born. Eine Anmeldng ist erforderlich unter der Telefonnummer 02166 / 958131. Die aktuelle Coronaschutzverordnung sowie die...

mehr lesen...


20.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Pflanzentauschbörse im Naturparkzentrum

© Am Samstag, 10. Oktober, findet die Planzentauschbörse des Naturparks Schwalm-Nette und der Volkshochschule Gelderland statt. Alle, die einen Blumen- oder Küchenkräutergarten haben oder anlegen wollen, sind im Naturparkzentrum Wachtendonk Haus Püllen, Feldstraße 35 in Wachtendonk, willkommen. Von 15 bis 16 Uhr können Pflanzen ausgetauscht oder verschenkt werden. Wer einfach nur ein wenig fachsimpeln möchte, ist ebenfalls willkommen. Die Anfahrt ist über den Mühlenwall in Wachtendonk möglich. Landespflegerin Inge Michels betreut die Aktion....

mehr lesen...


18.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Mit dem Rad nach Alt-Kaster

© Eine Radtour des Naturparks Schwalm-Nette am Sonntag, 3. Oktober, führt von 11 bis 17 Uhr durch ehemaliges Braunkohlegelände. Naturschutzbeauftragte Gisela Messing begleitet die Teilnehmer zum Aussichtspunkt des Braunkohletagebaus. Weiter geht es zu einem ehemaligen Rittergut und durch rekultivierte und renaturierte Gebiete bis hin zum mittelalterlichen und denkmalgeschützten Ort Alt-Kaster. Der Rückweg führt zum Kasterer See und durch die Erft-Auen. Die Strecke ist rund 62 Kilometer lang. Eine Einkehr ist möglich. Dennoch sollten die...

mehr lesen...


17.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Herbst im Buchenwald

©   Eine Wanderung des Naturparks Schwalm-Nette am Donnerstag, 7. Oktober, führt die Teilnehmenden in den herbstlichen Wald. Markus Heines vom NABU begleitet die Gruppe von 10 bis 14.30 Uhr und zeigt, wie farbenträchtig der Wald ist. Überall hängen Früchte, Beeren und Obst. Ein reich gedeckter Tisch für die Tiere, die den Winter hier verbringen. Treffpunkt ist an der Hein-Nicus-Straße 26 in Nettetal-Lobberich. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung statt. Hygiene- und Abstandsregeln sind zu...

mehr lesen...


17.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich
Bis zum 7. Oktober anmelden

© Der Naturpark Schwalm-Nette bietet am Sonntag, 10. Oktober, eine Führung rund um Schloss Tüschenbroich an. Neben der Geschichte über den Ursprung des Schlosses berichtet Alwine Storms über die Sagen, die sich um die im Wald gelegene Ulrichskapelle ranken. Los geht es um 14.30 Uhr an der Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1 in Wegberg. Die Teilnahme kostet 4 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder. Wer Lust auf die Führung hat, kann sich unter der Telefonnummer 02452 / 65353 bis Donnerstag, 7. Oktober, anmelden.  Die Veranstaltung...

mehr lesen...


17.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Auf Entdeckungstour mit dem Naturpark Schwalm-Nette
Veranstaltung für Familien mit Kindern

© Am Sonntag, 3. Oktober, lädt der Naturpark Schwalm-Nette kleine Naturforscher, Spürnasen und Entdecker ein. Von 14 bis 16.30 Uhr geht Waldführerin Nadine Eiben mit Eltern und Kindern auf Erkundungstour in den Wald. Welche Bäume gibt es hier im Wald? Warum fallen die Blätter? Wie unterhalten sich Bäume und wovor haben sie Angst? Wer neugierig ist und mit auf die Entdeckungsreise gehen möchte, kann sich anmelden unter der Telefonnummer 0160 / 95708819. Die Teilnahme kostet 12 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder. Bitte Wechselkleidung und...

mehr lesen...


17.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Museumsnacht für Kinder

© Der Naturpark Schwalm-Nette lädt am Samstag, 16. Oktober, Kinder in das Textilmuseum DIE SCHEUNE, Krickenbecker Allee 21 in Hinbeck ein. Von 18 bis 21 Uhr spielt, bastelt und spielt das Museumsmaskottchen Flaxi mit den Kindern. Eltern können ihre Kinder ab sechs Jahren zur Veranstaltung anmelden per Mail an susanne.ciernioch@nettetal.de. Die Teilnahme kostet 12 Euro, Geschwisterkinder zahlen 7 Euro. Weiter Infos unter der Telefonnummer 02153 / 8984141. www.npsn.d

mehr lesen...


17.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Radtour kombiniert mit Waldbaden

© Der Naturpark Schwalm-Nette bietet am Samstag, 2. Oktober, von 14.30 bis 17 Uhr eine besondere Radtour an. Niederrhein Guide Wilfried Küsters kombiniert Radfahren mit Waldbaden. Treffpunkt ist vor der Sparkasse in Aldekerk, Marktstraße 25. Die Gruppe fährt von dort zur Lungenheilanstalt und weiter zu den Chill-Liegen im Eyller Bruch. Dort tauchen die Teilnehmenden in die Atmosphäre des Waldes ein und erleben die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung des Waldbadens. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 02836 9729955...

mehr lesen...


