Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Klinikum-Westfalen

14.02.2019 - Klinikum-Westfalen

Offene Tür-Gruppe Brustzentrum

© Die Offene Tür-Gruppe Brustzentrum trifft sich am kommenden Montag, 18. Feburar 2019, um 16 Uhr zum Thema "Sport in der Krebstherapie". Referentin ist Christina Stracke, Geschäftsführerin SMIDO. Treffpunkt ist in der 7. Etage im Konferenzraum (rechts) im Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Am Knappschaftskrankenhaus 1.

mehr lesen...


11.02.2019 - Klinikum-Westfalen

Osttrakt an der Klinik am Park wächst in die Höhe

© Das dritte Geschoss ist schon erkennbar: Der Winter hat die Bauarbeiten am neuen Osttrakt der Klinik am Park Lünen nicht gebremst. Mit einem Investitionsvolumen von mehr als 9 Millionen Euro schafft das Klinikum Westfalen hier vor allem mehr Platz für den weiteren Ausbau des Lungenfachzentrums. Das Großprojekt auf dem Klinikgelände ist ein wichtiger Eckpfeiler für die Zukunftsentwicklung des Krankenhauses. Das Lungenfachzentrum Westfalen unter der Leitung von Dr. Burkhard Thiel hat mit vielen hochspezialisierten Angeboten eine weit in die...

mehr lesen...


05.02.2019 - Klinikum-Westfalen

Second-Hand-Markt für Kinderkleidung

© Am Samstag, 13. Oktober, lädt das Knappschaftskrankenhaus Dortmund von 14 bis 17 Uhr zu einem Second–Hand-Markt in den Vortragsräumen ein (Ebene 1). Die Besucher finden dort Erstlingsausstattung, Kinderkleidung für Kinder im Alter von bis zu drei Jahren, Kinderwagen, Spielzeug und viele weitere Dinge rund um das Kind. Zudem ist die Veranstaltung ein Ort für Austausch und Gespräche der Eltern. Fachliche Beratung versprechen die Stände der Elternschule und des Familienbüros der Stadt Dortmund. Die Mitarbeiterinnen vom Verein für Kontakt und Hilfe...

mehr lesen...


01.02.2019 - Klinikum-Westfalen

Dr. Rafael Pulina neuer Chefarzt an der Klinik am Park Lünen
Lünen

© Viel Ortsbezug bringt Dr. Rafael Pulina mit, neuer Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie an der Klinik am Park Lünen. Mit ihm wird ein Arzt aus den eigenen Reihen zum Klinikleiter befördert, er ging in Lünen schon zur Schule und hat hier vor dem Engagement an der Klinik am Park auch zehn Jahre an der anderen Lünener Klinik gearbeitet. Der Bezug zur Klinik am Park aber ist älter: Hier absolvierte der heute 42-Jährige sein erstes Krankenhauspraktikum überhaupt im Rahmen einer Ausbildung zum...

mehr lesen...


01.02.2019 - Klinikum-Westfalen

Weiterbildungsqualität an der Klinik am Park bestätigt

© Über eine umfassende Anerkennung der Klinik am Park Lünen als ärztliche Weiterbildungsstätte und die ebenso weitreichende Anerkennung der Leitenden Ärzte dort für diese Weiterbildung freuen sich Krankenhausleiter Oliver Niggemann und der ärztliche Direktor am Standort, Dr. Clemens Kelbel. Beide sehen in den entsprechenden Bestätigungen der Ärztekammer Westfalen-Lippe auch eine Anerkennung der medizinischen Qualität am Standort in den Fachdisziplinen des Lungenzentrums aber auch der Intensivmedizin und Inneren Medizin. Als Ergebnis kann die...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 277.974

Samstag, 16. Februar 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.