Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Klinikum-Westfalen

13.07.2018 - Klinikum-Westfalen

Planschen, Spielen, Wasserspass

© Am Montag, 23. Juli, startet ab 16 Uhr die Elternschule des Klinikums Westfalen neue Babyschwimmkurse für Kinder, die von  September 2017 bis  März 2018 geboren sind. Die Kurse werden im Bewegungsbad von Reha Sport Kamen am Hellmig Krankenhaus organisiert. Auf spielerische Art werden die Babys in diesen Kursen an das Wasser gewöhnt. Die Bewegungen im Wasser fördern die Koordination und die Motorik des Kindes. Das Babyschwimmen hat sich längst als Entwicklungsförderung etabliert. Neue Bewegungsanreize im Wasser, gemeinsame Spiele und Spaß für...

mehr lesen...


11.07.2018 - Klinikum-Westfalen

Ängste Thema bei Brustkrebsgruppe

© Die Offene-Tür-Gruppe des Brustzentrums am Knappschaftskrankenhaus Dortmund trifft sich am Montag, 16. Juli, ab 16 Uhr im Buffetraum der Station A3 des Hauses, Am Knappschaftskrankenhaus 1. Zu Gast ist Psychoonkologin Dr. Tatjana Jasper aus dem Klinikum Westfalen. Sie referiert über den Umgang mit Ängsten, die im Rahmen einer Krebserkrankung auftreten können.

mehr lesen...


11.07.2018 - Klinikum-Westfalen

Ernährungstrends und Diabetes

© In der Diabetesselbsthilfegruppe am Knappschaftskrankenhaus Dortmund geht es beim monatlichen Treffen am Mittwoch, 18. Juli, diesmal um Trends in der Ernährung von der Steinzeit bis ins Jahr 2018. Welche Angebote im Rahmen aktueller Trends auf den Teller gehören und welche kuriosen Diätformen man besser meiden sollte erklärt Saskia Turrek vom Team des Ernährungsmanagements des Knappschaftskrankenhauses. Die Teilnehmer der Diabetesselbsthilfegruppe treffen sich am um 16 Uhr im Vortragssaal Ost des Knappschaftskrankenhauses Dortmund, Am...

mehr lesen...


03.07.2018 - Klinikum-Westfalen

Klinikum Westfalen begrüßt sieben neue PJler im Team

© Sieben neue PJler verdienen sich im Klinikum Westfalen ihre ersten Sporen in der Praxis. Für Studentinnen und Studenten der Medizin gehört der Weg aus dem Hörsaal der Universität zum Patienten zu einem der wichtigsten Schritte auf dem anspruchsvollen Pfad hin zum Arzt. Das Praktische Jahr (PJ) ist deshalb  Pflichtprogramm für alle angehenden Mediziner und das Klinikum Westfalen eine beliebte Adresse für diesen wichtigen Ausbildungsabschnitt. Aktuell sind insgesamt 14 junge Mediziner im Klinikum Westfalen im Einsatz. Im PJ lernen die angehenden...

mehr lesen...


29.06.2018 - Klinikum-Westfalen

Annette Heinrich stellt im Knappschaftskrankenhaus aus
Farb(t)räume für Patienten und Besucher

© Die Dortmunder Malerin Annette Heinrich stellt vom 1. Juli bis 30. September Arbeiten im Knappschaftskrankenhaus Dortmund aus. Zu diesem Haus hat sie einen ganz persönlichen Bezug: Sie war selbst über Jahre Mitarbeiterin dort. Jetzt will sie mit ihren Bildern Patienten und Besuchern eine Freude machen. Der Titel Farb(t)räume gibt das Konzept ihrer Bilder wieder. Die präsentieren farbenfroh Motive, die nicht immer nur realistische Details zeigen sondern Raum zum Träumen lassen. Zu einer Vernissage zur Ausstellungseröffnung laden Künstlerin und...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 266.110

Montag, 16. Juli 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.