14.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Vom Apfel zum Saft – Apfeltag im Naturparkzentrum

© Am Donnerstag, den 23. September lädt der Naturpark Schwalm-Nette zum Apfeltag in das Naturparkzentrum Wachtendonk, Haus Püllen in der Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk ein. Rund um die Themen Apfel und Streuobstwiesen stehen verschiedene Angebote auf dem Programm. Ab 9 Uhr steht die mobile Saftpresse im Bauerngarten des Naturparkzentrums bereit. Obstgartenbesitzerinnen und Besitzer sind eingeladen, ihre gesammelten Äpfel zu Saft pressen zu lassen. Eine vorherige Terminabsprache ist erforderlich unter der Telefonnummer 02162 / 81709430. Die...

mehr lesen...


14.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Aussichtsturm am Elmpter Schwalmbruch abgerissen
Naturpark Schwalm-Nette plant Neubau für das Jahr 2022

© Naturpark Schwalm Nette Der Naturpark Schwalm-Nette hat den Aussichtsturm am Elmpter Schwalmbruch nach wochenlanger Sperrung nun aus Sicherheitsgründen abgerissen. Eine Instandsetzung des 27 Jahre alten Holzturmes an der Wacholderheide war wegen eines Pilzbefalls und des schlechten Holzzustandes nicht mehr möglich. Fü das Jahr 2022 plant der Naturpark Schwalm-Nette einen Neubau. Der neue Aussichtsturm wird in der Grundkonstruktion aus Stahl bestehen. Die außen angebrachten Treppenläufe sowie die Podeste werden aus Holz gefertigt. Außerdem wird der Turm um eine Ebene...

mehr lesen...


14.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Abends im Herbstwald

© Am Montag, den 27. September lädt der Naturpark Schwalm-Nette zur Abendwanderung in den herbstlichen Wald ein. Markus Heines vom NABU begleitet die Gruppe. Besonders reizvoll ist eine Wanderung, wenn es langsam dunkel und still wird. Die ersten nachtaktiven Tiere kommen zum Vorschein. Im Wald herrscht noch reges Treiben. Alle wollen vor dem Winter richtig satt werden. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr der Wanderparkplatz am Haus Waldesruh in der Heide 7, 41334 Nettetal-Hinsbeck. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 20.30 Uhr. Eine Anmeldung ist...

mehr lesen...


14.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Vollmondwanderung

© Am Donnerstag, den 23. September bietet der Naturpark Schwalm-Nette seine Vollmondwanderung an. Cora und Dirk Heinen führen die Teilnehmer auf Deutsch und Niederländisch durch etwa 10 Kilometer Wald- und Wiesenlandschaften des Meinweggebietes. Dabei lassen die Teilnehmer die Abenddämmerung auf sich wirken und kommen bei Dunkelheit und Vollmond zum Treffpunkt zurück. Die Wanderung findet auch bei schlechtem Wetter statt. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr der Wanderparkplatz "Deutsches Eck" in 41844 Wegberg im Ortsteil Dalheim-Rödgen am Ende der St....

mehr lesen...


13.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Keine Langeweile in den Ferien
Jetzt anmelden für das Herbstferienprogramm im Naturschutzhof

© Der Naturpark Schwalm-Nette weist darauf hin, dass am Montag, 11. Oktober, auf dem NABU Naturschutzhof Nettetal das Ferienprogramm für Kinder von drei bis elf Jahren startet. Das detaillierte Programm hängt auf dem Naturschutzhof, Sassenfeld 200 in Lobberich aus und ist online einsehbar unter www.nabu-krefeld-viersen.de. Eine Anmeldung mit Angabe von Namen, Alter, Telefonnummer und eventuellen Allergien ist erforderlich per Mail an freiwillige@nabu-krefeld-viersen.de  Informationen erhalten Interessenten auch unter der Telefonnummer 02153 /...

mehr lesen...


13.09.2021 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Wanderung von Orsbeck über Ophoven zum Effelder Waldsee

© Am Samstag, den 25. September lädt der Naturpark Schwalm-Nette zur Wanderung von Orsbeck über Ophoven zum Effelder Waldsee ein. Marie Hélène Miodek, Wanderführerin des VLN Ortsvereins Krefeld, leitet von Orsbeck aus an der Rur entlang, über malerische Orte wie Ophoven und Steinkirchen, an der Wasserburg am "Haus Effeld" vorbei bis zum Effelder Waldsee. Die Länge der Tour beträgt etwa 17 Kilometer. Treffpunkt ist um 10 Uhr der "An St. Martinus" (Parkplatz hinter der Pfarrkirche St. Martin) 41849 Wassenberg Orsbeck. Das Ende der Veranstaltung...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 334.325

Montag, 27. September 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.